Unternehmen Rola Security Solutions Die Hilfssheriffs von der Telekom Rola Security Solutions

Das Unternehmen Rola beliefert Polizei, Bundeswehr, Geheimdienste mit Software und macht Bürgerrechtler nervös. Jetzt gehört es der Telekom. Was ist das für eine Firma? Von Jannis Brühl mehr... Report

Wasserhähne im Neubau des Bundesinnenministerium gestohlen Einweihung des neuen Bundesinnenministeriums Das Beamten-Paradies

208 Millionen Euro teuer und in Sichtweite zum Kanzleramt: Am Dienstag wurde das neue Bundesinnenministerium eingeweiht. Es ist bestens geeignet für eine Beamten-Laufbahn. mehr... Bilder

Sopa of Germany reacts after winning their 64kg men's Light Welter weight boxing quarterfinals fight against Walsh of Irelandat the 1st European Games in Baku Boxen Die Kraft der Fliege

Nach vielen erfolglosen Jahren haben die deutschen Amateurboxer bei den Europaspielen in Baku zu früherer Stärke zurückgefunden. Der Grund ist recht simpel: Sie trainieren inzwischen häufiger. Von Benedikt Warmbrunn mehr...

Brandenburg Lückenhafte Statistik

Laut einer Studie der Universität Potsdam gab es in den vergangenen Jahren in Brandenburg weitaus mehr Todesopfer rechtsextremer Gewalt als bisher angegeben. Die Forscher überprüften die Fälle nach anderen Kriterien als die Polizei. Von Antonie Rietzschel mehr...

der tote Punk Opfer rechtsextremer Gewalt Tod eines Punks

Falko Lüdtke stellt einen Rechtsextremisten zur Rede - wenig später ist er tot. Das Gericht gibt Lüdtke eine Teilschuld. Erst 15 Jahre später wird er rehabilitiert. Von Antonie Rietzschel mehr... Report

EU-Politik Deutschland nimmt Italien und Griechenland 8000 Flüchtlinge ab

Insgesamt 40 000 Flüchtlinge, die sich in Italien und Griechenland aufhalten, werden auf andere EU-Staaten verteilt. Deutschland nimmt 8000 Menschen auf. Unklar ist, wohin die zusätzlichen 20 000 Flüchtlinge aus Syrien kommen. mehr...

EU-Gipfel EU-Gipfel EU-Gipfel Deutschland nimmt Italien und Griechenland 8000 Flüchtlinge ab

Insgesamt 40 000 Flüchtlinge, die sich in Italien und Griechenland aufhalten, werden auf andere EU-Staaten verteilt. Deutschland nimmt 8000 Menschen auf. Unklar ist, wohin die zusätzlichen 20 000 Flüchtlinge aus Syrien kommen. mehr...

Ahmed Mansour Umstrittene Festnahme von Journalist Mansour Deutsche Behörden ignorierten Bedenken von Interpol

Die Generalstaatsanwaltschaft in Berlin hat den ägyptischen Journalisten Ahmed Mansour freigelassen. Nun werden Details bekannt, wie es zu der umstrittenen Inhaftierung kam. mehr...

Deutschland Berliner Justiz lässt Al-Jazeera-Reporter frei

Ahmed Mansour wird wegen Zweifel an der Rechtsstaatlichkeit nicht an Ägypten ausgeliefert. Aufklärungsbedarf gibt es aber über die Umstände der Festnahme des arabischen Journalisten. Von Nico Fried mehr...

Islamisten Kämpfer sollen deutschen Pass verlieren

Die Innenminister wollen Dschihadisten die Staatsbürgerschaft abnehmen lassen - wenn es denn möglich ist. Von S. Braun, G. Mascolo mehr...

NSA Cyber-Angriffe Warum Deutschland eine NSA braucht

Ein angemessen ausgestattetes Bundesamt könnte die Rolle einer "guten" NSA für Deutschland übernehmen. Von Helmut Martin-Jung mehr... Kommentar

Außenansicht Wahr? Schön? Gut?

Kulturpolitik gilt nur noch als lästige Nebensache. Dabei bräuchte es gerade jetzt engagierte Verfechter. Von Michael Schindhelm mehr...

Außenansicht Alles ist besser als der Status quo

Wie Europa seine Flüchtlingspolitik reformieren kann, ohne sich zu belügen. Von Julian Lehmann mehr...

Datenschutz-Grundverordnung Showdown um Europas Datenschutz

Jahrelang wurde verhandelt, nun ist es so weit: Die EU-Mitgliedstaaten wollen sich auf eine Position zum EU-weiten Datenschutz einigen. Facebook und Google könnten sich dann nicht mehr in Länder mit schwachem Datenschutz flüchten. Von Friedhelm Greis, Golem.de mehr...

Neues Gebäude Bundesinnenministerium Diebstahlserie Wasserhähne und Klobrillen im Neubau des Innenministeriums geklaut

Nach der BND-Zentrale war nun das Innenministerium an der Reihe: Unbekannte haben im Neubau der Behörde Wasserhähne und andere Materialien gestohlen. mehr...

G7-Protestcamp abgelehnt G-7-Gipfel in Elmau Demo genehmigt, Camp verboten

Während die Marktgemeinde ein Protest-Camp verbietet, genehmigt das Landratsamt Garmisch-Partenkirchen eine Großdemo der G-7-Kritiker. Über den sogenannten Sternmarsch nach Elmau muss die Behörde aber noch befinden. mehr...

German Chancellor Merkel and Head of Federal Chancellery Altmaier attends cabinet meeting at the Chancellery in Berlin Neue Enthüllung in No-Spy-Affäre Geheimvermerk untermauert Verdacht auf Irreführung

Das Kanzleramt scheint die Öffentlichkeit auch noch im Januar 2014 in die Irre geführt zu haben, was das No-Spy-Abkommen mit den USA betraf. Von John Goetz und Arne Meyer mehr...

Außenansicht Politik der Unsicherheit

Das Versagen nach dem Versagen: Aus Angst vor der öffentlichen Meinung verschärfen Regierung und Opposition die Probleme der deutschen Sicherheitsbehörden. Gleichgültig wird darüber hinweggegangen, dass Menschenleben gefährdet sind. Von Wolfgang Seibel mehr...

dpa-exklusiv - Bundeskanzlerin Angela Merkel Spionageaffäre Regierung will Bundestag NSA-Spähliste vorenthalten

Exklusiv Das Kanzleramt will die Suchbegriffe geheimhalten, mit denen der BND für den US-Geheimdienst NSA spioniert hat - nur eine Vertrauensperson soll Einblick nehmen dürfen. Der SPD reicht das nicht. Von Hans Leyendecker und Georg Mascolo mehr...

Irak Bundesinnenministerium prüft Abzug der THW-Mitarbeiter

Angesichts der eskalierenden Gewalt in Bagdad wird im Bundesinnenministerium überlegt, ob die Sicherheit der Mitarbeiter des Technischen Hilfswerks (THW) im Irak noch gewährleistet ist. mehr...

Rechte Gruppen demonstrieren im Berlin Studie des Bundesinnenministeriums Politisch motivierte Gewalt erreicht historischen Höchststand

3000 Gewalttaten, elf Tötungsdelikte: Nie zuvor hat das Bundesinnenministerium so viele Fälle politisch motivierter Gewalt beobachtet wie im vergangenen Jahr. Besonders Angriffe auf Polizisten nahmen zu. Die meisten Gewalttaten verüben Rechtsextreme wie zum Beispiel die Zwickauer Terrorzelle. mehr...

Süddeutsche Zeitung München Abschied Abschied Psychologie und Recht und Ordnung

Vom Bauerngendarm zum Obersheriff: Der legendäre Münchner Polizeipräsident Manfred Schreiber wird auf dem Nordfriedhof beigesetzt Von Martin Bernstein mehr...

Neue Zahlen Asylbewerber ohne Chancen

Zwei Drittel der Antragsteller kommen aus den Balkanstaaten. Die meisten werden abgewiesen. Von Jan Bielicki mehr...

Kurden Berlin: PKK bleibt verboten

Trotz der versöhnlichen Signale aus der Führung der kurdischen Arbeiterpartei PKK bleibt die Bundesregierung dabei: Die Organisation ist und bleibt vorerst verboten. Es gebe keinen Anlass für einen Neubeginn. mehr...

Asylunterkünfte Lasten der Landkreise

Sigmar Gabriels Vorstoß zur Flüchtlingshilfe vom Bund kommt in Berlin nicht so gut an. Der Deutsche Städtetag zeigt sich indes sehr erfreut. mehr...