Italy, Locri (Reggio Calabria) Top womenâÄÖs soccer team Sporting Locri to disband after receiving several 'Ndrangheta mafia threats. The managers of the team under police escort
Italien

Warum die 'Ndrangheta ein Frauenfußballteam bedroht

Die Frauen von Sporting Locri aus Kalabrien haben es im Futsal in die höchste Liga geschafft. Und sind in den Fokus der Mafia geraten.

Von Birgit Schönau, Rom

Organisiertes Verbrechen

Mafiaboss in München verhaftet

Patrizio Pellegrino tauchte vor einem Jahr in Apulien unter, jetzt fasste ihn die Polizei in einer schmuddeligen Unterführung. Die Liebe wurde ihm zum Verhängnis.

Von Susi Wimmer

Deutschland und die Mafia

Helden für einen Tag

In ihrem zweiten Mafia-Thriller "Die Gesichter der Toten" lässt Petra Reski einen Teil der Handlung in Deutschland stattfinden.

Von Kristina Maidt-Zinke

Prozessbeginn gegen ´Mafia Capitale"
Prozess in Rom

Der Einäugige, der Rote und die Hauptstadtmafia

Nicht nur der italienische Süden, auch Rom hat eine Mafia. Ein Krake, dessen Tentakel in alle Büros der Stadtverwaltung reichte. Nun müssen sich mehr als 40 Angeklagte vor Gericht verantworten.

Von Oliver Meiler, Rom

Robert Zemeckis über

Hollywood

Der Regisseur von "Zurück in die Zukunft" und "Forrest Gump" bittet vor dem Gespräch, vor allem über seinen neuen Film zu reden - woran er sich dann selbst nicht hält.

Interview von David Steinitz

Black Mass mit Johnny Depp
Filmkritik
"Black Mass" im Kino

Crimelord mit Manipulationsgeschick

Johnny Depp hat in "Black Mass" seinen spektakulärsten Auftritt seit Jahren - er spielt den legendären Bostoner Gangster James Bulger.

Von Susan Vahabzadeh

Daily Life In Naples As New Government Is Sworn In
Neapel und die Mafia

Patenkinder

Die Camorra terrorisiert wieder Neapel, und zwar mit neuer, unberechenbarer Gewalt. Schuld daran ist der Nachwuchs der Mafia-Bosse. Unterwegs in einer umkämpften Stadt.

Von Oliver Meiler

Szene aus Märchen der Märchen von Matteo Garrone.
Filmkritik
"Märchen der Märchen" im Kino

Diskurs der Lust

Matteo Garrone hat die Sammlung des Märchenerzählers Giambattista Basile aus dem 17. Jahrhundert auf die Leinwand gebracht. Was er hier zeigt, geht in seiner Maßlosigkeit unter die Haut.

Von Fritz Göttler

Rubbish Crisis Continues In Naples
Montagsinterview

"Italien ist nie eine geeinte Nation gewesen"

Adriano Giannola lebt in Neapel und war dort lange Wirtschaftsprofessor. Er erklärt die Gründe für den ökonomischen Rückstand des Südens. Sogar die Mafia verabschiedet sich in den Norden.

Interview von Thomas Steinfeld

Haucap über Atomdeals
Was kommt

Ökonomische Stärke

Deutsche Wissenschaftler publizieren meist nicht auf Twitter. Einer, der es gern tut, ist Justus Haucap, Ex-Chef der Monopol-Kommission. Auch andere haben einiges zu sagen, so beteiligt sich der Ökonom Lorenzo Bini Smaghi an der Euro-Debatte in der SZ.

Italien

Rosen für den Paten

Prunkkutsche, Polizei-Eskorte, Blütenregen: Ein Mafia-Begräbnis mitten in Rom blamiert die Stadt, den Staat und die Kirche. Nur der Pfarrer findet nichts dabei.

Von Stefan Ulrich

Funeral for alleged mafia boss
Rom

Pompöse Trauerfeier für Mafia-Boss sorgt für Empörung

Rosenblätter und die Musik aus "Der Pate": Das Begräbnis für den Boss des Mafia-Clans Casamonica ist eine theatralische Inszenierung. Warum hat die Kirche das zugelassen?

Nach Sechsfachmord in Duisburg - Polizist bei San Luca
Kriminalität in Italien

Die Mafia dankt

Ein Professor hat ausgerechnet, wie viel das organisierte Verbrechen den Staat Italien kostet. Es sind erschreckende Zahlen.

Von Thomas Steinfeld, Venedig

Italien

Polizei nimmt Camorra-Boss am Strand fest

Giuseppe Amendola gilt als einer der hundert gefährlichsten Verbrecher Italiens. Nun wurde der seit 2012 gesuchte Mafioso in einem kleinen Badeort südlich von Rom verhaftet. Er sonnte sich gerade am Strand.

EU court fines Italy 20 million euros for Naples garbage crisis
Report
Italiens Süden

Selbst die Mafia flieht

Publizist Roberto Saviano schreibt nach einem verheerenden Wirtschaftsbericht einen Brandbrief: Italiens Süden verarmt nach Plan.

Von Thomas Steinfeld

Italien

Vom Staat vergessen, von der Mafia missbraucht: Rom hat die traurigsten Vorstädte aller westeuropäischen Metropolen. Es gibt trotzdem Menschen, die an ihre Renaissance glauben.

Von Oliver Meiler

Switzerland extradites first of FIFA Seven to US
Fifa

Die Uhr tickt

Im Korruptionsskandal beim Weltverband überstellt die Schweiz den ersten Top-Funktionär an die USA. Bei der Anhörung fehlen Blatter und der US-Fußballchef.

Von Thomas Kistner, München/Washington

Switzerland extradites first of FIFA Seven to US
Korruption im Weltfußball

Schweiz liefert Fifa-Funktionär an USA aus

Einer von sieben wegen Korruptionsverdacht festgenommenen Fifa-Funktionäre hat seiner Auslieferung in die USA zugestimmt. Wird er auch aussagen?

Kommentar

Bye-bye, Bernie

Die Formel 1 braucht einen Neuanfang. Vor allem einen neuen Chef. Jetzt wäre die beste Gelegenheit dafür, aber der Staatsfonds aus Katar, der die Rennserie übernehmen will, will Ecclestone behalten. Warum nur?

Von Björn Finke

44 arrests in new chapter of Rome city mafia case
Report
Verbrecher-Kartell

Mafia Capitale hat Rom unterwandert

80 Verdächtige wurden schon verhaftet: Täglich kommen neue Details über ein übles Verbrecher-Kartell in Italiens Hauptstadt ans Licht. Offenbar verdient die Mafia mit Flüchtlingen noch mehr als mit Drogen.

Von Oliver Meiler, Rom

Pietro Beccari (Fendi s CEO and President) Rome 30-06-2014 Fontana di Trevi. First day of restoratio
Montagsinterview

"Ich habe zwei Leben gelebt"

Fendi-Chef Pietro Beccari über die Neu-Erfindung der römischen Luxusmarke und die Macht des Geschichten-Erzählens, über den Spaß an der Arbeit und sein Scheitern als Fußballprofi.

Interview von Ulrike Sauer

Kinostart - 'Parcours d' Amour'
Jetzt im Kino

Angriff alter Damen

Helen Mirren zeigt's den Österreichern in "Die Frau in Gold", Senioren tanzen in "Parcours d'amour".

Papst Franziskus
TV-Kritik
Arte-Doku "Der Papst und die Mafia"

Blut tropft auf Heiligenbildchen

Gedeckt, ermuntert, verehrt: Eine TV-Doku beleuchtet die unheilvolle Verbindung von katholischer Kirche und italienischer Mafia. Das entscheidende Problem spart der Film aber aus.

Von Matthias Drobinski

Ex-Mafia-Boss Pasquale Scotti in Brasilien verhaftet
Brasilien

Mafia-Boss nach mehr als 30 Jahren Flucht gefasst

Pasquale Scotti wurde für Dutzende Tötungsdelikte verurteilt, Weihnachten 1984 konnte der ehemalige Mafia-Chef von Neapel entkommen. Nun kamen ihm Ermittler im brasilianischen Recife auf die Schliche.

Maibock-Anstich

Söder ist der Richtige - aber wofür?

Seine Rede beim Hofbräu-Anstich ist für Finanzminister Söder heikel: Er muss seine Ambitionen zeigen, ohne Horst Seehofer zu verprellen. Die Grobheiten überlässt er lieber dem Kabarettisten Django Asül, der die Ziele des Franken aber untermauert.

Von Frank Müllerund Kassian Stroh