Weltmacht USA Die Sintflut des 20. Jahrhunderts Zeichnung für die Seite Das Politische Buch vom 26.5.2015

Adam Toozes Geschichte des globalen Einflusses der Vereinigten Staaten seit dem Ersten Weltkrieg stößt Tore zu neuer Erkenntnis auf. Von Eckart Conze mehr...

CEATEC Japan begins Roboter Die Ablösung des Menschen

Ob im Verkehr, bei Computerspielen oder im Krieg: Weil Maschinen schneller und zuverlässiger als Menschen reagieren, übernehmen sie immer mehr Aufgaben. Welche Folgen hat dieser Verlust an Autonomie? Von Boris Hänßler mehr...

Woodrow Wilson und Raymond Poincaré, 1918 Neuordnung der Welt Ohne Sieger

Adam Tooze erzählt von der Neuordnung der Welt von 1916 bis 1931. Amerika unter Präsident Woodrow Wilson gab den Ton an, alle wurden durch die Schulden zusammengekettet. Von Martin H. Geyer mehr...

Palliativ Kreisklinik Zehn Jahre Palliativstation Begleitung bis in den Tod

Beim Festakt für die Einrichtung in der Kreisklinik fordert Anselm Grün zu mehr Lebensmut auf Von Karl-Wilhelm Götte mehr...

American Airlines plane lands at sunset Verkehrstechnik Flugzeug ohne Piloten

Digitale Piloten oder Lokführer werden nie müde, sind reaktionsschnell und streiken nicht. Technisch wäre der Umstieg schon lange möglich. Doch es gibt Fälle, in denen der Mensch der Maschine überlegen ist. Von Andrea Hoferichter mehr... Analyse

Mit Karriereknick im Bewerbungsgespräch offen umgehen Absagen auf Bewerbungen Kopf hoch

Wer sich auf die Suche nach einer neuen Stelle macht, muss Absagen verkraften - manchmal sogar viele. Wie schafft man es, motiviert zu bleiben? Und was kann man aus Rückschlägen lernen? Von Anne-Ev Ustorf mehr... Analyse

Lava Experiment an US-Universität Experiment an US-Universität Steak mit Lava grillen

In einem Experiment wurden an einer US-Universität Fleischstücke auf fließender Lava gebrutzelt. Das Ergebnis überzeugt jedoch vermutlich nicht jeden Hobby-Griller. mehr...

Bayrischer Liebesbrauch Junger Mann beim Fensterln mit seiner Geliebten Fensterln an der Uni Passau "Wie kann dieser Wahnsinn passieren?"

Die einen sehen es als Tradition, die anderen als Sexismus: Fensterln. Die Universität Passau diskutiert über den abgesagten Studenten-Wettbewerb. Einig ist sie im Erstaunen über die Macht des Internets. Von Hans Kratzer mehr...

Streit ums Fensterln Wettbewerb an der Uni Passau Fensterln und fensterln lassen

Ist das ritualisierte Werben um eine Frau sexistisch? Nach der Absage eines Studentenwettbewerbs an der Uni Passau ist eine heftige Gender-Debatte entbrannt - in der sogar Horst Seehofer und Ilse Aigner Ratschläge erteilen. Von Martina Scherf, Hans Kratzer und Wolfgang Wittl mehr...

Passau Streit an der Uni Passau Streit an der Uni Passau Ist Fensterln sexistisch?

Beim Sportfest der Uni Passau sollten Burschen über Hindernisse und Leitern die Kammer einer Angebeteten erobern. Die Frauenbeauftragte sieht in dem Brauch einen Gesetzesverstoß. Nun ist ein bizarrer Streit entbrannt. Von Hans Kratzer mehr...

Kommentar Alte Männer, junge Männer

Eine der bekanntesten Feministinnen Schwedens wirft Schriftsteller Knausgård "literarische Pädophilie" vor. Von Thomas Steinfeld mehr...

Eurofighter-Flugsimulator in Rostock-Laage Premiere Das fliegende Klassenzimmer

Der Ludwig-Bölkow-Campus sichert seine Zukunft: Dort wird künftig der erste Studiengang für Militär-Piloten angeboten. Außerdem eröffnet die Esa auf dem Gelände ein "Business Incubation Centre" Von Stefan Galler mehr...

Physik Forscher finden den Wunderkristall

Wissenschaftler sind von einer neuen Metall-Legierung begeistert, die auf Knopfdruck ihr Volumen vergrößert. Sie soll bessere Sensoren ermöglichen. Noch gibt der Stoff aber Rätsel auf. Von Robert Gast mehr...

Ein Leben als Wissenschaftlerin Späte Würde

Ingeborg Rapoport hat mit 102 Jahren den Doktortitel erworben, der ihr 1938 als Jüdin verweigert wurde. Über eine alte Dame und ihren Uni-Abschluss, der auch ein kleines Stück Wiedergutmachung ist. Von Verena Mayer mehr...

SS-Vergangenheit von Uni-Mitbegründer Überzeugter Weltanschauungskrieger

Er war Literaturwissenschaftler, Romanist, Mitbegründer der Konstanzer Reformuniversität - und Mitglied der SS: Hans Robert Jauß. Nun hat die Uni seine Vergangenheit erforschen lassen. Von Volker Breidecker mehr...

Stadt am Rand Das fliegende Klassenzimmer

Ludwig-Bölkow-Campus bietet Studiengang für Militärpiloten an Von Stefan Galler mehr...

Kommentar Passauer Gender-Pasdaran

Der Streit um den Fensterl-Wettbewerb beim Uni-Sportfest ist ein Tiefpunkt im Genderkrampf Von Sebastian Beck mehr...

Firmengeheimnisse Chinesischer Professor wegen Verdachts auf Industriespionage festgenommen

Eine Gruppe Chinesen soll erfolgreich elektronische Filter produziert und verkauft haben - die Anleitung sollen sie den USA gestohlen haben. Dort reagiert die Justiz mit Anklage und Festnahme. mehr...

Islamischer Staat Mögliche Zerstörung durch den IS Bilder Video
Mögliche Zerstörung durch den IS Mossul, Hatra, Nimrud - und jetzt Palmyra

"Bloß die Dächer fehlen", Historiker sind begeistert von den gut erhaltenen Ruinen der syrischen Stadt Palmyra. Jetzt ist die einst bedeutende Metropole in den Händen der Terrormiliz Islamischer Staat. Wie anderen historischen Stätten zuvor droht ihr die Auslöschung. Von Markus C. Schulte von Drach mehr...

Lateinamerika Wer glaubt, wird reich

Mit ihrer Lehre von Gottesfurcht und Erfolg gewinnen Evangelikale die Armen für sich - zulasten der katholischen Kirche. Von Sebastian Schoepp mehr...

Grünwald Heizkraftwerk mit Besucherzentrum

Die Erdwärme Grünwald baut einen Pavillon für ihre Gäste mehr...

Internet Die Arbeit der Zeit

Eine neue Software macht's möglich: Alle Bilder, die im Netz zu ein und demselben Motiv existieren, können ab sofort zu Zeitraffer-Videos montiert werden. Das Programm arbeitet mit den GPS-Daten, die jedes digitale Bild beinhaltet. Von Johannes Boie mehr...

Historisches Stadtjubiläum Von Karlsruhe in die Unendlichkeit

Die barocke Planstadt wird 300 Jahre alt. Eine Ortsbegehung der weltberühmten Straßenstrahlen, die in wunderbaren Jubiläums-Ausstellungen mündet. Von Johan Schloemann mehr...

Serbien Appetit auf den kleinen Nachbarn

Serbiens Präsident Nikolić will Kosovo zurückholen - das steht im Widerspruch zur EU-Integrationspolitik der Regierung. Von Nadia Pantel mehr...