Syrien USA wirft Russland Unterstützung von "Barbarei" in Syrien vor A man walks on the rubble of damaged buildings after an airstrike on the rebel held al-Qaterji neighbourhood of Aleppo

Die Bombardierung von Aleppo habe nichts mit der Bekämpfung von Terroristen zu tun, sagt UN-Botschafterin Power. Auch Frankreich und Großbritannien äußern heftige Kritik. mehr...

Syrien Der Offensive ausgeliefert

Aleppo erlebt die heftigsten Angriffe seit langem, offenbar fallen Brandbomben. Assads Truppen forcieren die Kämpfe auch in anderen Orten Syriens. Von  Paul-Anton Krüger mehr...

Syrien Der Westen verliert die Geduld mit Russland

Die Welt ist erschüttert über die heftigen Luftangriffe auf die syrische Stadt Aleppo. Jetzt fordern USA und Europäer von Moskau mehr diplomatischen Einsatz für ein Ende der Gewalt. Der UN-Sicherheitsrat berät in einer Sondersitzung. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Weltordnung Wehrhafte Werte

Die Vereinten Nationen erleben eine schlimme Woche. Ausgerechnet während ihrer Generaldebatte wird ihnen gezeigt, wie ohnmächtig sie sind. Es ist an der Zeit, dass sich die Demokraten gegen die Autoritären verbünden. Von Stefan Ulrich mehr...

Krieg in Syrien Krieg in Syrien Krieg in Syrien Viele Tote bei schweren Luftangriffen auf Aleppo

Auf die syrische Stadt Aleppo sind offenbar die schwersten Angriffe seit Monaten geflogen worden. mehr...

Syrien Strategie Strafe

Wie soll Frieden funktionieren, wenn Hilfskonvois bombardiert werden? Von Paul-Anton Krüger mehr...

Men drive a motorcycle near a damaged aid truck after an airstrike on the rebel held Urm al-Kubra town Krieg in Syrien Syrien und Russland schulden der Welt eine Erklärung

Der Angriff auf einen UN-Hilfskonvoi entspricht der Strategie des Assad-Regimes: Wenn Rebellen ein Gebiet erobern, lässt Damaskus die Zivilbevölkerung bezahlen. Kommentar von Paul-Anton Krüger, Kairo mehr...

SZ Espresso Das Wochenende kompakt - die Übersicht für Eilige

Was am Wochenende wichtig war - und was Sie auf SZ.de besonders interessiert hat. Von Esther Widmann mehr...

Syrien Ein Schrecken ohne Ende

Das Einzige, was die Kriegsparteien in Syrien und ihre Unterstützer wirklich verbindet, ist abgrundtiefes Misstrauen gegeneinander. Das prägt alle Versuche, die Gewalt einzudämmen. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Krieg in Syrien Syrien Syrien UN: Assad blockiert Hilfe

Die Waffenruhe im syrischen Bürgerkrieg hält weitestgehend, doch für bestimmte Rebellengebiete stehen Konvois nach wie vor still. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Krieg in Syrien Beobachtungsstelle für Menschenrechte Beobachtungsstelle für Menschenrechte Nur leichte Verstöße gegen Waffenruhe in Syrien

Aus Syrien werden bislang lediglich geringfügige Verstöße gegen die neue Waffenruhe gemeldet. mehr...

Krieg in Syrien Krieg in Syrien Video
Krieg in Syrien Waffenruhe in Syrien hält offenbar weitgehend

Berichte über einzelne Gefechte findet US-Außenminister John Kerry nicht überraschend. Er spricht von der "vielleicht letzten Chance" für das Land. mehr...

Frank-Walter Steinmeier Frank-Walter Steinmeier Frank-Walter Steinmeier "Die Welt schaut nach Syrien"

Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier hat die Konfliktparteien in Syrien aufgefordert, die ausgehandelte Waffenruhe einzuhalten. mehr...

Zerstörung in Daraja Syrien "Europa sollte sich politisch mehr in Syrien engagieren"

Russland und die USA haben eine Waffenruhe für Syrien ausgehandelt. Salam el-Meslet, Sprecher des wichtigsten Oppositionsbündnisses, misstraut dem Plan. Interview von Paul-Anton Krüger mehr...

Krieg in Syrien Krieg in Syrien Einmischung mindert die Aussicht auf Frieden in Syrien

Die USA und Russland haben eine Feuerpause vereinbart. Aber wie viel Hoffnung darf man jetzt schöpfen? Die Statistiken sind ernüchternd. Kommentar von Moritz Baumstieger mehr...

Syrien Bombenangriffe stellen Friedensplan infrage

Bei Attacken im Norden des Landes sterben Dutzende Menschen. Präsident Assad will sich offenbar eine bessere Ausgangsposition für die von den USA und Russland ausgehandelte Waffenruhe verschaffen. Von Paul-Anton Krüger mehr...

A file photo shows empty vegetable stalls in Aleppo's rebel-controlled Bustan al-Qasr neighbourhood due to a siege by Syrian pro-government forces that cut the supply lines into opposition-held areas of the city Video
Syrien Die Waffen sollen schweigen

Montagabend beginnt das islamische Opferfest, dann beginnt in Syrien die Waffenruhe. Rebellen befürworten die Feuerpause, auch das Regime will sich daran halten. Doch Worte haben hier noch nie viel gegolten. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Krieg in Syrien Mehr als 90 Zivilisten sterben bei Luftangriffen in Syrien

Am Samstag hat die Zahl der Luftangriffe noch einmal zugenommen. Nur wenige Stunden zuvor verständigten sich Russland und die USA auf eine neue Waffenruhe für Syrien, die am Montagabend beginnen soll. mehr...

Krieg in Syrien Abkommen zwischen Russland und den USA Abkommen zwischen Russland und den USA Woran die Waffenruhe in Syrien scheitern kann

Das Vorhaben, auf das sich Amerikaner und Russen geeinigt haben, um die Gewalt im blutigen Bürgerkrieg einzudämmen, ist äußerst ambitioniert - doch lässt der Plan zu viele entscheidende Fragen offen. Analyse von Paul-Anton Krüger mehr...

Krieg in Syrien Bürgerkrieg Bürgerkrieg USA und Russland einigen sich: Von Montag an Waffenruhe in Syrien

Durchbruch nach Mitternacht in Genf: Wenn die Waffen eine Woche lang schweigen, wird Washington mit Moskaus Militär kooperieren, sagt Außenminister Kerry. mehr...

Panama Papers Panama Papers Panama Papers Die hohe Kunst des Geldversteckens

Weltweit ermitteln Behörden gegen die Kanzlei Mossack Fonseca. Das Resultat: Kunden gehen verloren, Niederlassungen wurden geschlossen. Und doch geht das Geschäft weiter. Von Frederik Obermaier mehr...

Krieg in Syrien Krieg in Syrien Krieg in Syrien Assads Truppen kappen Zugang nach Aleppo

Die Rebellen verlieren damit ihre letzte Versorgungsroute. Aus Protest stellen 70 Hilfsorganisationen ihre Kooperation mit der UN ein. Neue Verhandlungen um eine Feuerpause laufen an. mehr...

Smoke rises after an airstrike in the rebel-held town of Dael, in Deraa Governorate Syrien Assad soll Chlorgas eingesetzt haben

Es gibt neue Hinweise darauf, dass der syrische Machthaber mit Chemiewaffen gegen seine eigene Bevölkerung vorgeht. Der jüngste Angriff traf Aleppo. Von Moritz Baumstieger mehr...

Aleppo Syrien Syrien Ärzte werfen Assad Chlorgas-Einsatz vor

Dutzende Menschen sollen in Aleppo am Dienstag wegen Erstickungsanzeichen behandelt worden sein. mehr...

G-20-Gipfel Hoffnung auf Frieden zerschlägt sich

Das erste Treffen Präsident Obamas mit Kremlchef Putin seit Monaten: Doch die USA und Russland bringen trotz intensiver Verhandlungen beim G-20-Gipfel in China keine Waffenruhe für Syrien und die Ukraine zustande. Von Cerstin Gammelin, Moritz Baumstieger und Stefan Kornelius mehr...