Neueste Artikel zum Thema

Polizei Istanbul Istanbul Türkische Polizei geht gegen "Gay Pride"-Demonstranten vor

Bei dem Einsatz in Istanbul kam es zu Verhaftungen, Aktivisten sprachen von etwa 20 Festnahmen. Die Polizei setzte Gummigeschosse ein. mehr...

Die Nationalflagge von Katar hinter einer Skulptur in Doha Diplomatische Krise Türkei und Iran stellen sich hinter Katar

Im Konflikt mit seinen Nachbarstaaten hat das Emirat nur wenige Verbündete. Der türkische Präsident Erdoğan bekräftigt nun die militärische Zusammenarbeit. Irans Staatspräsident Rohani will Lebensmittel liefern. mehr...

Riot police chase LGBT rights activists as they try to gather for a pride parade in central Istanbul Istanbul Türkische Polizei nimmt Gay-Pride-Teilnehmer fest

Der Istanbuler Gouverneur hatte die Parade wegen Sicherheitsbedenken verboten. Aktivisten, die dennoch demonstrieren wollen, hält die Polizei auch mit Gummigeschossen davon ab. mehr...

Fußball-WM in Katar - Skyline von Doha Saudi-Arabien Ultimatum an den Emir

Dreizehn Forderungen, zehn Tage Zeit: Saudi-Arabien und mehrere Golf-Staaten verlangen von Katar praktisch die Unterwerfung. Darauf dürfte sich das Emirat kaum einlassen Von Paul-Anton Krüger mehr...

Militärputsch in der Türkei Nach dem Putschversuch Nach dem Putschversuch Recht oder Rache in der Türkei

In einem Vorort von Ankara sitzen Hunderte mutmaßliche Putschisten auf der Anklagebank. Doch geht es in dem Prozess wirklich um die Aufklärung der tragischen Nacht im Juli? Von Mike Szymanski mehr...

Recep Tayyip Erdoğan Türkei Türkei Erdoğan streicht Evolutionslehre aus türkischen Lehrplänen

Die Evolutionstheorie sei für Schüler zu kontrovers und kompliziert, hieß es aus dem Bildungsministerium. Darwins Beobachtungen sollten erst an der Uni thematisiert werden. mehr...

Deniz Yücel Journalismus Deniz Yücel erhält Theodor-Wolff-Preis

Der in der Türkei inhaftierte "Welt"-Korrespondent ist in diesem Jahr in Abwesenheit mit einem Sonderpreis geehrt worden. Eine Dankesrede gab es trotzdem - diktiert aus dem Gefängnis. mehr...

Kemal Kilicdaroglu Protest gegen die türkische Regierung Kılıçdaroğlus Marsch gleicht einer Verzweiflungstat

Aus der Türkei ist ein Staat zum Fürchten geworden. Mit einem Marsch von Ankara nach Istanbul will der Oppositionschef darauf aufmerksam machen. Doch er hat sich erst spät aufgemacht, womöglich zu spät. Kommentar von Mike Szymanski, Istanbul mehr...

Türkei Ausgetauscht

Ein Rückgang von 60 Prozent, in nur einem Jahr: Immer weniger Studenten aus Deutschland wollen Erasmus-Semester in der Türkei verbringen. Von Christine Prußky mehr...

Türkei Erdoğans Drohung getrotzt

Die Straße ist nicht der richtige Ort für Kritik - das ist die Meinung des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdoğan. Dessen ungeachtet setzte der Oppositionsführer Kemal Kılıçdaroğlu seinen "Marsch für Gerechtigkeit" fort. mehr...

Recep Tayyip Erdoğan Menschenrechte Menschenrechte Türkische Opposition marschiert 450 km für Gerechtigkeit

Weil einer ihrer Abgeordneten verhaftet wurde, startet die größte Oppositionspartei CHP einen Massenmarsch von Ankara nach Istanbul. Für die Aufhebung der Abgeordnetenimmunität hat sie allerdings selbst gestimmt. Von Mike Szymanski mehr...

Recep Tayyip Erdoğan Spannungen zwischen USA und Türkei Spannungen zwischen USA und Türkei USA erlassen Haftbefehle gegen Erdoğans prügelnde Sicherheitsleute

Türkische Sicherheitskräfte hatten Demonstranten auf amerikanischem Boden angegriffen. In Ankara wird der US-Botschafter zum Gespräch geladen. mehr...

Türkei "Wir lassen nicht locker"

Staatsminister Michael Roth dringt erneut auf die Freilassung von Deniz Yücel. "Wir empfinden das als eine schwere Belastung der deutsch-türkischen Beziehungen", sagte er. Von Mike Szymanski mehr...

Türkei Amnesty-Chef festgenommen

Dem türkischen Landes-Vorsitzenden Taner Kılıç und weiteren 22 Anwälten wird vorgeworfen, mit der Bewegung des in den USA lebenden Predigers Fethullah Gülen in Verbindung zu stehen. Von Luisa Seeling mehr...

Türkei Anhaltende Willkür

Nach den Journalisten werden nun Mitarbeiter von Amnesty verhaftet. Von Luisa Seeling mehr...

Angela Merkel Bundeskanzlerin Bundeskanzlerin Merkel plädiert für enge Kontakte zur Türkei nach Incirlik-Abzug

Bundeskanzlerin Angela Merkel plädiert auch nach dem Abzug der Bundeswehr aus Incirlik für enge Kontakte mit der Türkei. mehr...

Recep Tayyip Erdoğan Türkei Türkei Verhaftungswelle in der Türkei trifft jetzt auch die AKP

Angebliche Putsch-Unterstützer werden nun auch im Umfeld der Regierungspartei gesucht - viele unterstützten einst Gülen. Von Mike Szymanski mehr...

Bundeswhr Tornado Von der Leyen Incirlik-Verlegung braucht ein paar Monate

Das Bundeskabinett hat der Verlegung der deutschen Soldaten aus dem türkischen Incirlik nach Jordanien zugestimmt. Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) sagte, die Verlegung koste allerdings Zeit. mehr...

Diplomatie Türkei und Deutschland Türkei und Deutschland Die unverwüstliche Ebene der deutsch-türkischen Beziehungen

Erdoğan mag noch so gegen Berlin wüten - viele Türken schätzen die Deutschen. Auch der unausweichliche Abzug deutscher Soldaten aus Incirlik ändert daran nichts. Kommentar von Christiane Schlötzer mehr...

Von der Leyen in Incirlik Türkei Kabinett will Abzug der Bundeswehr aus Incirlik billigen

Für einen Abzug der Soldaten aus dem türkischen Stationierungsort ist nach Ansicht der Regierung und der Koalitionsfraktionen kein neues Votum des Bundestags nötig. Von Stefan Braun mehr...

Ursula von der Leyen Ursula von der Leyen Ursula von der Leyen Incirlik-Abzug wird Anti-IS-Einsatz unterbrechen

Die Bundesverteidigungsministern hat sich zu einem möglichen Abzug der Bundeswehrsoldaten aus Incirlik geäußert. Ihre Worte im Video. mehr...

Türkei Gabriel will deutsche Soldaten abziehen

Der deutsche Außenminister scheitert in Ankara mit einem letzten Vermittlungsversuch zum Luftwaffenstützpunkt Incirlik. Die Türkei beharrt auf ihr Besuchsverbot für Abgeordnete des Bundestages. Von Stefan Braun mehr...