Luftverkehr

Grenzen am Himmel

Von Jens Flottau, Frankfurt

Fliegen

Ein Lob auf noch kleinere Flugzeugtoiletten

Zwei Airlines wollen ihre Klos um 25 Zentimeter schrumpfen. So können sie sechs Plätze mehr verkaufen. Die reine Gier? Nicht doch! Eine Stilkritik.

Von Martin Zips

Airlines

Qatar droht mit neuer Allianz

Lange waren die Bündnisse der Airlines festgefügt. Doch nun gibt es Bewegung. Qatar droht damit, einen eigenen Zusammenschluss anzustreben, und auch Etihad backt kleinere Brötchen und sucht Partner.

Von Jens Flottau, Madrid/Frankfurt

Flugzeug
Luftverkehr

Immer weiter, immer mehr

Das Geschäft der Airlines wächst stetig, dies treibt neue Großprojekte an. All das schädigt das Klima.

Von Jens Flottau

People are evacuated from an Air Niugini plane crashed in the waters in Weno, Chuuk, Micronesia
Pazifik

Passagierflugzeug landet in Lagune - ein Toter

Die Boeing 737 kam von Pohnpei, der Hauptinsel Mikronesiens, und verfehlte die Landebahn von Chuuk. Anders als zunächst angegeben, kam dabei ein Passagier ums Leben.

Flughafen Frankfurt nach Sicherheitsvorfall teilweise geräumt
Sicherheit an Flughäfen

"Es liegt nicht am System. Es liegt am Faktor Mensch"

München, Frankfurt und jetzt Bremen - drei Vorfälle an deutschen Flughäfen innerhalb weniger Tage. Der Chef des Flughafenverbandes sieht das Problem bei der Bundespolizei, die das Kontrollpersonal beauftragt.

Interview von Marie Schiller

Sicherheitsalarm

Bremer Flughafen nach Sperrung wieder freigegeben

Es bestand der Verdacht, dass jemand unbefugt in den Sicherheitsbereich gelangt war. Die Polizei suchte daraufhin das Gelände mit Spürhunden ab.

Schweiz

20 Menschen sterben beim Absturz einer Junkers Ju-52

Die Ursache des Unglücks im schweizerischen Graubünden ist noch unklar. Den Behörden zufolge ist die historische Maschine ("Tante Ju") mit großer Geschwindigkeit senkrecht auf den Boden geprallt.

Von Eva Casper, Hans von der Hagen und Hannes Munzinger

Ein Ryanair-Flugzeug landet in Dublin
Streik bei Billigflieger

Ryanair sagt für kommende Woche Hunderte Flüge ab

Grund ist ein Streik der Flugbegleiter in mehreren europäischen Ländern. Betroffen davon sind etwa 50 000 Passagiere.

FILE PHOTO: Lauda and Ryanair Chief Executive O'Leary pose before a news conference in Vienna
Luftverkehr

Lufthansa streitet mit Ryanair

Leasingverträge für neun Airbus-Jets werden wegen ausstehender Zahlungen gekündigt.

Von Jens Flottau, Frankfurt

Klare Worte

"Keine Ahnung"

Airbus-Chef Tom Enders kritisiert die britische Brexit-Politik scharf. Airbus hatte zuletzt als erster großer Konzern deutlich vor den wirtschaftlichen Folgen des Ausstiegs Großbritanniens aus der Europäischen Union gewarnt.

Von Jens Flottau , London

Third runway at London Heathrow airport given go ahead
Flughafen Heathrow

Umstritten und sehr teuer

Das britische Parlament genehmigt den Ausbau von London-Heathrow. Die dritte Startbahn wird Milliarden kosten. Auch deswegen gibt es Widerstand.

Von Björn Finke, London

Nahaufnahme

Eine Frage der Kultur

Philippe Capron soll neuer Chef von Air-France-KLM werden - doch bereits vor der offiziellen Berufung durch den Aufsichtsrat sorgt diese Personalie für Kritik von mehreren Seiten.

Von Leo Klimm

Luftverkehr

Billigflüge werden teurer

Grund sind die höheren Kosten für Sprit und die Gebühren an den Flughäfen, wie das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt in seinem "Low Cost Monitor" ermittelt hat.

Von Jens Flottau, Frankfurt

Hauptstadtflughafen BER
Berliner Flughafen

"Ein zweckmäßiges Gebäude, keine Kathedrale des Verkehrs"

Am unfertigen Hauptstadtflughafen wird ein Zusatz-Terminal gebaut. Das ist nötig, weil der BER schon zum Start zu klein sein wird.

Von Jens Schneider, Berlin

MTU Aero Engines

Das neue Projekt im Blick

Der Münchner Flugtriebwerkshersteller setzt große Hoffnungen auf das geplante deutsch-französische Kampfflugzeug.

Von Jens Flottau, Berlin

"Wie ich euch sehe" zu Flughafenkontrolle

"Nein, eure Bomben-Witze sind nicht originell"

Jeder Passagier muss an ihr vorbei: Eine Luftsicherheitsassistentin erzählt, was sie Fluggästen wünscht, was sie bei Prominenten ärgert und wann sie sich richtig ekelt.

Von Elisa Britzelmeier

Airbus

Im Griff der Politik

Beim Airbus rangeln Deutschland und Frankreich noch immer um die Macht: Würde ein Franzose Konzernchef, soll ein Deutscher den Verwaltungsrat führen.

Von Caspar Busse

F1 Testing in Bahrain - Day Two
Niki Lauda im Porträt

"Ehrgeiz ist mir eigentlich wurscht"

Er hat ein Leben am Rande des Todes und in steter Raserei geführt. Statt auszuruhen, lässt Niki Lauda nun seine Airline wieder fliegen und hütet abends die achtjährigen Zwillinge. Was treibt den Mann an?

Von David Pfeifer

Dose in einem Kühlschrank Box in a refrigerator BLWX087114 Copyright xblickwinkel McPhotox Alfred
Flugreisen

Einkaufen im Flug

Sie sind auf dem Rückflug von einer Reise und haben nichts zu essen daheim? Kein Problem: Künftig können Passagiere direkt an Bord Nachschub für ihren Kühlschrank ordern.

Von Ingrid Brunner

Luftverkehr

Easyjet profitiert von Pleiten in der Branche

Seit Dezember führt Lundgren Easyjet. Bisher profitierte sie von den Problemen der Fluggesellschaften.

Von Björn Finke, London

Einstige Air-Berlin-Tochter

Niki zurück bei Lauda

Die kleine, insolvente Fluggesellschaft gehört nun wieder ihrem österreichischen Gründer. Das klingt erst mal konsequent, birgt jedoch für das Unternehmen und seine Mitarbeiter ziemlich viele Risiken.

Von Jens Flottau, Dublin

Luftverkehr

Übernahme von Niki fraglich

Deutschland muss das Insolvenzverfahren für die Air-Berlin-Tochter Niki nach einem Beschluss des Landgerichts Berlin an Österreich abgeben.

01 12 2017 München Bayern Deutschland GER Flughafen München Franz Josef Strauß IATA Code MUC
Nach Air-Berlin-Pleite

Bundeskartellamt rügt Lufthansa

Behördenchef Mundt ermahnt den Konzern: Unternehmen können sich bei der Preisgestaltung nicht hinter Algorithmen verstecken. Diese seien "ja nicht im Himmel vom lieben Gott geschrieben".

Von Caspar Busse

Luftverkehr

Ultrafeinstäube sollen erfasst werden

Freie Wähler fordern im Landtag bayerische Monitoring-Strategie für Partikel