Mafia-Boss Nach 29 Jahren gefasst

Einst war Pasquale Scotti die rechte Hand des Camorra-Chefs, dann tauchte er in Brasilien unter. mehr...

Ex-Mafia-Boss Pasquale Scotti in Brasilien verhaftet Brasilien Mafia-Boss nach mehr als 30 Jahren Flucht gefasst

Pasquale Scotti wurde für Dutzende Tötungsdelikte verurteilt, Weihnachten 1984 konnte der ehemalige Mafia-Chef von Neapel entkommen. Nun kamen ihm Ermittler im brasilianischen Recife auf die Schliche. mehr...

Mafia Italienischer Mafia-Boss in Brasilien festgenommen

Pasquale Scotti war mehr als 30 Jahre lang auf der Flucht. mehr...

Italien Mafiöse Wahllisten

Korrupte Kandidaten drängen in Italiens Regionalparlamente. In Kampanien gerät die Wahl zur Schlammschlacht. Von Oliver Meiler mehr...

Innenministerium verbietet Neonazi-Netzwerk Rechtsextremismus Nachbar Nazi

Rechtsextreme besitzen dreimal so viele Gebäude wie noch vor zehn Jahren. Die Opposition fordert, dass die Häuser enteignet werden. Doch so einfach ist es nicht. Von Jan Heidtmann mehr...

Don Winslow über Gewalt

Der Bestsellerautor kommt zu früh und wartet auf der Straße. Wein trinkt er in seiner Lieblingsbar seiner Frau zuliebe. Interview von Lars Reichardt mehr...

Süddeutsche Zeitung Medien Setbesuch bei Netflix-Serie Setbesuch bei Netflix-Serie Global normal

Mit "Sense8" versucht sich der Streamingdienst an einer weltumspannenden Erzählung. International sind auch Regisseure und Besetzung. Von Verena Mayer mehr...

Lynch Die Frau, vor der Blatter zittert Eiserne Ministerin

Citigroup, HSBC, Politiker beider Parteien, Terroristen: Loretta Lynch hat sich schon mit mächtigeren Gegnern als der Fifa angelegt. Von Nicolas Richter mehr...

Internationale Pressestimmen "Jetzt gebt England die WM!"

Die "New York Times" lästert, die Engländer fordern die WM und eine Schweizer Zeitung hält noch zu Sepp Blatter. Die internationalen Pressestimmen zum Fifa-Skandal. mehr... Überblick

firo Fußball, Fussball: firo Fußball,Fussball,                           12.01.2015 FIFA Ballon D'OR  Weltfußballer, Weltfussballer Wahl 2014, Fifa Sumpf ist Trumpf

Usbekistan kommt zu spät, ein Inselstaat steuert die falsche Wahlkabine an, und am Ende gewinnt: Sepp Blatter. Über die sagenhafte Zähigkeit der Großkorruption. Von Thomas Kistner und Holger Gertz mehr...

Die Seite Drei Fifa-Chef Sepp Blatter Fifa-Chef Sepp Blatter Jesus lebt

Was kostet die Welt? Fifa-Chef Sepp Blatter und seine unglaublichen Weisheiten über Fußball und den "Wörldkupp". Von Holger Gertz mehr... Die Seite Drei

Berlusconi's press conference in Naples Italiens Wahlkampf-Fotomodell Rette sich wer kann, Berlusconi ist auf Instagram

Silvio Berlusconi postet auf Instagram Bilder von Hunden, Wahlkampf-Auftritten und seiner 29-jährigen Freundin. Doch was steckt wirklich hinter den Fotos? Von Johannes Kuhn mehr... Satire

Neues Anti-Korruptionsgesetz Italien bricht mit der Ära Berlusconi

Das Gesetz des Schweigens schützt nicht nur die Mafia, sondern in vielen Fällen auch korrupte Netzwerke. Der linke Regierungschef Matteo Renzi will dagegen ankämpfen und setzt ein hartes Anti-Korruptions-Gesetz durch. Von Oliver Meiler mehr... Analyse

Wolfsburg Allofs verlängert Vertrag

Der VfL Wolfsburg bindet Klaus Allofs für weitere vier Jahre. Die deutsche U17-Nationalmannschaft schafft es ins Finale der Fußball-EM. Franck Ribéry ist immer noch nicht fit. mehr... Sporticker

Klaus Allofs Neuer Vertrag des VfL-Geschäftsführers Allofs verlängert in Wolfsburg bis 2019

Der Bundesliga-Zweite bindet seinen Sportchef für weitere vier Jahre. Franck Ribéry ist frustriert wegen seines langwierigen Ausfalls - im Aufsichtsrat der Bayern gibt es einen Neuen. Die deutsche U17-Nationalmannschaft schafft es ins Finale der Fußball-EM. mehr... Sporticker

Ungarn Sie treiben Viktor Orbán vor sich her

Obwohl Ungarns Regierungschef immer öfter radikale Töne anschlägt, wächst die Konkurrenz von der Jobbik-Partei zu seiner Rechten ungebremst. Von Cathrin Kahlweit mehr...

Soziale Netzwerke und Mafia Mafia likes Facebook

Das organisierte Verbrechen macht sich auf Facebook breit. Die Mafiosi drohen Feinden, protzen mit ihrem Reichtum und diskutieren über ihre Karrierechancen. Auch der italienischen Polizei gefällt das - manchmal. Von Andrea Bachstein mehr...

Fünf Festnahmen nach Mafia-Morden von Duisburg, dpa Mafia-Morde von Duisburg Mehrere Festnahmen nach Mafia-Morden

In Neuss, Oberhausen und Italien hat die Polizei mindestens vier Männer im Zusammenhang mit den Mafia-Morden von Duisburg festgenommen. Die Männer sind vermutlich Angehörige verfeindeter Mafia-Clans. mehr...

Die Mafia in Deutschland Die Mafia in Deutschland "Die Mafia ist ein deutsches Problem"

Autor und Camorra-Experte Roberto Saviano über das Innenleben der Mafia, die engen Beziehungen italienischer Clans nach Deutschland und das naive Schweigen hierzulande. Interview: Henning Klüver mehr...

Mafia-Boss; Vater; Italien; ddp Mafia in Italien Lebenslang inhaftierter Mafia-Boss wird Vater

Der berüchtigte Mafia-Boss Raffaele Cutolo ist Vater geworden - obwohl er bereits seit 20 Jahren im Gefängnis sitzt. mehr...

Übergewicht Kampf gegen Übergewicht Zehn Kniebeugen für einen Gratisfahrschein

Die Menschen werden dicker - und die Angst vor der Verfettung bringt auf der ganzen Welt die seltsamsten Ideen hervor. Nur über die einzig sinnvolle Diät denkt niemand nach. Von Gerhard Matzig mehr...

Prozess gegen Ex-NKD-Manager Prozess um NKD-Manager Das Knast-Komplott

Ein Ex-Manager, ein Drogendealer und ein ungeschickter Entführer - was für ein Verbrechertrio. In Hof steht ein 38-Jähriger vor Gericht, der einen Richter entführen lassen wollte. Seine Komplizen haben selbst im Gefängnis noch Angst vor ihm. Von Katja Auer mehr...

Catherine Deneuve; La tete haute Cannes-Eröffnungsfilm mit Deneuve Retterin der verkorksten Jugend

Als knallhartes Anti-Glamour-Werk tritt der Cannes-Eröffnungsfilm "La tête haute" an. Vollzieht dann aber eine erschreckend devote Kehrtwende. Von David Steinitz mehr... Filmkritik