Mitten in Kochel am See Goethetauchen im Wickie-Dorf

Die Gemeinde vernachlässigt ihren berühmtesten Tagestouristen. Aber die nahe Kurstadt macht es ja auch nicht besser Von Klaus Schieder mehr...

NS-Dokumentationszentrum Münchner Platz

Siebzig Jahre hat es gedauert, bis sich die Stadt endlich einer Frage stellt: Warum ist ausgerechnet sie zur Keimzelle des nationalsozialistischen Staates geworden? Von Wolfgang Görl mehr...

Schweizer Literatur Heimlichkinder und Vorzeigekinder

In ihrem Roman "Vierfleck oder Das Glück" verwandelt Katharina Geiser die Lebensgeschichte des berühmten Indologen Heinrich Zimmer (1890-1943) in einen Roman. Von Matthias Weichelt mehr...

Thomas-Mann-Gymnasium Suspendierter Schulleiter stirbt an Herzstillstand

Durch die Abitur-Affäre war er bekannt geworden: Der suspendierte Direktor des Thomas-Mann-Gymnasiums soll einem Schüler verbotenerweise Prüfungsunterlagen herausgegeben haben. Nun ist er an einem Herzstillstand gestorben. Von Melanie Staudinger mehr...

Thomas Mann Villa in Bogenhausen Ð Thomas Mann Allee 10 Immobilie in Bogenhausen Manns Villa wird Manns' Villa

Die Thomas-Mann-Villa in München hat für 30 Millionen Euro den Besitzer gewechselt: Das frühere Wohnhaus des Schriftstellers hat ein geheimnisvoller Investor aus Niedersachsen gekauft. Er trägt einen passenden Namen. Von Katja Riedel mehr...

Bad Tölz Maßvolle Verdichtung

Der Tölzer Hintersberg soll seinen Siedlungscharakter behalten mehr...

Gerd Holzheimer "Mitschnabeln dürft ihr auch nicht"

Vor 30 Jahren wurde die Zeitschrift "Literatur in Bayern" gegründet. Zum Jubiläum hat sich das Magazin, das seit einigen Jahren von Gerd Holzheimer geleitet wird, eine Rundumerneuerung genehmigt und erscheint erstmals im Münchner Allitera Verlag interview Von Sabine Reithmaier mehr...

Regisseur Oliver Hirschbiegel Mensch mit Mut

Der Film "Elser - Er hätte die Welt verändert": Oliver Hirschbiegel über den Hitler-Attentäter Interview Von Susanne Hermanski mehr...

Literatur Neues Buch von "The Circle"-Autor Eggers Neues Buch von "The Circle"-Autor Eggers Guantanamo eines Moralapostels

Ein junger Mann hält mehrere Personen gefangen, darunter seine eigene Mutter. Und alles nur, damit er ihnen erklären kann, was alles nicht stimmt mit dieser Welt. Wie viel Dave Eggers steckt in seinem neuen Roman? Von Christopher Schmidt mehr... Buchkritik

Jubiläum Tradition ist eine Ressource der Freiheit

Dem Dichter, Gelehrten und passionierten Lehrer Albert von Schirnding zum achtzigsten Geburtstag. Von Thomas Steinfeld mehr...

Ausstellung Historische Wirkstoffe

Der Künstler Franz Wanner beschäftigt sich in einer Ausstellung mit der Geschichte seiner Heimatstadt Bad Tölz - mit Vergessenem und Erfundenem Von Sabine Reithmaier mehr...

GÜNTER GRASS "DIE BLECHTROMMEL" Reaktionen auf den Tod von Günter Grass "Trommle für ihn, kleiner Oskar!"

Schriftsteller, Politiker, Zeitgenossen und literarische Erben erinnern sich an einen Titanen der Literatur, der in der Politik gerne die Rolle des Unbequemen übernahm. mehr... Reaktionen

Nachruf Der Deutsche

Günter Grass war Pathetiker, Protestierer und als Erzähler ein Solitär, der so nur in diesem Land wirken konnte. Von Thomas Steinfeld mehr... Die Seite Drei aus der SZ

Guenter Grass,  | Guenter Grass; Günter Grass Bilder Video
Zum Tod von Günter Grass Der Trommler

Er glaubte an eine "Vielzahl von Wirklichkeiten". Günter Grass prägte die deutsche Nachkriegsgeschichte literarisch, politisch und persönlich - dann wurde der Autor der "Blechtrommel" selbst ein umstrittener Teil von ihr. Von Irene Helmes mehr... Nachruf

Maxvorstadt Ein Platz für Forscher

Vor zwei Jahren scheiterte eine Initiative mit dem Versuch, den Münchner Nobelpreisträgern ein Denkmal zu setzen. Ein neuer Vorstoß hat jetzt zum Ziel, ihnen stattdessen das Areal um die Alte Pinakothek zu widmen Von Stefan Mühleisen mehr...

Heidegger-Biograf Religion ohne Gott

Zwischen Begriffsdelirium und Rosenkranzgebet: Der Schriftsteller und Heidegger-Biograf Rüdiger Safranski über Martin Heidegger als antisemitischen Denker im Windschatten Hitlers. Interview von Michael Stallknecht mehr...

Gemeinsames Abitur für ganz Deutschland wird diskutiert Thomas-Mann-Gymnasium Anklage in der Abitur-Affäre

Die beiden pflegten ein freundschaftliches Verhältnis: Einem Lehrer des Thomas-Mann-Gymnasiums wird vorgeworfen, Abitur-Unterlagen vor der Prüfung an einen Schüler weitergegeben zu haben. Die Staatsanwaltschaft will nun Anklage erheben. mehr...

Ehemaliges Wohnhaus von Thomas Mann in München, 2012 Wohnen im Herzogpark Die teuerste Villa Münchens

Die Thomas-Mann-Villa hat den Besitzer gewechselt - angeblich für mehr als 30 Millionen Euro. Auf 1200 Quadratmetern bietet die teuerste Villa Münchens viel Luxus, aber besonders wird sie erst durch ihre Erscheinung nach außen. Von Alfred Dürr mehr...

Feldafing Bewegung im Klinik-Streit

Zwar beschließt der Feldafinger Gemeinderat, dass das Bürgerbegehren zum Neubau der Artemed-Klinik zulässig ist. Aber ein hinter den Kulissen ausgehandelter Kompromissvorschlag der CSU soll die Abstimmung überflüssig machen Von Otto Fritscher mehr...

Feldafing Einigung im Klinikstreit

Die Feldafinger Gemeinderäte genehmigen einstimmig mehr Personalwohnungen beim Neubau des Benedictus-Krankenhauses. Ein Kompromiss, der vielen nicht leicht gefallen ist. Von Otto Fritscher mehr...

Thomas Mann-Gesellschaft in Düsseldorf gegründet Phänomeme-Blog Am Tag des Schachtelsatzes ein Lob auf die Hypotaxe!

Heute ist der Tag des Schachtelsatzes, den wir gerne mit Ihnen begehen wollen, falls Sie gewillt sind, sich die Zeit zu nehmen, aufmerksam zu lesen, mitzudenken, dem Gedankenstrom des Schreibers so lange zu folgen, bis dieser der Meinung ist, dass er an irgendeinem Punkt, der jetzt, bald, vielleicht auch erst in einigen Minuten stattfinden kann (...) mehr...

Bad Tölz "Thomas Mann flog mir direkt in die Arme"

Tölzer Gymnasiasten bereiten dem Schattendasein des Schriftstellers in der Kurstadt, in der er mehrere Jahre lebte, ein Ende. Binnen weniger Wochen haben sie drei literarische Spaziergänge entwickelt Von Suse Bucher-Pinell mehr...

Literatur Juli Zeh erhält Thomas-Mann-Preis 2013

Temperamentvoll und experimentierfreudig: Die Schriftstellerin Juli Zeh ist in München mit dem Thomas-Mann-Preis ausgezeichnet worden. Die 39-Jährige ist längst nicht mehr nur für ihre Romane bekannt. mehr...

Thomas Mann Thomas Mann und der Erste Weltkrieg Brillant und bösartig

Preußen 1756 ist Deutschland 1914: Im Ersten Weltkrieg spekulierte Thomas Mann über die Wiederkehr historischer Konstellationen - und sah ein Vorbild bei Friedrich dem Großen. Von Gustav Seibt mehr... Literaturkritik