Von Abele
jetzt
Rassismus in den USA

Das Video eines rassistischen Vorfalls sorgt für Unruhe an Elite-Uni

An der New Yorker Columbia University hat ein junger Student eine Gruppe Afroamerikaner belästigt. Dieser Vorfall sorgt in den sozialen Netzwerken für Unruhe.

Medizinstudium
Medizinstudium

Warten rächt sich

Wer darf künftig Arzt werden? Vor allem Spitzenschüler. Viele Studienanwärter, die seit Jahren auf einen Platz warten, werden bei dem neuen Vergabeverfahren leer ausgehen.

Von Larissa Holzki

Medizinstudium

Pfleger werden Ärzte

Wer berufliche Erfahrung mit Kranken hat, sollte leichter Medizin studieren können.

Kommentar von Michaela Schwinn

Medizin-Vorlesung in Halle-Wittenberg
Studium

Kultusminister schaffen Wartezeit für Medizinstudium ab

Bei der Vergabe von Studienplätzen sollen außerdem künftig auch andere Kriterien als die Abiturnote berücksichtigt werden.

Von Paul Munzinger

#unbezahlt
jetzt
Universitäten

#Unbezahlt: Nachwuchs-Wissenschaftler klagen über schlechte Arbeitsbedinungen

Halbe Stellen, volle Arbeitszeit, Befristungen - wissenschaftliche Mitarbeiter bekommen oft schlechte Verträge. Nun regt sich Widerstand.

Universität

Freunde in raueren Zeiten

Wie die Ludwig-Maximilians-Universität ihre Beziehungen zu China ausbauen will

Von Sabine Buchwald

Studenten
Studium

So klappt der Bafög-Antrag

Gegen ihn sind viele Uni-Klausuren eine leichte Übung. Ein Online-Portal will das Ausfüllen nun erleichtern.

Von Nils Wischmeyer

Beginn-Wintersemester
Master-Studium

Harter Konkurrenzkampf um den Studienplatz

Für einige Masterstudien gibt es sehr viele Interessenten. Die Bachelornote ist dabei nur ein Kriterium für die Zulassung.

Von Joachim Göres

Actor DeVito arrives on the red carpet for 45th Golden Camera awards ceremony in Berlin
jetzt
USA

Student entdeckt geheimen Raum in seiner Uni - mit skurrilem Inhalt

Ein Student in New York hat in der Toilette seines Colleges einen Geheimraum entdeckt. Darin: Ein Altar zu Ehren von Danny DeVito.

Studium

Es muss nicht immer die TU München sein

Persönlich statt anonym: Wer sich für spezielle Fächer interessiert, kann auch an einer kleinen Hochschule studieren. Zum Beispiel Kunst in Essen oder Kirchenmusik in Herford.

Von Holger Pauler

Lesesaal des Jacob-und-Wilhelm-Grimm-Zentrums
Studium

Bafög soll deutlich erhöht werden

Studierende können sich nicht nur auf einen steigenden Bafög-Höchstsatz sowie Mietkostenzuschuss freuen.

Professorinnen
Studium

Studierende wollen nicht unterhalten werden

Es genügt, wenn Professoren effizient lehren, zeigt eine Studie. Co-Autor Jens Nachtwei über fortbildungsfaule Dozenten und konservative Studierende.

Interview von Matthias Kohlmaier

Deutscher Buchpreis
jetzt
Urteil

Professorin muss 2250 Euro wegen zu spät zurückgegebener Bücher zahlen

Ihre Klage dagegen hat ein Gericht abgewiesen. Mahngebühren gibt es nicht nur für Studenten.

ETH Zürich

Nach Schikane-Vorwurf: Professorin soll entlassen werden

Über Jahre soll eine Astronomie-Professorin Studenten gedemütigt haben. Nach einem Untersuchungsverfahren will die Hochschule ihr nun kündigen.

Universität

Platz für Studenten

TU eröffnet neues Hörsaalgebäude in Garching

9 Bilder
Typologie der Erstsemester

Karriere oder Katerfrühstück?

Kaum hat die Uni begonnen, ist klar, wer am meisten Party macht, wer noch bei Mutti wohnt und wer bald Professor wird. Eine Campus-Typologie.

Von Matthias Kohlmaier, Sarah Schmidt und Jessy Asmus (Illustrationen)

jetzt Dozenten Typen
jetzt
Zum Semesterstart

Diese Dozenten-Typen gibt es an jeder Uni

Der Verwirrte, der Sadist, das Sexy-Brain - in dieser Typologie finden sich alle Varianten universitärer Autorität.

Von Christian Helten

Studenten bei schriftlicher Prüfung
Studium

Wer braucht schon Klausuren?

Für die meisten Klausuren lernen Studierende eine Menge auswendig, nur um danach alles zügig wieder zu vergessen. Dabei gäbe es sinnvollere Prüfungsformen.

Von Sarah Mahlberg

Studium

Teure Studentenbude

Weil die Mieten in den Großstädten nicht mehr zu bezahlen sind, suchen künftige Akademiker günstigere Uni-Standorte. Davon profitiert etwa das Ruhrgebiet

Von Thomas Öchsner

Studenten im Hörsaal
Gendertheorie

Männer in Ketten?

Männliche Studenten sollten angekettet werden, und feministische Astrologie wird dringend gebraucht: Eine nur scheinbar satirische Aktion von Wissenschaftlern wirft ein Schlaglicht darauf, was in Fächern wie der Genderforschung falsch läuft.

Kommentar von Sebastian Herrmann

Behindertenplätze an der LMU in München
Inklusion an Hochschulen

Wo ist der nächste Aufzug?

Mehr als jeder zehnte Studierende hat eine Beeinträchtigung. Wie gehen die Unis damit um? Eine querschnittsgelähmte Jura-Studentin erzählt.

Von Matthias Kohlmaier

Studenten
jetzt
Universität Manchester

Studierendenwerk verbannt Applaus von Veranstaltungen

Künftig klatschen die Teilnehmer lautlos in Gebärdensprache. So sollen Menschen mit Angststörungen oder Autismus besser integriert werden.

Jurastudium

Warum ein Nachschlagewerk zum BGB nach einem Nazi benannt ist

Otto Palandt war Chef des NS-Reichsjustizprüfungsamtes. Eine neue Untersuchung leuchtet nun sein Wirken im Dienst der Diktatur aus.

Von Ronen Steinke

Roland Barthes 24 juin 1975 AUFNAHMEDATUM GESCHÄTZT PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxHUNxONLY Copyright
Studium

"Die Dissertation sollte fertig sein, bevor man stirbt"

Frustrierende Einübung in Leidenschaftslosigkeit: ein Literaturwissenschaftler liefert eine unterhaltsame Auseinandersetzung mit dem wissenschaftlichen Schreiben.

Von Carlos Spoerhase

Kindergarten in Hamburg
Schule

Lob für Deutschlands Bildungssystem

Die OECD erkennt in vielen Bereichen Fortschritte - besonders bei frühkindlicher Bildung und Integration.