Hamburger Silvesternacht Bilderrätsel Die Seite Drei Hamburger Silvesternacht

Sechs Fotos sollen die sexuellen Übergriffe in der Silvesternacht dokumentieren. Sechs Verdächtige kamen in Untersuchungshaft. Jetzt sind alle wieder frei. Von Britta von der Heide und Georg Mascolo mehr...

Situation Silvester am Kölner Hbf BKA-Bilanz 1200 Frauen wurden Opfer von Silvester-Gewalt

Exklusiv An den Taten in mehreren deutschen Städten sollen mehr als 2000 Männer beteiligt gewesen sein, heißt es aus Polizeikreisen. Bislang wurden erst 120 von ihnen gefunden - und das könnte auch so bleiben. Von Georg Mascolo und Britta von der Heide mehr...

Sportpolitik Ein Anruf um 6.05 Uhr

Der neue Positivbefund des Gehers und Doping-Kronzeugen Alex Schwazer ist mysteriös: Die IAAF verzögerte die Aufarbeitung. Von J. Aumüller, T. Kistner mehr...

Prozess wegen sexueller Nötigung in der Kölner Silvesternacht Urteil "Girls oder tot"

Nach den sexuellen Übergriffen in der Kölner Silvesternacht gibt es einen ersten Schuldspruch. Von Bernd Dörries mehr...

Kölner Silvesternacht Erste Verurteilung wegen Sexualdelikts in der Kölner Silvesternacht

Das Kölner Amtsgericht spricht einen jungen Iraker wegen sexueller Nötigung schuldig. mehr...

Nein heisst Nein Protest Gina Lisa Lohfink Während des Prozesses gegen das Model Gina Lisa Lohfin Sexualstrafrecht Die heikelsten Punkte der "Nein heißt Nein"-Reform

Was ist Vergewaltigung? Der Bundestag will das strenger regeln. Kritiker fürchten eine Schwemme von Falschanzeigen und Probleme vor Gericht. Doch das Elend der Opfer wiegt schwerer. Analyse von Constanze von Bullion mehr...

Ausstellung Deftige Kulisse

Das erste Sommerfest im Loher-Haus in Frotzhofen widmet sich im Jubiläumsjahr dem Thema Bier Von Anja Blum mehr...

Übergriffe in Köln Reker kritisiert Land und Polizei

Nach den Übergriffen in der Silvesternacht habe die Kölner Oberbürgermeisterin erwartet, dass sich Innenminister Ralf Jäger bei ihr meldet. Dies sei trotz der Brisanz der Vorfälle nicht geschehen. mehr...

Untersuchungsausschuss zur Silvesternacht - Hannelore Kraft Übergriffe in Köln Viele Fragen an die Landesmutter

Im Untersuchungsausschuss zu den Übergriffen in Köln kämpfen die Verantwortlichen um ihren Ruf - vor allem Ministerpräsidentin Kraft. Den Opfern nützt das wenig. Von Bernd Dörries mehr...

Zweifel an Henriette Reker Weihnachtsgrüße im Januar

Die Kölner sehnen sich nach einem Aufbruch. Doch die Oberbürgermeisterin hat bisher wenig erreicht. Von Bernd Dörries mehr...

Untersuchungsausschuss Spätes Bedauern

Hannelore Kraft muss sich wegen der Kölner Silvesternacht rechtfertigen. Von Bernd Dörries mehr...

Hannelore Kraft Kölner Silvesternacht Kölner Silvesternacht Kraft tritt vor Untersuchungsausschuss

Die NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft wurde auch kritisiert, dass sie erst Tage später zu den Ereignissen der Silvesternacht öffentlich Stellung bezogen hatte. mehr...

Untersuchungsausschuss zur Silvesternacht - Hannelore Kraft Landtag Kraft im Silvester-U-Ausschuss: "Bedaure zutiefst, dass das geschehen konnte"

Die Ministerpräsidentin war kritisiert worden, weil sie nach den Übergriffen in der Kölner Silvesternacht so lange schwieg. Ihr Image als große Kümmerin bröckelt. Von Bernd Dörries mehr...

Münchner Momente Im Atomic war alles besser

Der Cord Club lässt den alten Britwoch aus dem Atomic Cafe wieder aufleben - erzählt man sich zumindest. Ach ja, die Nostalgie Von Elisa Britzelmeier mehr...

Tutzing Akademie fragt nach Fluchtursachen

Viele Veranstaltungen im Tutzinger Schloss widmen sich dem aktuellen Thema Von Manuela Warkocz mehr...

Breitbrunn Ort der Geselligkeit

Im Feuerwehrhaus entsteht ein neuer Bürgersaal Von Patrizia Steipe mehr...

Hebertshausen Bier im Landkreis Bier im Landkreis Isarkindl, gebraut in Prittlbach

Fünf Studenten schaffen nach einigem Experimentieren ihre eigene Kreation. Heute kann man ihr Bier in München kaufen. Von Anna-Sophia Lang mehr... Serie

Prozess gegen Gina-Lisa Lohfink Reform des Sexualstrafrechts "Es kann doch nicht sein, dass ein Mensch schlagen, kratzen, beißen muss"

"Nein heißt Nein" gilt im deutschen Sexualstrafrecht nicht, zeigt der Fall Gina-Lisa Lohfink. Die Präsidentin des Deutschen Juristinnenbundes erklärt, warum erst jetzt ein Umdenken stattfindet. Interview: Hannah Beitzer mehr...

Alice Schwarzer Sexuelle Gewalt Schwarzer über Kölner Silvesternacht - Ahnung statt Analyse

In dem Sammelband "Der Schock" macht sich die Feministin daran, die Hintergründe der Taten aufzudecken. Leider geraten die Erklärungen allzu spekulativ. Buchkritik von Paul Katzenberger mehr...

Münchner Kioskgeschichten München München Die zwei Kioske vom Schyrenplatz

Der eine hat ein Herz für Hunde und Obdachlose, beim anderen verkehrt "gehobeneres" Publikum. Aber in einem sind sie gleich: Beide leben von ihren Stammgästen. Von Thomas Anlauf mehr...

French Open French Open French Open Zebra auf dünnen Beinen

Alexander Zverev scheitert trotz einer couragierten Leistung als letzter Deutscher in Paris. Der schmächtige 19-Jährige weiß, woran er als nächstes arbeiten muss: an seiner Physis. Von Philipp Schneider mehr...

Fotografie Fotografie Fotografie Von Paul McCartney bis Roy Black - er kennt sie alle

Didi Zill hat sein Leben lang berühmte Musiker fotografiert, sehr gute und weniger gute. Sein vielleicht bestes Bild hat er aber nie veröffentlicht. Von Gerhard Fischer mehr...

Steuererklärung Wer muss, wer nicht?

Viele könnten sich die Abrechnung mit dem Finanzamt schenken. Allerdings verzichten sie dann nicht selten auf Hunderte von Euros. Von Berrit Gräber mehr...

Tölzer Waffen Stüberl. Markus Lehner Schreckschusspistole und Pfefferspray Der Landkreis bewaffnet sich

Die Zahl der Anträge auf den Kleinen Waffenschein hat sich im Vergleich zu 2015 vervierfacht - allein in den ersten vier Monaten des Jahres. Die Polizei warnt. Von Benjamin Engel und Manuela Warkocz mehr...

Flüchtlinge in Deutschland Bedrohte Flüchtlingshelfer Bedrohte Flüchtlingshelfer "Wir köpfen dich"

Wer für Flüchtlinge und religiöse Toleranz eintritt, zieht mitunter Hass auf sich. Inzwischen sind auch Pfarrer immer wieder Ziele rechtsextremer Angriffe. Neun Geistliche berichten. Protokolle: Mark Baumann und Manuel Stark, SZ-Magazin mehr... SZ-Magazin