Flüchtlinge Frontex: "Zentrale Mittelmeerroute so stark frequentiert wie noch nie"

Über Libyen reisen derzeit mehr Menschen illegal nach Italien ein, als insgesamt über andere Routen in die EU kommen. Zudem wagen mehr Flüchtlinge die Überfahrt von Ägypten aus - das ist hochgefährlich. mehr...

Flüchtlinge 104 Organisationen fordern Stopp von "Migrationsabwehr"

Amnesty, Oxfam und Save the Children werfen der EU-Kommission vor, Handel und Entwicklungshilfe dafür einsetzen zu wollen, Menschen die Flucht nach Europa zu verwehren. mehr...

Klausurtagung der Spitzen von CDU und CSU Union Familientherapie am See

Ausgerechnet als die Briten entscheiden, die EU zu verlassen, bespiegeln CDU und CSU sich selbst - ein Unding. Kommentar von Robert Roßmann mehr...

Ärzte ohne Grenzen Aufnahmen zeigen hoffnungslos überfüllte Flüchtlingsboote im Mittelmeer

Ein Schiff der medizinischen Organisation Ärzte ohne Grenzen war auf hoher See auf mehr als zehn Schlauchboote gestoßen. mehr...

Abschluss Klausurtagung der Spitzen von CDU und CSU CDU und CSU Merkel und Seehofer - "zusammengeschweißt" in der Hitze von Potsdam

Konflikt, welcher Konflikt? Auf einem Friedensgipfel kaschieren CDU und CSU ihre Differenzen. Das ist nicht nur wegen 35 Grad Außentemperatur anstrengend. Von Robert Roßmann, Potsdam mehr...

Seefeld Containerwohnanlage Flüchtlinge Wieder unterwegs

Viele Flüchtlinge müssen sich ungewollt erneut auf den Weg machen. Sie werden verlegt in neue Containeranlagen. So will es die neue bayerische Linie. Helferkreise sind bestürzt Von Michael Berzl mehr...

Flüchtlinge Auszug aus dem Tutzinger Zeltdorf

128 Flüchtlinge werden am Montag nach Krailling und Seefeld verlegt Von Manuela Warkocz mehr...

Deutschland, Berlin, 942. Sitzung des Bundesrates, Staatssekretär Ole Schröder CDU und Staatsministe CDU/CSU Unionspolitiker wollen Partei neu ausrichten

Exklusiv Die zweite Reihe von CDU und CSU präsentiert erstmals ein eigenes Papier zum Kurs der Union. Es geht um Wirtschaft, Sicherheit und Heimat. Von Robert Roßmann mehr...

Innenminister Thomas de Maizière Opposition Vorwürfe gegen de Maizière: "Nicht mehr tragbar"

"Brennstoff für den Hass, der unser Land verzehrt": Wegen Äußerungen zu angeblich falschen Attesten bei Flüchtlingen fordert die Oppositon den Innenminister zum Rücktritt auf. Von Nico Fried, Berlin mehr...

Minderjährige Flüchtlinge Asyl Mehr als 3300 minderjährige Flüchtlinge bleiben in Bayern verschwunden

Das Sozialministerium geht davon aus, dass sie auf eigene Faust zu Angehörigen weitergereist sind. mehr...

Britische Fähnchen Referendum Wie viele Menschen nach Großbritannien einwandern

Immigranten aus EU-Ländern sind eines der zentralen Themen im Brexit-Streit. Aber wie viele Einwanderer leben tatsächlich im Vereinigten Königreich? Und wo sind sie zu finden? Von Katharina Brunner und Martina Schories mehr...

Streit um Fassadenkunstwerk zu Flüchtlingsthema entbrannt Umstrittenes Kunstwerk Horror an der Hauswand

Im Berliner Stadtteil Tegel gibt es Ärger wegen der Fassaden-Malerei eines Künstlers, der die Flüchtlingskrise thematisiert hat. Anwohner finden das Bild zu brutal. mehr...

Migration Merkel: "Afrika ist das zentrale Problem"

Die Schwierigkeiten mit der Migration aus Syrien würden bald gelöst, sagt die Kanzlerin. Problematisch seien die vielen Afrikaner, die nach Europa kommen könnten. mehr...

Flüchtlinge Flüchtlingskrise Flüchtlingskrise EU-Investitionen sollen Menschen von Flucht nach Europa abhalten

Exklusiv Schulen, Kliniken, Wasserversorgung - für Projekte außerhalb Europas könnten bis zu 15 Milliarden Euro eingesetzt werden. Das ist doppelt so viel wie bisher vorgesehen. Von Alexander Mühlauer mehr...

Gröbenzell: Geplante Asylbewerber-Unterkunft Fasanenweg Flüchtlinge Die Containerwand im Vorgarten

Auf einer Freifläche zwischen Einfamilienhäusern soll eine zweigeschossige provisorische Flüchtlingsunterkunft entstehen. Anwohner halten das für unzumutbar und protestieren. Bei einem Ortstermin üben nun auch Gemeinderäte Kritik am Landkreis Von Gerhard Eisenkolb mehr...

Aying Aying Aying Asyl-Unterkunft steht leer

In Aying steht ein eigens für Flüchtlinge errichteter Wohnkomplex, doch die Schutzsuchenden aus den gegenüber liegenden Containern dürfen nicht umziehen, weil die Regierung bisher keine Freigabe für den Neubau erteilt hat. Von Martin Mühlfenzl mehr...

Flüchtlingsunterkunft Schutz für Frauen Schutz für Frauen Manuela Schwesig besucht Berliner Flüchtlingsunterkunft

Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig hat sich bei einem Besuch einer Berliner Erstaufnahmeeinrichtung für einen besseren Schutz von geflüchteten Frauen und Kindern ausgesprochen. Der Schutz vor Gewalt müsse sichergestellt werden, so Schwesig. mehr...

Kind Tempelhof Asylpolitik So leiden geflüchtete Kinder in Deutschland

Ein Bericht des UN-Kinderhilfswerks zeigt: Viele Flüchtlingskinder leben seit Monaten in Sondereinrichtungen. Sie haben noch nie eine Schule von innen gesehen. Von Ulrike Heidenreich mehr...

Migration Türkei verweigert Flüchtlingen Ausreise nach Deutschland

In Dutzenden Fällen untersagt die Türkei die Ausreise von Syrern - obwohl die Menschen deutsche Visa haben. Vor allem Ingenieure und Ärzte sollen zurückgehalten werden. mehr...

Politiker besuchen Flüchtlingslager Neue Prognose Flüchtlingszahlen sinken weiter

Das Landratsamt München rechnet damit, dass es heuer 6000 Schutzsuchende im Landkreis unterbringen muss. Das sind 3000 weniger als zu Jahresbeginn erwartet. Von Martin Mühlfenzl mehr...

Jahresrückblick 2015 - Bewegende Bilder Vereinte Nationen UNHCR-Bericht: 65 Millionen Menschen auf der Flucht

Das entspricht der Bevölkerungszahl Großbritanniens und ist neuer Rekord. Die Statistiken des Flüchtlingswerks der Vereinten Nationen zeigen: Europa trägt einen ziemlich kleinen Teil der Last. Von Andrea Bachstein mehr...

Asylbewerberheim Asylunterkünfte Asylunterkünfte Es bleibt bei der Kasernierung

Auch nach der Lockerung des Baustopps werden nur große Sammelunterkünfte gebaut - für bis zu 320 Flüchtlinge an einem Ort. 190 kleine Objekte, die dem Landratsamt angeboten wurden, dürfen nicht weiter verfolgt werden Von Martin Mühlfenzl mehr...

Flüchtlinge Im Stich gelassen

Die irakischen Christen werden wohl nie wieder nach Hause zurückkehren können. Aber nehmen wir sie etwa auf? Eine Leserin beklagt die fehlende Nächstenliebe im sogenannten christlichen Deutschland, von den C-Parteien ganz zu schweigen. mehr...

Projekt 'Das Recht auf Widerstand' Kunstaktion Gesucht: Flüchtlinge, die sich Tigern zum Fraß vorwerfen lassen

Mit einer Protestaktion will das "Zentrum für Politische Schönheit" ein Umdenken in der deutschen Flüchtlingspolitik erzwingen. Wahrscheinlich. Von Liza Marie Niesmak mehr... jetzt

Christian Kern Österreich Bundeskanzler Kern spricht der FPÖ jegliche Leistung ab

Exklusiv Die rechtspopulistische Partei habe überall in Österreich "Scherbenhaufen" hinterlassen. Im Interview mit der SZ stellt Kern aber auch Europas Sozialdemokraten ein verheerendes Zeugnis aus. Von Cathrin Kahlweit, Wien mehr...