Neueste Artikel zum Thema

Syrien-Einsatz der Bundeswehr Incirlik SPD-Politiker fordert Abzug der Bundeswehr aus Incirlik

Für den Luftwaffenstützpunkt hat die Türkei ein Besuchsverbot gegen Bundestagsabgeordnete verhängt. Deswegen sei eine Verlängerung des Mandats "ausgeschlossen". mehr...

Turkish army tanks make their way in the Syrian border town of Jarablus as it is pictured from the Turkish town of Karkamis Biden in Ankara Warum die Türkei für den Westen so ein schwieriger Partner ist

Die türkische Armee rückt mit Panzern nach Syrien: ein atemberaubender politischer Vorgang. Das Land folgt politischen Denkmustern, die auch mit Ehre zu tun haben. Kommentar von Stefan Kornelius mehr...

Konflikt der Türkei mit den Kurden USA drohen syrischen Kurden, Militärhilfe zu kürzen

Die syrischen Kurden müssten sich aus Teilen Nordsyriens zurückziehen, fordert US-Vizepräsident Joe Biden - und stärkt damit der Türkei den Rücken. Dabei sind die Kurden der wichtigste Verbündete gegen den IS. mehr...

160824_ch_3 Naher Osten Warum ein Kurdenstaat nicht wahrscheinlich ist

Die Kurden bezeichnen sich gern als weltweit größtes "Volk ohne eigenen Staat". Dabei haben sie sich auch untereinander immer wieder hart bekämpft. Von Tomas Avenarius mehr...

Offensive Türkei startet Großeinsatz gegen IS

Insgesamt sollen seit dem Start der Offensive mehr als 60 Ziele aus der Luft und vom Boden aus angegriffen worden sein. mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Ihr Forum Wie bewerten Sie die türkische Außenpolitik?

Die Türkei durchlebt außen- wie innenpolitisch unruhige Monate. Konflikte mit dem Westen, der Syrien-Krieg sowie die Annäherung an Russland erfordern Reaktionen und Kompromisse, die das Land kaum bewältigen kann. Diskutieren Sie mit uns. mehr...

Krieg in Syrien Offensive gegen IS Offensive gegen IS Türkei schickt Panzer über die syrische Grenze

Die Angriffe richten sich auf die IS-Hochburg Dscharablus in Nordsyrien. Erdoğan will der Bedrohung durch Terroristen ein Ende setzen - und startet dafür nun auch eine Bodenoffensive. mehr...

Demonstration in Istanbul Nach dem Putsch Türkei läuft Gefahr, sich zu übernehmen

Ankara steckt in einer misslichen Lage: Chaos im Inneren, Konflikte mit dem Westen, der Syrien-Krieg nebenan. Die türkische Politik reagiert mit verzweifeltem Pragmatismus. Kommentar von Luisa Seeling mehr...

Fethullah Gülen Türkei Washington bestätigt Auslieferungsantrag für Gülen

Die Türkei hat formell die Auslieferung des Predigers Gülen aus den USA beantragt. Das Ersuchen stehe jedoch nicht in Verbindung mit dem gescheiterten Putschversuch. mehr...

160823_ch_4 Türkei Wie die Türkei einen Kurdenstaat verhindern will

Ein zusammenhängendes Gebiet der Kurden an ihren Landesgrenzen will die Türkei unter keinen Umständen akzeptieren - und geht militärisch gegen sie vor. Von Moritz Baumstieger mehr...

Türkei Nach Putschversuch Nach Putschversuch Streit zwischen Österreich und Türkei eskaliert

Der türkische Botschafter wird aus Wien abgezogen. Österreich würde die PKK unterstützen, sagt Außenminister Çavuşoğlu. mehr...

Relative of Kumri Ilter, one of the victims of Saturday's suicide bombing at a wedding, reaches out to touch her coffin at a funeral ceremony in southeastern city of Gaziantep Terror Attentäter in der Türkei war möglicherweise doch kein Kind

Ein Junge soll sich inmitten einer Hochzeitsgesellschaft in die Luft gesprengt haben, sagt Erdoğan am Wochenende. Jetzt erklärt sein Regierungschef: Es gibt bisher keine Hinweise auf das Alter des Attentäters. mehr...

Fetullah Gülen Türkei Türkei Die Durchdringung des Staates

Hohe türkische Ex-Offiziere schildern, dass die Bewegung des Predigers Gülen seit 30 Jahren systematisch zur Macht strebe, und dass dies Erdoğan auch lange Zeit zupass gekommen sei. Von Mike Szymanski mehr...

SZ Espresso Das Wochenende kompakt - die Übersicht für Eilige

Was am langen Wochenende wichtig war - und was Sie auf SZ.de besonders interessiert hat. Von Lea Kramer mehr...

Türkei Seltsam hohl

Die Regierung zeigt Stärke - doch in Wahrheit ist das Land schwach. Von Mike Szymanski mehr...

Türkei Kind soll Attentat verübt haben

51 Menschen sterben bei einem Selbstmordanschlag. Präsident Erdoğan macht die Terrormiliz IS verantwortlich. Von M. Szymanski mehr...

Anschlag in der Türkei Anschlag in der Türkei Video
Anschlag in der Türkei Ein Kind - für den Terror missbraucht

Ein Bombenanschlag auf einer kurdischen Hochzeit tötet mehr als 50 Menschen. Der türkische Präsident Erdoğan sagt: Ein Kind zwischen 12 und 14 Jahren habe sich selbst in die Luft gesprengt. Von Luisa Seeling mehr...

663114185 Türkei Erdoğan: Kind hat Anschlag verübt

51 Menschen sind tot, Dutzende verletzt: Den Selbstmord-Anschlag auf eine Hochzeit soll laut Erdoğan ein 12 bis 14 Jahre altes Kind begangen haben. mehr...

Attentat Türkei Türkei Anschlag auf Hochzeit

Bei einem Anschlag auf eine Hochzeit im Süden der Türkei sind Dutzende Menschen ums Leben gekommen. mehr...

Terroranschlag Gaziantep Gaziantep 50 Tote bei Anschlag auf Hochzeitsfeier in der Türkei

Mehr als 90 weitere Menschen sind zudem verletzt. Die Explosion in der südtürkischen Stadt Gaziantep soll durch einen Selbstmordattentäter ausgelöst worden sein. mehr...

Aftermath of an attempted coup d'etat in Turkey Deutsch-türkische Beziehungen "Wenn ich eingeladen werde, bin ich da"

Es gebe "keine schwerwiegenden Probleme", sagt der türkische Premier Yıldırım zum Konflikt mit Berlin - er hofft auf ein klärendes Gespräch mit Merkel. Seine Botschaft nach Brüssel ist nicht ganz so optimistisch. Von Mike Szymanski mehr...

PKK Kurden-Konflikt Kurden-Konflikt Die Türkei und die PKK - eine Geschichte von Schmerz ohne Ende

In der Kleinstadt Eruh beginnt vor mehr als dreißig Jahren der bewaffnete Kampf der PKK gegen den türkischen Staat. Eine Reise an die Anfänge des Konflikts, als "terör" noch keine Alltagsvokabel war. Von Mike Szymanski mehr...

Türkei Reisen fürs Klima

Diplomatische Annäherung: Minister mehrerer EU-Länder planen Besuche in Ankara - auch Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier. Von Cerstin Gammelin mehr...