Reisebuch "Chineasy" Chinesisch lesen ist doch einfach Reisebuch Bildband Chineasy, Chinesische Schriftzeichen, China

Das ist ein Hirsch, na klar! Charmant und mit kreativen Illustrationen bringen ShaoLan Hsueh und Noma Bar eine Ordnung in die chinesischen Schriftzeichen, die auch Europäer verstehen. Von Stefan Fischer mehr...

Junghans_Kunststoffwaren-Fabrik Ifo-Index Deutsche Manager sind überraschend optimistisch

Gute Nachrichten für die Konjunktur: Das wichtigste Stimmungsbarometer der deutschen Wirtschaft ist zum ersten Mal seit einem halben Jahr wieder gestiegen. mehr...

Salzgitter AG Wirtschaftswachstum Deutschland entkommt der Rezession nur knapp

Ein Mini-Plus von 0,1 Prozent: Die deutsche Wirtschaft wächst ein kleines bisschen - im Vorquartal war sie noch geschrumpft. Drei Grafiken zeigen, wie es mit der Konjunktur weitergehen könnte. Von Bastian Brinkmann mehr... Analyse

Wirtschaftswachstum Griechenland kämpft sich aus der Rezession

Erstmals seit langem kommen wieder gute Nachrichten aus Griechenland: Die Wirtschaft wächst wieder. Den Menschen hilft das bislang wenig, jeder vierte Grieche sucht einen Job. mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Ihr Forum Ökonomie-Debatte: Halten Sie die Kritik an Sinn für gerechtfertigt?

Kritiker werfen dem Ökonomen Hans-Werner Sinn vor, er habe ein einseitiges Bild von Wirtschaft, das nicht mit der komplexen Realität vereinbar ist. Statt einen Beitrag zu den akuten Problemen der Welt zu leisten, liege der Fokus auf Markt und Effizienz. Halten Sie die Kritik für gerechtfertigt? Diskutieren Sie mit uns. mehr... Ihr Forum

Keystone-Ölpipeline Umstrittenes US-Projekt Geplante Ölpipeline scheitert im Senat

Knappes Votum: Mit einer Stimme mehr verhindern die Gegner der Keystone-XL-Pipeline im Senat vorerst den Bau des umstrittenen Projekts. Die Republikaner machen Präsident Obama schwere Vorwürfe und kündigen einen neuen Anlauf an. mehr...

Anti-government protests in Budapest Proteste in Ungarn Die Schweigemauer bröckelt

Lange Zeit regte sich in seinem Land nur zaghafte Kritik am autoritären Gebaren von Premierminister Orbán. Nun ermutigen die USA die Ungarn zum Protest gegen ihre Regierung. Es geht um mehr als Korruption und Steuererhöhungen. Von Cathrin Kahlweit mehr... Kommentar

Local Economy At Farmers Market As Troika Plan Return To Greece Wirtschaftskrise Geht doch, Griechenland

Die Rezession ist überwunden: Die griechische Wirtschaft verzeichnet das stärkste Wachstum aller Euro-Länder. Nur die politische Unsicherheit dürfte noch anhalten. Von Christiane Schlötzer mehr... Analyse

IhreSZ Flexi-Modul Header Ihr Forum Wie bewerten Sie die europäische Wirtschaftspolitik?

Die einen sehen niedrige Inflation und geringes Wachstum als Zeichen eines Gesundungsprozesses, andere warnen vor einer fatalen Sparpolitik. Wie bewerten Sie die europäische Wirtschaftspolitik? Diskutieren Sie mit uns. mehr... Ihr Forum

Konjunktur Wirtschaftsweise senken Prognose Wirtschaftsweise senken Prognose BIP wird 2015 wohl um ein Prozent wachsen

Die Wirtschaftsweisen haben ihre Prognose für das Wirtschaftswachstum Deutschlands für 2015 stark gesenkt. Demnach liegt das BIP im kommenden Jahr nur noch bei etwa einem Prozent. mehr...

Burkina Faso Proteste in Burkina Faso Video
Proteste in Burkina Faso Zorn der frustrierten Jugend

Indiz für einen "afrikanischen Frühling"? Der Ausgang des Umsturzes in Burkina Faso ist noch ungewiss - aber das dortige demokratische Selbstbewusstsein und die Überwindung von Obrigkeitsdenken sind beeindruckend. Von Tobias Zick mehr... Kommentar

Joni Ernst US-Midterms 2014 Die fünf größten Gewinner

Ein Schwarzer, der in den Südstaaten Geschichte schreibt, zwei Brüder, die mit Parteienfinanzierung ganz prächtig Geschäfte machen und eine Frau, die die "Verschwender in Washington" quieken lassen will - die Wahlsieger im Überblick. Von Johannes Kuhn, San Francisco mehr...

RWE-Kraftwerk Niederaußem Erderwärmung Weltklimarat drängt auf sofortiges Handeln

Es bleibt nur noch wenig Zeit, warnt der Weltklimarat: Der Ausstoß von Kohlendioxid müsse drastisch reduziert werden, um eine weitere Erderwärmung zu verhindern. Und damit auch Stürme, Hitzeperioden und Überschwemmungen. mehr...

Forderung der USA Burkina Fasos Militär soll Macht abgeben

Der frühere Präsident Compaoré ist zurückgetreten, nun regiert in Burkina Faso die Armee. Washington ruft dazu auf, das so schnell wie möglich zu ändern - und die Opposition im Land kündigt Proteste an. mehr...

Schuldenkrise in Europa Sparpolitik Sparpolitik Zehntausende Iren protestieren gegen Wassergebühren

Bisher wurde die Wasserversorgung in Irland durch Steuern finanziert, jetzt müssen Haushalte im Jahr mehrere hundert Euro zahlen - im ganzen Land gehen Menschen auf die Straße. mehr...

Milos Zeman, Jiri Ovcacek Tschechiens Präsident Zeman Pöbeln in Prag

Miloš Zeman will Demokratie in China lernen, flucht live im Fernsehen und lässt sich zu Flugreisen einladen. Immer mehr Tschechen kritisieren ihren Präsidenten - auch für seinen Alkoholkonsum. Von Klaus Brill mehr...

Survival-Kit Bilder
Designbiennale Istanbul Mit dem Faustkeil in die Zukunft

Form statt ferne Utopie: Die zweite Designbiennale in Istanbul unter dem Titel "The Future Is Not What It Used To Be" zeigt das Politische in unserem Alltag. Von Laura Weissmüller mehr... Ausstellungskritik

Barack Obama, Xi Jinping USA, China und der Klimawandel Große Ziele - ganz unverbindlich

Als würden ein Grizzly und ein Tiger darüber sprechen, wie die Welt vegetarischer leben kann. Washington und Peking haben neue Klimaziele verkündet. Doch die Pläne der größten Klimasünder zur Bekämpfung der Erderwärmung sind vor allem eines: unverbindlich. Von Markus C. Schulte von Drach mehr... Analyse

Wolf Dieter Enkelmann Wirtschaft und Toleranz Wirtschaft und Toleranz "Wehe, du bist nicht auf Arbeit"

Ist eine tolerante Gesellschaft gut für das Wirtschaftswachstum? Wenn ja - warum ist dann die Wirtschaft selbst so intolerant? Ein Gespräch mit dem Wirtschaftsphilosophen Wolf Dieter Enkelmann über Toleranz, Wirtschaft, Konformitätszwang - und die Leibeigenschaft der Corporate Identity. Von Hans von der Hagen mehr... Die Recherche - Interview

Autoproduktion bei Opel, 2004 Konjunkturprognose für Europa EU-Kommission glaubt nur noch an wenig Wachstum

Statt zu wachsen, könnte Italiens Wirtschaft weiter schrumpfen und auch in der Euro-Zone sieht es weniger rosig aus als bisher angenommen. Die EU-Kommission hat ihre Wachstumsprognosen deshalb deutlich gestutzt. mehr...

Ifo Geschäftsklimaindex Prognose der Wirtschaftsweisen Wirtschaft wächst 2015 nur um ein Prozent

Exklusiv Krisen weltweit und die Konjunktursorgen in der Eurozone schlagen nun auch auf Deutschland durch: Im kommenden Jahr soll die hiesige Wirtschaft nur noch um ein Prozent wachsen. mehr...

File picture of German Chancellor Merkel Schwaches Wirtschaftswachstum Merkels Schuld am Abschwung

"Rentengeschenke" und Mindestlohn: Ökonomen machen die große Koalition für den drohenden Wirtschaftsabschwung mitverantwortlich. Selbst das Prestigeprojekt der Regierung stellen sie in Frage. Von Thomas Öchsner mehr...

BESTPIX Prime Minister David Cameron Tries To Take A Harder Line With Europe Milliarden-Nachzahlung für Briten Cameron nennt EU-Forderung "völlig inakzeptabel"

Der britischen Wirtschaft geht es besser als gedacht. Die EU stellt deshalb Forderungen: Großbritannien soll 2,1 Milliarden Euro nachzahlen. Premier David Cameron reagiert empört. mehr...

Konjunkturelle Lage in Deutschland Konjunktur Einzelhandel kämpft mit schwerem Umsatzverlust

Die Deutschen verlieren die Shopping-Lust. Der deutsche Einzelhandel verkauft spürbar weniger. Deutschland könnte sogar wieder in die Rezession rutschen. mehr...

Blaise Compaoré Burkina Faso Burkina Faso Zida wird Chef der Übergangsregierung

Überraschende Einigung: Der Machtkampf zwischen zwei Militärs um die vorläufige Präsidentschaft ist beigelegt. Die Armee stellt sich hinter Oberst Isaac Zida. Der Ex-Staatspräsident Compaoré hingegen ist geflohen. mehr...