Rauchen frau, hand, zigarette, aschenbecher, rauchen, ausmachen, schwarzweiss, rauch, sucht, zigaretten, tisch

(Foto: ssnegireva / iStockphoto)

Neueste Artikel zum Thema

Rauchen Rauchstopp Wie Sie vom Nikotin loskommen

Barack Obama und Robbie Williams haben es geschafft: Von der Zigarette können sich auch langjährige Raucher verabschieden - und ihre Gesundheit drastisch verbessern. Welchen Nutzen Hypnose, Akupunktur, Nikotinpflaster und Verhaltenstherapien haben. Ein Ratgeber über die Wege aus der Sucht. mehr... Ratgeber

Raucherin WHO-Bericht Sechs Millionen Tote durch Tabakkonsum

Bereits heute stirbt alle sechs Sekunden ein Mensch an den Folgen des Rauchens. Die WHO warnt, dass diese "Tabakepidemie" sich weltweit noch verschlimmern könnte. mehr...

Krebs Rauchen begünstigt ein Dutzend Krebsarten

Es droht nicht nur Lungenkrebs: Tabak ist auch eine Ursache von Krebsformen, die von medizinischen Laien kaum mit dem Rauchen in Verbindung gebracht werden. Von Werner Bartens mehr...

Rauchen Tabakbedingte Krebserkrankungen Tabakbedingte Krebserkrankungen Mehr Frauen sterben an Folgen des Rauchens

Immer weniger junge Leute rauchen - trotzdem sterben in Deutschland mehr Frauen an den Folgen des Tabakkonsums. In Zukunft könnte ihre Zahl sogar noch steigen. mehr... Interaktive Grafik

Cannabis Legalisierung von Cannabis Durchaus gesellschaftsfähig

Zehntausende Menschen sterben in Deutschland pro Jahr durch Suff und Zigaretten. Tote durch Kiffen gibt es keine. Cannabis sollte endlich legalisiert werden - es gibt kein vernüftiges Argument dagegen. Von Guido Bohsem mehr... Kommentar

Drogenbericht der Bundesregierung Jeder vierte Erwachsene raucht

Rauchen ist nur noch bei Erwachsenen sexy, minderjährige Raucher werden hingegen immer weniger. Das zeigt der neue Sucht- und Drogenbericht der Bundesregierung. Die Zahl der Drogentoten ist gestiegen. mehr...

Men light cigarettes sitting on old public seats in an alley in old Cairo Naher Osten In der Raucherecke der Welt

Auf den Bildschirmen zwischen Marrakesch und Bagdad wird so zügellos gequalmt, wie in kaum einer anderen Region. Die WHO will dies unterbinden - um die dramatisch steigende Raucherquote in Arabien zu senken. Von Ronen Steinke mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Ihr Forum Sollten die Bestimmungen für E-Zigaretten verschärft werden?

Die gesundheitlichen Risiken von E-Zigaretten und E-Shishas sind noch nicht geklärt. Trotzdem können auch Kinder die nikotinfreie Alternativen am Kiosk kaufen. Nun will die Bundesregierung prüfen, ob die Bestimmungen verschärft werden müssen. Diskutieren Sie mit uns. mehr... Ihr Forum

E-Zigarette E-Shishas und E-Zigaretten Kampf dem E-Dampf

Harmloser Zeitverteib oder gefährliche Einstiegsdroge? Die Bundesregierung will E-Shishas für Minderjährige verbieten und auch die Regeln für E-Zigaretten verschärfen. Von Robert Gast mehr...

Streit um die E-Zigarette Viel Dampf um nichts

Reizstoff für die Atemwege? Riskante Einstiegsdroge? Ums elektronisch verdampfte Nikotin wird weiter heftig gestritten. Die Debatte lenkt aber nur von einem ungelösten Problem ab: Geraucht wird immer noch zu viel. Von Kathrin Zinkant mehr... Kommentar

Tabakkonsum Die neuen Leiden der Raucher

Rauchen könnte mehr Leben fordern als bisher gedacht. Offenbar begünstigt die Sucht auch tödliche Krankheiten, die nicht offiziell in Verbindung mit dem Tabakkonsum gebracht werden. Von Berit Uhlmann mehr...

Krebs Später Preis des Rauchens

Erstmals werden in diesem Jahr mehr Europäerinnen an Lungenkrebs sterben als an Brustkrebs. Nun rächt sich, dass die Frauen im Zuge der 68er-Bewegung verstärkt mit dem Rauchen anfingen. Von Werner Bartens mehr...

Anti-Tabak-Kampagne in Großbritannien Wer raucht, verfault

Ekel inklusive: Die gräßlichen Bilder, die britischen Rauchern dieser Tage vorgesetzt werden, übertreffen andere Schockfotos bei weitem. Viele Briten fühlen sich von der Anti-Tabak-Kampagne belästigt. Von Christian Zaschke mehr...

E-Zigarette E-Zigarette Dampfend zum Rauchstopp

Können E-Zigaretten Rauchern helfen, ihre Sucht zu besiegen? Forscher der sehr strengen Cochrane Collaboration geben eine vorsichtige Antwort. Von Berit Uhlmann mehr...

Dampf einer elektronischen Zigarette Wie gefährlich ist die E-Zigarette? Nebulöse Wirkungen

Etwa zwei Millionen Deutsche greifen zur E-Zigarette. Damit stellt sich eine ganze Reihe von Fragen: Ist die E-Zigarette gesünder als die herkömmliche, schädigt sie Umstehende und ist sie überhaupt legal? Ein Überblick über den Stand der Erkenntnisse. Von Berit Uhlmann mehr...

- Kampf gegen das Rauchen Frankreich plant werbefreie Zigarettenschachteln

Abschreckende Bilder statt Markennamen: Als erstes Land in Europa plant Frankreich einheitliche Zigarettenschachteln. Die Tabakindustrie ist empört. mehr...

Rauchen Abhängig in Mutters Bauch

Rauchen in der Schwangerschaft hat weiter reichende Folgen als gedacht. Forscher haben erkundet, was die Zigaretten der Mutter im Erbgut von Babys anrichten. Von Kathrin Zinkant mehr...

Rauchen Gefährliche Morgenzigarette

Wer noch im Bett nach der Zigarette greift, erhöht sein Krebsrisiko offenbar besonders stark. Das gilt selbt dann, wenn er insgesamt gar nicht so viel raucht. Von Kathrin Zinkant mehr...

- E-Zigaretten Mit Dampf zur Abstinenz?

Eine Milliarde Menschen könnten an den Folgen des Rauchens sterben, wenn nichts passiert, warnen Forscher. Einige setzen auf die E-Zigarette. Doch noch wird gestritten: Bieten die Sauger Hilfe beim Entzug oder sind sie eine neue Gefahr? Von Christoph Behrens mehr...

E-Zigaretten sind keine Arzneimittel Rauchen Bundesregierung will E-Zigarette für Jugendliche verbieten

E-Zigaretten sollen bald nicht mehr an Jugendliche verkauft werden dürfen. Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig befürchtet, dass der Elektrodampf junge Leute zu einer Raucherkarriere verführen könnte. Von Constanze von Bullion und Christopher Schrader mehr...

KiGGS-Studie Deutschlands Nachwuchs bei guter Gesundheit

Wenig Krankheiten, weniger Alkohol und Zigaretten: Kindern und Jugendlichen in Deutschland geht es gut bis bestens - den meisten zumindest. Allerdings gibt es bedenkliche soziale Unterschiede. Von mehr...

Öffentliche Rauchverbote Schutz für Ungeborene und Kinder

Kinder profitieren einer neuen Studie zufolge schon nach kurzer Zeit von Rauchverboten in öffentlichen Gebäuden. Ein Jahr nach Inkrafttreten des Verbots sinkt die Zahl der Frühgeburten. Zugleich erleiden weniger Kinder schwere Asthmaanfälle. Von Katrin Blawat mehr...