"Goldeneye"-Bösewicht Schauspieler Gottfried John ist tot Gottfried John wird 70

"Ein ebenso bescheidener wie warmherziger Mensch": Gottfried John ist im Alter von 72 Jahren in der Nähe von München gestorben. Der aus "James Bond 007 - Goldeneye" bekannte Schauspieler erlag einem Krebsleiden. mehr...

Abstimmungsergebnisse bei Rankings WDR und RBB stoßen auf Unregelmäßigkeiten

Nach NDR und ZDF haben jetzt auch der WDR und der RBB eingeräumt, dass die Rangfolgen bei sogenannten Ranking-Shows redaktionell verändert worden seien. Der WDR kündigte Konsequenzen an. mehr...

Schön kann jeder! Arte-Doku "Schön kann jeder!" Anti-Klums mit Charakter

Eine Arte-Doku begleitet den Briten Del Keens, der "Misfit Models" mit Bierbauch oder Behinderung castet. Ein kluger, wenn auch etwas redundanter Film abseits der gängigen "schön/hässlich"-Schablone. Von Thorsten Glotzmann mehr... TV-Kritik

Die unwahrscheinlichen Ereignisse im Leben von ... WDR-Comedyshow Träne im Ozean

"Die unwahrscheinlichen Ereignisse im Leben von ...", Jan Böhmermanns neue Show im WDR, ist ganz nett, aber ausbaufähig. Frank Elstner ist der größte Schwachpunkt dieser durchweg auf Ironie gepolten Angelegenheit. Von Hans Hoff mehr...

RTL RTL-Satire "Was wäre wenn?" RTL-Satire "Was wäre wenn?" Mein Rohr tropft wie verrückt

Reizwörter aus Gossenpornos, Nazi-Bingo und Hitlerbärtchen: Palina Rojinski und Jan Böhmermann stellen sich auf RTL die Frage "Was wäre wenn?" Die Antworten, die sie in ihrer Comedy geben, sind allerdings nur bedingt lustig. Von Cornelius Pollmer mehr...

Tom Buhrow - WDR-Intendant WDR-Intendant Tom Buhrow Sparsam lächeln

Seit einem Jahr ist Tom Buhrow WDR-Intendant. Jetzt muss er einen strikten Sparkurs moderieren, Hunderte Stellen abbauen, umbauen - und will künftig natürlich vor allem das junge Publikum ansprechen. Von Bernd Dörries mehr...

´Deutschlands Beste!" mit Johannes B. Kerner Ranking-Skandale im deutschen Fernsehen Hitparade der Untoten

Die Nummer eins ist immer verdächtig. Die Voting-Skandale bei ARD und ZDF zeigen die Ranglisten im Fernsehen als das, was sie sind - Ausdruck und Mittel eines zutiefst sinnlosen Wettbewerbs. Von Thomas Steinfeld mehr... Analyse

Waffenhersteller mit Problemen Sig Sauer führt Kurzarbeit ein

Der deutsche Waffenhersteller Sig Sauer steht im Verdacht, illegal Pistolen in Krisengebiete geliefert zu haben. Dass die Firma nun Kurzarbeit einführt, gibt einen weiteren Hinweis auf wirtschaftliche Probleme. mehr...

BND-Überwachung der Türkei Opposition fordert von Regierung Aufklärung über Spionage

Keine Spionage unter Freunden? Von wegen. Der BND hat Gespräche von US-Politikern abgehört und soll seit Jahren den Nato-Partner Türkei abhören. Grüne und Linkspartei verlangen nun Aufklärung von Kanzlerin Merkel. mehr...

Spionage-Skandal Türkei will Vorwurf der Ausspähung durch BND prüfen

Deutschland sieht die Türkei nur als Freund zweiter Klasse: Nach Medienberichten, wonach der BND das Nato-Partnerland als offizielles Aufklärungsziel führt, zeigen sich türkische Politiker bestürzt. Auch in Deutschland fordert die Opposition Aufklärung. mehr...

Online-Überwachung Bundestrojaner ist einsatzbereit

Die Entwicklung war kompliziert und langwierig. Doch jetzt ist der Bundestrojaner des Bundeskriminalamts einsatzbereit. Das geht aus einem Schreiben der Bundesregierung hervor. Der Einsatz der Software ist politisch hochumstritten. Von Frederik Obermaier und Pascal Paukner mehr...

160022491 Geheimdienste BND hörte Hillary Clinton ab

Exklusiv Angeblich aus Zufall bekam der Bundesnachrichtendienst mit, wie die damalige US-Außenministerin Hillary Clinton telefonierte - und nutzte dann den brisanten Mitschnitt. Zudem spioniert der BND ein Nato-Land gezielt aus. Von Georg Mascolo mehr...

Peter Scholl-Latour Zum Tod von Peter Scholl-Latour Einer, der nie die Neugier verlor

Er gehörte zu den bekanntesten Journalisten Deutschlands - aber im Land der Besserwisser auch zu den umstrittensten: Peter Scholl-Latour erklärte seinen Lesern und Zuschauern unermüdlich die komplizierte Weltpolitik, bereiste fast alle Länder dieser Welt. Er wurde 90 Jahre alt. Von Tomas Avenarius mehr... Nachruf

Ausspähen von Nato-Partner Türkei Ankara verlangt sofortigen Stopp von Bespitzelung

Das türkische Außenministerium hat der Bundesregierung vorgeworfen, mit der Bespitzelung der Türkei durch den BND die Zusammenarbeit zwischen beiden Ländern aufs Spiel zu setzen. Die möglichen Spähaktivitäten sorgen auch in der deutschen Opposition für Empörung. Der frühere Grünen-Fraktionschef Trittin fordert allerdings "weniger Wehleidigkeit" in Spionagefragen. mehr...

11Freunde TV RBB-Fußballshow "11 Freunde TV" Ermüdendes Dauerfeuer

Der Rundfunk Berlin-Brandenburg bringt das Magazin "11 Freunde" ins Fernsehen. Ein "verfilmtes Heft" soll das Format namens "11 Freunde TV" nicht sein. Aber was sonst? Von David Denk mehr...

Politik Geheimdienste Geheimdienste Berlin will befreundete Geheimdienste überwachen

Exklusiv In Zukunft soll die Spionageabwehr auch befreundete Staaten einschließen: Nach Informationen von SZ, NDR und WDR hat sich die Bundesregierung dazu entschlossen, auch amerikanische und britische Geheimdienste auf deutschem Boden zu observieren. Von Christoph Hickmann und Georg Mascolo mehr...

Fernsehen Betrug beim NDR Betrug beim NDR Beeindruckende Wurstigkeit

Nach dem ZDF muss auch der NDR Manipulationen bei Ranking-Shows einräumen. Bei Online-Abstimmungen zu Themen wie "Die schönsten Gärten und Parks des Nordens" wurde geschummelt. Der Fall verrät einiges über den Umgang der Öffentlich-Rechtlichen mit ihren zahlenden Zuschauern. Von Katharina Riehl mehr...

Altkanzler Helmut Kohl Bilder
Rechtsstreit des Altkanzlers Helmut Kohl darf seine Tonbänder behalten

Unzählige Stunden sprach der Publizist Heribert Schwan mit Helmut Kohl über dessen Leben - und behielt anschließend die 200 Tonbandaufnahmen. Ob sie dem Altkanzler oder seinem Ghostwriter gehören, musste jetzt ein Gericht klären. mehr...

Sig-Sauer-Affäre Täuschung ohne Folgen

Die Ausfuhrpapiere für die Pistolen der deutschen Waffenschmeide Sig Sauer trugen Stempel des US-Justizministeriums. Berlin müsste nun eigentlich die US-Behörden verantwortlich machen. Müsste. Von Frederik Obermaier und Bastian Obermayer mehr...

FC Schalke 04 - Team Presentation Schalke-Manager Heldt im Gespräch "Wenn Bayern mal straucheln sollte, dann müssen wir da sein"

Exklusiv Zum dritten Mal in Serie spielt der FC Schalke in der Champions League, in der Bundesliga will das Team den FC Bayern jagen. Im SZ-Gespräch erklärt Manager Horst Heldt, warum der WM-Spieler Höwedes ein mentales Problem bekommen könnte, und verspricht, dass Schalke ein eingetragener Verein bleibt. mehr...

Spähaffäre Enthüllung über US-Geheimdienste Enthüllung über US-Geheimdienste Erschreckende Erkenntnisse vom nächsten Insider

47 000 Personen auf der No Fly List und eine ganze Stadt unter Generalverdacht: Geheimdokumente belegen, dass US-Dienste weiter maßlos Daten sammeln und Hunderttausende verdächtigen. Es gibt offenbar einen neuen Whistleblower - oder sind es mehrere? Von Frederik Obermaier mehr...

Sig Sauer Waffenlieferungen von Sig Sauer nach Südamerika Scharfschützengewehre fürs Bürgerkriegsland

Lieferadresse: "Bogotá Colombia": Immer mehr Dokumente offenbaren den mutmaßlich illegalen Waffenversand von Sig Sauer nach Südamerika. Das Unternehmen hatte bisher betont, sich stets an deutsche Gesetze gehalten zu haben - dagegen sprechen nicht nur interne Mails. Von Volkmar Kabisch, Frederik Obermaier und Bastian Obermayer mehr... Analyse

Jan Böhmermann im WDR Comedy mit Tarantino-Idee

Der WDR möchte raus aus seiner Biederkeitsstarre. Dazu startet im Juli eine Comedysendung, die der Moderator Jan Böhmermann mitentwickelt. In der Pilotepisode soll sich alles um Frank Elstner drehen. Von Hans Hoff mehr...

Intendantin des WDR, Monika Piel Westdeutscher Rundfunk Monika Piel hört vorzeitig als WDR-Intendantin auf

Vor wenigen Wochen endete turnusgemäß ihre Amtszeit als ARD-Vorsitzende, nun wird Monika Piel vorzeitig als WDR-Intendantin aufhören. Aus persönlichen Gründen, wie der Sender mitteilt. mehr...

H.P. Baxxter und China Moses moderieren den Arte-Themensommer "Summer of the 90s" "Summer of the 90s" bei Arte Umweht von der Aura eines Hochstaplers

In einem Themenschwerpunkt rehabilitiert Arte die 90er-Jahre-Popkultur und zeigt bis Ende August Dokus, Kinohits und Konzerte. Moderiert wird der "Summer of the 90s" von HP Baxxter, dem Frontmann von Scooter. Der erreicht immerhin Menschen, die noch nie Arte eingeschaltet haben. Von René Martens mehr...