Neueste Artikel zum Thema

Madrid von oben
Reisequiz der Woche

Was wissen Sie wirklich über Madrid?

Warum werden hier manchmal Sardinen durch die Stadt getragen? Und was lässt normale Mieter und Hauskäufer vor Neid erblassen? Testen Sie sich auf die Schnelle in sieben Fragen - im Reisequiz.

Von Irene Helmes

Hotel Europa, Madrid, 20er Jahre
SZ-Magazin
Hotel Europa

Urlaub wie anno 1920

Im Madrider "Hotel Tótem" erinnert alles an die zwanziger Jahre. Fehlt nur noch, dass plötzlich F. Scott Fitzgerald um die Ecke spaziert.

Von Silke Wichert

Spanien

Viel zu Thun

Jedes Frühjahr drängen die riesigen Fische zu Tausenden durch die Meerenge von Gibraltar. Dann dreht sich an Andalusiens Küste alles um die Jagd, bei der die Fischer auf Methoden setzen, die es schon seit Jahrhunderten gibt.

Von Mirco Lomoth

Frisch bezogen

Nachts unter Soldaten

Das Hotel Palacio de los Duques in Madrid ist eine Hommage an Diego Velázquez. Wer hier übernachtet, kann sich im Schlaf auf den Prado vorbereiten.

Von Antje Weber

Karibik-Kreuzfahrt

Salsa, Fanta, Sprite

Bordunterhaltung, heiße Rhythmen und künstliche Hafenwelten: Auf einer Seereise zwischen Havanna und Yucatán mischen sich echtes und inszeniertes Kuba-Gefühl. Den Urlaubern ist es recht so.

Von Ingrid Brunner

SZ-Magazin
SZ-Magazin
Hotel Europa

Ein Hotel mit Siesta im Herzen

Das "Reina Victoria" in Madrid ermöglicht etwas, das viele Reisende schon verloren glaubten - einen entspannten Urlaub mitten in der Großstadt.

Von Friederike Krüger

10 Bilder
Neujahr

China begrüßt das Jahr des Hahnes

Die Erfinder des Feuerwerks böllern wieder - jedoch aus Angst vor Smog wesentlich bescheidener als im Vorjahr. Auch in anderen Ländern wird gefeiert.

Silvester-Spezialitäten

So schmeckt der Jahreswechsel in Spanien

Was den Deutschen das Fondue ist, sind den Spaniern die Muscheln: Die besten kommen aus Galicien, gegessen werden sie vor allem in den Restaurants von Madrid.

Von Brigitte Kramer

Kunst in Sevilla

Das kleine Glück am Rande

Bartolomé Esteban Murillo erlebt den wirtschaftlichen und politischen Abstieg seiner Heimatstadt. In all dem Elend entdeckt der Maler aber immer wieder Menschlichkeit.

Von Michael Rohlmann

La Roldana

Unfassbar schön

Unter den Bildhauern Spaniens nimmt Luisa Ignacia Roldán eine Sonderstellung ein - als Frau wie als Meisterin ihres Fachs, die letztendlich in Armut stirbt.

Von Evelyn Vogel

Ausstellung

Reiche Blüte

Die Schau "Spaniens Goldene Zeit" in der Kunsthalle München dauert bis 26. März. Ausgestellt sind Bilder und Skulpturen aus dem 17. Jahrhundert, die teils noch nie außerhalb Spaniens zu sehen waren. Eine ganze Reihe von Vorträgen ergänzt die Schau.

Von Johanna Pfund

Sechs Kilometer Seilbahn haben die Techniker über die weitläufigen Gehege gezogen, Spanien
Tourismus

Such mich! Auf Safari in Spanien

Nein, das ist nicht Afrika: Auch nahe des nordspanischen Dorfes Cabárceno kann man Elefanten, Giraffen und Nashörner beobachten. Mutige steigen in Seilbahn-Gondeln mit durchsichtigem Boden.

Von Johanna Pfund

Vino Dorado
La Rueda in Spanien

Die Kühle aus Kastilien

Von wegen nur Rioja: In Spaniens Weinregion La Rueda gibt es ideale Bedingungen für Weißwein. Der Verdejo ist der Stolz der Gegend.

Von Julia Weigl

Ryanair Flugzeug
Madrid

Passagier rennt Flugzeug hinterher

Was tun, wenn man seinen Flug knapp verpasst zu haben glaubt, die Maschine aber noch am Boden ist? Ein Passagier in Madrid springt aufs Rollfeld und läuft los.

Jo-jo-Sommer 28 Bilder
Bilder
Mitten in Absurdistan

Da liegt sie, ohne eine Schweißperle auf der Haut

Unter der gleißenden Sonne von Hurghada zeigt sich, wer wirklich etwas aushält. Und in Neufchâtel-en-Bray ist Pinkeln eine durchaus anspruchsvolle Disziplin.

SZ-Korrespondenten berichten Kurioses aus aller Welt

Bouldern in Albarracín 9 Bilder
Bilder
Bouldern in Albarracín

Kletter-Paradies im Wald

Östlich von Madrid liegt Albarracín. Neben engen Gässchen und Unesco-Welterbe hat das Städtchen auch noch zu bieten: perfekte Felsen für Boulderer.

Bouldern in Albarracín
Bouldern in Spanien

Verrückt nach Felsen

Albarracín ist nicht nur Unesco-Welterbe und einer der schönsten Orte Spaniens, sondern auch eine Pilgerstätte für Kletterer. Unterwegs mit Boulder-Star Ivan Luengo.

Reportage von Nina Himmer, Albarracín

Kulturhauptstadt Europa 2016 - San Sebastián
Spanien

Sterne über der Bucht

San Sebastián, europäische Kulturhauptstadt 2016, lag lange zu Unrecht im Abseits. In kaum einer anderen Stadt gibt es schönere Strände und besseres Essen als hier.

Von Thomas Urban

Kanarische Inseln

Am Grund

Museum im Meer: Vor Lanzarote liegt ein Flüchtlingsboot aus Beton, spazieren Menschen blind durchs Leben. Ein Tauchgang mit Tiefgang.

Von Brigitte Kramer

Niederlande

Dämonen an der Wand

Die Stadt 's-Hertogenbosch feiert den niederländischen Maler Hieronymus Bosch mit einem Kulturprogramm - Rückschläge inklusive.

Von Evelyn Pschak

6 Bilder
Bilder
Empfehlungen von SZ-Korrespondenten

Beim Teutates - Tipps für Städtereisen mit Kindern

Paris, Rom, London, Stockholm - geht das auch mit den Kleinen? Natürlich. Unsere Korrespondenten kennen die besten Attraktionen für sie.

Women's Run in München, 2012 32 Bilder
Bilder
Mitten in Absurdistan

In der Pfütze zum perfekten Selbst

In München verhindert nichts, wirklich gar nichts die geplanten Press-ups, Sit-ups, Star Jumps. Und in Venedig gibt es erstaunliche Rabatte.

SZ-Korrespondenten berichten Kurioses aus aller Welt

Ende der Reise

Die größte Tugend des Urlaubers

Das Internet nimmt einem heute alles Unvorhersehbare auf Reisen ab. Das letzte Abenteuer ist das Warten.

Von Hans Gasser

Hochwildalm
Hochwildalm

Wo ein Ex-Bundesligaprofi Weißbier serviert

Wolfgang Feiersinger kickte früher bei Borussia Dortmund - heute ist er Wirt auf der Hochwildalm bei Kitzbühel. Ein Besuch.

Von Dominik Prantl

Barcelona Tourist Hot Spots As Its Popularity Continues To Grow
Urlauberboom in Spanien

"Tourist go home"

Nie war Spanien beliebter bei Touristen. Das freut nicht alle: In Barcelona oder auf Mallorca wollen immer mehr Einheimische ihre Ruhe zurück.

Von Thomas Urban, Barcelona