Neueste Artikel zum Thema

Syrien Syrien-Konflikt Syrien-Konflikt Putin stößt neue Initiative zur Lösung an

Iran und die Türkei hätten den russischen Vorschlag zur Einberufung eines syrischen Volkskongresses begrüßt, sagte Putin nach einem Treffen mit Hassan Ruhani und Recep Tayyip Erdoğan. mehr...

Türkei Der Partner, ein Feind

Ankara fühlt sich nach einem Eklat bei einer Militärübung auch von der Nato bedroht. Einige forderten sogar, das Bündnis zu verlassen. Von Luisa Seeling mehr...

Schule Schulen in der Türkei Schulen in der Türkei Lernen für Gott und Vaterland

Liebe zur Heimat und zum Propheten statt Naturwissenschaften und Evolutionslehre: Türkische Schulen sollen künftig die "fromme Generation" formen, die Präsident Erdoğan sich wünscht. Von Luisa Seeling mehr...

Türkei Gezi-Symbol wird abgerissen

Im Namen des Vaters, des Sohnes und Erdoğans: Das Atatürk-Kulturzentrum in Istanbul soll durch ein Opernhaus ersetzt werden. Wer dagegen ist, wird als "Terror-Sympathisant" bezeichnet. Von Gerhard Matzig mehr...

Tourismus Studienreisen Studienreisen Dorthin, wo es sicher ist

Studienreisen sind derzeit bei Deutschen besonders gefragt. Bei den Zielen haben die Urlauber aber klare Prioritäten - nicht nur aus politischen Gründen. Von Ingrid Brunner mehr...

Türkei Türkei Türkei Gabriel trifft türkischen Amtskollegen Çavuşoğlu in Ankara

Das Auswärtige Amt hatte zuletzt bekanntgegeben, dass eine weitere Person mit deutscher Staatsangehörigkeit aus türkischer Untersuchungshaft entlassen wurde. mehr...

Türkei Deutsche auf freiem Fuß

Die türkische Justiz hat eine weitere politisch Inhaftierte aus Deutschland entlassen - schon am 22. Oktober, sogar noch vor Peter Steudtner. Die Frau darf aber vorerst nicht ausreisen, so schützt das Auswärtige Amt ihre Anonymität. mehr...

Sportticker Fußball in der Türkei Fußball in der Türkei Sahin tritt aus türkischem Nationalteam zurück

Nuri Sahin von Borussia Dortmund beendet seine Nationalmannschaftskarriere. Thomas Müller beginnt zwei Wochen nach seinem Muskelfaserriss wieder mit dem Lauftraining. mehr... Sporticker

SZ-Magazin Brief aus der Haft "Du bist der Grund, weshalb ich stark bin"

Die deutsche Journalistin Meşale Tolu-Çorlu sitzt seit April in der Türkei im Gefängnis. In einem Brief an ihren Sohn Serkan schildert sie, wie ihr der Zweijährige im Besuchssaal des Gefängnisses eine erschütternde Frage stellte. Von Lara Fritzsche mehr... SZ-Magazin

Turkish President Tayyip Erdogan speaks during a news conference in Istanbul Türkei Erdoğans Rache

Exklusiv Türkischen Wissenschaftlern und Intellektuellen, die in Deutschland leben, droht eine Massenanklage wegen Terrorverdachts. Eine Auslieferung ist zwar unwahrscheinlich - sie könnten aber nicht mehr gefahrlos reisen. Von Georg Heil, Reiko Pinkert und Ronen Steinke mehr...

Türkei Im Dialog bleiben

Nach der Freilassung von Peter Steudtner sind noch immer zehn Deutsche wegen politischer Vorwürfe in Haft. Berlin will sich weiter für sie einsetzen. mehr...

Politik Türkei Türkei Türkei Erdoğans Macho-Politik hat die Türkei in ein Absurdistan verwandelt

Das Männerwort zwischen dem Präsidenten und Gerhard Schröder war gut für Peter Steudtner, nicht für die Glaubwürdigkeit der türkischen Justiz. Ankara muss verstehen, dass Freiheitsrechte nicht verhandelbar sind. Kommentar von Christiane Schlötzer mehr...

Turkey's Tourism Industry Shows Signs of Recovery Tourismus in der Türkei Im Billigland

Extreme Preisnachlässe in den Hotels, subventionierte Flüge: Die Türkei versucht mit allen Mitteln, wieder mehr Urlauber anzulocken. Es funktioniert - teilweise. Von Elisabeth Pörnbacher mehr...

Gerhard Schröder Türkei Nebenaußenpolitik mit Schröder kann es nicht geben

Es liegt nicht an Erdoğan, sich auszusuchen, wer auf deutscher Seite sein Ansprechpartner ist. Deshalb muss die Vermittlerrolle des Altkanzlers eine Ausnahme bleiben. Kommentar von Mike Szymanski mehr...

Peter Steudtner Linksfraktion Linksfraktion Statement von Sevim Dagdelen zur Steudtner-Freilassung

Zur Rückkehr des Menschenrechtlers Peter Steudtner nach Deutschland äußert sich die stellvertretende Vorsitzende der Linksfraktion im Bundestag, Türkei-Expertin Sevim Dagdelen, bei "phoenix". mehr...

Protest gegen Prozess in Istanbul Der Fall Steudtner Teilweise frei

Das Verfahren gegen den deutschen Amnesty-Aktivisten Peter Steudtner galt als Test für die türkische Justiz, bestanden hat sie den zumindest zum Teil. Kommentar von Christiane Schlötzer mehr...

Murat Deha Boduroglu, Anwalt von Peter Steudtner Türkei Für jeden Schritt muss er kämpfen

Von diesem Mittwoch an steht der deutsche Menschenrechtler Peter Steudtner in der Türkei vor Gericht. Ein Treffen mit seinem Anwalt in Istanbul. mehr...

Libyans are pictured in front of a mural Folteropfer "Ich hatte so starke Angst, dass ich die Schmerzen nicht merkte"

Die Ärzte und Therapeuten im "Zentrum Überleben" betreuen Folteropfer. Die Patienten kommen jetzt wieder öfter aus der Türkei. So wie Saime T. Von Lars Langenau mehr...

Tag der offenen Moschee Ditib-Spitzelaffäre Gericht lehnt Erlass von Haftbefehlen gegen Imame ab

Exklusiv Sechs Imame des deutschen Islamverbands Ditib sollen hierzulande Gülen-Anhänger ausgeforscht haben. Aber dem Richter am Bundesgerichtshof fehlen wichtige Beweise. Von Lena Kampf und Georg Mascolo mehr...

Spionage Spionage Spionage Bekämpfen Erdoğans Spitzel einfach nur den Terror?

Gemäß dem BGH ist ausländische Spionage auf deutschem Boden nicht unbedingt strafbar - das Leiturteil stammt allerdings aus der Zeit vor dem Putsch in der Türkei. Nun herrscht Sorge, dass türkische Maulwürfe sich darauf berufen. Von Georg Mascolo und Ronen Steinke mehr...

Türkei Sicher im Exil

Der Schriftsteller Akhanlı wird nicht ausgeliefert. Gut so. Von Luisa Seeling mehr...

Demonstration für Mesale Tolu Türkei Meşale Tolu bleibt in Haft

Beim Prozessauftakt in der Türkei weist die deutsche Journalistin Tolu Terrorvorwürfe zurück und kritisiert die Umstände ihrer Verhaftung. mehr...

Ein Plakat mit einer Solidaritätsbekundung für Meşale Tolu. Türkei In der Türkei beginnt der Prozess gegen Meşale Tolu

Die deutsche Journalistin sitzt seit April in einem türkischen Gefängnis - mit ihrem zweijährigen Kind und 24 anderen Frauen in einer Zelle. Jetzt beginnt der Prozess gegen sie, der Vorwurf: Terrorpropaganda. Ihr drohen bis zu 15 Jahre Haft. Von Luisa Seeling mehr...