Pro und Contra zu Christian Ude König statt Kümmerer Ude tritt 2014 ab

Münchens ehemaliger Oberbürgermeister Christian Ude hat Vieles schleifen lassen, Probleme ignoriert - so strahlt seine Bilanz gar nicht so sehr. Von Kassian Stroh mehr...

Christian Ude Pro und Contra zu Christian Ude Pro: Ein Großer, ganz klar

Christian Ude hat nicht nur politisch viel bewirkt. Er war als Münchner Oberbürgermeister 21 Jahre lang das Gesicht einer liberalen, weltoffenen Stadt. Von Peter Fahrenholz mehr...

SPD Nach der Bundestagswahl Nach der Bundestagswahl Die Münchner SPD zieht ins letzte Gefecht

16,2 Prozent, nur noch drittstärkste Kraft: Nach dem verheerenden Absturz rätselt die Partei, wie sie aus diesem Loch wieder herauskommen soll. Von H. Effern, W. Görl, F. Müller und J. Wetzel mehr...

Bundestagswahl - SPD SPD-Schlappe in München "Die Münchner SPD kann sich auf kein Milieu mehr stützen"

Der frühere Münchner Oberbürgermeister Christian Ude bescheinigt seiner Partei im SZ-Interview, dass sie den Kontakt zum echten Leben weitgehend verloren habe. Von Frank Müller mehr...

Florian Post und Christian Ude am Abend der Bundestagswahl in München, 2017 Christian Ude zum SPD-Wahlergebnis "Das ist der richtig helle Wahnsinn"

Die Immobilienspekulanten überlässt die SPD dem Mieterverein, die Wirtschaftsthemen der CSU, auch in der schwul-lesbischen Szene oder an Hochschulen ist die Partei nicht präsent. Daher verliert sie Wähler - eine fatale Entwicklung, urteilt der frühere Oberbürgermeister Interview von Frank Müller mehr...

AfD Bundestagswahl Bundestagswahl Wie ein AfD-Politiker Christian Ude für seinen Wahlkampf vereinnahmt

Der Münchner Bundestagskandidat Petr Bystron wirbt mit dem neuen Buch des ehemaligen Oberbürgermeisters für sich. Und überliest dabei Entscheidendes. Von Dominik Hutter mehr...

Doris Dörrie Lieblingsbäume Lieblingsbäume Der Baum meines Lebens

Fest verwurzelt: Prominente wie Sarah Wiener, Reinhold Messner, Doris Dörrie und Christo erzählen, was ihnen ihr Lieblingsbaum bedeutet. Von Karoline Amon & Johannes Waechter, SZ-Magazin mehr... SZ-Magazin

Haar Zamma-Festival: Auszeichnung durch den Bezirk Zamma-Festival: Auszeichnung durch den Bezirk Rosi und ein wunderbares Gewächs

Die Spider Murphy Gang und die Schauspielerin Bettina Mittendorfer erhalten in Haar den Oberbayerischen Kulturpreis. Von Udo Watter mehr...

Dieter Reiter in München, 2017 Buchveröffentlichung Reiter geht auf Distanz zu Ude

Die Asyl-Thesen des Alt-OB kommen vor allem beim politischen Gegner der SPD an. Von Heiner Effern und Frank Müller mehr...

Christian Ude Flüchtlingspolitik Flüchtlingspolitik Münchens Alt-OB Ude rechnet mit "Merkelianern" und Willkommenskultur ab

Der ehemalige SPD-Politiker Christian Ude hat ein Buch geschrieben, das manchem Parteimitglied den Atem stocken lassen wird - vor allem im Kapitel über Flüchtlinge. Von Frank Müller mehr...

Christian Ude Neues Buch von Christian Ude Neues Buch von Christian Ude Der andere Ude

Münchens Alt-Oberbürgermeister Christian Ude hat ein Buch geschrieben, das für Aufregung sorgen dürfte. Manche Passagen darin würde man aus einer ganz anderen politischen Ecke erwarten. Von Frank Müller mehr...

Kino-Open-Air auf dem Königsplatz in München, 2013. Maxvorstadt Das Kino-Open-Air auf dem Königsplatz fällt wohl aus

Das steht für den Veranstalter "zu 99 Prozent" fest. Grund sind große Finanzierungsprobleme. Von Philipp Crone mehr...

CSU-Parteitag mit Listenaufstellung Politik in Bayern Alte Männer wissen alles besser

Zumindest glauben sie das. Und wundern sich dann, wenn niemand auf ihre Ratschläge hören möchte. Kolumne von Franz Kotteder mehr...

FC Bayern München feiert 22. Deutschen Meistertitel, 2010 Münchner Rathaus Ein Balkon für Feierbiester und Verliebte

Der Münchner Rathausbalkon und der FC Bayern gehören in der öffentlichen Wahrnehmung zusammen. Doch um sich feiern zu lassen, muss man nicht unbedingt einen Pokal gewonnen haben. Von Heiner Effern mehr...

München-Stadtgespräch Gespräch mit 21 Prominenten über München "Hier spielt Status schon eine erstaunliche Rolle"

München zieht Menschen magisch an und bietet zu wenig bezahlbaren Wohnraum. München steckt voller Kreativität und weiß oft nicht, wohin damit. München ist eine Weltstadt und doch für immer ein Dorf. Was soll man von München halten? Ein Stadtgespräch. Von Max Fellmann, Lara Fritzsche, Susanne Schneider und Lorenz Wagner, SZ-Magazin mehr... SZ-Magazin

Florian Post Münchner SPD Münchner SPD Ude wird Wahlkampfmanager

Die SPD möchte auch in München den so lange vermissten Schwung nutzen, den Martin Schulz in die Partei gebracht hat. Dafür mischt sich sogar Alt-Oberbürgermeister Ude wieder ein. Von Heiner Effern mehr...

Muslima mit Burkas spazieren in der Innenstadt München Bayern Deutschland Beratungsstelle Alltagsrassismus ist in München ein Problem

Nicht nur Neonazis werden zu Tätern. Die Beratungsstelle "Before" unterstützt seit einem Jahr Opfer rassistischer Gewalt. Von Silke Lode mehr...

Karl Ude Biografie Christian Udes Vater verdrängte, was er in der Nazizeit schrieb

Eine Biografie legt nahe: Karl Ude, der später vielfach ausgezeichnete Journalist, SZ-Autor und Vater des Münchner OB, schrieb während der NS-Zeit der Nazipropaganda das Wort. Von Jakob Wetzel mehr...

Gianis Varoufakis; varoufakis Muffathalle Ude trifft Varoufakis - und bringt ihn aus der Fassung

Eine Podiumsdiskussion über politisches Versagen, gute Vorsätze - und warum dieser Text eigentlich ein Hörbuch sein müsste. Von Christiane Schlötzer mehr...

Christian Ude "Nirgends ist der Nachholbedarf so groß"

Münchens ehemaliger Oberbürgermeister über die Gründung einer neuen Messe in Istanbul. Interview von Peter Fahrenholz mehr...

Christian Ude Milbertshofen Milbertshofen Ex-OB Ude stürzt und verletzt sich

Trotz Schmerzen hat Ex-Oberbürgermeister Christian Ude eine Kabarett-Veranstaltung am Sonntagvormittag fortgeführt. Er weiß einen guten Grund, bis Freitag wieder fit zu werden. mehr...

SPD in Bayern Bayern-SPD Bayern-SPD Pronold für die Ewigkeit

Florian Pronold formuliert seinen Machtanspruch: Der SPD-Landesvorsitzende will bis 2021 im Amt bleiben - mindestens. Ob er aber auch bei der Landtagswahl 2018 als Spitzenkandidat antritt? Von Frank Müller mehr...

David Kammerer, der neue Street-Art-Beauftragte der Stadt vor einem Bild des Künstlers WON ABC an einem Gebäude der Stadtwerke am Elisabethplatz. Kunst an der Wand Ein Mentor für die Straße

Als einzige Stadt Deutschlands hat München seit Anfang April einen eigenen Kultursachbearbeiter für Street Art und Graffiti. Er kommt selbst aus der Szene und soll die Künstler in der Stadt unterstützen - mit der Suche nach Flächen und ein bisschen Geld. Von Franz Kotteder mehr...

Jahresrückblick Rückblick 2014 Rückblick 2014 Abschied eines Übervaters

Der Wechsel von Christian Ude zu Dieter Reiter auf dem Sessel des Oberbürgermeisters wird zu einem schmerzvollen Abnabelungsprozess - der an einem Tag im Mai eskaliert. Von Christian Krügel mehr... Jahresrückblick, Teil II/IV

Stolpersteine Debatte um Stolpersteine in München "Nichts aufwühlen, nicht stören"

Peter Jordan entkam den Nazis, seine Eltern wurden ermordet. Nun ist er bei der Anhörung zu den umstrittenen Stolpersteinen im Münchner Rathaus unter den Zuhörern. Er ist tief enttäuscht, denn die Gedenkplaketten für seine Familie ließ die Stadt vor zehn Jahren entfernen. Von Martin Bernstein mehr...