Tabakwerbung Letzte Zigarette

Neue Runde im Kampf des Bundes gegen das Rauchen: Die Warnhinweise auf den Zigarettenschachteln sollen mit drastischen Bildern versehen werden. Auch die Tabakwerbung soll womöglich weiter eingeschränkt werden. Von Markus Balser mehr...

Raucher in Münchner Kneipe, 2008 Fünf Jahre Rauchverbot in Bayern Danke, Frankenberger!

Bis 2010 tobte in Bayern der Kulturkampf um den Zigarettenqualm. Dann kam ein ÖDP-Politiker und initiierte den Volksentscheid für das strengste Rauchverbot Deutschlands. Heute sind 80 Prozent der Bayern froh darüber. Von SZ-Autoren mehr...

FEU nachtmahr Filmfest München Schürfwunden

Das Filmfest München zeigt wilde deutsche Filme - und schaut, was das US- Independent-Kino so treibt. Von David Steinitz mehr...

Erding "Wie schön war das früher im Bierteufel!"

Bernhard Rötzer, Wirt im Gasthof zur Post, spricht über das heute fünf Jahre alte Nichtraucherschutzgesetz interview Von Sebastian Fischer mehr...

Pharrell Williams Apples neuer Streamingdienst Piraten der Liebe

Der Habitus ist rebellisch, doch gespielt wird vor allem Musik wie die von Pharrel Williams: Wie Apple mit seinem Radiosender "Beats 1" die Coolness der Pop-Historie abgreift - und der Hörer dadurch immer gläserner wird. Von Jan Kedves mehr...

Erding Erding Erding Die Ära Weidenhammer endet

Der Präsident des TSV Erding tritt bei der Delegiertenversammlung zurück. Er ist seit 38 Jahren im Amt Von Antonia Steiger mehr...

Schulleiter mahnt Bitte heimlich rauchen

Flüchtlinge sollen Schülern kein schlechtes Vorbild geben mehr...

Gentrifizierungs-Schwerpunkt, Wandel im Glockenbach-Viertel Gentrifizierung Wie das Gärtnerplatzviertel unbezahlbar wurde

Es ist das Paradebeispiel für die Gentrifizierung in dieser Stadt: Erst wurden im Gärtnerplatzviertel ganze Straßenzüge saniert, dann mussten alle wegziehen, die sich die Luxuswohnungen nicht mehr leisten konnten. Handwerker gibt es nicht mehr, dafür aber Soja-Latte-Macchiato. Von Jakob Pontius mehr...

Abhöraffäre Wanzenplage

Die von der NSA Ausspionierten sind wenig überrascht von den Enthüllungen. Den USA traut man inzwischen alles zu. Das sagt mehr über die deutsche Politik aus als jede Empörung. Von Nico Fried mehr...

Israelitische Kultusgemeinde Belohnung für Hinweise nach Anschlag

2000 Euro Belohnung hat das Landeskriminalamt ausgelobt für Hinweise, die zur Aufklärung des Anschlags auf die Israelitische Kultusgemeinde (IKG) in München führen. Weitere 3000 Euro Belohnung stellt eine Privatperson zur Verfügung. mehr...

File photo of cigarettes seen during the manufacturing process in BAT Cigarette Factory in Bayreuth Tabakindustrie Anti-Nichtraucher-Kampagne

Die US-Handelskammer setzt weltweit Regierungen unter Druck, die den Tabak-Konsum eindämmen wollen: mit Drohungen und fragwürdigen wissenschaftlichen Ergebnissen. Von Claus Hulverscheidt, New York mehr...

Verbot Keine Werbung mehr für Tabak

Weg von der Plakatwand: Agrarminister Christian Schmidt will ein vollständiges Verbot von Tabakwerbung in Deutschland durchsetzen. Schon jetzt ist Werbung für Zigaretten, Zigarren oder Tabak weitgehend verboten. Von Guido Bohsem mehr...

Tabakwerbung Verbieten hilft nicht

Bundesernährungsminister Schmidt will Werbung für Zigaretten komplett verbieten. Das wird nichts bringen. Von Guido Bohsem mehr...

jetzt29 Joel Basman Dauernd ist er der Nazi

Im deutschen Film mimt er gerade einen Neonazi und Junkie nach dem anderen. Wie nett kann einer sein, der diese Rollen so überzeugend spielt? Ein Treffen mit "Lola"-Gewinner Joel Basman. Von Charlotte Haunhorst mehr...

Sankt-Jakobs-Platz in München Ausstellung über jüdisches Leben mit "Hitler-Bärtchen" verunstaltet

Unbekannte haben in der Münchner Altstadt eine Ausstellung über jüdisches Leben beschädigt. Die Israelitische Kultusgemeinde spricht von Schändung. Von Jakob Wetzel mehr...

Bericht zu rechtsextremen Tötungsdelikten; Forschungsbericht Rechte Gewalt "Große Tendenzen von Verwahrlosung"

In Brandenburg gibt es doppelt so viele Todesopfer rechtsextremer Gewalt wie bisher angenommen. Forscher Christoph Kopke erklärt, warum die Justiz zu selten politische Motive erkennt. Von Antonie Rietzschel mehr... Interview

Am Sankt-Jakobs-Platz Anschlag auf alle

Spaenle und Knobloch verurteilen Angriff auf Ausstellung Von Jakob Wetzel mehr...

Synchronsprecherin Für immer jung

Schauspielerin Sabine Bohlmann ist seit 26 Jahren die deutsche Stimme von Lisa Simpson. Anstatt vor der Kamera zu stehen, schreibt sie jetzt lieber Kinderbücher Von Gerhard Fischer mehr...

Leerer Hörsaal Gesundheitsreport Ein Viertel der Studenten steht unter Dauerstress

Eine Studie zeichnet ein düsteres Bild von der Gesundheit deutscher Studenten. Von Matthias Kohlmaier mehr...

Blick in die Bar Bruckmanns. Bruckmann's Bar Gekommen, um zu bleiben

Dunkles Holz, hauseigene E-Zigaretten, kandierte Cashewkerne: In Bruckmann's Bar fühlt sich die Hipness-Elite wohl - es ist aber total entspannt. Von Philipp Crone mehr...

Schriftstellerin Gabriele Wohmann; Gabriele Wohmann Nachruf  Schwarz und ohne alles

Sie hat genau und unerbitlich hingeguckt auf die bundesdeutsche Konsumgesellschaft, konnte auf kleinem Raum große Dramen erzählen. Nun ist Gabriele Wohmann im Alter von 83 Jahren gestorben. Von Helmut Böttiger mehr...