Mordprozess Ein Mann, der nicht wissen will, warum er schoss
Prozess wegen Mordes an Elfjähriger in Silversternacht 2015/2016 Video

An Silvester tötete Roland E. in einem unterfränkischen Dorf eine Elfjährige. Der Ablauf ist vor Gericht weitgehend klar. Doch sein Motiv bleibt rätselhaft. Von Hans Holzhaider mehr...

Justiz Schüsse in Silvesternacht Schüsse in Silvesternacht Schütze aus Franken bestreitet Tötungsabsicht

Eine Elfjährige aus Unterfranken ist in der Silvesternacht durch eine Revolverkugel gestorben. Der Schütze steht nun wegen Mordes vor Gericht. mehr...

Prozess wegen Mordes an Elfjähriger in Silversternacht 2015/2016 Unterfranken Prozess um tödliche Schüsse auf Elfjährige beginnt

Dem 54-jährigen Angeklagten wird vorgeworfen, die elfjährige Janina in der vergangenen Silvesternacht erschossen zu haben. mehr...

Elfjährige stirbt an Silvester Bamberg Prozess um tödliche Schüsse auf Elfjährige beginnt

Aus Wut über Krach in der Silvesternacht soll ein Mann in Franken seine Pistole aus dem Keller geholt und Richtung Nachbargrundstück gefeuert haben. Eine Kugel traf Janina in den Hinterkopf. mehr...

jetzt whatsapp Whatsapp-Kolumne "Sollen wir versuchen, eine Hütte zu mieten?"

Nichts zwingt Menschen so gut dazu, ihr wahres Gesicht zu zeigen, wie der Silvester-Planungschat. Eine neue Folge der Whatsapp-Kolumne. Von Nadja Schlüter mehr... jetzt

Silvester Übergriffe in der Silvesternacht Übergriffe in der Silvesternacht Köln will mehr als 1000 Polizisten einsetzen

Köln will mit mehr als 1000 Polizisten neuerliche Übergriffe in der Silvesternacht verhindern. Das kündigte Polizeipräsident Jürgen Mathies am Donnerstag bei der Vorstellung des geplanten Sicherheitskonzepts von Stadt und Polizei an. mehr...

NRW Gutachter hält geplante Übergriffe in Kölner Silvesternacht für unwahrscheinlich

Der Kriminologe Rudolf Egg hat etwa 1200 Anzeigen analysiert. Seine Vermutung: Erst nach ungeahndeten Einzeltaten kam es massenhaft zu sexuellen Übergriffen und Diebstählen. mehr...

Hauptbahnhof in Köln Köln Köln errichtet "Schutzzone" um den Dom

Die Behörden wollen verstärkt gegen Säufer und Taschendiebe, Wildpinkler und Drogendealer vorgehen. An Silvester gibt es einen Zaun. Von Bernd Dörries mehr...

Kultur Integration durch Theater

Das Alte Kino startet ein Projekt mit Zugewanderten mehr...

Mitten in Bruck Wir lassen's krachen

Wird die Gemeinde bald nicht nur mit Voraplenidylle punkten, sondern auch als Pyroparadies von sich reden machen? Von Wieland Bögel mehr...

Schleswig-Holstein Angebliche Vergewaltigung im Schwimmbad - Flüchtlinge freigesprochen

Der Fall hatte kurz nach den Übergriffen in der Silvesternacht für Empörung gesorgt. Die Vorwürfe zweier 14 und 18 Jahre alter Mädchen aus Norderstedt stellten sich jedoch als nicht verwertbar heraus. mehr...

Freising Ausflüge in die Vergangenheit Ausflüge in die Vergangenheit Tore zu den Bierkellern gehen auf

Am Tag des offenen Denkmals sind wieder interessante Einblicke möglich. Auch das Uth-Haus kann besichtigt werden Von Laura Caspari mehr...

Stadt am Rand Ernüchterung im Bierzelt

Beim Keferloher Montag fordert Markus Söder eine Begrenzung der Zuwanderung Von Martin Mühlfenzl mehr...

Grasbrunn Markus Söder in Keferloh Markus Söder in Keferloh Ernüchterung im Bierzelt

Bei seinem Auftritt am Keferloher Montag wiederholt Bayerns Finanzminister Markus Söder mantraartig seine bekannten Positionen zur Flüchtlings- und Zuwanderungspolitik. Kanzlerin Merkel attackiert er dabei nur am Rande Von Martin Mühlfenzl mehr...

REUTERS PULITZER PRIZE BREAKING NEWS PHOTOGRAPHY ENTRY Flüchtlinge Drei Worte für die Menschlichkeit

"Wir schaffen das" - Merkels Satz ist zum historischen Ausspruch geworden. Ihn mit Inhalt zu füllen, ist die große Aufgabe des 21. Jahrhunderts. Kommentar von Heribert Prantl mehr...

Mobbing Mobbing Mobbing Ich kann auch anders

Erst ging es um sein Aussehen, dann um seinen toten Bruder: Benjamin Fokken wurde jahrelang gemobbt. Eines Tages wehrte er sich, mit einem kurzen Video. Über einen, der endlich seine Ruhe hat, aber keinen Frieden. Von Tim Neshitov mehr...

Landmarken SZ-Serie: "Landmarken" im Landkreis München SZ-Serie: "Landmarken" im Landkreis München Gipfelstürmer im Niemandsland

Der Mugl im Perlacher Forst gehört den Bayerischen Staatsforsten, doch die Unterhachinger haben den Hügel längst adoptiert. Bedauerlich finden manche nur, dass er so zuwächst. Von Michael Morosow mehr...

Pflegerin in Seniorenheim Pflegereform Entscheidend ist, wie der Alltag läuft

Von 2017 an wird die Pflegebedürftigkeit anders beurteilt. Für manche Patienten kann das Nachteile haben. Von Berrit Gräber mehr...

"Looping" im Kino mit Jella Haase Filmstarts der Woche Welche Kinofilme sich lohnen und welche nicht

Jella Haase zeigt, dass sie viel mehr spielen kann als die prollige Chantel in der "Fack ju Göhte"-Reihe. Und ein deutscher Regisseur geht bei seinem Hollywood-Debüt baden. Die Filmstarts. Von den SZ-Kinokritikern mehr...

Cornelia Harms Traumabewältigung "Von einer Sekunde auf die andere änderte sich alles"

Familie, Geld, Haus: Die Münchnerin Cornelia Harms hatte viel - und verlor fast alles. Wie sie wieder Mut fasste und ihre Erfahrungen nutzt. Protokoll: Lars Langenau mehr... Serie "ÜberLeben"

Handball 7:1 mit Händen

Brasilien feiert den Handball-Erfolg gegen Deutschland als kleine Revanche für die Halbfinal-Niederlage bei der Fußball-WM 2014 in Belo Horizonte. Von Maik Rosner mehr...

Turner bei Olympia Olympia in Rio Hoch hinaus

Lukas Dauser, 23, aus Glonn hat sich für die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro qualifiziert. Sein Ziel unterm Zuckerhut: Die Finalteilnahme am Barren und im Mannschaftswettkampf. Von Daniela Weichselgartner mehr...