jetzt kokosöl
jetzt
Ernährung

"Kokosöl ist reines Gift!"

Die Medizin-Professorin Karin Michels warnt in einem Vortrag an der Uni Freiburg ausdrücklich vor dem beliebten "Superfood" Kokosöl. Es sei "eines der schlimmsten Lebensmittel, die man zu sich nehmen könne". Ihr Vortrag wird zum Youtube-Hit.

Salz
Ernährung

Her mit dem Salzstreuer

Forscher haben gerade gezeigt, dass Salz doch nicht so gefährlich ist. Gegen alte Mythen werden sie damit nicht ankommen. Die Ernährungswissenschaft schürt schon viel zu lange die Salzpanik.

Kommentar von Kathrin Zinkant

Father feeding his little son with tasty pasta model released Symbolfoto property released PUBLICATI
Frühe Bindung

Zuwendung hält Kinder schlank

Je geborgener sich Kinder in den ersten Lebensmonaten fühlen, desto günstiger wirkt sich das auf ihre Entwicklung aus - und hilft sogar gegen überflüssige Pfunde.

Von Werner Bartens

Mehr Keuchhusten-Erkrankungen in Bayern
Naturwirkstoff

Wie Ingwer gegen Mundgeruch wirkt

Ein Scharfstoff der Knolle stimuliert ein Speichelenzym, das übel riechende Partikel abbaut. Dafür muss man nicht einmal frischen Ingwer kauen.

Von Stephanie Göing

Baby mit Fläschchen
USA

Kampf gegen die Muttermilch

Niemand hatte damit gerechnet, dass die Förderung des Stillens ein internationales Streitthema werden könnte. Doch die USA wollten offenbar massiv gegen eine entsprechende Resolution der WHO vorgehen.

Von Berit Uhlmann

Rentnersport im sonnigen Winter
Fit im Alter

Das Lächeln nicht vergessen

Bewegung und Ernährung können helfen, ein langes Leben in Gesundheit zu führen. Aber auch die Psyche und die innere Einstellung spielen eine erhebliche Rolle.

Von Ariane Lindenbach

Gesundheit

Kaffeetrinken hält gesund

Eine neue Studie zeigt, dass Kaffeetrinker eine erhöhte Lebenserwartung haben und seltener Krebs oder Herzinfarkte bekommen. Egal, wie viel Kaffee sie trinken.

Von Werner Bartens

Ernährung in der Schwangerschaft

Für zwei essen?

Heute wird keiner werdenden Mutter mehr geraten, möglichst kräftig zuzulangen. Es gibt aber einige Lebensmittel, die in der Schwangerschaft empfehlenswert, und andere, die riskant sind.

Ernährung

Es reicht nicht, Transfette zu verteufeln

Die WHO will die besonders schädlichen Transfettsäuren aus der Nahrung verbannen. Das ist wichtig, aber nur ein erster Schritt.

Kommentar von Kathrin Zinkant

Die Luft ist voller Pilze - mehr Sporen als gedacht
Schimmel auf Lebensmitteln

Wenn die Marmelade Pelz trägt

Auf Brot, Käse, Obst und Konfitüren wuchern die haarigen Gestalten besonders gern: Schimmelpilze. Darf man auf Omas Rat hören, und die verdorbenen Stellen abschneiden oder abschöpfen - und den Rest essen?

Von Andrea Bannert

Restaurant Pinocchio in Münsing, 2009
Lebensmittelinfektionen

So halten Sie Mikroben auf Abstand

Etwa eine Million Deutsche erkranken jährlich an einer Lebensmittelinfektion. Die größten Gefahren lauern in der eigenen Küche - und sind vermeidbar. Worauf Sie achten sollen, um mit Appetit essen zu können.

Von Andrea Bannert

Salmonellen
Hygiene

Die gefährlichsten Lebensmittelkeime

Listerien, Salmonellen, EHEC: Bakterien können nicht nur harmlose Magenverstimmungen auslösen. Einige von ihnen sind lebensgefährlich. Zehn Mikroben, vor denen Sie sich hüten sollten.

Von Andrea Bannert

Allergien
Hygiene von Lebensmitteln

Die wahre Haltbarkeit

Das Müsli hat sein Mindesthaltbarkeitsdatum überschritten? In der Obstschale schimmelt eine Beere? Die Kartoffeln keimen? Was Sie essen können und was in den Müll gehört.

Von Berit Uhlmann

Volkskrankheit Osteoporose
Prävention

Vitamin- und Kalziumtabletten schützen nicht vor Knochenbrüchen

Eine Studie zeigt: Die Nahrungsergänzungsmittel sind meist unnötig, mitunter sogar schädlich.

Von Werner Bartens

Fastentypologien
Intervallfasten

Gewichtiger Einwand

Essen, was man will - aber eben nur zu bestimmten Uhrzeiten oder an fünf Tagen pro Woche: Intermittierendes Fasten ist in Mode. Aber ist die Diät medizinisch sinnvoll?

Von Werner Bartens

Retail Operations At A Choppies Enterprises Ltd. Supermarket
Ernährung

Die Supermarkt-Revolution

In vielen Entwicklungsländern entstehen derzeit moderne Lebensmittel-Hallen mit dem üppigen Angebot der Industriestaaten. Sie sind Fluch und Segen zugleich.

Von Thomas Daum

Essen auf dem Tollwood Festival in München, 2015 03:13
Medizin

Falsche Ernährung kann zu chronischen Entzündungen führen

Rotes Fleisch, stark verarbeitete und zuckerhaltige Lebensmittel können in großen Mengen den Körper schädigen. Sich dadurch jegliche Lust am Essen zu verderben, wäre aber der falsche Weg.

Videokolumne von Werner Bartens

Versuchung, aufgenommen am 26.02.2017 in Landsberg am Lech
Abnehmen

Weder Low-Carb- oder Low-Fat-Diät

Forscher zeigen: Der Erfolg beider Abnehmkuren ist bescheiden. Um Gewicht zu verlieren, braucht es ein anderes Verhältnis zur Ernährung.

Von Werner Bartens

Diäten-Check

"Ich nehme ab" - Das Programm der Deutschen Gesellschaft für Ernährung

Es ist von Experten geprüft und empfohlen: Das Diätprogramm der Gesellschaft für Ernährung verspricht gemütliches Abnehmen. Wie funktioniert es?

Von Berit Uhlmann

Wasser und Brot
Fasten

Vom Humbug des Hungerns

Ärzte zweifeln am Erfolg von Hungerkuren - und warnen vor Nebenwirkungen: Bestenfalls tritt nur der Jo-Jo-Effekt auf, in schlimmeren Fällen drohen Muskelabbau, Stress und Depressionen.

Von Christina Berndt

Metzgerei in Weimar
Ernährung

Dauerreiz im Darm

Warum begünstigen manche Lebensmittel Krebs? Forscher konnten jetzt genauer entschlüsseln, wie die Nahrung den Organismus schädigt.

Von Werner Bartens

Wasser

Hokuspokus aus der Leitung

Esoteriker und Gesundheitsfanatiker zahlen Unsummen für "rohes" oder "lebendiges" Trinkwasser, dem sie heilsame Eigenschaften zuschreiben. Dahinter steckt vor allem Geschäftemacherei.

Von Christoph Behrens

IhreSZ Flexi-Modul Header
Leserdiskussion

Was ist Ihnen bei Lebensmitteln am wichtigsten?

Bio, regional, fair produziert: Die meisten Deutschen legen einer aktuellen Studie zufolge Wert auf eine bewusste Ernährung und verlangen umfassende Informationen zu Produkten.

Milchwirtschaft
Ernährung

Deutsche wollen Tierwohl und regionale Lebensmittel

90 Prozent wären sogar bereit, mehr Geld für Lebensmittel zu bezahlen, wenn es Tieren besser ginge. Das zeigt der aktuelle Ernährungsreport des Landwirtschaftsministeriums.

Von Markus Balser

Swiss chard is seen at Rungis International food market as buyers prepare for the holiday season in Rungis, south of Paris
Ernährung

Rezepte mit Gesundheitssiegel

Quinoa-Suppe, Mangold-Gratin und Süßkartoffel-Brownie: Wir haben uns die Empfehlungen von Ernährungsexperten aus aller Welt angeschaut - und acht gesunde Rezepte für Sie zusammengestellt.

Von Berit Uhlmann