Neueste Artikel zum Thema

Islamischer Staat Gerichtsurteil Gerichtsurteil Sieben Jahre Haft für IS-Kämpfer

Der Vorwurf, Saleh A. habe einen Anschlag in der Düsseldorfer Altstadt geplant, erwies sich vor Gericht allerdings als falsch. mehr...

Aus für Ed Sheeran in Düsseldorf - Keine Mehrheit für Konzert Düsseldorf Ed Sheeran gegen 104 Bäume

Das Konzert des Sängers in Düsseldorf droht zu scheitern. Gegen die Veranstaltung stemmen sich die Tierschutz-Partei, Grüne und CDU. Und dann wären da noch ein paar Bäume. Von Christian Wernicke mehr...

Tartuffe oder Der Betrüger; Schauspielhaus Düsseldorf "Tartuffe" am Schauspielhaus Düsseldorf Haut fabelhaft hin

Robert Gerloff verpasst Molières "Tartuffe" am Düsseldorfer Schauspielhaus nicht nur ein neues Outfit, sondern gibt ihm auch eine überraschende neue Wendung. Von Martin Krumbholz mehr...

Düsseldorf Mehr als Mode und lange Theke

Die Landeshauptstadt von Nordrhein-Westfalen wird gerne als Stadt des Luxus gesehen. Dabei gibt es auch viel Kunst zu entdecken. Von Theresa Tröndle mehr...

Prozessbeginn gegen 'Wehrhahn-Bomber' Rechtsterrorismus Mutmaßlicher Bombenleger von Wehrhahn bestreitet Tat

Im Juli 2000 explodiert eine Bombe an einem S-Bahnhof in Düsseldorf, zehn Menschen werden verletzt, eine Schwangere verliert ihr Baby. Die meisten Opfer sind Juden. Nun steht der rechtsradikale Ralf S. vor Gericht. Von Hans Leyendecker mehr...

Carmen-Herrera-Ausstellung in Düsseldorf Dasselbe in Grün

Fast 60 Jahre lang wollte niemand etwas von Carmen Herrera wissen. Jetzt malt sie immer noch, mit 102 Jahren. Und ihre Düsseldorfer Ausstellung ist ein Lehrstück darüber, wie die Kunstwelt funktioniert. Von Michael Kohler mehr...

Rosenmontag am Rhein - Düsseldorf Karneval Werbung soll Düsseldorfer Rosenmontagszug finanzieren

Motivwagen, Sicherheitskonzept: Straßenkarneval ist teuer. Um Geld zu verdienen, greifen die Betreiber des Düsseldorfer Rosenmontagszugs zu einer ungewöhnlichen Maßnahme. Von Martin Zips mehr...

The QueenâÄÖs Men; Schauspiel Düsseldorf Düsseldorfer Schauspielhaus mit neuem Programm Die Toten töten die Lebenden

Spielzeiteröffnung am Düsseldorfer Schauspielhaus mit "The Queen's Men", der Bühnenadaption von "Ellenbogen" und der "Orestie". Von Martin Krumbholz mehr...

Thomas Geisel Düsseldorf Bundesverwaltungsgericht: Licht-aus-Aktion gegen Dügida rechtswidrig

Der Düsseldorfer Bürgermeister wollte ein Zeichen gegen Intoleranz setzen. Während einer Dügida-Demonstration ließ er 2015 die Lichter in öffentlichen Gebäuden ausschalten. Von Wolfgang Janisch mehr...

"Entartete Kunst" aus Ägypten Filiale am Nil

Ein flammendes Manifest für die "entartete Kunst", im Ägypten des Jahres 1938? Eine Ausstellung in Düsseldorf zeigt die erstaunliche Weitsicht der Kairoer Surrealisten-Gruppe "Art et Liberté". Von Sonja Zekri mehr...

Pflege als Schulfach - Volkssolidarität sucht Fachkräfte Prozess Pflege-Betrug im großen Stil

Bei der Patientenbetreuung soll eine Bande mit falschen Abrechnungen mindestens 8,5 Millionen Euro ergaunert haben. Nun hat in Düsseldorf der Prozess gegen neun Angeklagte begonnen. mehr...

Gesprächsrunde zum Thema "Reden wir über NRW", im SZ Büro Düsseldorf Gespräch über NRW Was ist Nordrhein-Westfalen?

Eine Künstlerin, ein Comedian, eine Sozialarbeiterin und ein Bauunternehmer sprechen über Klüngel und Armut, über Marxloh, Hochkultur und die fehlenden Leuchttürme in einem Brei aus Mittelmaß. Interview von Jan Bielicki und Jan Heidtmann mehr...

Düsseldorf Haftstrafe für Erzieher

Ein Gericht verurteilt ehemalige Mitarbeiter eines evangelischen Heims. Sie sollen autistische Kinder gequält haben. mehr...

Studentenatlas Düsseldorf Studium in Düsseldorf Wer kann, der Kö

Düsseldorf gilt als München des Westens. Dabei gibt es hier mehr zu sehen als Luxusshopper auf der Königsallee. Zum Beispiel die einzige Japantown Deutschlands - und die "längste Theke der Welt". Mehr im Ratgeber von SZ.de und jetzt.de. Von Michel Winde mehr...

Brexit Brexit-Kolumne (VI) Brexit-Kolumne (VI) Oxfords Karneval

Vor siebzig Jahren haben die Städte Oxford und Bonn eine Partnerschaft besiegelt. So kamen rheinisch-karnevalistische Feierbräuche auf die Insel, die dort nun brexitbedingte Kreise ziehen. Von Alexander Menden mehr...

Düsseldorf 16-Jähriger gesteht

Ein 16 Jahre alter Junge gestanden, ein 15 Jahre altes Mädchen umgebracht zu haben. Er leidet an Schizophrenie. Von Jan Bielicki mehr...

- Düsseldorf Angriff mit der Axt

In Düsseldorf greift ein Mann in einem Regionalzug Passanten an. Er ist wohl schwer psychisch krank. Offenbar hat das Verhalten des Zugführers mehreren Menschen das Leben gerettet. Die Stadt steht unter Schock. Von Carsten Scheele mehr...

Verletzte bei Axt-Attacke im Düsseldorfer Hauptbahnhof Axt-Angriff Polizei: Angreifer in Düsseldorf befand sich in "psychischer Ausnahmesituation"

Der Tatverdächtige soll mit einer Axt auf Passanten losgegangen sein, er wurde kurz danach festgenommen. Die Tat hat laut Polizei keinen terroristischen Hintergrund. mehr...

Fund einer Weltkriegsbombe in Düsseldorf Düsseldorf Fünf-Zentner-Fliegerbombe erfolgreich entschärft

Nach Angaben der Stadt Düsseldorf ist die Aktion beendet. Mehr als 8000 Menschen dürfen zurück in ihre Häuser. mehr...

Rosenmontag am Rhein - Düsseldorf Rosenmontag Marienkäfer Merkel und blutiger Trump

Die Motiv-Wagen am Rosenmontag kennen vor allem ein Thema: Donald Trump. Aber auch die Pappmaschee-Version der Kanzlerin findet sich in ungewöhnlichen Rollen wieder. Die Bilder. mehr...

Wehrhahn Anschlag in Düsseldorf Rechter Terror Terror in Düsseldorf: Neonazi mit Täterwissen

Exklusiv Mehr als 16 Jahre nach dem Bombenanschlag am S-Bahnhof Wehrhahn hat die Polizei den Rechtsradikalen Ralf S. festgenommen. Er war den Behörden schon damals bekannt. Von Hans Leyendecker mehr...

Innenausschuss des NRW-Landtags Anschlag auf den Berliner Weihnachtsmarkt Ralf Jäger - Dienstherr über die Katastrophen

Im Landtag von Nordrhein-Westfalen muss sich der Innenminister für mögliche Fehler im Fall Anis Amri rechtfertigen. Jäger steht nicht zum ersten Mal in der Kritik. Von Hans Leyendecker mehr...

Rheinbahn-Streik in Düsseldorf Nahverkehr In Düsseldorf kann man mit Zeit für die Straßenbahn bezahlen

Passagiere müssen kein Ticket mehr kaufen - wenn sie auf ihrem Smartphone nur genug Werbung schauen. Von Varinia Bernau mehr...

Düsseldorf Hartnäckiger Geisterfahrer

Mehr als 40 Kilometer ist ein Geisterfahrer auf einer Autobahn unterwegs gewesen. Am Ende half nur ein Nagelbrett. mehr...