Leserdiskussion Hat die konventionelle Zigarette ausgedient?

Kein Dampfer: Rolling-Stones-Gitarrist Keith Richards

(Foto: dpa)

Immer mehr Raucher versuchen sich mit E-Zigaretten das Rauchen abzugewöhnen. Laut einem Gutachten des Bundesinstituts für Risikobewertung ist die elektronische Variante erheblich weniger schädlich als herkömmliche Zigaretten. Trotzdem bleibt das Dampfen umstritten. Wie sehen Sie die Zukunft des Rauchens?

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

comments powered by Disqus

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.