Flüchtlinge Die Nationalisten nehmen das Ende der EU in Kauf Bayerisches Kabinett tagt mit Österreichs Bundeskabinett

Söder, Salvini, Kurz - Europas Nationalisten tun so, als zögen sie an einem Strang. Doch in Wirklichkeit passen ihre Vorstellungen zum Teil gar nicht zusammen. Nicht einmal in der Flüchtlingspolitik. Kommentar von Stefan Ulrich mehr...

Flüchtlings- und Migrationspolitik Europa Europa Der Balkan wird für Flüchtlinge zur Sackgasse

Dramatische Meldungen über eine angeblich neue Fluchtroute durch Südosteuropa heizen die Stimmung an. Tatsächlich aber stecken die meisten Migranten fest, besonders in Bosnien. Von Peter Münch mehr...

Flüchtlingspolitik Migrationsgipfel Migrationsgipfel Merkel will bilaterale Lösungen für Flüchtlinge in EU

Bundeskanzlerin Angela Merkel will auf dem Migrationsgipfel Lösungen für den Weiterzug von Flüchtlingen innerhalb der EU finden. mehr...

Flüchtlingspolitik Flüchtlingspolitik Flüchtlingspolitik Söder plädiert erneut für Sachleistungen statt Geld für Asylsuchende

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) sagte am Sonntag in Vilsbiburg, dass an oberster Stelle der Schutz der einheimischen Bevölkerung stehe. mehr...

Seenot Mittelmeer Mittelmeer Hunderte Flüchtlinge gerettet

Die spanische Seenotrettung hat am Samstag rund 25 Boote mit insgesamt etwa 770 Personen in Sicherheit gebracht. mehr...

Nahostreise Nahostreise Zunge raus! Merkel besucht Schule für Flüchtlinge in Beirut

Kanzlerin Angela Merkel besuchte eine Schule in der libanesischen Hauptstadt Beirut und streckte gut gelaunt bei einem Singspiel mit den Schülern sogar die Zunge raus. mehr...

Leserdiskussion Was bedeutet Ihnen die Europäische Union?

Die EU ist das Beste, was den Ländern in Europa passieren konnte, kommentiert Heribert Prantl. Vor dem Flüchtlingsgipfel warnt er vor den Gefahren der neuen Nationalismen. Man dürfe auf keinen Fall wieder in alte, zerstückelte, kriegstreiberische Zeiten zurückfallen. mehr...

Europa-Flagge Prantls Politik Europa ist in Gefahr

Die EU ist das Beste, was den Ländern in Europa passieren konnte. Aber immer mehr Politiker tun so, als wäre es besser, Probleme alleine zu lösen. Damit riskieren sie die Zukunft eines Jahrtausend-Projektes. Videokommentar von Heribert Prantl mehr...

lumix+jetzt Protestaktion gegen Foto-Festival Zeigt das Leid!

In einer nächtlichen Guerilla-Aktion haben junge Aktivisten in Hannover Bilder der Seenotrettung auf dem Mittelmeer plakatiert. Von Eva Hoffmann mehr... jetzt

Flüchtlinge Streit um des Streits willen

Der Streit zwischen den Unionsparteien CDU und CSU ist zwar zunächst einmal vertagt. Leserinnen und Leser der SZ geben dazu aber weiter in großer Zahl ihre Meinung ab. Die allermeisten Zuschriften sind mit der Haltung der CSU nicht einverstanden. mehr...

Flüchtlinge Die Begrenzten

Furcht und Abwehr bestimmen die Politik vieler Staaten gegenüber den Schutzsuchenden. Doch so schafft man keine gesunde Identität. Es bedarf ganz anderer Strategien, um diese Jahrhundertaufgabe zu lösen. Von Andreas Zielcke mehr...

Bundeskanzlerin Merkel besucht Schule für Flüchtlinge in Beirut

Kanzlerin Angela Merkel hat ihre Nahostreise mit dem Besuch einer Schule in der libanesischen Hauptstadt Beirut fortgesetzt, wo einheimische und Flüchtlingskinder im Schichtbetrieb unterrichtet werden. mehr...

U.S. first lady Melania Trump arrives back in Washington from Texas wearing 'I Don't Care. Do U?' jacket at Joint Base Andrews, Maryland First Lady Melania Trumps "Mir egal"-Jacke sorgt für Kritik

Melania trug bei ihrer Abreise von einem Besuch in einem Heim für Flüchtlingskinder in Texas eine olivgrüne Jacke. Auf dem Rücken war folgender Schriftzug zu lesen: "I really don't care - do u?" Was will Sie damit sagen? mehr...

sophia+jetzt Vermisste Tramperin "In Sophias Namen müssen wir ein Zeichen gegen Rassismus setzen"

Laura und Eva sind Freundinnen der vermissten Sophia und wehren sich dagegen, dass der Fall von Rechten instrumentalisiert wird. Interview von Eva Hoffmann mehr... jetzt

Angela Merkel und Giuseppe Conte 2018 in Berlin Flüchtlinge Rom rebelliert vor Sondertreffen zu Asyl

Italiens Premier Conte zeigt sich verärgert über die schon vorbereitete Erklärung für das europäische Treffen am Sonntag. Nach einem Telefonat mit Kanzlerin Merkel sagt er, das Papier sei zurückgezogen worden. Von Daniel Brössler und Thomas Kirchner mehr...

Angela Merkel Bundeskanzlerin Bundeskanzlerin Merkel lobt Leistungen Jordaniens in der Flüchtlingskrise

Auf ihrer zweitägigen Reise nach Jordanien und Libanon will Merkel, die von einer Wirtschaftsdelegation begleitet wird, auch über eine verstärkte Wirtschaftszusammenarbeit sprechen. mehr...

Video Merkel: 100 Millionen US-Dollar für Reformen in Jordanien

Mit einem Kredit über 100 Millionen US-Dollar wird Deutschland Jordanien unterstützen. Das Land leidet stark unter dem Bürgerkrieg in Syrien. Nach Angaben des UNHCR hat Jordanien mehr als 650 000 Flüchtlinge aus dem Nachbarland aufgenommen. mehr...

Flüchtlinge Hans-Eckhard Sommer Hans-Eckhard Sommer Beamter aus Bayern wird neuer Bamf-Chef

Es gehe darum, das Vertrauen in die Arbeit der Behörde wiederherzustellen, sagte Bundesinnenminister Horst Seehofer. mehr...

Grenzkontrolle an der deutsch-österreichischen Grenze Einreise trotz Sperre Seehofer spricht von einem "Skandal" - hat er recht?

Wie viele Menschen trotz Verbots wieder nach Deutschland einreisen. Und wann die Bundespolizei Asylsuchende abweisen darf. Antworten auf die wichtigsten Fragen. Von Jan Bielicki mehr...

France And Germany Hold Government Consultations Berlin Macron und Merkel wollen EU reformieren

Bundeskanzlerin Angela Merkel betont nach dem Treffen einige der gemeinsam mit Frankreich angestrebten Reformpläne der Eurozone. mehr...

Tusk Flüchtlinge Sammelzentren Asylstreit Tusk schlägt EU-Sammelzentren für Flüchtlinge vor

Der EU-Ratspräsident will aus Seenot gerettete Menschen an Sammelpunkte außerhalb der EU bringen und dort über ihre Schutzbedürftigkeit entscheiden lassen. mehr...

Politik USA US-Einwanderungspolitik US-Einwanderungspolitik Die Schmerzgrenze der Christen

An der US-Grenze zu Mexiko werden Kinder von ihren Eltern getrennt - Justizminister Sessions rechtfertigt das mit der Bibel. Doch der Widerstand der Kirche wächst. Von Beate Wild mehr...

June 15 2018 Turin Torino Italy Matteo Salvini the Deputy Prime Minister of Italy and Minist Roma-Zählung in Italien Salvini, der Mann für die niederen Instinkte

Italiens Vizepremier von der rechten Lega dominiert den öffentlichen Diskurs mit großer Wucht. Salvinis Vorschlag für eine Roma-Zählung ist sogar seinen populistischen Partnern zu krass. Von Oliver Meiler, Rom mehr...

Flüchtlinge in einem Camp in Bangladesch Rekord bei Flüchtlingszahlen Anstieg so hoch wie nie

Alle zwei Sekunden wird auf der Welt ein Mensch vertreiben. Dieser traurige Flüchtlingsrekord lastet vor allem auf ärmeren Ländern, während in Europa die Zahl der Flüchtlinge zurückgeht. mehr...

Flüchtlinge in einem Camp in Bangladesch UNHCR Zahl der Flüchtenden steigt auf Rekordniveau

Trotzdem findet Dominik Bartsch vom UNHCR die deutsche Debatte über Flüchtlinge "paradox". Obwohl weltweit mehr Menschen auf der Flucht sind, ist die Zahl der Asylanträge in Deutschland deutlich gesunken. Von Matthias Kolb mehr...