Deutscher Mittelstand Was macht eigentlich ... Jens Bormann?

Der Mittelstand gilt als Rückgrat der deutschen Wirtschaft. Aber womit verdienen Familienunternehmer ihr Geld? Wir stellen einige von ihnen vor. Ein Gespräch mit Jens Bormann über Call Center. Von Elisabeth Dostert mehr...

Sportler präsentieren Mode für London 2012 Möglicher Verkauf von Bogner Après Ski

Bussi und Servus: Willy Bogner will sich offenbar vom familieneigenen Modeunternehmen trennen. Der Glanz des Schickeria-Lieblings strahlt seit langem auf sein Unternehmen ab. Doch jetzt fehlt ihm der Nachfolger. Von Angelika Slavik mehr...

Familienunternehmen Deutscher Mittelstand Deutscher Mittelstand Was macht eigentlich ... Axel Schramm?

Der Mittelstand gilt als Rückgrat der deutschen Wirtschaft. Aber womit verdienen die Familienunternehmer ihr Geld? Wir stellen einige von ihnen vor. Ein Gespräch mit Axel Schramm über Matratzen, die Möbelindustrie und das Geheimnis der Unterfederung. Von Elisabeth Dostert mehr...

Deutscher Mittelstand Deutscher Mittelstand Deutscher Mittelstand Was macht eigentlich ... Marcus Heinrich?

Der Mittelstand gilt als Rückgrat der deutschen Wirtschaft. Aber womit verdienen die Familienunternehmer eigentlich ihr Geld? Wir stellen einige von ihnen vor. Ein Gespräch mit Marcus Heinrich über Abfall und seltene Erden. Von Elisabeth Dostert mehr...

Familienunternehmen Deutscher Mittelstand Deutscher Mittelstand Was macht eigentlich ... Dirk Wember?

Der Mittelstand gilt als Rückgrat der deutschen Wirtschaft. Aber womit verdienen die Familienunternehmer eigentlich ihr Geld? Wir stellen einige von ihnen vor. Ein Gespräch mit Dirk Wember über Schleifmaschinen, den Mittelstand und Konzerne. Von Elisabeth Dostert mehr...

Klassentreffen Mittelstand Deutscher Mittelstand Deutscher Mittelstand Was macht eigentlich ... Peter Köhler?

Der Mittelstand gilt als Rückgrat der deutschen Wirtschaft. Wir stellen Familienunternehmer vor. Ein Gespräch mit Peter Köhler, dem Chef des Elektrotechnik-Spezialisten Weidmüller über den Übernahmekampf mit dem Wettbewerber R. Stahl. Von Elisabeth Dostert mehr...

Familienunternehmen Vivil im Wandel Nicht immer Pfefferminz

Die Geschmacksrichtung Waldfrucht zuckerfrei ist zurzeit der Verkaufsschlager bei Vivil. Seit gut einem Jahr steht Alexander Müller-Vivil an der Spitze des Familienunternehmens. Er will der leicht angestaubten Bonbonmarke wieder neuen Schwung geben. Doch das kostet viel Geld. Von Daniela Strasser mehr...

Karriere im Familienbetrieb Umweg über die Konkurrenz

Es ist nicht so einfach, wie es auf den ersten Blick scheint: Wer in die Firma von Verwandten einsteigen will, muss sich den Respekt der Mitarbeiter oft doppelt hart erarbeiten. Am schnellsten führt sogar oft der Umweg ans Ziel. mehr...

Bilanz PK Bosch Familienunternehmen Wo man schnell Karriere machen kann

Knausrig bei der Vergütung, wenig international und irgendwo in der Provinz gelegen - mit diesen Vorurteilen werden Familienunternehmen oft konfrontiert. Zu Unrecht. Daher gehen viele von ihnen jetzt neue Wege, um für sich als Arbeitgeber zu werben. Von Stefan Weber mehr...

Friedhelm Loh Hannover-Messe: ZVEI-Präsident Loh Hannover-Messe: ZVEI-Präsident Loh "Unter Generalverdacht"

ZVEI-Präsident Friedhelm Loh ärgert sich über die Kritik an Managern, die er für undifferenziert hält. Auch beim Thema Atomkraft stellt sich der Unternehmer gegen die öffentliche Abwehrhaltung. Interview: Björn Finke mehr...

Merkel Meets With Dmitry Medvedev Cathrina Claas-Mühlhäuser "Banker finden Mähdrescherfahren toll"

Cathrina Claas-Mühlhäuser ist Enkelin des Firmengründers Claas. Ein Gespräch über Mähdrescher, Firma und Familie - und warum das Unternehmen unbedingt in die westfälische Provinz gehört. Interview: Elisabeth Dostert und Stefan Weber mehr...

Reeder Peter Krämer Reden wir über Geld: Peter Krämer "Ich will der Oma nicht ihr Häuschen wegnehmen"

Mehr Geld von den Reichen: Der Reeder und Millionär Peter Krämer über seine Forderung nach höheren Steuern, ein lächerliches Sparpaket und Gangster vor der Haustür. Interview: K. Läsker und T. Öchsner mehr...

Claus Hipp, ddp Unternehmenskommunikation Werbung tut gut

Claus Hipp hat den Dreh raus: Seit Jahren bürgt er mit seinem Namen für die Qualität der Produkte. Viele Mittelständler hingegen betreiben Kommunikationsverweigerung. Von Angelika Slavik mehr...

Forschung, dpa Mittelstand und Steuern Forschen und draufzahlen

Kein Land für Daniel Düsentrieb: Während viele Länder Unternehmen bei Entwicklungskosten steuerlich entgegenkommen, hinkt Deutschland noch hinterher. Von Daniela Kuhr mehr...

Lafontaine, ddp Lafontaine über den Mittelstand Ein kleines Stück für jeden

"Wem gehört welches Vermögen? " - Oskar Lafontaine genießt es, die Verteilungsfrage zu stellen. Seine Thesen finden zunehmend Anklang. Von Marc Beise mehr...

Erbschaftsteuererklärung, dpa Streit um die Erbschaftsteuer "Eine untragbare Last"

Noch ist sie nicht entschieden: die Reform der Erbschaftsteuer. Und bei dem Streit zwischen Union und SPD könnte sich auch noch einiges daran ändern. Die Zeit drängt. Von Daniela Kuhr mehr...

dpa, bayernpanorama Familienunternehmen "Konzerne gehen einfach ins Ausland"

IW-Mittelstandsexperte Klaus-Heiner Röhl über die Heimatverbundenheit von Familienunternehmen und Standortdefizite. Interview: E. Dostert mehr...

Maisel Brauerei Maisel Unser Bier

Die vierte Generation der Brauerfamilie Maisel behauptet sich im Wettbewerb mit internationalen Getränkekonzernen. Von Silvia Liebrich mehr...

Jacobs, dpa Klaus Jacobs ist tot Kaffee-König und Mäzen der Wissenschaft

Bis zuletzt wollte er sich nicht aufs Altenteil zurückziehen: Klaus Jacobs hat wie kaum ein anderer das Bild des Vorzeigeunternehmers geprägt. Von Silvia Liebrich mehr...

MR, Nicolas Maier-Scheubeck Familienunternehmen Daheim ist daheim

Warum das Familienunternehmen Maschinenfabrik Reinhausen Regensburg die Treue hält, obwohl das große Geschäft längst in Asien läuft. Von Elisabeth Dostert mehr...

Schornsteinfeger, AP Neues Schornsteinfeger-Gesetz Revolution auf den Dächern

Schornsteinfeger, krisensicherer Job mit garantiertem Einkommen - das ist bald passé. Die Branche verliert einige ihrer Privilegien - noch ist nicht abzusehen, wer davon profitiert. Von Stefan Weber mehr...

möbel, ddp Möbelbranche Alles auf Rabatt

Möbelkunden achten vor allem auf den Preis. Der Druck setzt sich über die Händler bis zu den Herstellern fort - vielen droht nun die Pleite. Von Elisabeth Dostert mehr...

Foto: kläs Familienunternehmen "Patriarchen mag man hier nicht"

Wirtschaftsberater Christian Stoffaës über die Vorbehalte seiner Landsleute und den Neid auf Deutschlands Exporte. Interview: Michael Kläsgen mehr...

Bürokratie, dpa Bürokratie im Alltag Zwei Wochen im Jahr für Formulare

Kleine Firmen leiden am stärksten unter der Flut an Vorgaben. Die Kosten dafür verzögern Investitionen und gefährden Arbeitsplätze. Von Björn Finke mehr...

Familienunternehmen Mittelstand Mittelstand "Viele Eigentümer warten, bis nichts mehr zu retten ist"

Familienforscher Tom Rüsen über verletzte Gefühle, Scham als Insolvenzgrund und die bisweilen unrühmliche Rolle der Banken. Interview: Elisabeth Dostert mehr...