Viktualienmarkt Die Schrannenhalle wird italienisch Schrannenhalle am Viktualienmarkt

Im Frühjahr soll alles anders werden - dann zieht die Feinkostkette Eataly in die Schrannenhalle. Mit einer Mischung aus Lebensmitteln, Gastronomie und Koch-Events belegt sie die ganze Halle. Allen bisherigen Mietern wird dafür gekündigt. Von Peter Fahrenholz und Franz Kotteder mehr...

INDONESIA-GERMANY-VISA Terrormiliz im Irak Deutscher Islamist in IS-Führung

Exklusiv Der deutsche Islamist Reda Sayem soll im irakischen Mossul zum Bildungsminister der IS-Terrormiliz aufgestiegen sein. Angeblich kam er vor einigen Tagen bei Kämpfen ums Leben. Von Marie Delhaes, Hans Leyendecker und Georg Mascolo mehr...

München Galeria Kaufhof am Marienplatz Galeria Kaufhof am Marienplatz Kaputter Klotz mit Kultstatus

Bis Freitagnachmittag dürfte die komplette Fassade des Kaufhofs am Marienplatz eingerüstet sein. Ein optischer Verlust? Für viele Münchner bleibt das Gebäude ein brutaler Eingriff in das Stadtbild. Von Alfred Dürr mehr...

SZ-Magazin Sagen Sie jetzt nichts, Yotam Ottolenghi Kopf oder Herz?

Der Koch Yotam Ottolenghi über Philosophie am Herd, Bauchentscheidungen und Verbote in der Küche. mehr... SZ-Magazin

Rupertus Therme, Bad Reichenhall Thermen für den Winter Richtig warm hier

Wenn es draußen nebelig und nasskalt ist, wenn man also gar nicht rausgehen will, können Thermen Glücksmomente verschaffen. Sechs Empfehlungen - von der Vulkaneifel bis nach Budapest. Aus der SZ-Redaktion mehr...

Fiat 500X: Kleines SUV kostet ab 16 950 Euro Fiat 500X Ein Auto für alle Fälle

Der Fiat 500 war ein Minimalist wie die Pizza Margherita: wenig dran, aber nahrhaft im Sinne von fahr- und bezahlbar. Der 500X trägt nur noch den gleichen Namen und provoziert die Frage, wie viel Auto wirklich nötig ist für ein einfaches Leben. Von Oskar Weber mehr...

Women walk through Mall of Berlin shopping centre during its opening night in Berlin Handel Wie der Laden wirklich läuft

Alles ist anders im Handel, seit die Menschen im Internet einkaufen. Viele beschwören, dass sich Online und Offline aufeinander zu bewegen. Doch das ist eine Illusion. Von Hannah Wilhelm mehr... Analyse

Streit ums Latinum Mit dem Latein am Ende

Luxus-Wissen oder Schule des Denkens: Politiker und Philologen streiten erbittert über den Wert des Latinums. Ein "Anschlag auf die Bildung"? Von Johann Osel mehr...

Bruck: FEST / Sommerfest der Kulturen - Heimstättenstrasse Nationale Identität Die Zukunft wird bunt

Nach den USA ist Deutschland das zweitgrößte Einwanderungsland der Welt. Chance oder Risiko? Auf jeden Fall eine Gelegenheit, sich neu zu erfinden. Von Andrian Kreye mehr... Analyse

Fußball Lang. Weit. Bumm. Rauf. Runter

Drittligist Unterhaching holt beim 1:1 gegen Holstein Kiel einen weiteren wichtigen Punkt im Abstiegskampf. Dennoch wettert SpVgg-Trainer Christian Ziege anschließend gegen die unattraktive Spielweise der Norddeutschen Von Stefan Galler mehr...

Besteigung des Tasmangletschers, 1911, Neuseeland "Die Philosophie des Kletterns" Friede den Verrückten

Die Aufsatzsammlung "Die Philosophie des Kletterns" widmet sich der Frage, warum Menschen eigentlich auf Berge steigen. Und geht dieses Rätsel genau richtig an. Von Dominik Prantl mehr...

Alain de Botton Literatur Video Kunst-Videos von Alain de Botton Lebenshilfe im Monty-Python-Stil

Malerei, Literatur, Philosophie sind irgendwie wichtig, aber warum eigentlich? Der Philosoph Alain de Botton glaubt an den praktischen Nutzen der schönen Künste - und erklärt ihn in amüsanten Kurzfilmen. Von Kathleen Hildebrand mehr...

Erste vollautomatische U-Bahn in Nürnberg Fahrerlose Züge Dann eben ohne Lokführer

Fahrerlose Züge sind technisch längst machbar. In vielen Städten, darunter in Nürnberg, fahren schon seit vielen Jahren U-Bahnen ohne Lokführer. Im Fernverkehr bleiben sie dennoch eine Zukunftsvision. Das liegt vor allem an den Fahrgästen. Von Thomas Harloff mehr... Analyse

Freising Glühende Leidenschaft

Alexander Cestar, Stephan Zierer und Günter Wittmann starten als Team "Bavarian BBQ" bei einem Grill-Kontest in den USA Von Claudia Graf mehr...

Lesecafé Lost Weekend "Lost Weekend" Veganes zum Buch

Minimalistische Holzmöbel, Sichtbeton und eine Neon-Schriftzug an der Wand: Aus der Universitätsbuchhandlung Rudloff in der Schellingstraße ist ein hippes Lesecafé geworden. Nicht nur die Bücher sind erlesen - auch auf die Qualität von Kaffee und Kuchen wird streng geachtet. Von Andreas Schubert mehr...

Ikea founder Kamprad to leave franchiser board Luxemburg-Leaks Steueroasen-Hopping mit Ikea

Exklusiv "Entdecke die Möglichkeiten" lautet ein Werbeslogan von Ikea. Der Möbelkonzern nimmt das wörtlich - vor allem bei der Steuer. Wie es Ikea schaffte, bei Milliarden-Gewinnen in einem Jahr nur knapp 50 000 Euro Steuern zu zahlen. Von Frederik Obermaier, Bastian Obermayer, Titus Plattner und Mario Stäuble mehr...

Drogeriekette "dm" Ein Jutebeutel voller Ärger

Eine Bloggerin beklagt, dass die Drogeriekette "dm" Stoffbeutel in Indien fertigen lässt - an einem Ort, wo Kinder unter sklavenähnlichen Bedingungen arbeiten. Der Geschäftsführer hat dafür eine smarte Erklärung. Von Max Hägler mehr...

Magnus Carlsen, Vishwanathan Anand Schach-WM in Sotschi Wahnsinn am Brett

Im Schach gab es immer große Denker, große Strategen, große Duelle. Aber zeigen die aktuellen Großmeister Magnus Carlsen und Viswanathan Anand in Sotschi auch großen Sport? Es ist sogar mehr. Über den Kampf zweier Philosophien. Von Johannes Aumüller mehr...

Hate Poetry Lachen ist Macht

Journalisten mit Migrationshintergrund lesen auf einer Bühne hasserfüllte Leserbriefe vor, die Zuschauer lachen sich kaputt. Was daran so lustig ist - und wie Humor eine Waffe sein kann. Von Gökalp Babayiğit mehr... Die Recherche

Olympia Pläne des IOC Pläne des IOC Olympia soll günstiger werden

IOC-Präsident Thomas Bach stellt seine neue Agenda vor, darin enthalten sind 40 Änderungsvorschläge. Olympische Spiele sollen künftig weniger Kosten - und in der Bevölkerung wieder populärer werden. mehr...

- Veh-Abschied beim VfB Stuttgart Der Werkzeugkoffer ist leer

Nach Armin Vehs überraschendem Rücktritt besitzt der VfB nur noch Co-Trainer und Co-Sportchefs. Zumindest die Trainerfrage könnte bald gelöst sein: Huub Stevens soll den Verein ein weiteres Mal retten. Von Christof Kneer mehr... Analyse

Nachtleben in München Trends im Münchner Nachtleben Trends im Münchner Nachtleben Ausgehen? Mit dem Zweithandy

Wie hat sich das Nachtleben in München verändert? Gehen junge Leute anders weg als ältere Generationen? Nachtagentenchef Robert Solansky sieht da gewaltige Unterschiede. Von Philipp Crone mehr... Interview

Peter Sloterdijk Philosoph Peter Sloterdijk im Interview Philosoph Peter Sloterdijk im Interview "Man denkt an mich, also bin ich"

Der Philosoph Peter Sloterdijk spricht über seine Selbsterfahrungstrips bei Bhagwan in Poona, seine langjährige Fehde mit Jürgen Habermas und seinen Plan, einen erotischen Roman zu schreiben. Von Sven Michaelsen mehr... SZ-Magazin

Kicken ohne Ergebnisdruck Tricks fürs Leben

Kondition bolzen war gestern: Die Münchner Fußball-Schule versteht sich nicht nur als zusätzliches Trainingsangebot. Mit einer eigenen Philosophie will sie Nachwuchstalenten spielerisch Spaß und Selbstbewusstsein vermitteln Von Stefan Galler mehr...

Lange Nacht der Bildung Dunkel war's, der Geist schien helle

Einsamkeit sucht man bei der "Langen Nacht der Bildung" in Schloss Zinneberg vergeblich. Philosophie und gute Musik entführen die vielen Besucher dennoch in ganz individuelle Sphären Von ULrich Pfaffenberger mehr...