Haushaltsüberschuss Schäuble darf großzügig sein Bundestag Votes On Third Greece Aid Package

Deutschland erwirtschaftet einen Milliarden-Überschuss. Wohin mit dem Geld? Der Finanzminister hat eine gute Idee. Von Cerstin Gammelin mehr... Kommentar

Kurzkritik Maske runter

Reiner Kröhnert mit "Mutti Reloaded" in der Lach und Schieß Von Thomas Becker mehr...

German-speaking finance ministers meeting in Salzburg Neue Leitlinie Flüchtlinge aus Syrien dürfen in Deutschland bleiben

Syrern droht in Deutschland keine Abschiebung mehr - selbst wenn sie in einem anderen EU-Staat registriert wurden. Finanzminister Schäuble hält die höheren Flüchtlings-Kosten für verkraftbar. Von Daniel Brössler, Cerstin Gammelin und Jan Bielicki mehr...

Debatte zu Griechenland Debatte zu Griechenland Debatte zu Griechenland Die deutschen Vorurteile

Warum nur tun sie das? Die Deutschen lassen sich in der Euro-Krise von ihren ungerechtfertigten Ängsten in die Irre leiten. Von Lorenzo Bini Smaghi mehr... Gastbeitrag

Alter Nordfriedhof Subventionen Worauf der Staat verzichtet

Der neue Subventionsbericht der Bundesregierung legt hohe Vergünstigungen für Firmenerben offen. Schon seit Jahren bekommen die mehr Steuern erlassen, als sie zusammen einzahlen - viel mehr, als mal geplant war. Von Kristiana Ludwig mehr...

Griechenland am Abgrund Wolfgang Schäuble Wolfgang Schäuble "Entscheidung über Griechenland-Hilfen nicht leicht"

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble zeigt vor der Abstimmung über ein drittes Hilfspaket für Griechenland Verständnis für Kritik. mehr...

Schäuble - Macht und Ohnmacht Dokumentarfilm Ein Preuße aus Südbaden

In einer TV-Doku sucht Stephan Lamby einen Schlüssel zu Wolfgang Schäuble. Er findet ihn in einem zentralen Wert im Leben des Ministers: der Loyalität. Die letzten Minuten des Films sind ein Kleinod. Von Heribert Prantl mehr...

Haushalt Die wahren Schulden

Schäuble sollte den Überschuss im Etat für die Bürger nutzen - nicht für den Abbau des Schuldenbergs. Von Cerstin Gammelin mehr...

Kinderbetreuung Kinderbetreuung Kinderbetreuung Kitas im Westen haben mehr Personal

Alle Länder Fortschritte machen bei der Kinderbetreuung, dennoch fehlen Erzieher - besonders im Osten. In Sachsen kamen 6,5 Kinder unter drei Jahren auf eine Erzieherin, in Bayern 3,8. Von Constanze von Bullion mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Ihr Forum Wofür sollte die Bundesregierung den Haushaltsüberschuss ausgeben?

Der Bundeshaushalt verzeichnet einen Überschuss von mehreren Milliarden. Damit könnte die Bundesregierung Schulden tilgen, Flüchtlingen helfen oder Kitas bauen. Wie sollte das Geld investiert werden? Diskutieren Sie mit uns. mehr... Ihr Forum

Bundestag Sondersitzung Bundestagsdebatte Da kommt noch was

Wolfgang Schäuble erzählt von seinen Zweifeln, Gregor Gysi zählt allerlei Empörendes auf. Der Bundestag debattiert über die neuen Hilfen für Athen - doch es klingt an, dass schon größere Aufgaben warten. Von Christoph Hickmann mehr...

KOHL UND SCHÄUBLE CDU-Affäre Muss der Kohl-Spendenskandal neu geschrieben werden?

Ein Fernsehfilm über Wolfgang Schäuble enthält eine heikle Interview-Passage. Darin gibt der CDU-Politiker eine erstaunliche Antwort auf eine Frage zur Spendenaffäre um Helmut Kohl. Von Heribert Prantl mehr...

bip 25 Jahre Deutsche Einheit Schwarz - Rot - Blattgold

Die Deutschen feiern ein großartiges Jubiläum: Vor einem Vierteljahrhundert wurde die Einheit besiegelt. Aber wieso sind die Bürger in Ost und West so verdrossen? Von Heribert Prantl mehr...

Greek Finance Minister Varoufakis and deputy minister for international economic relations Tsakalotos leave the Maximos Mansion after a meeting with PM Tsipras in Athens Mittwochsporträt Euklids Ego

Griechenlands Finanzminister ist Ökonom, Marxist und doch so ganz anders als sein Vorgänger Yanis Varoufakis. Von Alexander Mühlauer mehr...

Griechenland am Abgrund Bundestag stimmt für drittes Kreditpaket Bundestag stimmt für drittes Kreditpaket Friedensangebot an die Abweichler

Mit großer Mehrheit billigt der Bundestag das dritte Griechenland-Paket. CDU/CSU-Fraktionschef Kauder fasst die Nein-Sager behutsam an, ihre Zahl steigt dennoch auf 63. In der Debatte kommt die Union glimpflich weg. Von Thorsten Denkler mehr...

Neuer, alter Plan Athen und der 50-Milliarden-Euro-Fonds

Die Idee ist nicht neu: Schon 2011 hatten Griechenlands Gläubiger auf schnelle Privatisierungen gehofft. Von Alexander Mühlauer mehr...

Griechenland-Hilfe Reklame der Parteispitzen

Union und SPD werben für möglichst breite Zustimmung zum Griechenland-Paket. mehr...

Griechenland am Abgrund Griechenland Griechenland Athen braucht noch mehr Geld

Exklusiv Kurz vor der Abstimmung im Bundestag wird klar, dass das dritte Rettungspaket um weitere Milliarden aufgestockt werden muss. Von Nico Fried und Alexander Mühlauer mehr...

Klaus-Peter Willsch Griechenland-Abstimmung im Bundestag Wie ein CDU-Abweichler die Basis entzückt

Der Abgeordnete Klaus-Peter Willsch will gegen ein Kreditprogramm für Griechenland stimmen. Das bringt ihm Sympathien in seinem hessischen Wahlkreis. Von Susanne Höll mehr...

Griechenland-Votum Schäuble: Es gibt keine Garantien

Der Bundestag billigt ein weiteres Hilfspaket für Athen. Ein Fünftel der Unionsfraktion stimmt allerdings mit Nein. Von Michael Bauchmüller mehr...

German Finance Minister Wolfgang Schaeuble arrives for a CDU and CSU party faction meeting in the Reichstag building before a parliamentary vote on a third bailout programme for Greece in Berlin Drittes Griechenland-Paket 56 Unions-Abgeordnete kündigen Nein-Votum an

Dutzende Abgeordnete von CDU und CSU wollen am Mittwoch im Bundestag gegen ein drittes Milliarden-Paket für Griechenland stimmen. Das ergab eine Probeabstimmung in der Fraktion. mehr...

**BESTPIX**  Prime Minister Tsipras Meets With Chancellor Merkel In Berlin Kanzlerin Merkel Gestützt von Griechen-Gerd und der SPD

Weil Alexis Tsipras wie einst Altkanzler Schröder die Interessen seines Landes über die seiner Partei stellt, stimmt der Bundestag für das Rettungspaket. Von Nico Fried, Berlin mehr... Kommentar

Steuereinnahmen Deutschland verdient prächtig an seinen Bürgern

Von Krise keine Spur: Im Juli hat der Fiskus fast 50 Milliarden Euro an Steuern eingenommen. Die Prognosen für 2015 könnten deutlich übertroffen werden. mehr...

Griechenland am Abgrund Rettungspaket für Griechenland Rettungspaket für Griechenland Isch doch nicht over

Egal wie der Bundestag über das Hilfspaket für Griechenland abstimmt, eines bleibt unklar: ob der IWF sich beteiligen wird. Diese Frage ist von hoher politischer Bedeutung. Von Alexander Mühlauer mehr...