Mitten in Absurdistan "Hören Sie nicht auf diesen Spanier" Paul Westermeier in "Die Umwege des schönen Karl", 1938

Im Fischrestaurant am Hafen von Rio gibt es keinen Fisch, dafür viel zu besprechen. In Doha tobt der tägliche Kampf der Geländewagen und in Amman macht ein Verkehrspolizist auf Saturday Night Fever. SZ-Korrespondenten berichten Kurioses aus aller Welt mehr... Bilder

Hamburger SV - TSG 1899 Hoffenheim Rückkehr zum Volksparkstadion Trostpreis für den billigen HSV

Dass Klaus-Michael Kühne als Investor beim HSV einsteigt und der Arena ihren alten Namen schenkt, erscheint als nette Geste. Doch hätte der Klub die Wahl gehabt, hätte er kaum in einer prekären Situation Anteile verkauft. Von Philipp Selldorf mehr... Kommentar

BGH Zigaretten auf dem Balkon Zigaretten auf dem Balkon Rauchende Colts

Qualmen ja, auch auf dem Balkon - aber nur nach Stundenplan: Der Bundesgerichtshof hat anerkannt, dass Mieter ihren Nachbarn wegen Rauchbelästigung verklagen können. Das Urteil wird zu einer Ausweitung der Kampfzone führen. Von Wolfgang Janisch mehr...

Der franzoesische Schriftsteller Michel Houellebecq 56 hat am Montagabend 19 01 15 im Depot1 des Interview mit Michel Houellebecq "Das Leben ist ohne Religion über alle Maßen traurig"

Exklusiv Michel Houellebecq hat es mit dem Katholizismus versucht. Und mit dem Buddhismus. Bei letzterem habe er sich "furchtbar gelangweilt", sagt der Autor von "Unterwerfung". Ein Gespräch über Religion - und über Frankreich. Von Alex Rühle mehr... Interview

Strand in Netanya nahe Tel Aviv, Israel Mitten in Absurdistan "Nur Deutsche sind so verrückt"

Am Strand von Tel Aviv gehen die Meinungen über Traumwetter weit auseinander. Im Dörfchen Seester wollen Recht und Gerechtigkeit gut erklärt sein und Londoner Mode-Events ähneln Autobahnraststätten - zumindest in einem Punkt. SZ-Korrespondenten berichten Kurioses aus aller Welt mehr... Bilder

Selbstverletzendes Verhalten Wenn die Seele blutet

Bis zu 1,2 Millionen Kinder und Jugendliche verletzen sich in Deutschland regelmäßig selbst. Die Schnitte in den eigenen Körper machen abhängig. Doch es gibt einen Weg aus der Sucht. Von Manuel Stark mehr... Reportage

JUZ Nord Brucker Jugendzentren Chillen, spielen, fürs Leben lernen

Die zwei Brucker Jugendzentren bieten Raum für die Freizeitgestaltung, helfen aber auch bei Problemen in der Schule oder beim Berufseinstieg. Alternativen sind ein selbstverwaltetes Café, Vereine und kirchliche Gruppen. Von Stefan Salger mehr...

Michel Houellebecq stellt seinen Roman 'Unterwerfung' vor. Video
Michel Houellebecq in Köln Lob der verantwortungslosen Kunst

2022 regiert ein Muslim Frankreich. 2015 erklärt Michel Houellebecq die Fiktion seines Buches "Unterwerfung" als nicht islamfeindlich. Bei seinem einzigen Auftritt in Deutschland bezieht er Stellung für die Toten von "Charlie Hebdo". Von Jannis Brühl mehr... Report

Urteile zum Streit um E-Zigaretten Urteil des Bundesverwaltungsgerichts Keine Apothekenpflicht für E-Zigaretten

Das Bundesverwaltungsgericht hat die umstrittenen E-Zigaretten nicht als Arzneimittel eingestuft - weil sie weder einen therapeutischen Zweck erfüllen, noch gesund sind. Die Entscheidung freut die Tabakhändler. mehr...

Elektrische Zigarette Quiz: Was fehlt hier? Geplante E-Zigarette mit _____ ruft Besorgnis hervor

Füllen Sie die Lücken! In Frankreich soll eine E-Zigarette mit _____ auf den Markt kommen. Bei Google suchen nicht sportinteressierte Nutzer vor allem nach _____. Und Jeb Bush würde gerne _____ für die US-Präsidentschaft kandidieren. Und mehr... Newsquiz

Nordrhein-Westfalen Richter erlauben E-Zigaretten in Kneipen

Niederlage für die Stadt Köln: Der Konsum von E-Zigaretten in Kneipen darf von Behörden nicht verboten werden. Das hat das Oberverwaltungsgericht in Münster entschieden - und gleichzeitig das schlampig formulierte Gesetz der Landesregierung gerügt. Von Jannis Brühl, Münster mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Ihr Forum E-Zigaretten sind keine Arzneimittel: eine gute Entscheidung?

Das Bundesverwaltungsgericht hat entscheiden: E-Zigaretten sind keine zulassungspflichtigen Arzneimittel. Was halten Sie von dieser Entscheidung? Diskutieren Sie mit uns. mehr... Ihr Forum

Dampf einer elektronischen Zigarette Wie gefährlich ist die E-Zigarette? Nebulöse Wirkungen

Etwa zwei Millionen Deutsche greifen zur E-Zigarette. Damit stellt sich eine ganze Reihe von Fragen: Ist die E-Zigarette gesünder als die herkömmliche, schädigt sie Umstehende und ist sie überhaupt legal? Ein Überblick über den Stand der Erkenntnisse. Von Berit Uhlmann mehr...

E-Zigarette Franzosen entwickeln "elektrischen Joint"

Die Erfinder preisen ihre "entspannende Anti-Stress"-Wirkung: In Frankreich soll eine E-Zigarette mit Cannabis auf den Markt kommen. Die Gesundheitsministerin will ein Verbot erwirken. mehr...

E-Zigarette E-Zigarette Dampfend zum Rauchstopp

Können E-Zigaretten Rauchern helfen, ihre Sucht zu besiegen? Forscher der sehr strengen Cochrane Collaboration geben eine vorsichtige Antwort. Von Berit Uhlmann mehr...

Rauchen in Wohnung kann nicht vollständig verboten werden Urteil zum Rauchen Bitte nur einatmen!

Zigarettenrauch vom Nachbarbalkon muss nicht geduldet werden, hat der BGH entschieden. In vielen Lokalen gibt es bereits ein Rauchverbot. Gesund sind Zigaretten nicht - selbst Raucher haben deshalb gelernt, sich in Demutsformeln auszudrücken. Dumm nur, dass es so schön sein kann, fehlbar zu sein. Von David Pfeifer mehr... Analyse

jetzt.de Legendäre Raucher mit E-Zigaretten Wundersame Rauchentwicklung

Sind E-Zigaretten cool geworden und wir haben es nicht mitbekommen? Wir haben das mal überprüft und ikonischen Rauchern E-Zigaretten in die Hand gedrückt. Mit einem überraschenden Ergebnis. Von Franziska Deller, Text, und Daniela Rudolf, Collage mehr... jetzt.de

iphonejetzt Kaputtes iPhone-Display Lässige Splitter

Das Smartphone-Display ist gesplittert? Einfach offensiv damit umgehen. Immerhin sind die Risse im iPhone der beste Gesprächseinstieg und Flirtstart, seit die Zigarette verbannt wurde. Von Max Scharnigg mehr...

527792709 Consumer Electronics Show Internet der verrückten Dinge

Eine smarte Zahnbürste, eine Babyflasche für unbeholfene Eltern und ein Gürtel gegen den Winterspeck: Auf der CES in Las Vegas finden sich zahlreiche skurrile Produkte. Sind sie vielleicht der Selfie-Stick von morgen? Von Jürgen Schmieder, Las Vegas mehr... Bilder

Urteil des BGH Zigarettenrauch vom Nachbarbalkon muss nicht geduldet werden

Wer auf dem Balkon raucht und damit die Nachbarn stört, muss sich künftig möglicherweise an einen Zeitplan halten. Das hat der BGH entschieden. Hintergrund der Entscheidung war ein erbitterter Streit in Brandenburg. mehr...

Autonom fahrender Audi A7 Video
Autonomes Fahren Guck' mal - freihändig

Unser Autor hat einen selbständig fahrenden Audi A7 ausprobiert und festgestellt: Dem Auto das Steuer zu überlassen, ist ebenso faszinierend wie furchteinflößend - wie es sich für eine anständige Zukunft gehört. Von Jürgen Schmieder mehr... Reportage

Paris Moschee Houellebecqs neuer Roman Das Abendland ist nicht zu retten

Frankreich im Jahr 2022: Ein Muslimbruder ist französischer Präsident, humanistisch gesinnte Islamisten regieren das Land. Michel Houellebecqs neuer Roman "Unterwerfung" verspottet die völkische Gesinnung, die das Abendland vor dem Islam retten will. Von Thomas Steinfeld mehr... Literaturkritik

Private Taxis China geht gegen Uber vor

Taxis via App zu rufen, ist in China beliebt. Millionen nutzen die Dienste. Jetzt hat das Transportministerium Fahrten ohne Taxilizenz untersagt. Das trifft Uber, dessen Autos trotzdem weiterfahren dürfen. Von Marcel Grzanna, Shanghai mehr...

Verbrechen Gescheiterte Einbrecher Gescheiterte Einbrecher Die Dilettanten

Orientierungslos, tollpatschig, ungeschickt: Die vielen Meldungen über dilettantische Einbrüche legen den Schluss nahe, dass Kriminelle dieser Sorte nicht die hellsten sind. Selbst Hollywood kann den Leumund der Branche nicht retten. Von Martin Wittmann mehr...

Dschungelcamp, RTL, Walter Freiwald Dschungelcamp-Nachlese: Tag 1 Mit Schafshoden im Mund Limbo tanzen

Die neunte Staffel des Dschungelcamps hat begonnen. Der Auftakt ist ein Fiasko - aber nicht, weil die Sendung so menschenverachtend wäre. Oder so schockierend und obszön. Doch es gibt einen übellaunigen Lichtblick. Von Gerhard Matzig mehr... TV-Kritik