Rakete mit Satelliten gestartet Nordkorea feuert Weltraumrakete ab - scharfe Kritik aus dem Ausland Nordkoreas Diktator Kim Jong-un

Man habe sein "legitimes Recht auf Weltraumforschung" ausgeübt, sagt Pjöngjang. Ausländische Regierungen fühlen sich provoziert und berufen eine Sondersitzung des UN-Sicherheitsrates ein. mehr...

Wikileaks Es bleibt spannend um Julian Assange

Seit mehr als drei Jahren ist der Wikileaks-Gründer in der ecuadorianischen Botschaft in London abgetaucht - aus Angst, verhaftet zu werden. Eine Chronologie der Ereignisse. Von Lukas Ondreka mehr...

Datenschutz Schutzschild für die Privatsphäre

Die EU und Europa einigen sich auf neue Regeln, um Daten besser gegen den Zugriff von Behörden abzuschirmen. Von Thomas Kirchner mehr...

Facebook opens first data center outside the USA Datenschutz Statt Safe Harbor: "Privatsphäre-Schild" soll europäische Daten in USA schützen

Die USA beugen sich europäischen Bedenken und wollen ihre Sicherheitsbehörden an die kurze Leine nehmen - sagt die EU. Noch sind die Zusagen zum Datenschutz aber vage. Von Jannis Brühl mehr...

'Catch me if you can' Piloten dringend gesucht Leere im Cockpit

In den kommenden 20 Jahren werden weltweit 560 000 neue Piloten benötigt, zeigt eine Studie des Flugzeugherstellers Boeing. Insbesondere amerikanischen Fluggesellschaften fehlt der Nachwuchs. Von Kathrin Werner mehr...

French aircraft carrier Charles de Gaulle Debatte um mögliche Libyen-Intervention Krieg gegen den IS: Wer will was in Libyen?

Seit dem Sturz Gaddafis versinkt das Land im Chaos, die Dschihadisten sind auf dem Vormarsch. Der Westen überlegt einzugreifen. Die Positionen im Überblick. Von Oliver Meiler, Rom, Nicolas Richter, Washington, und Christian Wernicke, Paris mehr...

Hochleistungsrechenzentrum Green Cube Safe Harbor Datenkrieg über dem Atlantik

Der Welt stehen Kämpfe um globale Datenströme bevor. Dabei sehen die USA Konzerne wie Facebook als Waffe. Analyse von Jannis Brühl mehr...

NSA Spionage Wie die NSA angreift - erklärt vom Hacker-Chef

Rob Joyce leitet die Elite-Einheit der NSA. In knapp 30 Minuten erklärt er die Arbeitsweise des Geheimdienstes - und wie man sich schützen kann. Von Hakan Tanriverdi mehr...

U.S. President Barack Obama speaks at the House Democratic Issues Conference in Baltimore, Maryland Terrorismus USA erwägen Einsatz gegen IS in Libyen

Man werde die Terrormiliz überall bekämpfen, wo es notwendig sei, sagte Präsident Obama. Der Verteidigungsminister wurde noch deutlicher. mehr...

USA Der Zerstörer

Er will alles vernichten, was Obama hinterlässt: Ted Cruz, republikanischer Bewerber ums Weiße Haus, ist mit seiner Strategie enorm erfolgreich. Von Nicolas Richter mehr...

Naher Osten Vom Tahrir-Platz bis zum Militärputsch

Vor fünf Jahren begann der Arabische Frühling in Ägypten. Chronik von Gianna Niewel mehr...

Feuilleton Internet-Kolumne Internet-Kolumne Netznachrichten

Die US-Regierung will die großen IT-Konzerne in die Pflicht nehmen: Streitet euch nicht und kümmert euch lieber mal um den Terror. Von Michael Moorstedt mehr...

Ahmet Davutoglu, Joe Biden Konflikt in Syrien Biden: USA sind auf eine militärische Lösung in Syrien vorbereitet

Nächste Woche sollen die Friedensgespräche in Genf beginnen. Zuvor deutet US-Vizepräsident Biden eine Richtungsänderung in der amerikanischen Politik an - was sein eigenes Büro wieder zurechtrückt. mehr...

North Korean leader Kim smiles during a visit to the newly built Youth Movement Museum in this undated photo released by North Korea's KCNA in Pyongyang Nordkorea Nordkorea verhaftet US-Studenten

Das Land wirft dem Amerikaner vor, die "Fundamente der Einheit" des Landes erschüttern zu wollen. Gefangene Ausländer sind für das Regime eine wichtige Grundlage bei seiner Außenpolitik. mehr...

Leonardo Padura wins 2015 Princess of Asturias Award for Literatu Kuba Ein Land, auf Lügen gebaut

Wer Kuba verstehen will, muss Leonardo Padura lesen. Ein Treffen mit dem bedeutenden Schriftsteller, der zugleich ein Seismograf des Wandels ist. Von Martina Scherf mehr...

Freihandelsabkommen EU-Kommissarin Malmström: TTIP soll bis Jahresende stehen

Jetzt soll es schnell gehen: Noch vor November will die EU-Handelskommissarin sich mit den USA über TTIP einigen. Den Widerstand in der deutschen Bevölkerung versteht sie nicht. mehr...

Iran US-Soldaten wieder frei

Sie sind mit ihren Patrouillenbooten versehentlich in iranisches Gewässer geraten und festgenommen worden. Nach ersten Spionagevorwürfen hat Iran die zehn US-Marinesoldaten nun aber freigelassen. mehr...

'30 Years Kohl Era' - Gala Theo Waigel "Nichts vertuscht"

Wie der Münchner Technologiekonzern Siemens seinen Frieden mit den US-Behörden machte. Interview von Klaus Ott mehr...

USA Bundys Bande

Amerikas Westen wird wieder wild: Eine bewaffnete Miliz besetzt ein Naturschutzgebiet in Oregon. Es geht darum, wem das Land gehört, der Bundesregierung, oder den Bundesstaaten. Von Hubert Wetzel mehr...

Volkswagen Sorry beim Hot Dog

Volkswagen-Chef Matthias Müller entschuldigt sich zu Beginn der Detroit Motor Show in den USA für die Diesel-Affäre und kündigt ein Entschädigungspaket an. Von Thomas Fromm und Claus Hulverscheidt mehr...

Abgasaffäre VW will in den USA Vertrauen zurückkaufen

Der Autokonzern Volkswagen bietet amerikanischen Autobesitzern noch mehr Geld an. Vorstandschef Matthias Müller entschuldigt sich für Fehlverhalten, sagt aber: Volkswagen ist "keine kriminelle Marke". Von Claus Hulverscheidt mehr...

Volkswagen - Matthias Müller Volkswagen VW-Chef Müller zwischen Demut und Trotz

Schon vor dem Diesel-Skandal darbte Volkswagen in den USA. Jetzt muss Konzernchef Müller auch noch das ganze Land um Vergebung bitten. Von Thomas Fromm mehr...

Islamischer Staat USA bilden Cyber-Einsatzgruppe im Kampf gegen den IS

Die Task-Force soll verhindern, dass die Dschihadisten in sozialen Netzwerken neue Terroristen rekrutieren. mehr...

Aktienmärkte China-Crash zieht Dax weiter nach unten

Ein erneuter Kurseinbruch an den chinesischen Aktienmärkten drückt die Börsenkurse rund um den Globus nach unten. Besonders betroffen sind die Aktien der deutschen Autohersteller. mehr...

Volkswagen Abgasskandal Viel Lärm um viel bei Volkswagen

Exklusiv Die US-Regierung klagt, die Gesamtstrafe steigt - jetzt geht man bei VW sogar davon aus, 115 000 Autos zurückkaufen zu müssen. Wie es nun weitergeht. Von Claus Hulverscheidt mehr...