Geplantes BND-Gesetz Wie Schäuble gegen die BND-Reform kämpft BND Geplantes BND-Gesetz

Der Auslandsgeheimdienst muss reformiert werden, da ist man sich in der Koalition weitgehend einig. Nur einer hat offenbar eigene Vorstellungen. Von Hans Leyendecker und Georg Mascolo mehr...

Kahl, designated new President of the German Federal Intelligence Agency (BND) poses for a picture at the Chancellery in Berlin BND-Chef Der Mann, der den BND reformieren soll

In Berlin wird getuschelt, Bruno Kahl habe vom BND keine Ahnung. Das mag stimmen. Aber er bringt viele Gaben mit, die einen Geheimdienstchef zieren. Von Heribert Prantl mehr...

Bundesnachrichtendienst Nachrichtendienste Nachrichtendienste Bruno Kahl wird neuer BND-Chef

BND-Präsident Schindler wird im Juli vorzeitig von dem Regierungsbeamten abgelöst. Krahl ist zurzeit Abteilungsleiter bei Finanzminister Wolfgang Schäuble. mehr...

Politikum Planer ins Exil

Bayern will 180 Mitarbeiter der Autobahndirektion Süd aufs Land verlagern. Sie kommen schon jetzt mit der Arbeit kaum nach Von Matthias Köpf mehr...

European Central Bank (ECB) President Draghi speaks during a news conference at the ECB headquarters in Frankfurt EZB Wer Draghi attackiert, setzt Europa aufs Spiel

Einer für alle, alle auf einen: Mario Draghi hat der Euro-Zone Zeit erkauft. Doch die Politiker nutzen sie nicht - und beschimpfen den EZB-Chef stattdessen. Kommentar von Cerstin Gammelin mehr...

2016 World Bank Group and IMF Spring Meetings Finanzminister Schäuble über Griechenland: "zum ersten Mal ein bisschen optimistisch"

Durch die Flüchtlingskrise mache Griechenland nun mehr Tempo bei den Reformen, sagt der Finanzminister. Bekommt das Land nun weitere Milliarden? Von Cerstin Gammelin mehr...

German Interior Minister de Maiziere and German Finance Minister Schaeuble attend the weekly cabinet meeting at the chancellery in Berlin Demografische Entwicklung Schäuble will späteren Rentenbeginn

Die Arbeitszeit solle sich an die gestiegene Lebenserwartung anpassen, findet der Finanzminister. Er warnt vor einer Kostenexplosion des Gesundheitssystems. Von Cerstin Gammelin mehr...

Außenansicht Gerechtigkeit für Draghi

Der EZB-Präsident hat den Euro gerettet. Die deutsche Politik sollte ihn nicht weiter beschädigen. Von Peter Bofinger mehr...

SZ Espresso Der Morgen kompakt - die Übersicht für Eilige

Was wichtig ist und wird. Von Dorothea Grass mehr...

Bundestag Panama Papers Steuerhinterzieher - "keine Unternehmer, sondern Wegnehmer"

Was muss aus den Panama Papers folgen? Der Bundestag streitet, wo der Staat nun als erstes aufrüsten sollte. Von Thorsten Denkler, Berlin mehr...

A placard is seen during a protest against the visit of European Central Bank (ECB) President Mario Draghi in Lisbon Europäische Finanzpolitik Wie Schäuble gegen die EZB kämpft

Bei der Europäischen Zentralbank wachsen Wut und Verzweiflung über die Deutschen. Nie war das Verhältnis zwischen Notenbank und Bundesregierung so schlecht wie heute. Von Marc Beise, Cerstin Gammelin und Markus Zydra mehr...

Diskussion Panama Papers Panama Papers Diskussion um Steuer-Schlupflöcher

Deutsche Geldhäuser unterstreichen, dass schon Vieles besser geworden sei. Finanzminister Schäuble sagt, er setze auf internationalen Informationsaustausch zur Prävention von Steuerflucht. mehr...

Pressekonferenz Wolfgang Schäuble Reaktion auf Panama Papers Schäuble dringt auf schärfere Finanzkontrollen

Der Finanzminister will Konsequenzen aus den Panama Papers ziehen - und mit einem Zehn-Punkte-Plan gegen Steuerbetrug, Steuervermeidung und Geldwäsche vorgehen. Von Cerstin Gammelin, Berlin mehr...

Germany Hamburg Blankenese Suellberg Houses in the evening PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxHUNxONLY NK Ungleichheit Wenn Reichtum arm macht

Selten ist so viel Geld an so wenige gegangen. Leistung muss sich endlich wieder lohnen - und nicht Geldhaben. Kommentar von Thomas Fricke mehr...

Erbschaftsteuer Erbschaftsteuer Erbschaftsteuer Die Last mit der Erbschaftsteuer

Schafft die Koalition die Reform bis zu dem vom Bundesverfassungsgericht gesetzten Stichtag nicht, gelten die bestehenden Regeln zunächst weiterhin. Von Stefan Weber mehr...

Europa Schäuble: Geldpolitik der EZB nährt Euroskepsis

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble hat bei einer Veranstaltung der Universität Basel die ultralockere Geldpolitik der Europäischen Zentralbank (EZB) kritisiert. mehr...

Deutschland Deutschland Deutschland Von Tierseuche bis Panama

Beim Treffen der Länderfinanzminister an diesem Donnerstag geht es nun unausweichlich auch um Steuerbetrug. mehr...

Forum Forum Forum Anleihen für Europa

Die EU sollte Kapital an den Märkten aufnehmen, um zum Beispiel Projekte für Infrastruktur und Sicherheit zu finanzieren. Von Philipp Michael Hildebrand mehr...

SZ-Serie Feuer & Flamme Einig im Löschen

Vor 150 Jahren taten sich die Bürger zusammen, weil der Staat bei der Brandbekämpfung versagt hat. Erst nach der Freiwilligen Feuerwehr entstand in den großen Städten die Berufsfeuerwehr. Sie teilen sich die Arbeit, aber rücken immer wieder auch gemeinsam zu Einsätzen aus Von Susi Wimmer mehr...

Bilanz der Helfer 82 243 Mal im Einsatz

Die Feuerwehr hat ein besonders arbeitsreiches Jahr hinter sich, nicht nur wegen Sturmtief "Niklas", sondern auch wegen mancher kurioser Notrufe mehr...

Griechenland Bloß kein "Grexit"

Athen und Brüssel verhandeln erneut über Einsparungen. Die Bewertung der Gespräche könnte kaum gegensätzlicher ausfallen. Brüssel meldet einen "signifikanten Fortschritt". Athen meldet dagegen "signifikantes Misstrauen". Von Alexander Mühlauer und Cerstin Gammelin mehr...

Haushalt 2017 Schäuble und Gabriel legen Haushaltsstreit bei

Der Streit in der Koalition über den Haushalt 2017 ist offensichtlich vom Tisch. Die Minister sollen sich auf zusätzliche Ausgaben in Höhe von etwa fünf Milliarden Euro geeinigt haben. mehr...

French Finance Minister Sapin, sitting next to German Finance Minister Schaeuble speaks during a Bundesbank banking congress in Frankfurt "Anders gemeinsam" von Michel Sapin und Wolfgang Schäuble Meine Zeile, deine Zeile

Finanzminister Schäuble und sein französischer Kollege Michel Sapin haben gemeinsam ein Buch geschrieben. Das hat ziemlich viel Diplomatie gekostet -  und einige Uneinigkeiten offengelegt. Von Cerstin Gammelin und Leo Klimm mehr...

SPD Celebrates Gerhard Schroeder's 70th Birthday Altbundeskanzler Schröder fordert Abkehr von "schwarzer Null"

Der frühere Bundeskanzler hält die Integration der Flüchtlinge für eine Jahrhundertaufgabe, für die der Bund ausreichend Geld zur Verfügung stellen müsse. mehr...

Solidarprojekt Reiche immer reicher

Hatte Wolfgang Schäuble recht, als er Sigmar Gabriels Forderung nach einem Solidarprojekt ablehnte? Ein Leser meint, wenn die Politik so weitermache, werde die Flüchtlingspolitik zur Zündschnur für eine Explosion der Gesellschaft. mehr...