Italienische Operation "Mare Nostrum" Kriegsschiffe zu Rettungsbooten -

Schwerter zu Pflugscharen: Diese biblische Verheißung geht im Mittelmeer gerade in Erfüllung. Italiens Marine hat mit Kriegsschiffen bereits 80 000 Flüchtlinge gerettet. Doch die Aktion "Mare Nostrum" steht vor dem Aus - dabei hätte sie den Friedensnobelpreis verdient. Von Rupert Neudeck mehr... Gastbeitrag

Rene Benko Möglicher neuer Eigentümer Berggruen könnte Karstadt an Benko abgeben

Bislang war unklar, wie es mit Karstadt weitergeht, nun hat der Investor René Benko sich erstmals konkret geäußert: Eigentümer Nicolas Berggruen habe ihn gebeten, auch das klassische Warenhausgeschäft zu übernehmen. Gerade erst wurde eine Bewährungsstrafe gegen Benko bestätigt. mehr...

Costa Concordia in a dock at Voltri Port in Genoa Mein Deutschland Wunder der Technik

Die letzte Fahrt der Costa Concordia. mehr...

Fototermin Nationalmannschaft - Benedikt Höwedes Haartransplantation von Benedikt Höwedes Mann ohne Ecken

Einst galten Glatzköpfe wie Kojak als besonders männlich. Wenn die Geheimratsecke wuchs, rasierte man das Haar einfach ganz ab. Heute wird operativ aufgehübscht. Jüngstes Beispiel: der Nationalspieler Benedikt Höwedes. Von Oliver Klasen mehr... Stilkritik

Former Prime Minister Silvio Berlusconi closes his eyes during a speech in downtown Rome Italiens ehemaliger Ministerpräsident Die Karriere von Silvio Berlusconi

Nach der verlorenen Machtprobe gegen Regierungschef Letta, spaltet Berlusconi die PdL und kehrt mit seinen Anhängern zum Namen "Forza Italia" zurück. Doch dann erhält seine Karriere einen herben Dämpfer: Der Senat schließt den verurteilten Steuerbetrüger aus. Die wichtigsten Stationen seiner aberwitzigen Laufbahn in Bildern. mehr...

Silvio Berlusconi Berufungsgericht in Italien Berufungsgericht in Italien Berlusconi in Ruby-Prozess freigesprochen

Wende im Fall Ruby: In erster Instanz wurde Silvio Berlusconi wegen Sex mit einer minderjährigen Prostituierten und Amtsmissbrauch zu sieben Jahren Haft verurteilt - jetzt hat ein Berufungsgericht den ehemaligen Ministerpräsidenten freigesprochen. Das Urteil kann noch angefochten werden. mehr...

Enrico Letta Italien Regierungskrise in Italien Rebellion gegen Silvio Berlusconi

Kurz vor der Vertrauensfrage im Parlament ruft PDL-Chef Alfano seine Partei zum Votum für Premier Letta auf - und wendet sich damit gegen Berlusconi, den Gründer seiner Partei. Für Letta könnte die drohende Spaltung der PDL die Rettung bedeuten. Von Andrea Bachstein, Rom mehr...

Silvio Berlusconi campaigning Silvio Berlusconi bei Wahlkampfveranstaltung "Für Deutsche haben Konzentrationslager nie existiert"

Silvio Berlusconi sorgt erneut für Empörung: In einem Angriff auf den EU-Spitzenkandidaten Martin Schulz bezeichnet der frühere italienische Regierungschef die Deutschen indirekt als Holocaust-Leugner. Die SPD fordert ein Eingreifen von Kanzlerin Merkel. mehr...

Italien Berlusconi klar gespült

Meinung Freispruch für Silvio Berlusconi im Berufungsprozess des Ruby-Skandals. Den Richtern reichte es, dass er nicht gewusst haben will, dass es eine Minderjährige war, die er für Sex bezahlte. Doch ein sinnfreies Urteil macht noch keine Auferstehung. Ein Kommentar von Andrea Bachstein, Rom mehr...

Berlusconi Fettnäpfchen Italiens Ex-Premier Silvio Berlusconi Ein Mann, viele Fettnäpfchen

Silvio Berlusconi bezeichnete seine Heimat einst als "Scheißland" und sorgt nun mit einem peinlichen Holocaust-Vergleich für Empörung. Es war nicht das erste Mal, dass der Cavaliere mit peinlichen Sprüchen, seltsamen Ideen oder diplomatischen Patzern Schlagzeilen macht. Ein Worst-of über Silvio Berlusconi mehr...

Silvio Berlusconi Silvio Berlusconi Alles hängt an seinem Wort

Es geht um sein politisches Überleben: An diesem Wochenende könnte die Partei von Italiens Ex-Premier Silvio Berlusconi auseinanderfallen. Auch für die Regierungskoalition ist das Treffen in Rom entscheidend. Berlusconi fordert Loyalität - aber alles ist offen. Von Andrea Bachstein, Rom mehr...

Berlusconi Promiblog Promiblog zu Silvio Berlusconi Die nächste, bitte!

Auch wenn er sein Liebesleben schon immer unabhängig von seinem Familienstand organisiert hat: Silvio Berlusconi ist jetzt auch richterlich geschieden. Seine Ex-Frau sah sich als Feministin und unabhängige Intellektuelle. Von Oliver Klasen mehr...

Unternehmen Premiere Premiere Silvio Berlusconi investiert in Deutschland

Nach dem Medienmogul Rupert Murdoch nun Italiens Ministerpräsident und Medienunternehmer: Silvio Berlusconi hat sich Anteile an Premiere gesichert. mehr...

- Italiens Premier in Bedrängnis Es wird immer enger für Silvio Berlusconi

Noch weigert sich der italienische Premier sein Amt niederzulegen. Die Abstimmung des Parlaments am Dienstagnachmittag dürfte aber etwas mehr Klarheit über die politische Zukunft Berlusconis bringen. mehr...

Silvio Berlusconi Comeback von Silvio Berlusconi Comeback von Silvio Berlusconi Wiederkehr eines Untoten

Silvio Berlusconi hat zuletzt vor allem mit seinen Skandalen von sich reden gemacht. Vor 13 Monaten trat er als italienischer Regierungschef ab. Nun will er, 76-jährig, noch einmal eingreifen. mehr...

Berlusconi Ruby Silvio Berlusconi und Karima el-Mahroug Der Premier und die Ausreißerin

Mit ihrem Urteil gegen Silvio Berlusconi im Ruby-Prozess gingen die Richterinnen über das geforderte Strafmaß hinaus: Italiens ehemaliger Ministerpräsident soll wegen Sex mit einer Minderjährigen und Amtsmissbrauch sieben Jahre ins Gefängnis. Und Ruby ist nicht die einzige Frau mit auffälliger Oberweite, die vor Gericht eine Rolle spielte. Von Andrea Bachstein, Rom mehr...

Silvio Berlusconi Italien nach Silvio Berlusconi Von Berluscomania noch lange nicht kuriert

Den Staat verachten, die Gesetze ignorieren - so funktionierte das System Berlusconi. Steuert Italien nach dem politischen Aus des Ex-Premiers nun auf eine bessere Zukunft zu? Viele bezweifeln das. Denn die Haltung des Cavaliere ist tief bei den Landsleuten verwurzelt. Von Stefan Ulrich mehr...

Italian Senate committee votes to expel Berlusconi Bilder
Silvio Berlusconi Ende eines Staatsverächters

Meinung Vom Staatspräsidenten über die Verfassung und die Justiz bis hin zur Volksvertretung hat Berlusconi alle beschimpft - als Hindernisse für seine eigenen Interessen. Italiens Senat schließt den Ex-Premier nun aus, doch der Schaden wird noch lange bleiben. Ein Kommentar von Andrea Bachstein, Rom mehr...

dpa Fußball: Bremen in Mailand Ein Dunkelmann namens Silvio Berlusconi

Warum es von Werders 2:2 beim AC Mailand im deutschen Fernsehen keine Live-Bilder gab - und wie Fans doch zuschauen konnten. Von Johannes Aumüller mehr...

Berlusconi, AP Italien Silvio Berlusconi tritt am Dienstag zurück

Drei Wochen nach der Wahl hat Berlusconi nun seinen Rücktritt angekündigt. Zuvor waren zwei Kandidaten aus dem Prodi-Lager zu Präsidenten der Parlamentskammern gewählt worden. mehr...

Porträt Silvio Berlusconi

So viel Macht hatte noch nie jemand in einer europäischen Demokratie. Ministerpräsident Silvio Berlusconi, 67, gebietet in Italien de facto über das gesamte Fernsehen, aber auch über andere Medien. mehr...

Berlusconi, AFP Prozess wegen Richterbestechung Silvio Berlusconi kommt ohne Strafe davon

Die Erste Strafkammer in Mailand sprach Italiens Regierungschef Berlusconi in einem Fall frei, erkannte jedoch für den anderen Korruptionsvorwurf nur Verjährung aufgrund "mildernder Umstände". Von Von Christiane Kohl mehr...