Tätigkeitsbericht Was Schäuble mit seinem Schuldenszenario wirklich bezweckt The Davos World Economic Forum 2014

Deutschland im Jahr 2060: hoffnungslos verschuldet, mit über 200 Prozent. Das haben Mitarbeiter des Finanzministeriums ausgerechnet. Was soll das? Kommentar von Guido Bohsem mehr...

Demonstration during general strike in Athens Kredite gegen Reformen Griechenland verschleppt Reformen - und keinen interessiert es

Athens Regierung ist mit Finanzkrise und den Flüchtlingen überfordert. Warum die Geldgeber trotz des Reformstaus gelassen bleiben. Analyse von Cerstin Gammelin und Alexander Mühlauer mehr...

Deutsche Bank Deutsche Bank Die Deutsche Bank hat ihren Kredit verspielt

Die Arroganz, mit der die Banker einst auftraten, passt nicht mehr zur Realität. Nun muss die Deutsche Bank erklären: Wer will sie sein? Kommentar von Andrea Rexer mehr...

Deutsche Bank Announces 2012 Financial Results Deutsche Bank Wie die Deutsche Bank um Vertrauen kämpft

Erst steil runter, dann rauf. Das Geldhaus spürt die Verunsicherung an den Märkten besonders stark. Nun soll eine "Notfall"-Aktion die Anleger beruhigen. Von Cerstin Gammelin, Stephan Radomsky und Meike Schreiber mehr...

File photo of the Goldman Sachs logo on their post as traders work on the floor of the New York Stock Exchange in New York Börsen Die Angst vor dem Crash ist zurück

Nicht nur bei der Deutschen Bank ist die Lage dramatisch. Die Situation weckt Erinnerungen an die Finanzkrise. Von Meike Schreiber und Markus Zydra mehr...

Norbert Walter-Borjans "Der Geldwäsche Paroli bieten"

Die SPD unterstützt den Vorschlag einer Obergrenze für Barzahlungen. Von Benedikt Müller mehr...

Ministerrat Bemühte Harmonie

Berlin und Paris beschwören die Euro-Einheit - doch wird es konkret, herrscht Streit. Berlin fürchtet beispielsweise, irgendwann mit deutschen Steuermitteln für klamme Banken in anderen Ländern haften zu müssen. Von Cerstin Gammelin und Leo Klimm mehr...

A baby cries as refugees and migrants arrive on a raft on a beach on the the Greek island of Lesbos Flüchtlinge Griechenland raus aus Schengen? Was für eine dumme Idee

An den Flüchtlingsbewegungen würde ein Ausschluss Athens aus dem Schengen-Raum nichts ändern. Kommentar von Christiane Schlötzer mehr...

Bauförderung Teure Wohnungen, staatlich gefördert

Bezahlbar Wohnen auch für wenig Betuchte: Das strebt der Bund mit einer neuen Förderung an. Ein Fehlschlag, sagt Berlins Bürgermeister. Von Jens Schneider mehr...

Elektromobilität E-Autos Auf der Standspur

Der Auto-Gipfel in Berlin vertagt Entscheidung über Elektroauto-Programm. Alles Weitere im März. Von Markus Balser mehr...

Vorschlag der Bundesregierung Bar zahlen nur bis 5000 Euro

Berlin will bis Jahresende ein Limit für Bargeschäfte einführen - gegen Geldwäsche und Terrorfinanzierung. Das hat Folgen auch beim Gebrauchtwagenkauf. Von Cerstin Gammelin mehr...

Elektroautos der Marke Smart des Carsharing Anbieters Car2Go an einer Aufladestation am Potsdamer Pl Elektroauto-Gipfel Mehr Saft

Im Streit um das Förderprogramm für Elektroautos wächst der Druck auf die Industrie. Auch die Unternehmen müssten ihren Beitrag dazu leisten, dass industrielle Fertigung in Deutschland stattfinde, so Wirtschaftsminister Gabriel. Von Markus Balser, Thomas Fromm mehr...

Süddeutsche Zeitung Politik 2,8 Milliarden Überschuss 2,8 Milliarden Überschuss Geldsegen, ungelegen

Neue Zahlen zeigen: Die Länder sind nicht so bedürftig, wie sie sich darstellen. Das schwächt allerdings ihre Verhandlungsposition gegenüber Wolfgang Schäuble. Von Cerstin Gammelin mehr...

Symbiose aus Leichtmörtel- und Nanotechnologie sorgte für Durchbruch Iban Was Bankkunden über die Iban wissen müssen

Die europaweit einheitliche Kontonummer Iban ist von heute an Pflicht für alle. Was sich bei Überweisungen ändert. Fragen und Antworten von Harald Freiberger mehr...

Neujahrsempfang der Kreis-SPD; Neujahrsempfang der Kreis-SPD Neujahrsempfang der Kreis-SPD Warnung vor der Neiddebatte

Die Kreis-SPD betont bei ihrem Neujahrsempfang, dass Bürger nur dann solidarisch mit Flüchtlingen sind, wenn auch auf ihre Ängste geachtet wird. Thomas Bayer von der AWO will die Reichsten zur Kasse bitten Von Sylvia Böhm-Haimerl mehr...

Steuern und Flüchtlinge Ein Soli, aber nicht für alle in Europa

Deutschland kann die Kosten der Flüchtlingskrise bisher locker schultern, andere EU-Staaten aber nicht. Deshalb hat Wolfgang Schäuble mit der Benzinsteuer einen Vorschlag gemacht, den er aber hierzulande niemals umsetzen will. Von Cerstin Gammelin mehr...

German Chancellor Merkel makes statement on Istanbul attack at Chancellery in Berlin, file Angela Merkel Die Flüchtlings-Kanzlerin ist vielen fremd geworden

Merkels "Wir schaffen das" alleine reicht nicht mehr. Die Flüchtlingskrise könnte die Kanzlerin das Amt kosten. Eine Obergrenze wird sie sich trotzdem nicht diktieren lassen. Kommentar von Wolfgang Krach mehr...

Weekly Government Cabinet Meeting Haushaltsdebatte Haushalt in Gefahr

Fast alle Kabinettskollegen wollen mehr Geld von Finanzminister Schäuble - wegen der Flüchtlinge. Das könnte auch Folgen für den Wahlkampf haben. Von Cerstin Gammelin mehr...

Kommentar Es wird Zeit

Wenn die Regierung ihr Ziel erreichen will, eine Million Elektroautos auf die Straße zu bringen, dann muss bald etwas passieren. Das Chaos in der Koalition bei der Förderung lässt dafür nichts Gutes erahnen. Aber auch die Hersteller müssen liefern. Von Markus Balser mehr...

Immobilien Steuern sparen mit neuen Wohnungen

Der Bund will den Bau neuer Wohnungen mit Steuervorteilen forcieren. Die Länder bremsen. Von Cerstin Gammelin und Michael Bauchmüller mehr...

Der Reichtum in Deutschland ist extrem ungleich verteilt Milliardäre und Arme So könnte die Politik Ungleichheit bekämpfen

Der Reichtum der Deutschen ist extrem ungleich verteilt. Warum tut keiner etwas dagegen? Fragen und Antworten von Guido Bohsem und Thomas Öchsner mehr...

Stefan Dimitrov / Süddeutsche Zeitung, Illustration Kontrollen in der EU Die neuen Grenzkosten

Ökonomen warnen: Wenn in Europa wieder Schlagbäume fallen, gefährdet das den freien Warenverkehr und damit den EU-Binnenmarkt. Von Alexander Hagelüken und Alexander Mühlauer mehr...

Wolfgang Schäuble Wolfgang Schäuble Koalition der Willigen

Der Bundesfinanzminister zeichnet in München seine Vision von einem Europa nach Überwindung der aktuellen Krise, und er belebt dafür eine alte Idee neu. Von Nikolaus Piper mehr...

Ökonomensymposium Gipfeltreffen der Euro-Kritiker

Beim Abschiedssymposium für Hans-Werner Sinn fordert Bundesbank-Chef Jens Weidmann Reformen für Europa. Von Nikolaus Piper mehr...

German Finance Minister Schaeuble gestures during the session 'The Future of Europe' at the annual meeting of the World Economic Forum (WEF) in Davos Euro-Krise Schäuble und Tsipras reißen alte Wunden auf

Im Schweizer Bergdorf Davos treffen alle Beteiligten der Griechenland-Krise aufeinander. Sofort wird wieder diskutiert. Von Bastian Brinkmann mehr...