No-Spy-Affäre Aktenvermerk bringt Merkel in Bedrängnis Bundeskanzlerin Angela Merkel

Exklusiv "Lag der Bundeskanzlerin vor": Angela Merkel wusste, dass die Amerikaner keine feste Zusage zu einem No-Spy-Abkommen gegeben hatten. Dafür gibt es jetzt einen Beweis. Doch die Öffentlichkeit bekam Anderes zu hören. Von John Goetz, Georg Mascolo und Bastian Obermayer mehr...

The Blackphone, an Android software-based mobile which encrypts texts, voice calls and video chats, is displayed after being launched during the Mobile World Congress in Barcelona Philip Zimmermann Verschlüsselungs-Ikone kehrt USA den Rücken

"Wir dürfen nicht wie Nordkorea werden": Wegen der Überwachungspraktiken in seiner Heimat wandert Philip Zimmermann, Erfinder der PGP-Verschlüsselung, aus. mehr...

German Weekly Government Cabinet Meeting No-Spy-Abkommen Geschichte eines Täuschungsmanövers

2013 brauchte die schwarz-gelbe Regierung ein Gegengift zu den Snowden-Enthüllungen. Also verkündete sie, es werde ein No-Spy-Abkommen mit den USA geben. Doch in den Akten steht etwas anderes. Von John Goetz, Georg Mascolo und Bastian Obermayer mehr... Analyse

Geheime Selektoren-Liste der NSA SPD stellt Merkel Ultimatum in BND-Affäre

SPD-Generalsekretärin Fahimi gibt der Kanzlerin zwei Wochen, um dem Bundestag die Selektorenliste der NSA vorzulegen. Im Streit um die Kooperation zwischen BND und NSA richtet der Vorsitzende des NSA-Ausschusses deutliche Worte an die Amerikaner. mehr...

1. Jahrestag Snowden Asylantrag Massenüberwachung in den USA Warum NSA-Agenten eine Sommerpause droht

Müssen einige Spione von Juni an Däumchen drehen? Obamas Reform der Massenüberwachung von US-Telefonen könnte scheitern - an Freunden und Feinden der NSA. Von Jannis Brühl mehr... Analyse

Entspannungspolitik US-Regierung erlaubt Fährverbindungen nach Kuba

Nach mehr als 50 Jahren sollen erstmals wieder Fähren zwischen den USA und Kuba verkehren. Die USA vergeben dafür mehrere Lizenzen. Die Erlaubnis soll auch für Güter gelten. mehr...

Osama bin Laden is dead Al-Qaida-Chef Briefgeheimnis

Frustriert, liebevoll, fanatisch: Die veröffentlichten Schriftstücke von Osama bin Laden zeigen die Gemütslage eines von der ganzen Welt gejagten Massenmörders. Von Nicolas Richter mehr...

Weekly Government Cabinet Meeting Koalitionsstreit um BND-Affäre Experte soll Einsicht in die Selektorenliste erhalten

Union und SPD wollen den Streit um die BND-Affäre beilegen. Ein Sachverständiger soll offenbar die Unterlagen des Geheimdienstes einsehen dürfen - und prüfen, ob deutsche Interessen verletzt wurden. mehr...

BND-Präsident Schindler im Geheimdienst-Ausschuss BND-Chef "Die US-Seite hat uns das angeboten"

Gerhard Schindler äußert sich über ein No-Spy-Abkommen. Was aber stimmt? Von Thorsten Denkler mehr...

Flüchtlingskrise Golf von Bengalen Golf von Bengalen Malaysia berät mit Nachbarn über Flüchtlingskrise

Derzeit treiben 8000 Flüchtlinge auf Booten im Golf von Bengalen. Malaysias Außenminister will mit seinen Kollegen aus Bangladesch, Indonesien und Thailand nach einer Lösung suchen - und stellt Forderungen an Myanmar. mehr...

Todesstrafe in den USA Am Ende

Die Todesstrafen-Gegner in Amerika werden immer zahlreicher. Ob der Boston-Attentäter jemals hingerichtet wird, ist daher ungewiss. Von Nicolas Richter mehr...

Kampf gegen den IS Irakische Armee bereitet "Schlacht um Anbar" vor

Regierungstruppen fahren Artillerie-Geschütze auf, um die strategisch wichtige Stadt Ramadi in der Provinz Anbar vom IS zurückzuerobern. Trotz Bedenken der USA sollen auch Schiiten-Milizen mitkämpfen. mehr...

Firmengeheimnisse Chinesischer Professor wegen Verdachts auf Industriespionage festgenommen

Eine Gruppe Chinesen soll erfolgreich elektronische Filter produziert und verkauft haben - die Anleitung sollen sie den USA gestohlen haben. Dort reagiert die Justiz mit Anklage und Festnahme. mehr...

Traders work shortly after the opening bell on the floor of the New York Stock Exchange Was kommt Summers und Shiller

Die großen US-Ökonomen sind zu Gast in Berlin. Robert Shiller sorgt sich um die Anleihenmärkte und Larry Summers ums Wachstum. Von Ulrich Schäfer mehr...

Osama bin Laden Bin Ladens Geheimpapiere Wo al-Qaida Deutschlands Schwachstellen vermutete

"Wenn die Medien Angst haben...": Der US-Geheimdienst gibt Dokumente frei, in denen sich al-Qaida auch intensiv mit Deutschland beschäftigt. Im Fokus standen Autoindustrie und Journalisten. Von Nicolas Richter mehr...

Osama Bin Laden Dokumente aus Abottabad Dokumente aus Abottabad Bin Ladens kleine Bibliothek

Klassiker zu Verschwörungstheorien, ein Faible für Frankreich und Dutzende Software-Handbücher: Lässt sich durch die veröffentlichte Lektüre-Liste wirklich etwas über den ehemaligen Al-Qaida-Chef Osama bin Laden lernen? Von Johannes Kuhn mehr... Analyse

Boot prints of U.S. soldiers are seen at the nearly deserted Camp Adder, now known as Imam Ali Base, near Nasiriyah Irak Wo sich den USA der Fortschritt entzieht

Die USA stecken im Irak fest, auch Barack Obamas Nachfolger wird sich damit herumschlagen müssen. Auf entscheidende Fragen gibt es bisher keine Antworten. Und die Kandidaten im aufziehenden Präsidentschaftswahlkampf klingen alles andere als ermutigend. Von Nicolas Richter mehr... Kommentar

Osama bin Laden Bin Ladens Geheimpapiere Bin Ladens Geheimpapiere Dokumente von Osama bin Laden veröffentlicht

Die US-Regierung hat Dokumente aus dem Besitz Osama bin Ladens veröffentlicht. Mehr als hundert Dokumente, darunter unter anderem persönliche Briefe, Anweisungen an Al-Qaida und eine Auflistung der Bücher des getöteten Al-Qaida-Chefs können nun gelesen werden. mehr...

Pompano Beach, Florida, USA Kuba Ein Konto für Castro

US-Banken wollten Kuba jahrelang nicht als Kunden haben. Das ändert sich nun. Das lange geächtete Land wurde in Florida fündig. Von Kathrin Werner mehr...

BND Affäre um No-Spy-Abkommen zwischen USA und Deutschland Affäre um No-Spy-Abkommen zwischen USA und Deutschland All the best

Interne Mails zwischen Berlin und Washington beweisen: Deutschland und Amerika reden nicht auf Augenhöhe. Von John Goetz, Antonius Kempmann, Georg Mascolo, Bastian Obermayer mehr... Buch Zwei der Süddeutschen Zeitung

U.S. President Barack Obama And German Chancellor Angela Merkel Joint News Conference Geheimdienstaffäre Wie Berlin vergeblich um ein No-Spy-Abkommen rang

Exklusiv Vertrauliche Dokumente zeigen: Die Bundesregierung hat die Öffentlichkeit in die Irre geführt. Ein No-Spy-Abkommen mit den USA war - anders als vom Kanzleramt behauptet - offenbar nie in greifbarer Nähe. Von John Goetz, Antonius Kempmann, Georg Mascolo und Bastian Obermayer mehr...

USA Willkommene Kontrolle

Nach dem Tod des jungen Freddie Gray wird das US-Justizministerium die Zustände in der Polizeibehörde von Baltimore untersuchen. Deren Chef sagt, dass er sich freut - man könne Unterstützung gut brauchen. Von Nicolas Richter mehr...

Diplomatie Szenen der Entfremdung

Amerika und die ölreichen Golfstaaten betonen vor dem geplanten Gipfeltreffen am Mittwoch in Washington ihre Partnerschaft. Doch die Differenzen wachsen. Von Nicolas Richter mehr...

Ronald Pofalla BND-Affäre Pofallas konstruierte Wahrheit

Geheimdienst-Protokolle zeigen, dass sich der frühere Kanzleramtschef Pofalla die Dinge beim No-Spy-Abkommen mit den USA zurechtgebogen hat. Wie die Verhandlungen genau abliefen, darüber gibt es verschiedene Versionen. Von John Goetz, Hans Leyendecker und Georg Mascolo mehr...

Syrien US-Eliteeinheit tötet IS-Anführer und nimmt Ehefrau gefangen

Ein Kommando des US-Militärs hat einen hochrangigen IS-Terroristen in Syrien getötet und seine Frau in Gewahrsam genommen. Damit wäre sie vermutlich die erste Gefangene der Amerikaner im Kampf gegen die Terrorgruppe. mehr...