Rechtsextremismus Hass aus der Parallelwelt Bundeskanzlerin besucht Flüchtlingsunterkunft Heidenau

Heidenau ist nur ein Beispiel: Immer häufiger werden Politiker vom rechten Mob beschimpft und bedroht. Die Attacken gehen oft von Leuten aus, die mit Argumenten kaum zu erreichen sind. Von Hans Leyendecker, Nico Fried und Christoph Hickmann mehr... Analyse

Bundesinnenminister de Maiziere zu Flüchtlingszahlen Flüchtlingspolitik De Maizière will "Asylmigration eindämmen"

Der Innenminister setzt auf schärfere Gesetze, um Balkan-Flüchtlinge abzuschrecken. Sie sollen länger in den Erstaufnahmeeinrichtungen bleiben. Statt Bargeld soll es Sachleistungen geben. Von Cerstin Gammelin mehr...

Asyl Alle müssen mithelfen

Die Bundesregierung rechnet mit 800 000 Flüchtlingen im Jahr 2015. Das bedeutet viel Arbeit, bei der Registrierung und bei der Integration. Die Aufgaben der Regierungsmaschinerie ändern sich, der Apparat richtet sich neu aus. Von Nico Fried mehr...

Flüchtlinge am Hauptbahnhof in München, 2015 Verteilsystem für Flüchtlinge Sendeschluss: 20 Uhr

Einer der Gründe, warum die Münchner Unterkünfte überlaufen sind: Das bundesweite Verteilsystem für Flüchtlinge wird nachts abgeschaltet. Von Inga Rahmsdorf mehr...

Brand in zukünftiger Asylbewerberunterkunft Fremdenfeindlichkeit Deutschland braucht eine Allianz für Flüchtlinge

In Deutschland gibt es eine immer giftigere flüchtlingsfeindliche Szene. Helfen kann dagegen nur ein Zusammenschluss von Politik und Gesellschaft gegen die Ausländerfeinde - und ein gemeinsamer Plan. Von Heribert Prantl mehr... Kommentar

Süddeutsche Zeitung Bayern Infrastruktur Infrastruktur Die große Leere

220 Kilometer für 2,5 Milliarden Euro: Die A 71 zwischen Schweinfurt und Erfurt ist eine der teuersten Autobahnen Deutschlands. Und eine der überflüssigsten Von Katja Auer und Olaf Przybilla mehr...

Thomas und Lothar de Maiziere bei Maischberger Geschichte Einigkeit und Sekt und Freiheit

Der Einigungsvertrag zwischen der Bundesrepublik und der DDR ist das Ergebnis einmaliger Verhandlungen. In acht Wochen mussten Fragen von höchster Bedeutung entschieden werden. Von Thomas de Maizière mehr...

Asylpolitik "Deutschland hilft, wo Hilfe geboten ist"

Als Zeichen gegen Fremdenhass besuchen Bundespräsident Gauck und Kanzlerin Merkel Flüchtlingsunterkünfte. Von Nico Fried mehr...

Migrants rest in front of the State Office for Health and Social Affairs as they wait to apply for asylum in Berlin Flüchtlingsprognose für 2015 Regierung rechnet mit bis zu 800 000 Asylbewerbern

Die Bundesrepublik steht vor dem größten Zustrom von Flüchtlingen seit ihrem Bestehen. Inzwischen sind die Erstaufnahmeheime so überfüllt, dass es den Asylbewerbern sogar schwer fällt, ihre Anträge abzugeben. Von Jan Bielicki und Nico Fried mehr...

München/Neubiberg Fünf Traglufthallen in zwei Gemeinden

Die Regierung von Oberbayern plant im ehemaligen Haus des Luftwaffenmusikkorps eine Dependance der Münchner Aufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge. Daneben sollen Gebäude des Landkreises stehen Von Martin Mühlfenzl mehr...

Süddeutsche Zeitung Landkreis München Flüchtlinge im Landkreis Flüchtlinge im Landkreis Fünf Traglufthallen in zwei Gemeinden

Die Regierung von Oberbayern plant im ehemaligen Haus des Luftwaffenmusikkorps der Bundeswehr eine Dependance der Münchner Aufnahmeeinrichtung für Asylbewerber. Daneben sollen Hallen des Landkreises stehen Von Martin Mühlfenzl mehr...

Ein Jahr Aussteigerprogramm für Rechtsextremisten Rechtsextremismus Jede zweite rassistische Gewalttat in Ostdeutschland verübt

Nicht einmal ein Fünftel der deutschen Bevölkerung lebt in den ostdeutschen Bundesländern. Trotzdem wird dort fast die Hälfte aller rassistisch motivierten Gewalttaten registriert. mehr...

Rassismus Fast jede zweite Straftat im Osten

Die Zahl der rassistisch motivierten Gewalttaten ist 2014 um 40 Prozent im Vergleich zum Vorjahr gestiegen. Eine Analyse der Regierung zeigt ihre ungleiche Verteilung. Kritik gibt es an der Zählmethode der Polizei. mehr...

Stadtratsabstimmung über Stolpersteine in München, 2015 Münchner Rathaus Öffentlicher Streit über Flüchtlingspolitik

Oberbürgermeister Dieter Reiter ist empört über seinen Stellvertreter Josef Schmid - der Grund sind falsche Zahlen und irritierende Äußerungen des Zweiten Bürgermeisters zur Flüchtlingspolitik. Von Dominik Hutter mehr...

Asylbewerberheim Asylbewerberheim in Suhl Video
Asylbewerberheim in Suhl Scherben einer Gewaltnacht

In der drangvollen Enge eines Flüchtlingsheims im thüringischen Suhl gehen Bewohner aufeinander los. Neonazis wollen das ausnutzen. Von Jan Bielicki mehr...

Wasserhähne im Neubau des Bundesinnenministerium gestohlen Einweihung des neuen Bundesinnenministeriums Das Beamten-Paradies

208 Millionen Euro teuer und in Sichtweite zum Kanzleramt: Am Dienstag wurde das neue Bundesinnenministerium eingeweiht. Es ist bestens geeignet für eine Beamten-Laufbahn. mehr... Bilder

Ermittlungen gegen Netzpolitik.org Range oder Maas - einer lügt

Das Verfahren gegen Netzpolitik.org ist eingestellt - doch wer trägt die politische Verantwortung für die Affäre? Von Gerhart Baum mehr... Gastbeitrag

Süddeutsche Zeitung München Flüchtlinge Flüchtlinge Wie Münchner Neonazis die Asyldebatte nutzen

Zwei rechtsextreme Gruppierungen versuchen offensiv, sich in München zu etablieren. Hat die Stadt ein wachsendes Nazi-Problem? Von Sebastian Krass mehr... Analyse

NSU-Mordserie Tötungsdelikte mit rechtsextremem Hintergrund Tötungsdelikte mit rechtsextremem Hintergrund Wissen, wo rechts ist

Gibt es Fälle von tödlicher rechter Gewalt, die bisher unbekannt sind? Nach der NSU-Mordserie haben Bundesinnenministerium und Bundeskriminalamt ihre Akten noch einmal überprüft. Von Stefan Braun mehr...

Brand in künftiger Asylbewerberunterkunft Fremdenfeindlichkeit Angriffe auf Flüchtlingsheime häufen sich dramatisch

Das Bundesinnenministerium zählte im ersten Halbjahr 202 Angriffe auf Flüchtlingsheime - so viele wie im gesamten Jahr 2014. mehr...

Süddeutsche Zeitung Politik Gewalt gegen Asylbewerber Gewalt gegen Asylbewerber Listen mit Lücken

Länder und Bund zählen Attacken auf Flüchtlingsunterkünfte unterschiedlich - es dürften wesentlich mehr Delikte sein. Von Christian Baars und Jan Bielicki mehr...

Netzpolitik.org Netzpolitik.org Netzpolitik.org Wie es zu den Ermittlungen gegen die Blogger kam

Generalbundesanwalt Range soll eindringlich vor einem Verfahren gegen Netzpolitik.org gewarnt worden sein. Er zögerte lange und ermittelte dann doch. Warum? Von Hans Leyendecker, Georg Mascolo und Robert Roßmann mehr...

Franz Reindl DEB-Präsident "Er wird sich Know-how dazuholen"

Franz Reindl über den noch unerfahrenen neuen Bundestrainer Marco Sturm. Interview von Johannes Schnitzler mehr... Interview

Blatter erhält Bundesverdienstkreuz Bundesverdienstkreuz Wie Ex-Innenminister Schily Blatter zum Orden verhalf

Exklusiv Fifa-Präsident Joseph Blatter ist seit 2006 Träger des Bundesverdienstkreuzes. Ex-Innenminister Otto Schily setzte sich für seine Nominierung ein - gegen die Widerstände von höchster Stelle. Von Thomas Kistner und Klaus Ott mehr... Analyse

Regierungs-Pk in Stuttgart Flüchtlinge Kretschmann will legale Einwanderung vom Balkan erleichtern

Vor dem Flüchtlingsgipfel in Stuttgart plädiert Baden-Württembergs Landeschef für mehr gezielte Einwanderung. Das nehme den Druck von den Ländern - und lindere den Fachkräftemangel. mehr...