Nissan GT-R im Test Beim ersten Mal tut's noch weh Der Nissan GT-R im Fahrbericht

Ein Sportwagen soll Spaß machen. So wie der Nissan GT-R mit 550 PS. Aber wie viel bleibt davon übrig, wenn man auf der Autobahn stundenlang jede Bodenwelle spürt? Ein Selbstversuch. Von Felix Reek mehr...

Honda Honda, Nissan und Mazda Honda, Nissan und Mazda Japanische Hersteller rufen Millionen Autos zurück

Nach Toyota müssen nun auch andere japanische Autobauer ihre Fahrzeuge zurück in die Werkstätten holen - allein Honda mehr als zwei Millionen. Grund sind schon wieder defekte Airbags. mehr...

Mercedes S500 Plug-in-Hybrid Wiener Motorensymposium Zwergenaufstand

Dreizylinder waren die Stars in Wien. Die Hubraumzwerge sind Leistungsriesen - und dringen so in Regionen vor, die bisher Sportmotoren vorbehalten waren. Gleichzeitig sind sie aber auch die Basis für effiziente Hybridantriebe. Von Joachim Becker mehr...

Der Nissan Qashqai bietet viel Auto für wenig Geld. Fahrbericht Nissan Qashqai Der Held soll wieder siegen

Qashqai, der zweite: Sparsame Motoren, Assistenzsysteme und Leichtbau sollen Nissans Erfolgsmodell wieder an die Spitze führen. Platzangebot und Einstiegspreis sind attraktiv, aber der Crossover hat auch einige Schwächen. Von Georg Kacher mehr...

Nissan stellt neues Taxi für London vor Neue Taxis in London It's not very British, is it?

Die Londoner sind stolz auf ihre geräumigen schwarzen Taxis. Doch wird das Symbol englischer Ingenieurskunst inzwischen von ausländischen Konzernen gebaut. Nun mischt Nissan den Markt mit einem billigeren Cab auf. Von Björn Finke, London mehr...

Nissans Mr. Q Neuer Nissan Qashqai Kassenschlager ohne Überraschungen

Der Qashqai ist gewissermaßen der Golf von Nissan ist: das Brot-und-Butter-Auto. Die Hälfte aller Nissan-Zulassungen gehen auf das Konto des SUVs. An die zweite Generation knüpfen sich große Hoffnungen. Veränderungen sucht man aber vergeblich - oder man sieht sie einfach nicht. Von Jürgen Wolff mehr...

Nissan, Nissan Note, Kleinwagen, Van Nissan Note Der Van, der keiner mehr sein soll

Er war einmal ein Van. Doch die Marketing-Abteilung von Nissan hat entschieden, dass der Note von nun an als Kleinwagen firmieren soll. Am Charakter des Wagens hat sich jedoch nichts geändert. An seinen mittelmäßigen Fahreigenschaften leider auch nicht. Von Wolfgang Gomoll mehr...

Mercedes-Benz, Mercedes, IAA, IAA 2013, Autonomes Fahren Autonomes Fahren Kutschen ohne Kutscher

Selbstfahrende Autos sind der Trend der IAA 2013. Zulieferer und Hersteller wollen den Computer als Fahrer - für mehr Sicherheit und fürs große Geschäft. Doch bis dahin werden noch viele Jahre vergehen. Von Max Hägler, Frankfurt mehr...

Rückruf, Airbag, Toyota, Honda, Nissan Rückruf wegen Airbags Mehr als drei Millionen Autos müssen in die Werkstatt

Toyota, Honda und Nissan rufen Millionen Autos zurück. Die japanischen Hersteller befürchten, dass ihre Fahrzeuge mit defekten Airbags ausgerüstet sind. Die Luftsäcke stammen von einem Ausrüster, der fast alle großen Autobauer der Welt beliefert. mehr...

Autokonzerne kooperieren Gemeinsamer Kleinwagen von Nissan und Mercedes

Es wäre ein außerordentlicher Schritt: Laut einem Medienbericht plant der Daimler-Konzern, jetzt auch bei der Kernmarke Mercedes mit seinem Partner Nissan zu kooperieren. Von 2016 an könnte der Stuttgarter Hersteller gemeinsam mit den Japanern einen Kleinwagen bauen. mehr...

Nissan Pathfinder, Nissan, SUV, Pick-Up, Navara, Nissan Navara Neuer Nissan Pathfinder Der Cowboy setzt sich zur Ruhe

Die wilden Tage sind vorbei. Der neue Nissan Pathfinder hat den raubeinigen Charme und die kantige Optik seines Vorgängers hinter sich gelassen. Er ist zum glatten Straßen-SUV geworden und hat dafür 227 Kilogramm abgespeckt. Auch der Preis ist schmaler geworden. Von Wolfgang Gomoll mehr...

Genf 2010: Nissan Juke Genf 2010: Nissan Juke Die Juke-Box kommt

Bilder Nissans Designer haben gewagt experimentiert und die Gene von SUV und Sportwagen gemixt. Herausgekommen ist das kompakte Crossover Juke. Erste Bilder, erste Fakten mehr...

Nissan Micra 1.6 C+C Fahrbericht: Nissan Micra 1.6 C+C Strandspiele

Die Coupé-Cabrio-Welle rollt ungehemmt auf uns zu: beispielsweise der Nissan Micra mit Glasdach, riesigem Kofferraum - und zu Preisen unter 17.000 Euro. Von Von Stefan Grundhoff mehr...

Nissan Micra Auf dem Weg in die Zukunft

Allerdings ist der Preis von 17 595 Mark kein Sonderangebot mehr...

Nissan Micra So klein, so fein

Witzig und rund: Das Traumauto der Frauen? mehr...

heckleuchte; pressinform Fahrbericht: Nissan Micra 160 SR Mit Nachdruck

Die Erwartungen sind hoch. Schließlich lässt der Name Micra "160 SR" einiges vermuten: einen scharfen Kurvenflitzer, bretthart und mit satten 160 PS. Doch nein, Überraschung: 160 SR ja, Power-Rennzwerg nein. Von Von Stefan Grundhoff mehr...

Nissan Qashqai  2 Nissan Qashqai +2 Stammeszuwachs

Nissan geht in die Verlängerung: Der Qashqai ist ab Oktober auch mit sieben Sitzplätzen zu haben. Der Stadtnomade zieht die Japaner aus dem Zulassungstief und soll zu einer ganzen Modellfamilie ausgebaut werden. Von Von Sebastian Viehmann mehr...

Nissans Elektroautos Nissans Elektroautos Schöne neue Autowelt

Bilder Viele Hersteller präsentieren gerade mehr oder weniger fahrbereite Elektro-Prototypen. Auch Nissan will nächstes Jahr ein elektrisches Kompaktauto auf die Straße bringen. Von Susanne Kilimann mehr...

Nissan NV200 New York: Neue Taxis Nissan baut die gelbe Flotte

Einheitslook für das gelbe New Yorker Taxi: Der japanische Autohersteller Nissan gewann die eine Milliarde Dollar schwere Ausschreibung und beliefert die Stadt nun zehn Jahre exklusiv mit seinem Modell. mehr...

Nissan Sunny Der Golf von Nissan

Auch bei den Japanern werden die Modellzyklen länger mehr...

Nissan Tiida Neuvorstellung: Nissan Tiida Billig-Nissan für Europa

Ab Juni wollen die Japaner das Kompaktmodell "Tiida" auch in Europa verkaufen. Ein Import nach Deutschland ist zunächst jedoch nicht geplant. Hier sind schon mal die ersten Bilder. mehr...