Deutscher Bundestag Schäuble und die Sechs

Das Präsidium des Bundestags nimmt Gestalt an: Sechs Vizepräsidenten werden Wolfgang Schäuble zur Seite stehen. Das Parlament trifft sich erstmals am 24. Oktober. mehr...

Schwarz-Gelb-Grün Brückenbauer, Fallensteller, Joker

In den Jamaika-Sondierungen von Union, FDP und Grünen wirken ganz unterschiedliche Politiker mit. Diese Charaktere könnten die schwierigen Gespräche entscheiden. Von Stefan Braun und Jakob Schulz mehr...

Wolfgang Schäuble Wolfgang Schäuble Wolfgang Schäuble Nun isch vorbei

Der Finanzminister hätte gerne, dass sein Abschied als freiwillige Entscheidung gesehen wird. Aber so freiwillig war sie wohl nicht. Von Cerstin Gammelin und Alexander Mühlauer mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Ihre Bilanz zu Schäuble als Finanzminister

Nach acht Jahren endet seine Zeit als Bundesfinanzminister - und voraussichtlich wird er Ende Oktober zum neuen Bundestagspräsidenten gewählt. Wie blicken Sie auf Wolfgang Schäubles bisherige politischen Errungenschaften zurück? mehr...

Wirtschafts- und Finanzpolitik Finanzpolitik Finanzpolitik Schäuble blieb unter seinen Möglichkeiten

Herr der schwarzen Null, Retter des Euro: So stilisierte sich der deutsche Finanzminister. Aber die Realität sah anders aus. Kommentar von Cerstin Gammelin mehr...

French President Emmanuel Macron meets with German Finance Minister Wolfgang Schaeuble at the Elysee Palace in Paris Euro-Finanzen Schäuble stellt sich gegen Macron

In einer Art Vermächtnis lehnt der scheidende Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble zentrale Europa-Reformvorschläge von Frankreichs Präsident Macron ab. Von Cerstin Gammelin und Alexander Mühlauer mehr...

Wolfgang Schäuble Umstrittener Wechsel

Finanzminister Schäuble soll Bundestagspräsident werden. Lesern gefällt das nicht - aus unterschiedlichen Gründen. mehr...

Deutscher Bundestag Bundestag FDP will im neuen Bundestag nicht neben AfD sitzen

Der vorläufige Ältestenrat sucht nach einer Lösung. Auch die Grünen haben eine Beschwerde. Von Constanze von Bullion mehr...

Bundestagswahl Gewinner und Verlierer Gewinner und Verlierer Wer was wird - und wer nicht

Nach der Wahl ist vor der neuen Amtsperiode. Die turbulenten Tage nach der Wahl haben einigen Politikern geschadet - und manchen genutzt. Von SZ-Autoren mehr...

Bundestag Designierter Bundestagspräsident Schäuble, der AfD-Dompteur

Rainer Barzel schaffte es als Bundestagspräsident, 1983 die Grünen ins Parlament zu integrieren. Seinem designierten Nachfolger Schäuble muss es gelingen, ebenso souverän mit der AfD umzugehen. Die Voraussetzungen bringt er mit. Von Heribert Prantl mehr...

Minister Dobrindts Doppelämter

Warum der Verkehrsminister trotz seiner Wahl zum CSU-Landesgruppenchef im Amt bleibt, Nahles und Schäuble ihre Ministerämter aber abgeben. Von Robert Roßmann mehr...

Wolfgang Schäuble SZ Espresso: Der Tag kompakt Schäuble als Bundestagspräsident, Nahles neue SPD-Fraktionschefin, Seehofer in der Kritik

Was heute wichtig war - und was Sie auf SZ.de am meisten interessiert hat. Von Juri Auel mehr...

Bundesfinanzminister Wolfgang SchâÄ°uble Bundestagspräsident Geeignet wie kaum ein anderer

Die schwierigste Aufgabe für den neuen Bundestagspräsidenten wird der Umgang mit der AfD-Fraktion sein, Wolfgang Schäuble ist dafür die richtige Wahl. Kommentar von Robert Roßmann mehr...

Wolfgang Schäuble Bundestagswahl Schäuble soll Bundestagspräsident werden

Wolfgang Schäuble, bislang Finanzminister, wird wohl Parlamentspräsident. mehr...

Wolfgang Schäuble Bundestag Ein historisches Amt für Wolfgang Schäuble

Schäuble wird als Alterspräsident die erste Sitzung des neuen Bundestags eröffnen. Dabei ist er nicht der älteste Abgeordnete. Die Frage ist: Übernimmt er den Vorsitz auf Dauer? Von Stefan Braun mehr...

Wolfgang Schäuble Wolfgang Schäuble Die Macht im Hintergrund

Finanzminister Wolfgang Schäuble ist der beliebteste Minister im Bundeskabinett. Auf seine Weise regiert der dienstälteste Abgeordnete das Land praktisch mit. Die Frage ist: Wie lange noch? Von Cerstin Gammelin mehr...

75. Geburtstag von Wolfgang Schäuble Wolfgang Schäuble wird 75 Mit Herz und Distanz

Angela Merkel würdigt ihren Finanzminister Wolfgang Schäuble zum 75. Geburtstag als Europäer und Architekten der deutschen Einheit. Jean-Claude Juncker tut sich mit dem Pathos eindeutig leichter. Von Nico Fried mehr...

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble Europa Die Euro-Reform gelingt jetzt oder nie

Da sind sich vor allem Deutschland und Frankreich einig. Sie wollen die Währungsunion schnell vertiefen. Doch anderen Mitgliedsstaaten dürfte das Angst machen. Von Alexander Mühlauer mehr...

Landesvertreterversammlung CDU Baden-Württemberg Europa Schäuble mahnt bei Ausweitung der Euro-Zone zur Vorsicht

Der Bundesfinanzminister unterstützt die Pläne von EU-Kommissionspräsident Juncker. Allerdings müssten die Länder auch die wirtschaftlichen Voraussetzungen mitbringen. mehr...

French President Emmanuel Macron arrives at the EU summit in Brussels Europäische Union Wie Macron den Einfluss Frankreichs in der EU vergrößern will

Um mehr Macht in der EU zu gewinnen, versucht Präsident Emmanuel Macron, wichtige Positionen in Brüssel für Frankreich zu sichern - am besten, solange Deutschland im Bundestagswahlkampf steckt. Von Alexander Mühlauer mehr...

Türkei-Konflikt Türkei-Konflikt Türkei-Konflikt Schäuble vergleicht Türkei mit der DDR

Willkürliche Inhaftierung von Menschenrechtlern und Journalisten erinnerten ihn an den untergegangenen Staat, sagt der Finanzminister. Der Verfassungsschutz warnt indessen vor türkischen Spionen in Deutschland. mehr...

EU-Wirtschafts- und -Finanzminister tagen in Brüssel Panama Papers Schäuble will "keine Zufluchtsorte" für Steuersünder mehr

Die Länder müssten das Thema Steuerhinterziehung endlich priorisieren anstatt nur auf Medienberichte zu reagieren, so der deutsche Finanzminister. Von Daniel Brössler und Thomas Kirchner mehr...

SZ Espresso Das Wochenende kompakt - die Übersicht für Eilige

Was heute wichtig war - und was Sie auf SZ.de am meisten interessiert hat. Von Matthias Fiedler mehr...

Summa Summarum Videokommentar Videokommentar Schäuble ist nicht so erfolgreich, wie viele glauben

Seit acht Jahren ist der Bundesfinanzminister im Amt. Wenn man genauer hinschaut, zeigt sich: Schäuble hat ziemlich gute Bedingungen gehabt - und zu wenig daraus gemacht. Videokolumne von Marc Beise mehr...

Familie beim Ballspiel bei Maria Eck, Siegsdorf, 60er Jahre Ehe für alle Die Zeiten ändern sich

Jahrzehntelang hat sich die Union gegen die Öffnung der Ehe für Homosexuelle gewehrt. Dass die Kanzlerin nun das Tor aufstößt, ist ein bezeichnendes Beispiel für ihren flexiblen Politikstil. Von Robert Roßmann mehr...