Bundespresseball
Abschied des Bundespräsidenten

Die First Lady, die das Eis zum Schmelzen brachte

Mit Joachim Gauck verlässt auch seine Partnerin Daniela Schadt das Schloss Bellevue. Sie verstand es, förmlichen Momenten die Steifheit zu nehmen - und war stets mehr als schmückendes Beiwerk.

Von Constanze von Bullion

SZ Espresso

Das Wochenende kompakt - die Übersicht für Eilige

Was wichtig ist - und was Sie auf SZ.de besonders interessiert hat.

Von Tobias Dirr

Wahl des Bundespräsidenten
Seite Drei zur Bundespräsidentenwahl

Passt schon

Frank-Walter Steinmeier bringt mehr Professionalität mit ins Amt als die meisten seiner Vorgänger. Das große Schaulaufen der Bundesversammlung hat er schon mal hoch bravourös absolviert.

Von Constanze von Bullion

Steinmeier kommt zu 100 Jahre TuS Brakelsiek 9 Bilder
Bundespräsidentenwahl

Sänger, Statist, Fußballer - und Bundespräsident

Er nahm einen Song auf und spielte in einer Fernsehserie mit: Neun wenig bekannte Fakten über Steinmeier.

Von Elisabeth Gamperl

German presidential election at the Reichstag in Berlin
Bundespräsident

Von der Tugend der Langeweile

Bundespräsident Steinmeier steht für eine Politik, die den Dingen lange Weile gönnt. Das ist nötig in Zeiten einer kurzatmigen und polternden Politik des kurzen Prozesses.

Kommentar von Heribert Prantl

Wahl des Bundespräsidenten
Frank-Walter Steinmeier

Bereit fürs Mutmachen

Sein Wahlergebnis hätte besser sein können. Doch das verdirbt dem neuen Bundespräsidenten Steinmeier nicht die gute Laune. Inhaltlich setzt er klare Signale.

Von Thorsten Denkler, Berlin

12 Bilder
Bundespräsidenten-Wahl

Steinmeier und seine Vorgänger

Frank-Walter Steinmeier ist Deutschlands zwölfter Bundespräsident. Ein Blick auf ihn und seine Vorgänger.

Frank-Walter Steinmeier, Ursula von der Leyen
Wahl des Bundespräsidenten

Merkel: Steinmeier wird "unser Land sehr gut begleiten"

Die Kanzlerin gratuliert dem neuen Bundespräsidenten. Mehrere Regierungschefs loben Steinmeiers diplomatisches Geschick.

Wahl des Bundespräsidenten
Wahl zum Bundespräsidenten

Steinmeier: "Lasst uns mutig sein"

Der ehemalige Außenminister ist zum Bundespräsidenten gewählt worden. In seiner Rede vor der Bundesversammlung ruft er die Deutschen auf, sich entschlossen für die Demokratie einzusetzen.

Joachim Löw 22 Bilder
Bundespräsidentenwahl

Das sind die bekanntesten Wahlleute

Die Grünen schickten Joachim Löw und Carolin Kebekus zur Bundespräsidentenwahl, Hape Kerkeling ging für die CDU - und auch die Piraten entsandten einen bekannten Vertreter.

Von Benjamin Moscovici

Wahl des Bundespräsidenten 17 Bilder
Bundespräsidentenwahl

Olivia Jones in der Bundesversammlung: "Ich bin der Farbtupfer hier"

Die Dragqueen wählt auf Einladung der Grünen den neuen Bundespräsidenten mit. Weitere Prominente sind im Plenarsaal zusammengekommen. Der Wahltag in Bildern.

Wahl des Bundespräsidenten
Wahl des Bundespräsidenten

Lammert betont besondere Herausforderungen für neuen Bundespräsidenten

Der Bundestagspräsident eröffnet die 16. Bundesversammlung. Vor der Wahl des neuen Bundespräsidenten weist er auf die Bedeutung des Amts gerade in diesen Zeiten hin.

Alexander Hold
Bundespräsidentenwahl

Diese Kandidaten treten gegen Steinmeier an

Ein Armutsforscher, ein TV-Richter, ein Islamkritiker und der Vater eines Spaßpolitikers: Die Bewerber um das Amt des Bundespräsidenten könnten unterschiedlicher kaum sein.

Von Moritz Matzner und Benjamin Moscovici

IhreSZ Flexi-Modul Header
Leserdiskussion

Was erwarten Sie vom neuen Bundespräsidenten?

Heute hat die Bundesversammlung den Nachfolger von Joachim Gauck gewählt. Eine klare Mehrheit von 931 Mitgliedern stimmte für den früheren Außenminister Frank-Walter Steinmeier.

SPD-Fraktionssitzung
Bundespräsident

Steinmeier - vom Dorfjungen zum Weltstaatsmann

Der designierte Bundespräsident Steinmeier ist kein politisches Alphatier, sondern ein Betatier. Er ruht in sich. Und das ist keine Attitüde.

Von Heribert Prantl

Der Kandidat

Profi der Macht

Kanzleramtschef, Außenminister, Fraktionsvorsitzender: Frank-Walter Steinmeier ist schon seit 30 Jahren Politiker. Als Präsident wird er sich neu erfinden müssen.

Von Stefan Braun

Frank-Walter Steinmeier
Steinmeier Bundespräsident

Der Glaube, das Wort und das Amt

Frank-Walter Steinmeier wird der zehnte Bundespräsident sein, der evangelisch ist. Katholisch waren nur zwei. Das ist vielleicht doch mehr als ein Zufall

Von Heribert Prantl

A general view shows a session of the Federal Assembly at the Reichstag in Berlin
Wahlen zum Bundespräsidenten seit 1949

So liefen die früheren Bundesversammlungen ab

Nur einmal gab es keinen Gegenkandidaten: Die Ergebnisse früherer Bundespräsidentenwahlen im Überblick.

Frank-Walter Steinmeier besucht bayerischen Landtag
Politik

Frank-Walter Steinmeier - der Sozialdemokrat, der die CSU jubeln lässt

Auf Einladung seiner Parteikollegen stellt sich der Kandidat für das Amt des Bundespräsidenten im bayerischen Landtag vor. Und bringt Horst Seehofer in eine nie da gewesene Situation.

Von Lisa Schnell

German Foreign Minister Frank Walter Steinmeier attends the weekly cabinet meeting in Berlin
Wahl zum Bundespräsidenten

"Nie eine solche Polarisierung in der amerikanischen Innenpolitik erlebt"

Kurz vor der Bundespräsidentenwahl zieht Frank-Walter Steinmeier Bilanz. Er sieht Europa bedroht von vielen Seiten - und zeigt sich entsetzt über Trumps bisherigen Kurs.

Von Stefan Braun und Stefan Kornelius

Joachim Löw
Fußball und Politik

Löws neues grünes Spielfeld

Der Bundestrainer fährt für die Grünen zur Wahl des Bundespräsidenten. Aber was ist eigentlich seine politische Botschaft?

Von Josef Kelnberger

Van der Bellen wins re-run of Austria presidential elections run-
Bundespräsidentenwahl in Österreich

Van der Bellen muss Gräben zuschütten

Bei aller spürbaren Erleichterung wird auf der Wahlparty in Wien klar: Die große Herausforderung für den neuen Bundespräsidenten wird es sein, ein gespaltenes Land wieder zu einen.

Von Paul Munzinger, Wien

IhreSZ Flexi-Modul Header
Leserdiskussion

Alexander Van der Bellen wird österreichischer Bundespräsident: Ihr Resümee

Überraschend deutlich gewinnt der ehemalige Grünen-Chef Alexander Van der Bellen die Bundespräsidentenwahl in Österreich. FPÖ-Kandidat Norbert Hofer konnte auch in der Wiederholung der Wahl nicht die Mehrheit gewinnen. Wie bewerten Sie das Wahlergebnis?

Diskutieren Sie mit uns.

Bundespräsidentenwahl

Österreich vor der Wahl: Krieg der Stellvertreter

Kurz vor der Bundespräsidentenwahl liegen die Kandidaten Van der Bellen und Hofer gleichauf. Nun zählt für beide jeder Auftritt. In den Parteien brodelt es.

Von Cathrin Kahlweit, Wien

Unterhaching, Kubiz, Christian Springer, neues Programm 'Oben ohne'
Bundesversammlung

Diese 97 Bayern wählen den Bundespräsidenten mit

Die CSU verzichtet nach schlechten Erfahrungen diesmal auf Persönlichkeiten aus der Gesellschaft - im Gegensatz zu den übrigen Landtagsfraktionen.

Von Wolfgang Wittl