José Antonio Suárez
Villa Stuck

Kosmos auf Papier

Der Kolumbianer José Antonio Suárez Londoño im Museum Villa Stuck

Von Evelyn Vogel

Frequency 2015 festival
Chemical Brothers im Interview

Musik am Rande des Nervenzusammenbruchs

Die "Chemical Brothers" aus Manchester gelten als Pioniere des Big Beat. Bei ihren Konzerten suchen sie stets den transzendenten Moment - ihre Maschinen sollen Seelen haben. Nicht denken, sondern fühlen darf nun auch das Publikum im Zenith

Von Michael Zirnstein

Bamberg

E.T.A.-Hoffmann-Preis für Tanja Kinkel

Das Jagdgewehr
Musiktheater

Werkstatt des Leids

Thomas Larchers "Das Jagdgewehr" in Bregenz

Von Egbert Tholl, Bregenz

Filmtipp des Tages

Verbunden im Schmerz

Der Irak-Veteran Gabriel möchte den mysteriösen Tod seiner Schwester aufklären und verdächtigt seinen Großvater des Mordes

München

Zwei Studentinnen im Oscar-Finale

Jakob Lass (links) und Tom Lass (rechts)
Jakob und Tom Lass

Mit dem Fluss gegen den Strom

Seit einigen Jahren mischen Jakob und Tom Lass das neue deutsche Kino auf. Eine Brüdergeschichte voller Rückschläge und Erfolge, die von München über Holztraubach nach Berlin führt

Von Bernhard Blöchl

Hertzkammer

Angriff der Akademiker

Techno-Konzerte mit "Slatec" und Francesco Tristano

Von Rita Argauer

Chidley Group
Konzert

Entspannt im Hier und Gestern

Die "Chidley Group", Münchens älteste Bluesband, feiert 50. Geburtstag

Von Jürgen Moises

Filmtipp des Tages

Das nackte Überleben auf dem Lande

Eine skurrile Komödie zeigt das solidarische Miteinander in Krisenzeiten

Reiner Kunze
Poesie

Stoßdämpfer für den Kopf

Der Dichter Reiner Kunze wird 85 und baut sein Lebenswerk aus

Von Sabine Reithmaier, Erlau

Felix Fechenbach, Kurt Eisner, Dr. Mückle, 1918
SZ-Serie: Die Stunde der Dichter

Friedlichkeit und Recht und Freiheit

Felix Fechenbach war kein typischer Linksintellektueller, aber ein Kämpfer für seine Überzeugung

Von Yvonne Poppek

Vorschlag-Hammer

The awesome Glockenspiel

Wer Besuch bekommt, ist gezwungen, die eigene Stadt, in der jede U-Bahn-Fahrt längst mit verbundenen Augen zu bewältigen wäre, als Neugieriger zu betrachten

Kolumne von Christiane Lutz

Me + Marie
Pop

Dunkle, weite Welt

Roland Scandella und Maria de Val sind "Me + Marie". Das zweite Album hat das Folkrock-Duo ganz auf Englisch aufgenommen - um die Heimatsound-Nische hinter sich zu lassen

Von Michael Zirnstein

Filmtipp des Tages

Innenschau einer Rebellin

Etappen und Stationen im Leben der erfolgreichen, jungen Frau

Ausstellung

Zum Blühen bringen

Das Schlossmuseum Murnau feiert sein 25-jähriges Bestehen mit einer "Floriade" voller Blumengrüße

Von Sabine Reithmaier

Kino

Qualität zeigen

Monika Kijas' Filmreihe "Femmes Totales"

Von Elena Berchermeier

Kritik

Im Widerhall der Musik

Die Tanzwerkstatt Europa widmet sich bewegten Strukturen

Von Eva-Elisabeth FIscher, Rita Argauer

Karaba
Konzert mit Album-Präsentation

Entzückend entrückend

Neues von der Münchner Jazz-Kraut-Band "Karaba"

Von Martin Pfnür

Rammstein Pressebilder 2017
PHOTO CREDIT
Universal Music
Diskurs

Schrei nach Gelassenheit

Das Symposium "Rock, Rap, Recht" in Rothenburg ob der Tauber

Von Florian Welle, Rothenburg ob der Tauber

Filmtipp des Tages

Familientherapie vor laufender Kamera

Die Regisseurin Charlotta Kittel interviewt ihre Eltern getrennt voneinander zu deren Beziehung. Die beiden hatten seit der Schwangerschaft der Mutter keinen Kontakt mehr

Kurzkritik

Böser Wolf

Der Punk- und Metal-Held Glenn Danzig in der Tonhalle

Von Martin Pfnür

Dreharbeiten für den Film: Als Hitler das rosa Kaninchen stahl. In einem Laden in der Schellingstraße 17.
Kino

Paris liegt in Schwabing

Oscar-Preisträgerin Caroline Link verfilmt den Roman "Als Hitler das rosa Kaninchen stahl". Ein Set-Besuch in München

Von Barbara Hordych

Filmtipp des Tages

Liebe beim Namen nennen

Zwischen Glück und Unglück: Das Drama von Regisseur Luca Guadagnino, "Call me by your name", umkreist eine Sommerromanze zwischen Elio und Oliver im Italien der 80er Jahre

Das ist schön

Gute Nacht

Es waren einmal zwei Märchenbüchlein aus Bayern

Von Karl Forster