Regelstudienzeit Wenn's mal länger dauert chuck norris

Weniger als die Hälfte der Studierenden schafft den Abschluss in der Regelstudienzeit. Das ist vor allem für Bafög-Empfänger ein Problem. Von Matthias Kohlmaier mehr...

Mit Kind zur Uni Studentin, Bloggerin, Mutter

Ein Baby zu versorgen und zugleich zu studieren, ist anstrengend, aber machbar. Hochschulen unterstützen Eltern auf vielfältige Weise, etwa mit Beratungsangeboten und speziellen Räumen. Von Christiane Bertelsmann mehr...

Bewerbungsgespräch Feuer und Flamme

Auswahlgespräche für einen Masterplatz gestalten Professoren unterschiedlich. Wichtig ist aber immer, dass Bewerber ihre Motivation spürbar werden lassen. Von Bianca Bär mehr...

Hörsaal Gutenberg-Universität Mainz Hochschulen Was sich Arbeitgeber von Uni-Absolventen wünschen

Exklusiv Wie durchgetaktet sollte ein Studium sein? Wie wichtig ist der Praxisbezug? Eine Umfrage zeigt, was Firmen wirklich von Berufseinsteigern erwarten. Von Johann Osel mehr...

Pflege des Rasens in der Allianz-Arena, 2005 Hochschule Osnabrück Professor für Rasenmanagement: Grüner Star

An der Hochschule in Osnabrück wird künftig nachhaltiges Rasenmanagement gelehrt. Das ist dringend nötig - in Großbritannien und den USA gibt es längst den akademischen Beruf des Greenkeepers. Und auch in Deutschland steigen die Ansprüche ans gepflegte Grün. Von Thomas Hahn mehr...

jetzt uni flüchtlinge Geflüchtete und Uni Der lange Weg in den Hörsaal

Es gibt viele Geflüchtete, die studieren wollen, jedoch an Hindernissen scheitern. Die Unis müssen sich ändern. Von Melanie Wolfmeier mehr... jetzt

Studenten in Berlin Studium Warum Muslime an der TU Berlin nicht beten dürfen

Und wie sich die Betroffenen gegen die in ihren Augen ignorante Hochschulleitung wehren. Von Matthias Kohlmaier mehr...

University Of Birmingham Graduation Studium Großbrtiannien Studium Britische Uni erlässt Hutwurf-Verbot

Das Verletzungsrisiko durch die kantigen Mortarboards sei einfach zu groß, meint die Hochschule - und hat sich eine Alternative überlegt. mehr...

jetzt Anwesenheitspflicht Anwesenheitspflicht Seid ihr da?

Müssen Studierende wirklich durch Anwesenheitslisten zur Vorlesung gezwungen werden? Ein Pro & Contra zwischen überfülltem Hörsaal und innerem Schweinehund. Von Sophie Schriever und Liza Marie Niesmak mehr... jetzt

Forum Hört auf die Studenten!

Der Verein für Socialpolitik lehnt mehr Pluralismus im VWL-Studium ab. Ein Fehler, findet Sebastian Dullien. Von Sebastian Dullien mehr...

Förderprogramm für Spitzenforschung Kritik an der neuen Hochschul-Exzellenzinitiative

Weiterhin müssen sich die Unis mit kühnen Zukunftskonzepten übertreffen, große Unis könnten sehr viel stärker von der Förderung profitieren als kleine. Doch Bildungsministerin Wanka hat schon neue Pläne. Von Ulrike Nimz mehr...

Flüchtlinge an Hochschulen Universitäten Hochschul-Rektoren fordern Geld für Integration

Exklusiv Beinahe alle Unis in Deutschland haben spezielle Angebote für Flüchtlinge. Das meiste wird improvisiert und aus Bordmitteln gezahlt. Von Johann Osel mehr...

Rassismus Koordinierter Angriff: Uni-Drucker spucken massenweise judenfeindliche Texte aus

Wie von Geisterhand drucken die Maschinen an mehrerern Universitäten die Flugblätter aus. Inspiriert wurde der Angriff möglicherweise von einem rechtsradikalen US-Hacker. mehr...

Studium "Tut uns leid, dass Sie an der Uni vergewaltigt werden"

Eine Kampagne macht mit einem erschütternden Video auf die vielen Fälle sexueller Gewalt an amerikanischen Colleges aufmerksam. mehr...

Studium Studium Studium Essen, was andere wegschmeißen würden

Klingt eklig, wird aber von Studenten an der Uni Freiburg ganz bewusst gemacht - als Statement gegen Verschwendung. Nicht jeder findet das gut. Von Sophie Burfeind mehr...

Münchner Medizinstudent Marc Schlinger, der ohne Abitur Medizin studiert, vor der Anatomischen Sammlung, bzw. Anatomischen Anstalt (steht so am Eingang), Pettenkofer Str. 11. Studieren ohne Abitur Erst die Arbeit, dann die Uni

Sie sind eine Minderheit, werden aber immer mehr: Studenten ohne Hochschulreife, aber mit einigen Jahren Berufspraxis. Wie sie an den Unis zurechtkommen. Von Marisa Kurz mehr...

Studentendorf Adlershof Studium Warum sollten Studenten überall billig wohnen dürfen?

Ja, Studentenwohnungen kosten derzeit mehr als früher. Trotzdem sollte sich der Staat zuerst um ein drängenderes Problem im Bildungssystem kümmern. Kommentar von Benedikt Müller mehr...

Studium München ist für Studenten die teuerste Stadt zum Wohnen

Wem ein bezahlbares WG-Zimmer wichtig ist, der sollte laut einem aktuellen Ranking woanders studieren. mehr...

Studium Die Anwesenheitspflicht in Uni-Seminaren wackelt

Seminare waren lange wie eine Paketannahme: Wer da war, musste gegenzeichnen. Das soll sich ändern. Professoren fürchten um ihre Kundschaft. Von Philipp Nowotny mehr...

Regensburg: GÜNTER FRÖHLICH Universität Regensburg Der Trinkgeldprofessor

Habilitierte müssen ohne Vergütung lehren, wenn sie Privatdozent sein wollen. Ein Philosoph klagt dagegen. Von Rudolf Neumaier mehr...

Regensburg: GÜNTER FRÖHLICH Studium Morgens Privatdozent, nachmittags Barista

Der Philosoph Günter Fröhlich lehrt als Privatdozent an der Uni Regensburg, wird aber nicht dafür bezahlt. Nun zieht er vor Gericht. Von Rudolf Neumaier mehr...

Studium Französin erhält mit 91 Jahren ihren Doktortitel

Normalerweise dauert eine Promotion in Frankreich drei Jahre. Colette Bourlier brauchte 30. mehr...

Bildung Was Sie über das duale Studium wissen sollten

Für viele junge Leute ist es attraktiv, universitäre Bildung mit beruflicher Praxis zu verbinden. Sie sind nicht die einzigen, die von dem Modell profitieren. Von Bianca Bär mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Ihr Forum Sollte es in Hochschulen weiterhin Gebetsräume geben?

Viele Unis haben ihre Gebetsräume für muslimische Studierende geschlossen. Auch die TU Berlin zog ihr Angebot nach Jahrzehnten zurück, obwohl es mit dem Raum keine Probleme gab. Ob Katholik, Muslim oder Hindu, überkonfessionell genutzte Räume der Stille gibt es mittlerweile in vielen Unis. mehr...

Universität Im Meer des Leidens

"Dein Gönner ist gestorben - gehe zurück an den Start": Über Ähnlichkeiten zwischen dem aktuellen Wissenschaftsbetrieb und der Situation der Gelehrten im 17. Jahrhundert. Ein Beitrag zum Leibniz-Jahr. Von Valentin Groebner mehr...