NSA Der Lohn der Lauscher Apparent Banksy graffiti on surveillance surfaces

Eine Vodafone-Tochter hat Geheimdiensten stärkeren Zugang zu Daten verschafft als bisher bekannt. Die Firma bekam dafür offenbar Geld - und soll für die Lauscher auch bei der Konkurrenz eingebrochen haben. Für den Telefonkonzern steht viel auf dem Spiel. Von Frederik Obermaier, Henrik Moltke, Laura Poitras und Jan Strozyk mehr...

Mobiltelefon Neue Snowden-Dokumente Vodafone-Firma soll für Spähauftrag kassiert haben

Exklusiv Neue Dokumente des Whistleblowers Snowden zeigen, dass die heutige Vodafone-Tochter Cable & Wireless dem britischen Geheimdienst GCHQ geholfen hat, Kunden der Konkurrenz auszuspähen. Von Frederik Obermaier, Henrik Moltke, Laura Poitras und Jan Strozyk mehr...

Friedrich-Wilhelm von Sell Friedrich-Wilhelm von Sell Langjähriger WDR-Intendant ist tot

Mit "Herzblut" habe er "unser Unternehmen in schwieriger medienpolitischer Situation" verteidigt, sagt sein Nachfolger Tom Buhrow über Friedrich-Wilhelm von Sell. Nun ist der frühere WDR-Intendant im Alter von 88 Jahren gestorben. mehr...

Islamischer Staat Geheime Dokumente über Islamischen Staat Geheime Dokumente über Islamischen Staat Im Vorgarten des Terrors

Exklusiv Von Krankenversicherung bis Personalplanung: Das brutale Regime des Islamischen Staates ist im Inneren auch eine Bürokratie des Bösen. Dokumente aus einem Geheimarchiv, die der SZ, dem NDR und WDR vorliegen, geben Einblicke in das straffe Staatswesen mit ausgeklügeltem Sozialsystem - und zeigen wesentliche Einnahmequellen. Von Georg Mascolo und Volkmar Kabisch mehr...

Islamischer Staat English Version English Version 'Islamic State': A Bureaucracy of Terror

Süddeutsche Zeitung, NDR and WDR examine confidential documents of the 'Islamic State'. mehr...

Kampfpanzer Leopard 2 Razzia bei Panzerschmiede Justiz ermittelt gegen deutsche Rüstungskonzerne

Exklusiv Bestechung und Geldwäsche beim Verkauf des Leopard 2: Die dubiosen Geschäfte von Krauss-Maffei Wegmann in Griechenland beschäftigen die Justiz. Doch KMW ist nicht der einzige deutsche Rüstungskonzern, der Ärger hat. Von Klaus Ott und Tasos Telloglou, Athen mehr...

Islamischer Staat Geheimmaterial aus dem Irak Geheimmaterial aus dem Irak Videofund lässt hinter die IS-Propaganda blicken

Islamistische Terroristen filmen Selbstmordattentäter meist in heroischer Pose. Im Geheimmaterial des IS-Kriegsministers findet sich ein Video mit einer anderen Aussage: Es zeigt einen jungen dänischen Konvertiten - der alles andere als selbstsicher ist. mehr...

Wladimir Putin im ARD-Interview Putin-Interview in der ARD Eingestehen, ausweichen, verallgemeinern

Wladimir Putin erklärt einem deutschen Journalisten seine Sicht auf die Ukraine-Krise - danach schlägt bei "Günther Jauch" die Stunde der Russland-Erklärer. Eine seltsam verkrampfte Veranstaltung. Von Hannah Beitzer mehr... TV-Kritik

Geld oder Liebe Jürgen von der Lippe WDR "Geld oder Liebe" im WDR Comeback eines Kindergeburtstags

Viele Promis, ein albernes Partyspiel und Carolin Kebekus, die vorpupsen muss. "Geld oder Liebe" ist 25 Jahre nach der ersten Ausgabe zurück - reanimiert von Jürgen von der Lippe persönlich. Der hat mit den Gästen so seine Probleme. Von Hans Hoff mehr... TV-Kritik

Altersglühen - Speed Dating für Senioren "Altersglühen" in der ARD Die wilden Dreizehn

Senta Berger, Mario Adorf und Michael Gwisdek kommen sich beim Speed-Dating näher. Die ARD wagt mit dem Improvisationsfilm "Altersglühen" ein großartiges und umstürzendes Experiment. Es rückt alles, was wir sonst geboten bekommen, in einen neuen Blickwinkel. Von Evelyn Roll mehr...

Luxembourg Luxembourg City District Grund View to the archive national ANLux on Plateau de Sain Luxemburg-Leaks Ärger im Steuer-Märchenland

Die Luxemburger Behörden sind wohlwollend. Und eine ganze Heerschar findiger Berater steht bereit, um die Abgabenlast für Konzerne durch umstrittene Steuermodelle kleinzurechnen - nicht selten auf weniger als ein Prozent. Von Bastian Brinkmann, Christoph Giesen, Frederik Obermaier, Bastian Obermayer und Klaus Ott mehr... Analyse

Offshore Windpark in der Nordsee Luxemburg-Leaks zu Eon Windige Kredite

Die Luxemburger Tochterfirma Dutchdelta des Energieriesen Eon verleiht konzernintern Milliarden. Aber ist sie wirklich eigenständig? Wenn nicht, drohen deutsche Steuerforderungen in Millionenhöhe. Von Bastian Obermayer mehr... Report

Deutsche Bank Headquarters And Branches Ahead Of Foreign Exchange Rigging Fine Luxemburg-Leaks Trickreiche Manager der Deutschen Bank

Legal, aber nicht legitim: Solche Geschäfte will das Geldinstitut eigentlich nicht mehr machen. Doch Dokumente belegen, dass der Konzern Investoren beim Steuernsparen hilft und selbst profitiert. Von Christoph Giesen und Klaus Ott mehr... Report

Apollon Limassol - Borussia Mönchengladbach Dortmund gegen Gladbach Vorteil Favre

Lucien Favre genießt seine bisher erfolgreichste Zeit in Gladbach, BVB-Trainer Jürgen Klopp durchlebt dagegen in der Bundesliga die kritischste Phase seiner Amtszeit. Zudem plagen Dortmund Verletzungssorgen, einen Sieg an diesem Sonntag trauen dem Tabellenletzten nur wenige zu. Von Ulrich Hartmann mehr...

File picture illustration of a man typing on a computer keyboard in Warsaw Bundesnachrichtendienst Aufrüsten für den Cyberkampf

Exklusiv Der Bundesnachrichtendienst will auch geschützte Internet-Verbindungen besser überwachen - und dafür insgesamt 300 Millionen Euro ausgeben. Auch soziale Netzwerke will der Geheimdienst intensiver ausspähen. Angeblich aber nicht in Deutschland. Von John Goetz und Hans Leyendecker mehr...

A man walks through a revolving door at an American Insurance Group building in New York's financial district Steuertricks des Versicherers AIG Vom Staat gerettet, den Staat geprellt

Der US-Versicherer AIG wurde in der Finanzkrise mit Steuer-Milliarden vor dem Zusammenbruch bewahrt. Dann ging er nach Luxemburg, um Steuern zu umgehen. Von Christoph Giesen und Benedikt Strunz mehr...

Auslandsgeheimdienst BND Aufrüsten für die Cyberspionage

Der Auslandsgeheimdienst BND investiert Millionen Euro in neue Technik: "Viper", "Zeus" oder "Swop" heißen die Programme, mit denen Cyberangriffe abgewehrt werden sollen. Es könnten auch Daten deutscher Bürger erfasst werden. Von John Goetz und Hans Leyendecker mehr...

Erfolgreicher Internet-Händler Angriff auf Amazon

Sie wollen die Weltverbessern und Amazon das Leben schwer machen: Die Jungunternehmer des Internet-Händlers Buch7 profitieren von Negativ-Schlagzeilen über den Versandriesen. Von einem Augsburger Vorort machen sie ihm Konkurrenz. Von Stefan Mayr mehr...

Luxembourg Luxembourg City View from the casemates Castle of Lucilinburhuc on Neumuenster conven Luxemburg-Leaks Konzerne ertricksen sich in Luxemburg Milliarden an Steuern

Exklusiv Geheime Dokumente ermöglichen einen einmaligen Blick auf die Steueroase Luxemburg. Konzerne wie Amazon, Pepsi und Eon können ihre Abgabenlast durch Umwege über das Großherzogtum kleinrechnen. Von Bastian Brinkmann, Cerstin Gammelin und Bastian Obermayer mehr...

Ölfelder des IS "Islamischer Staat" IS-Terrormiliz geht das Öl aus

Exklusiv Der "Islamische Staat" gilt als die reichste Terrorbande aller Zeiten - doch ihm sind wichtige Einnahmequellen weggebrochen. Das liegt an den von den USA gesteuerten Luftangriffen. Und an ausländischen Spezialisten. Von Hans Leyendecker und Georg Mascolo mehr...

Abstimmungsergebnisse bei Rankings WDR und RBB stoßen auf Unregelmäßigkeiten

Nach NDR und ZDF haben jetzt auch der WDR und der RBB eingeräumt, dass die Rangfolgen bei sogenannten Ranking-Shows redaktionell verändert worden seien. Der WDR kündigte Konsequenzen an. mehr...

Maus-Zeichner Friedrich Streich gestorben Zum Tod des Maus-Zeichners Friedrich Streich "Ich bin die Maus"

Er brachte der Maus das Seilspringen bei und ließ sie mit den Augen klimpern. Trickfilmzeichner Friedrich Streich animierte die Maus für die "Lach- und Sachgeschichten". Ohne ihn hätte es keinen blauen Elefanten gegeben und keine gelbe Ente. Nun ist er im Alter von 80 Jahren gestorben. Von Thorsten Glotzmann mehr... Nachruf

Edward Snowden Whistleblower in den USA Whistleblower in den USA Noch ein Leck

Gibt es eine zweite undichte Stelle bei der NSA? Die Hinweise auf einen weiteren Whistleblower bei den US-Geheimdiensten häufen sich. Jüngere Enthüllungen stützen sich nämlich auf Material, das nicht von Edward Snowden stammen kann. Von John Goetz und Hans Leyendecker mehr...

AWARD WINNER Edward Snowden Zivilcourage Vom ansteckenden Mut

Eine internationale Anwaltsvereinigung und die Vereinigung Deutscher Wissenschaftler ehren Edward Snowden mit dem Whistleblower-Preis. Heraus kommt eine lesenswerte Dokumentation über Bedeutung und Elend der Whistleblower. Von Heribert Prantl mehr... Buchkritik

Islamischer Staat Kurdische Großdemo in Düsseldorf Kurdische Großdemo in Düsseldorf Es geht um mehr als Kobanê

21 000 Kurden ziehen durch Düsseldorf und warnen vor einem Völkermord in der syrischen Stadt. Doch sie fordern mehr als militärische Unterstützung im Kampf gegen den "Islamischen Staat" - und das macht die Sache so schwierig. Von Jannis Brühl mehr...