Apple Sitte, Anstand - ach was!

Der Brief des SZ-Chefredakteurs Wolfgang Krach an Apple-Chef Tim Cook hat nach Meinung eines Lesers einen Nerv getroffen. Er glaubt nur nicht, dass er auch antworten wird. mehr...

Apple iPhone X iPhone X Vietnamesische Experten kritisieren Apples "Face-ID"

Die Gesichtserkennung des iPhone X lässt sich angeblich mit Masken relativ einfach täuschen. mehr...

Apple iPhone X Video
iPhone X Face ID erfolgreich getäuscht - von 3-D-Maske und Kind

Zur Einführung des iPhone X sprach Apple nur in Superlativen über die neue Technologie Face ID. Nun könnten zwei Fälle den Konzern dazu bringen, diese Aussagen zu relativieren. Von Hakan Tanriverdi mehr...

Paradise Papers Paradise Papers Asozial? Egal!

Apple, Nike, Amazon und Co. verhöhnen durch Steuertricks nicht "den Staat". Sondern uns, ihre Kunden. Das ist nicht nur mies - es gefährdet das Gemeinwohl. Von Frederik Obermaier, Bastian Obermayer und Nicolas Richter mehr...

A woman sets up her facial recognition as she looks at her Apple iPhone X at an Apple store in New York Smartphone Das iPhone X - nur für Liebhaber mit viel Geld

Gesichtserkennung, Riesen-Display und animierte Emojis: Das neue iPhone beeindruckt im Test. Und ist trotzdem nur etwas für absolute Fans. Von Hakan Tanriverdi mehr...

paradise+jetzt Moralisches Dilemma nach den Paradise Papers "Das machen doch alle"

Warum kaufen wir immer noch Apple-Produkte, obwohl wir wissen, dass der Konzern unmoralisch handelt? Und sind wir nicht genauso unmoralisch, wenn wir selbst bei der Steuer tricksen? Eine Suche nach Antworten. Von Friedemann Karig mehr... jetzt

Paradise Papers Cook Paradise Papers Lieber Tim Cook

Warum sucht Apple ein Land ohne Steuern? Der Chefredakteur der "Süddeutschen Zeitung" schreibt einen offenen Brief an den Apple-Chef. Von Wolfgang Krach mehr...

Paradise Papers Cook Paradise Papers Dear Tim Cook

The editor-in-chief of the Süddeutsche Zeitung writes an open letter to the CEO of Apple. By Wolfgang Krach mehr...

Paradise Papers Paradise Papers Die Steuertricks von Apple, Nike & Co.

Das Datenleck zeigt: Der Handykonzern wollte von den Behörden Jerseys die Zusicherung, keinerlei Abgaben zahlen zu müssen. Auch Rennfahrer Lewis Hamilton ist Steuervermeider. Von B. Brinkmann, F. Obermaier, B. Obermayer, N. Richter mehr...

Paradise Papers Paradise Papers kompakt Die Übersicht für Eilige

Apple sucht ein Land ohne Steuern. Nike nutzt eine Steueroase mitten in Europa. Rennfahrer Lewis Hamilton ist ein Steuervermeider. mehr...

Paradise Papers Paradise Papers Apple sucht das Land ohne Steuern - und hat es gefunden

Eine Reform sollte eigentlich erreichen, dass Konzerne in Europa mehr Steuern zahlen. Doch Apple suchte Rat bei einer Offshore-Kanzlei. Von Bastian Brinkmann und Lena Kampf mehr...

Illu Variation Paradise Papers Paradise Papers Trump-Minister verdient an Russland-Geschäften

Geheime Dokumente aus Steueroasen zeigen: US-Handelsminister Ross profitiert von einer Firma, die mit der Familie von Kreml-Chef Putin verbunden ist. Die Paradise Papers enthüllen auch, wie Apple und Nike Steuern sparen - und die Queen Geld anlegt. Von Frederik Obermaier, Bastian Obermayer und Nicolas Richter mehr...

A Chinese worker cleans a street advertisement for the new Apple iPhone X to be released on November iPhone X Apples Versprechen heißt Design

Das Unternehmen gilt als besonders innovativ, seine Fixierung auf Gestaltung zieht die Kunden an - auch jetzt wieder beim iPhone X. Aber Apple ist auch äußerst effektiv. Von Helmut Martin-Jung mehr...

iPhone x Smartphone Smartphone Das iPhone X versetzt diese Apple-Fans in Freudentaumel

In Deutschland kostet das iPhone X, das erstmals über eine Gesichtserkennung verfügt, mindestens 1149 Euro. mehr...

A woman sets up her facial recognition as she looks at her Apple iPhone X at an Apple store in New York Smartphone Teures iPhone X wird zum Verkaufsschlager

Viele fragten sich, ob Apple beim Preis des mindestens 1149 Euro teuren iPhone X nicht den Bogen überspannt hat. mehr...

Kompakt und dabei ganz schön groß: Das iPhone X im Praxistest Video
Neues Smartphone von Apple Gehypt und teuer: das iPhone X

Gesichtserkennung, ein neuartiger Bildschirm und dazu ein hoher Preis: Das iPhone X ist nun zu kaufen - für die, die schnell genug waren. Von Helmut Martin-Jung mehr...

Apple Fluchen verboten

Der US-Konzern will groß ins Seriengeschäft einsteigen, aber schon die erste eigenproduzierte Show erregt vor allem mit einem Aufsehen: mit dem, was nicht mehr drin ist. Aus "Carpool Karaoke: The Series" wurde alles womöglich Anstößige entfernt. Von Niklas Münch mehr...

ios rechner fehler bug Apple Das iPhone versagt bei Grundrechenarten

1+2+3? Ergibt 24, wenn man den vorinstallierten Rechner auf iOS-Geräten fragt. Um die richtige Lösung zu erhalten, muss man langsam tippen. mehr...

beise Summa Summarum Lästig, aber legal

Wenn Konzerne wie Amazon oder Apple Steuerschlupflöcher nutzen, ist der Aufschrei meist groß. Rigorose Forderungen wie von der EU-Kommission helfen allerdings nicht weiter. Videokolumne von Marc Beise mehr...

The Apple logo is pictured behind the clock at Grand Central Terminal in the Manhattan borough of New York Steuervermeidung Es bringt nichts, Apple und Google zu dämonisieren

Viele Internetkonzerne zahlen in der EU fast gar keine Steuern und handeln damit legal. Willkürliche Sofortmaßnahmen helfen nicht. Wir brauchen eine internationale Steuerreform. Von Nikolaus Piper mehr...

FILE PHOTO: Apple's Schiller introduces the iPhone x during a launch event in Cupertino Face ID Gesichtserkennung und Privatsphäre sind kein Widerspruch - sagt Apple

Das neue iPhone X wird Gesichter scannen. Jetzt erklärt Apple, wie Face ID funktioniert und Nutzerdaten schützt. Experten bleiben aber skeptisch. Von Hakan Tanriverdi mehr...

An image of Israeli soldiers is seen on a computer screen with colourful markings of a face recognition programming script in Beersheba Biometrie und Gesichtserkennung Wer unsere Gesichter wirklich will

Algorithmen stufen Menschen anhand von Fotos als schwul ein, und Apples neues Handy scannt Gesichter: Die Technik der Gesichtserkennung macht viele nervös. Doch in der Debatte geht einiges durcheinander. Von Jannis Brühl und Hakan Tanriverdi mehr...

Smartphone Apple iPhone Apple iPhone Wie das Smartphone die Welt verändert hat

Vor zehn Jahren präsentierte Apple das erste iPhone. Es folgte eine mobile Revolution, die das Leben von Milliarden Menschen erleichtert. Sie birgt aber auch Gefahren. Von David Pfeifer mehr...

Zeitgeist Apple Apple Das iPhone X: Ein Sprung in düstere Vergangenheit

Die Face-ID des neuen Modells ist praktisch, aber gefährlich. Sie erinnert an die Schädelvermesserei des Kolonialismus - doch bei Apple heißt das Innovation. Kommentar von Andrian Kreye mehr...

Apple's Tim Cook speaks about iPhone X during a product launch event in Cupertino So reagiert Twitter auf das neue iPhone X "Will wer eine Niere kaufen?"

Am Dienstagabend stellte Tim Cook auf der größten Apple Keynote seit Jahren das iPhone X vor - die Reaktionen auf Twitter waren eher kritisch. mehr... jetzt