00:25
Mallorca

Tour-de-France Held Jan Ullrich festgenommen

Der ehemalige Radprofi Jan Ullrich ist auf Mallorca in das Haus seines Nachbarn Til Schweiger eingebrochen.

Tatort: Til Schweiger in "Tschiller: Off Duty"
"Tatort: "Tschiller: Off Duty"

Tschiller will sein Mädchen zurück

An diesem Sonntag ist der Kino-"Tatort" mit Til Schweiger zum ersten Mal im Fernsehen zu sehen. Wer stirbt in "Tschiller: Off Duty"? Und welchen Schweiger-Spruch sollten sich andere Actionhelden merken?

Von Johanna Bruckner

Tatort: Tschiller - Off Duty
"Tatort" mit Til Schweiger

Viel Geballer, viel Geprügel, einige witzige Dialoge

An diesem Sonntag ist der Kino-"Tatort" "Tschiller: Off Duty" zum ersten Mal im Fernsehen zu sehen. Wer Action und das Duo Schweiger-Yardım mag, kann sich freuen.

Von Katharina Riehl

Tatort: Tschiller - Off Duty
Fernsehkrimi

"Mir ging der heilige Ernst auf den Keks, mit dem über den "Tatort" diskutiert wird"

An diesem Sonntag ist der Kino-"Tatort" "Tschiller: Off Duty" erstmals im Fernsehen zu sehen. Regisseur Christian Alvart erzählt im Gespräch, warum ein Krimi keine Staatsaffäre sein sollte.

Interview von Kathrin Hollmer

Til Schweiger

König der Hüfte

Der Schauspieler ist schlank, sportlich und unverschämt erfolgreich. Doch jetzt, im Alter von gerade mal 54 Jahren, plagen ihn Altersbeschwerden - Genugtuung für all die Neider.

Von Werner Bartens

Kinostart - 'Hot Dog'
"Hot Dog" im Kino

Nicht nur nicht clever, sondern einfach mies

"Hot Dog", die Action-Komödie mit Til Schweiger und Matthias Schweighöfer, wirft Fragen auf: Warum hat ein Polizist ein gebrauchtes Kondom in der Tasche? Und wie kommt so ein chauvinistischer Unfug zustande?

Von Philipp Bovermann

Kinostart - 'Der andere Liebhaber' 10 Bilder
Filmstarts der Woche

Welche Filme sich lohnen - und welche nicht

Schweiger und Schweighöfer geben zwei Polizisten, Frankreich wartet mit einem Erotikthriller auf und "Downsizing" fehlt die nötige Größe.

Von den SZ-Kinokritikern

Til Schweiger
Vor Gericht

Til Schweiger gewinnt Prozess um Facebook-Eintrag

Der Schauspieler veröffentlicht auf seiner Facebook-Seite die private Nachricht einer Frau, mit Namen und Foto. Die sieht ihre Persönlichkeitsrechte verletzt - zu unrecht.

Til Schweiger
Unterlassungsklage

Til Schweiger muss wegen eines Facebook-Posts vor Gericht

Eine Saarländerin wirft dem Schauspieler vor, eine persönliche Nachricht von ihr auf seiner Facebookseite veröffentlicht zu haben. Sie sieht ihr Persönlichkeitsrecht verletzt.

Baden auf Mallorca
Prominente Touristen

Mallorca ist wie Deutschland - nur besser

Die Balearen-Insel ist in diesem Sommer so voll wie nie. Was ihren Reiz ausmacht? Da fragt man am besten die Promis.

Von Marten Rolff

Nina Hoss und Stellan Skarsgård in "Rückkehr nach Montauk".
"Rückkehr nach Montauk" im Kino

"Kein Mensch verändert sich"

Volker Schlöndorff zieht in "Rückkehr nach Montauk" selbstkritisch Bilanz über sein Verhältnis zu Frauen. Geholfen hat ihm dabei ausgerechnet Til Schweiger.

Interview von Paul Katzenberger

6 Bilder
Promis der Woche

Monogramm statt Malbuch

Die dänische Prinzessin bekommt zum zehnten Geburtstag eigenartige Geschenke, Lady Gaga und Prinz William halten einen Plausch via Video-Chat und Cara Delevingne darf keine langen Wimpern mehr versprechen. Die Promis der Woche.

Schauspieler Til Schweiger
Hamburg

Til Schweigers Watergate

Til Schweiger verkauft für 4,20 Euro "fein gefiltertes Hamburger Trinkwasser". Eine Zeitung findet das übertrieben teuer. Wer reicht hier wem das Wasser?

Von Friederike Zoe Grasshoff

Erster Barber-Shop in Erding

Der Bartmann

Sonst schminkt er Schauspieler am Filmset und macht Menschen zu Monstern. Jetzt hat der Maskenbildner Sascha Kolmikow in Erding einen Barber-Shop eröffnet und verspricht Wellness für den Mann

Von Veronika Wulf, Erding

Tatort - Tanzmariechen
Tatort-Kolumne

Nur die Currywurst fehlt

Til Schweiger hat kürzlich mal wieder über seine "Tatort"-Kollegen gestänkert. In der aktuellen Episode aus Köln wird er fast alle seine Vorurteile bestätigt finden.

Von Katharina Riehl

Glosse

Das Streiflicht

Film 'Manta, Manta'
Filmfestival in Landsberg

30 Stunden Til Schweiger schauen - und zwar im Ernst

Ausgerechnet ein Independent-Filmfestival widmet dem Schauspieler am Wochenende in Landsberg eine Retrospektive.

Von Yvonne Poppek

Fasching

Kann Spuren von Humor enthalten

Die Preisträger für ihren Karl-Valentin-Orden wählt die Narrhalla nach bemerkenswerten Kriterien aus. Das wichtigste: Der Kandidat (selten auch: die Kandidatin) darf sich nicht wehren können

Von Franz Kotteder

Spuren der Rache
"Spuren der Rache"

Auf eigene Faust

Heiner Lauterbach spielt in dem ARD-Thriller "Spuren der Rache" einen Vater, der den Terror-Tod seiner Tochter sühnen will. An seiner Seite: Lauterbachs eigene Tochter Maya.

Von Karoline Meta Beisel

Interview

Der Auftrag

Lange wollte Cordula Stratmann nichts mehr wissen von ihrer wunderbaren Kunstfigur Annemie Hülchrath. Jetzt hat sie die Kölner Hausfrau für zwei Filme wiederbelebt.

Interview von Hans Hoff

TV-Tipps für Silvester

Auf ein Glas mit Bradley Cooper

Wer seine Energie an den Weihnachtsfeiertagen verpulvert hat, kann das neue Jahr vor dem Fernseher einläuten. Fünf TV-Tipps für Silvester.

Von Allegra Pirker

Selbstgespräche mit Konstantin Pfau
"Selbstgespräche - mit Konstantin Pfau"

Olli Dittrich gelingt, was Boris Johnson nur versprochen hat

In "Selbstgespräche - mit Konstantin Pfau" begegnet er dem kalten Wahnsinn der Welt, indem er klug konstruierten Wahnsinn dagegenstellt - auch ohne Pointen.

Von Holger Gertz

Film "Vier gegen die Bank"
Film: Vier gegen die Bank

Rache muss sein

Erfolgsregisseur Wolfgang Petersen geht auf Nummer sicher, holt vier deutsche Top-Akteure für seinen Film "Vier gegen die Bank" zusammen - und ist dann doch nicht besonders lustig.

Von Philipp Bovermann

Wolfgang Petersen über

Zuversicht

Nach 30 Jahren hat der Regisseur wieder einen Film in Deutschland gedreht. Ein Gespräch über Trump, Nationalstolz und Til Schweiger.

Interview von Marten Rolff

Tatort "Sturm"
Fernsehen

Nach Anschlag in Berlin - ARD verschiebt "Tatort" mit Terror-Thema

In der Dortmunder Episode "Sturm", die am Neujahrstag laufen sollte, sprengt sich ein islamistischer Attentäter in die Luft.