Über Politik diskutieren Kulturschock lara

Wenn jemand etwas Hässliches über Flüchtlinge oder Minderheiten sagte, blieb unsere Autorin meistens stumm. Doch nach Brexit, Trump und AfD findet sie: Man darf diesen Streitgesprächen im Alltag nicht ausweichen. Seitdem erlebt sie harte Konfrontationen mit anderen - und sich selbst. Von Lara Fritzsche, SZ-Magazin mehr... SZ-Magazin

Flüchtlinge Flüchtlingspolitik Flüchtlingspolitik Deutschland und Österreich wollen enge Definition bei Familiennachzug

Bundesinnenminister de Maiziere und sein österreichischer Kollege Sobotka pochen mit Blick auf europäische Regelungen auf den Begriff der Kernfamilie. mehr...

Residents of the al-Kallasseh area Mein Leben in Deutschland Am meisten fürchten wir den Hass

In den vergangenen Monaten haben mehrmals Asylbewerber Verbrechen begangen. Was macht das mit den vielen anderen Flüchtlingen, die versuchen, in Deutschland Fuß zu fassen? Unser syrischer Gastautor erzählt. Gastbeitrag von Yahya Alaous mehr...

Ausbildungsmesse für Flüchtlinge Arbeitsmarkt Flüchtlinge werden ineffizient auf Bundesländer verteilt

Exklusiv Kaum Migranten wohnen dort, wo es viele freie Stellen gibt. Die Behörden ignorieren die Arbeitsaussichten bei der Verteilung der Flüchtlinge - und erschweren so deren Integration. Von Alexander Hagelüken mehr...

Syrische Flüchtlinge in Deutschland Flüchtlinge Familiennachzug von Migranten um 50 Prozent gestiegen

2016 wurden annähernd 105 000 Visa für Angehörige erteilt, im Jahr zuvor waren es nur etwa 70 000. mehr...

Outgoing German President Gauck arrives for his final speech at the presidential Bellevue Palace in Berlin Gauck-Rede im Wortlaut "Wie soll es aussehen, unser Land?"

Gaucks letzte Worte: Die Rede des Bundespräsident zum Ende seiner Amtszeit - im Wortlaut. mehr...

Freising Flüchtlinge ohne Arbeitserlaubnis Flüchtlinge ohne Arbeitserlaubnis Zermürbungstaktik

Die Helferkreise kritisieren in einem offenem Brief an Landrat Hauner und Ministerpräsident Seehofer das Arbeitsverbot für Flüchtlinge mit unsicherer Bleibeperspektive. Von Birgit Goormann-Prugger mehr...

jetzt mitfahren Rassismus Im Auto mit einem Ausländerfeind und einem Flüchtling

Während der Fahrt mit einer Mitfahrgelegenheit hat unsere Autorin kapiert: Beide Typen sind ziemlich unangenehm. Von Eva Fritsch mehr... jetzt

Flüchtlinge Aylan Kurdi Aylan Kurdi Die vergängliche Macht der furchtbaren Bilder

2015 hat das Foto des ertrunkenen Dreijährigen Aylan Kurdi die Welt bewegt. Hat das Bild etwas verändert? Eine Studie gibt Antworten. Von Markus C. Schulte von Drach mehr...

Flüchtlingsboote auf dem Mittelmeer Mittelmeer Flüchtlingsboot mit 180 Passagieren gesunken

Nach der Tragödie im Mittelmeer werden weitaus mehr Menschen vermisst als zunächst angenommen. mehr...

Süddeutsche Zeitung Landkreis München Kommentar Kommentar Prävention statt Propaganda

Beim Thema Sicherheit in Asylunterkünften handelt der Landkreis - und wird von der Staatsregierung im Stich gelassen Kommentar von Martin Mühlfenzl mehr...

'Bärgida'-Demonstration in Berlin Russlanddeutsche Was vom "Fall Lisa" bleibt

Eine 13-Jährige erfindet eine Vergewaltigung durch Flüchtlinge, russische Medien springen auf. Auch ein Jahr danach spaltet der Fall noch die Russlanddeutschen. Von Janina Semenova mehr... jetzt

Ungarn Ungarn Ungarn Orbán will "Schutzhaft" für Flüchtlinge

Die humanitäre Lage entlang der Balkanroute ist katastrophal. Nun plant Ungarn, Asylbewerber künftig generell zu inhaftieren. Von Cathrin Kahlweit mehr...

Thomas Purwin Hassmails Schau mir in die Augen

Thomas Purwin ist bei der SPD und Beamter in Bocholt. Er sagt, dass sie das schon hinkriegen mit den Flüchtlingen. Mehr nicht. Dann bekommt er Hassmails, anonym, Tag und Nacht. Jetzt hat er das Feld geräumt. Von Gianna Niewel mehr...

Refugee Swimmer Yusra Mardini - Photocall Porträt Yusra Mardini - globales Gesicht der Flüchtlingskrise

Weil das Mädchen sehr gut schwimmt, erreicht es bei der Flucht übers Meer das rettende Ufer. Seitdem muss die junge Syrerin mit ihrer Berühmtheit leben. Wie geht sie damit um? Von Verena Mayer mehr...

Syrian Teen Dies Following New Year's Eve Attack Odai K. Wo Stolz und Schrecken Nachbarn sind

Der Bremer Norden gilt als sozialer Brennpunkt, kommt damit aber eigentlich gut zurecht. Der gewaltsame Tod eines Flüchtlings stellt alles infrage. Von Thomas Hahn mehr...

Flüchtlinge in Europa Mittelmeer Mittelmeer Küstenwache rettet rund 800 Bootsflüchtlinge

Die italienische Küstenwache hat Hunderte Flüchtlinge auf dem Mittelmeer gerettet. mehr...

SZ Espresso Der Tag kompakt - die Übersicht für Eilige

Was wichtig ist und wird. Von Deniz Aykanat mehr...

Wolfgang Schäuble CDU-Poltiker CDU-Poltiker Schäuble: "Es ist keine Lösung, einfach Entwicklungshilfe zu streichen"

Exklusiv Der Finanzminister hält nichts von Sanktionen gegen Staaten, die abgelehnte Asylbewerber nicht zurücknehmen - und stellt sich hinter Entwicklungsminister Müller. Von Nico Fried und Cerstin Gammelin mehr...

Poing Mit Plakaten gegen die Rückführung Mit Plakaten gegen die Rückführung Gemeinsam gegen die Angst

300 Meschen protestieren beim Besuch von Innenminister Thomas de Maizière in Poing gegen eine härtere Abschiebepraxis für Flüchtlinge. Unter den Demonstranten sind viele Afghanen. Es wird laut, aber nicht aggressiv. Von Korbinian Eisenberger mehr...

Ungarische Kamerafrau stellt Flüchtling Bein Flüchtlinge Bewährungsstrafe für Kamerafrau, die nach Flüchtlingen trat

Die Ungarin sorgte im Sommer 2015 für Empörung, als sie absichtlich nach davonlaufenden Flüchtlingen trat. mehr...

Entwicklungshelfer kommen aus allen Fächern Entwicklungshilfe Entwicklungshilfe als Druckmittel ist der falsche Weg

Mit Entwicklungshilfe Staaten zu sanktionieren leuchtet ein. Aber es ist grundfalsch - aus politischer, wirtschaftlicher und moralischer Sicht. Kommentar von Michael Bauchmüller mehr...

Festakt zur Amtseinführung der neuen BAMF-Präsidentin Flüchtlinge Wechsel beim Bamf

Jutta Cordt tritt die Nachfolge von Frank-Jürgen Weise an der Spitze des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge an. Der Innenminister spricht von großen Herausforderungen. mehr...

Christian Kern Österreich Österreich SPÖ und ÖVP überbieten sich im Tabubrechen

Österreichs Kanzler Kern zieht zum Auftakt des Jahres eine große Show ab - und deutet einen harten Kurs in der Asylpolitik an. Von Cathrin Kahlweit mehr...