Bundeswehr Gericht bestätigt Entlassung von Soldaten der Kaserne Pfullendorf Soldaten klagen gegen Entlassung aus Bundeswehr

Erniedrigungen und sexuelle Demütigungen - was vor Monaten aus der Kaserne an die Öffentlichkeit drang, brachte die ganze Bundeswehr in Verruf. Vier entlassene Soldaten wollten sich nun zurück in den Dienst klagen - ohne Erfolg. mehr...

Bundeswehr Erdoğans Spielchen

Warum die deutschen Soldaten in Konya bleiben sollten. Von Christoph Hickmann mehr...

Bundeswehr Daten des Verteidigungsministeriums Mehr interne Beschwerden bei der Bundeswehr

Bei der Truppe häufen sich Meldungen über Fehlverhalten von Vorgesetzten, sexuelle Belästigungen und Rechtsextremismus. mehr...

Martin Schulz SPD-Kanzlerkandidat SPD-Kanzlerkandidat Schulz für neuen Kampfjet als Europa-Projekt

Die SPD hat die von der Union geplante Steigerung der Verteidigungsausgaben kritisiert - und will trotzdem ein großes neues Rüstungsprojekt. mehr...

Bundespräsident Steinmeier in Afghanistan Bundeswehr in Afghanistan Der Bundespräsident lässt das Ministerln nicht

Beim Truppenbesuch in Afghanistan zeigt sich: Wo Steinmeier auch hinkommt - Steinmeier war als Minister schon da. Das hat Vorteile und Tücken. Kommentar von Nico Fried mehr...

Reinke Soldatin Nariman Reinke Rührt Euch

Sie ist Oberfähnrich zur See, Muslima und Tochter marokkanischer Gastarbeiter: Wie Nariman Reinke gegen Rassismus und Rechtsextremismus in der Bundeswehr kämpft. Von Thorsten Schmitz mehr...

Bundespräsident Steinmeier in Afghanistan Bundespräsident Steinmeier auf Überraschungsbesuch in Afghanistan

Der Bundespräsident ist am frühen Morgen in Masar-i-Sharif gelandet und wird dort deutsche Soldaten treffen. Der Besuch blieb aus Sicherheitsgründen bis jetzt geheim. Von Nico Fried mehr...

Bundeswehr Foto Neubiberg Bundeswehr-Uni bestätigt: Es gibt rechte Netzwerke

Erstmals sagt Präsidentin Merith Niehuss öffentlich, dass es Probleme mit Rechtsextremen gibt - deren Zahl sei aber verschwindend gering. Von Martin Bernstein und Thomas Schmidt mehr...

SZ Espresso Das Wochenende kompakt - die Übersicht für Eilige

Was heute wichtig war - und was Sie auf SZ.de am meisten interessiert hat. Von Matthias Fiedler mehr...

U.S. Defense Secretary Mattis Attends Marshall Plan Celebration Bundeswehr Offizier stellt Strafanzeige gegen Verteidigungsministerin von der Leyen

Der Offizier wurde zuvor selbst von der Bundeswehr wegen Aufruf zum Putsch angezeigt. "Spiegel"-Informationen zufolge wehrt sich der 44-Jährige nun: Seine Aussage sei ein Scherz gewesen. mehr...

Bundeswehr Neubiberg Neubiberg Ausbilder der Bundeswehr unter Rechtsextremismus-Verdacht

Das bestätigt Verteidigungsministerin von der Leyen bei einem Besuch in Neubiberg. Der Mann engagiert sich für die "Identitäre Bewegung". Von Martin Bernstein mehr...

New Recruits Join The Bundeswehr Bundeswehr-Unis Antreten zum Studium

Wer an einer der beiden Universitäten der Bundeswehr studiert, bezieht ein Gehalt - muss dafür aber einige Voraussetzungen erfüllen. Von Bärbel Brockmann mehr...

Zwei Bundeswehrsoldaten in Kundus getötet Bundeswehreinsatz in Afghanistan Krieg im toten Winkel

Das Wort Frieden nimmt in Afghanistan kaum noch einer in den Mund, so aussichtslos erscheint die Lage in dem Krisenland. Die Bundeswehr bleibt dennoch am Hindukusch - warum eigentlich? Von Nico Fried, Christoph Hickmann und Tobias Matern mehr...

Anfrage der Grünen Wie konnte Franco A. als Flüchtling durchgehen?

Der rechtsradikale Bundeswehroffizier hatte sich als Syrer ausgegeben, bei seiner Asyl-Anhörung einem Medienbericht zufolge aber Deutsch gesprochen. mehr...

Ursula von der Leyen empfängt Sylvie Goulard Bundeswehr Es bleibt ein Imageschaden für von der Leyen

Der Bundeswehr-Skandal in Pfullendorf führte bislang bloß zu Disziplinarmaßnahmen. Ist die Verteidigungsministerin zu weit vorgesprescht? Von Christoph Hickmann mehr...

Bundeswehr Missbrauch-Prozess Missbrauch-Prozess Verhandlung gegen Bundeswehr-Ausbilder

Gegenüber seinen Rekruten hatte der Ausbilder bei der Bundeswehr eine besondere Stellung und viel Macht. Das soll der Mann ausgenutzt haben. Jetzt muss er sich unter anderem wegen Körperverletzung und Missbrauch vor Gericht verantworten. mehr...

Bundeswehr In der Hitze

Der Einsatz in Mali ist ohnehin eine der schwersten Missionen, an der deutsche Soldaten beteilgt sind. Dann müssen vergangene Woche bei Temperaturen von mehr als 40 Grad auch noch die Klimaanlagen abgeschaltet werden. Von Christoph Hickmann mehr...

Bundeswehr SPD attackiert Ursula von der Leyen

Fraktionschef Thomas Oppermann sagt, die Soldaten hätten "Besseres verdient" als die CDU-Verteidigungsministerin. Ihr wird vorgeworfen, die jüngste Kritik an der Truppe aufgebauscht zu haben. Von Christoph Hickmann mehr...

Bundeswehr Große Keule

Die SPD-Kritik an von der Leyen ist übertrieben. Von Christoph Hickmann mehr...

Parlamentsarmee Bundeswehr Bundeswehr Der Bundestag sollte über den Abzug aus Incirlik entscheiden

Im Streit mit der Türkei um die Bundeswehr hat die Regierung immer wieder die besondere Rolle des Parlaments betont. Deshalb wäre es klug, diesem das letzte Wort zu geben. Kommentar von Stefan Braun mehr...

Bundeswhr Tornado Kampf gegen den Terror Bundeswehr zieht nach Jordanien um

Die Bundesregierung hat die Verlegung der 260 deutschen Soldaten aus dem türkischen Incirlik nach Jordanien beschlossen. Hintergrund ist der Streit um das Besuchsrecht von Bundestagsabgeordneten in Incirlik. mehr...

Landsberg am Lech Landsberg am Lech Landsberg am Lech Landsberg wird die Motorengeräusche vermissen

Fast 50 Jahre war die Luftwaffeneinheit Transall in Oberbayern stationiert. Nächstes Jahr ziehen die Soldaten ab, nun befasst sich die Ausstellung "Servus Transall!" mit ihrer Geschichte. Von Christian Rost mehr...

Von der Leyen in Incirlik Türkei Kabinett will Abzug der Bundeswehr aus Incirlik billigen

Für einen Abzug der Soldaten aus dem türkischen Stationierungsort ist nach Ansicht der Regierung und der Koalitionsfraktionen kein neues Votum des Bundestags nötig. Von Stefan Braun mehr...

Sigmar Gabriel Konflikt mit der Türkei Konflikt mit der Türkei Gabriel sieht neben Incirlik noch schwierigere Themen

Die Türkei gibt im Streit um den Besuch von Bundestagsabgeordneten bei deutschen Soldaten im türkischen Incirlik nicht nach. Andere Konfliktpunkte hält Bundesaußenminister Sigmar Gabriel allerdings für noch gravierender. mehr...

Bruck: FLIEGERHORST / Suche nach alter Munition / Blindgaenger / Fliegerbomben Bomben entschärfen Erding wartet aufs Räumkommando

Die Bundeswehr zieht aus Erding ab und übergibt ihr Grundstück an die Stadt. Die hat Großes damit vor, doch es gilt als wahrscheinlich, dass Sprengsätze im Boden sind. Von Thomas Daller mehr...