Serie: Finanzfrauen Ein Herz für die Armen

Beatrice Webb stammte aus gutem Haus, widmete ihr Leben aber der Erforschung von Not und Elend. Im Alter huldigte sie der Sowjetunion. Von Björn Finke mehr...

Synchronschwimmen-Mixed Synchronschwimmen bei der WM Russland empört über "männliche Nixen"

Erstmals bei einer WM treten Männer beim Synchronschwimmen an. Für Gastgeber Russland ein Tabubruch. mehr...

Tansania Tansania Tansania Die Illusion vom großen Aufbruch

China hat in den vergangenen Jahren den afrikanischen Markt erobert. Doch jetzt wächst die Wut der Menschen auf importierte Billigware, die immer mehr wird. Von Tobias Zick mehr...

Historiker "Ein Atomkrieg ist noch immer möglich"

Alex Wellerstein über Atomwaffen, Coca Cola und die vergessene Angst vor einem nuklearen Angriff. interview Von Robert Gast mehr...

Ukraine Potemkins Ufer

Die ukrainische Hafenstadt Odessa will sich neu erfinden - als Modell einer europäischen Ukraine. Mit dabei: Georgiens autoritärer Ex-Präsident Michail Saakaschwili. Von Frank Nienhuysen mehr...

Kuba Ende eines Fehlers

Havanna und Washington pflegen wieder diplomatische Beziehungen - damit geht eine Ära der Feindschaft zu Ende. Die einst sozialistische Insel wird sich verändern. Von Kurt Kister mehr...

- Fußball-WM 2018 Sportsfreund

Es gibt vieles, was Joseph Blatter und Wladimir Putin verbindet. Der eine regiert die Fifa so eigenmächtig wie der andere sein Land. Für sie passt die Fußball-WM perfekt zu Russland. Von Julian Hans mehr...

Kunst Ein Kalb für ein Gemälde

Eine Ausstellung in Mantua zeigt den sozialistischen Realismus - aus der Sowjetunion und auch in einer sehr italienischen Variante. Von THOMAS STEINFELD mehr...

kreml Putins Russland Das rote Gespenst ist zurück

In neuen Büchern hat Putins Russland die Rolle der Sowjetunion eingenommen - mit fragwürdigen Ergebnissen. Die Behauptung zum Beispiel, dass die Russen eben einen Zar wollten. Von Manfred Hildermeier mehr...

Profil Dalia Grybauskaité

Litauische Präsidentin ohne Verständnis für Athens Geldsorgen. Von Julian Hans mehr...

Streife der Arbeiterwehr in München, 1919 Historisches Tagebuch Polit-Gaudi

Victor Klemperer berichtet über die Münchner Räterepublik 1919. Dem bayerischen Bürgertum dieses Jahres attestierte er "engherzigen Partikularismus". Doch wem galten seine Sympathien? Von Jens Bisky mehr...

Ebersberg Beflügelt von der Geschichte

Ira Ebner befasst sich in Werken wie dem aktuellen Roman "Schwalben" mit dem Schicksal Estlands Von Jessica Morof mehr...

Männerschokoladenbilder im SUB in  der Müllerstraße 14, Schokoladenpapiere aus verschiedenen Ländern und Epochen mit Männern drauf Isarvorstadt Bitterer Nachgeschmack

Hauptberuflich betreut Sven Stabroth Eltern homosexueller Jugendlicher in Kiew, jetzt zeigt er im "Sub" Müllerstraße Männerbilder auf Schokoladenpapier. Eine Ausstellung über die subtile Macht der Geschlechterbilder Von Margarethe Gallersdörfer mehr...

Deutsche Truppen sprengen eine Eisenbahnlinie in Deutsch-Südwestafrika, Erster Weltkrieg in den Kolonien Verflogen wie ein Spuk

Vor 100 Jahren kapitulierte Deutsch-Südwestafrika. Die Kämpfe in den Kolonien des deutschen Kaiserreichs hinterließen nur wenige literarische Spuren. Doch früh zeigte sich dort ein furchtbarer Ungeist. Von Joachim Käppner mehr...

Josef Schuster "Kein Kind wird als Antisemit geboren"

Der Vorsitzende des Zentralrats der Juden über Judenhass, Stolpersteine und Kritik an Israel. Interview von Elena Adam und Matthias Drobinski mehr...

Nemzow-Tochter besucht Stasi-Gefängnis Gefährliches Russland Virus der Freiheit

Wer sich weigert, schweigender Komplize des Regimes zu werden, wird automatisch zum Gegner. Boris Nemzow hat diese schwierige Entscheidung getroffen. Sein Tod stellt auch seine Tochter vor die Wahl: schweigen oder sprechen? Von Schanna Nemzowa mehr... Gastbeitrag

USA Wind des Wandels

In den USA stemmen sich die Republikaner gegen Obamas Iran-Politik, das Abkommen lehnen sie vehement ab. Um es zu verhindern, bräuchten sie jedoch die Unterstützung von Demokraten im US-Kongress. Von Sacha Batthyany mehr...

Kurilen Russland Geheimnis des Feuerwassers

Die Vulkaninseln der Kurilen im Pazifik waren lange Zeit tabu. Jetzt dürfen Expeditions-Kreuzfahrter die unberechenbare Natur erkunden. Von Sven Weniger mehr...

Lothar de Maiziere (Deutschland/Deutsche Demokratische Republik/CDU) liest die Neue Zeit in seinem B Reden wir über Geld "Ich galt als Korinthenkacker"

Lothar de Maizière über DDR-Geld im Salzstock und wie ihm Kanzler Kohl das Leben schwer machte. Interview von Thomas Öchsner und Steffen Uhlmann mehr...

Krise der russischen Raumfahrt Krise der russischen Raumfahrt Marslos

Das Mond-Programm ist eingedampft, ferne Planeten bleiben außer Reichweite, und Glamour-Kosmonautin Sarah Brightman hat ihren Abflug verschoben. Was ist los mit der einst so stolzen russischen Raumfahrt? Von Julian Hans mehr...

Hebertshausen Zeichen setzen gegen Rechts

Gedenkveranstaltung am SS-Schießplatz Hebertshausen mehr...

Automuseum in Russland Roste in Frieden

Im russischen Hinterland betreibt ein ehemaliger Rennfahrer ein Museum für historische Sowjetautos - darunter echte Raritäten. Vom perfekten Sammlerzustand sind die Oldtimer allerdings weit entfernt. Von Jens Malling und Oliver Will mehr... Reportage

Kalter Krieg Gespenst a. D.

Der Sozialist Tsipras glaubt, er könne EU und NATO durch Getändel mit Putin erschrecken. Früher wäre das so gewesen. Heute ist das egal. Die Welt ist anders als im Kalten Krieg. Von Kurt Kister mehr...

Gastbeitrag von Sibylle Lewitscharoff Mit den Ohren eines Löwen

Das Radio war in der jungen Bundesrepublik die populärste Bühne für Schriftsteller und Intellektuelle. Auf einem Symposium über den Radio-Essay erinnert die Schriftstellerin an diese Tradition. Von Sibylle Lewitscharoff mehr...

Gentrifizierung Gentrifizierung weltweit Gentrifizierung weltweit Metropolen mit Magnetwirkung

Luxuswohnungen mit Doorman in New York, Demos gegen die vielen Touristen in Barcelona und Schlägertrupps in Moskau - wie international gewohnt und gentrifiziert wird. Von den SZ-Korrespondenten mehr... 360° Gentrifizierung - Report