Flüchtlingspolitik CDU will Asyl- und Abschieberecht weiter verschärfen Refugees and migrants line up for food distribution at the Moria migrant camp on the island of Lesbos

Die CDU arbeitet an einer weiteren Verschärfung des Asylrechts - und machte die SPD dafür verantwortlich, dass die Maghreb-Staaten noch immer nicht zu sicheren Herkunftsländern erklärt wurden. Doch genau daran zweifelt selbst das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge. mehr...

Manuel Neuer Karriere von Manuel Neuer Herr der Reflexe

Von Gelsenkirchen bis zur Weltfußballer-Wahl, von "Koan Neuer" bis nach Rio: Manuel Neuer ist DIE prägende Figur der Torhüter-Moderne - jetzt beerbt er Schweinsteiger als DFB-Capitano. Sein Leben in Bildern. mehr...

Flüchtlinge Entscheidung im Bundesrat Entscheidung im Bundesrat So sicher sind Tunesien, Algerien und Marokko

Der Bundesrat muss entscheiden: Sind die Maghreb-Staaten sichere Herkunftsländer? Flüchtlinge von dort hätten dann kaum Chancen auf Asyl. NGOs berichten von schweren Menschenrechtsverletzungen in den Ländern. Von Karin Janker mehr...

Freising Interkultureller Garten öffnet sich

Verein informiert am Samstag über seine Arbeit beim Schafhof mehr...

Asylgesetze Erster Machtkampf bei Grün-Schwarz

Die Koalition in Stuttgart, gerade erst im Amt, streitet über ihr Ja zu beschleunigten Abschiebungen in Maghreb-Staaten. Die CDU erhöht vor der Abstimmung im Bundesrat den Druck auf den grünen Regierungschef. Von Christoph Hickmann und Josef Kelnberger mehr...

Alice Schwarzer Sexuelle Gewalt Schwarzer über Kölner Silvesternacht - Ahnung statt Analyse

In dem Sammelband "Der Schock" macht sich die Feministin daran, die Hintergründe der Taten aufzudecken. Leider geraten die Erklärungen allzu spekulativ. Buchkritik von Paul Katzenberger mehr...

Fußball-EM EM-Spielort Saint-Denis EM-Spielort Saint-Denis Im Abseits

Es ist nicht weit nach Paris. Aber es liegen Welten dazwischen. Ein Spaziergang durch einen Ort, der als erste Adresse für die Letzten gilt. Von Leo Klimm und Christian Wernicke mehr...

AfD Sachsen-Anhalt AfD-Politiker gegen "offen ausgelebte Sexualität"

Erst will ein AfD-Abgeordneter aus Sachsen-Anhalt Homosexuelle einbuchten. Jetzt hat er so nicht gemeint. Was es nicht besser macht. Von Thorsten Denkler mehr...

Copa América Alles Kracher

Bei der Copa muss sich Klinsmanns US-Team bewähren. Das Niveau schätzt er höher ein als das der EM. Von Jürgen Schmieder mehr...

Flüchtlinge auf dem Mittelmeer Flüchtlinge UN-Flüchtlingshilfswerk befürchtet mehr als 700 Tote im Mittelmeer

Seit der Schließung der Balkanroute wagen wieder mehr Menschen die lebensgefährliche Flucht über das Mittelmeer - für Hunderte endete die Überfahrt in dieser Woche tödlich. mehr...

2016 - Elfmeterschießen gegen Dortmund Festakt mit Feuerlöscher

Der Sieg der Bayern ist auch ein Triumph über ihre jüngste Pech-und-Pannen-Geschichte. Guardiola nominiert die richtigen Schützen - und Thomas Müller rehabilitiert sich für einen fatalen Fehlschuss. Von Klaus Hoeltzenbein mehr...

FC Bayern Festakt mit Feuerlöscher

Der Sieg der Bayern im Pokalfinale ist auch ein Triumph über ihre jüngste Pech-und-Pannen-Geschichte vom Elfmeterpunkt. Vor allem Thomas Müller betreibt Wiedergutmachung. Von Klaus Hoeltzenbein mehr...

An Egyptian military search boat takes part in a search operation for the EgyptAir plane that disappeared in the Mediterranean Sea MS804 Egypt-Air-Maschine: Die schwierige Suche im Mittelmeer geht weiter

Vom vermissten Flugzeug fehlt jede Spur, die Unglücksursache ist weiterhin unklar. In den Morgenstunden brechen Suchtrupps zur vermuteten Absturzstelle auf. mehr...

Flüchtlingszahlen Mit echten Papieren

Das Bundesamt für Migration beanstandete in nur 412 Fällen die Urkunden, die Aslysuchende vorlegten. Drei von vier Anträgen wurden anerkannt. Von Jan Bielicki mehr...

Ingolstadt Theatercoup in der Provinz

Ingolstadt bringt die Deutsche Erstaufführung eines politisch brisanten Stückes über Frauen im Islam Von Florian Welle mehr...

Dancers await the start of the street parade of ethnic minorities  in Berlin Berlin Bedrängt und angefasst

Ausgerechnet beim Karneval der Kulturen sollen junge Frauen ähnlich sexuell belästigt worden sein wie an Silvester in Köln. mehr...

Flüchtlinge Bundestag verschärft Asylrecht

Drei nordafrikanische Staaten gelten künftig als sichere Herkunftsländer. Die Opposition wirft der Regierung vor, Verletzungen der Menschenrechte zu ignorieren. Von Stefan Braun mehr...

Asyl Herkunftsstaaten Herkunftsstaaten Warum die Maghreb-Staaten für de Maizière sicher sind

Der Innenminister verteidigt im Bundestag die Entscheidung, Tunesien, Marokko und Algerien zu sicheren Herkunftsstaaten zu erklären. Die Debatte zeigt: Der Entschluss hat weniger mit den Zuständen in diesen Ländern zu tun als mit denen in Deutschland. Von Thorsten Denkler mehr...

Maghreb Bundestag stuft Maghreb-Länder als sichere Herkunftsstaaten ein

Die Grünen und die Menschenrechtsbeauftragte der Bundesregierung kritisieren die neue Einstufung von Marokko, Tunesien und Algerien massiv. mehr...

Ausstellung Wider das Vergessen

In ihrer Ausstellung "Niemand hat die Absicht, eine Mauer zu errichten" spürt die KünstlerinTanja Boukal dem Schicksal von Flüchtlingen nach und nutzt dazu traditionelle Handarbeitstechniken Von Sabine Reithmaier mehr...

Flüchtlingskinder beim Deutschunterricht in Mittelschule an der Cincinnatistraße 63, 2016 Puchheim Arabisch für Anfänger

Im Herbst wird es an der VHS Puchheim erstmals einen Basissprachkurs für Flüchtlingshelfer geben. Entwickelt hat das Konzept der syrische Flüchtling Abdullah Mohamed Von Peter Bierl mehr...

- Homosexueller Imam Ludovic-Mohamed Zahed "Der Koran predigt Frieden und Toleranz"

Ludovic-Mohamed Zahed hat eine Mission: Der in Paris lebende Algerier will beweisen, dass Homosexualität und Koran sich vertragen. Ein Treffen mit dem einzigen offen schwulen Imam Europas. Von Thorsten Schmitz mehr...

Grüne und CDU stellen Koaltionsvertrag vor Grün-Schwarz Grün-Schwarz in Baden-Württemberg: Partner wider Willen

Nicht gesucht, aber gefunden - Grüne und CDU raufen sich zu einer Koalition zusammen. Doch schon jetzt ist klar: Die Regierungspartner werden einander wehtun. Von Josef Kelnberger mehr...

"Welt im Aufstand" Es ist viel passiert

Simon Hall schildert das Jahr 1956 als "kollektives Drama" - ob und wie all diese Ereignisse zusammenhingen, bleibt allerdings im Dunkeln. Von Rainer Stephan mehr...

The Trucker's Nightmare That Could Flatten Europe's Economy Flüchtlinge Deutschland will Grenzkontrollen nun doch verlängern

Sechs Mitgliedstaaten haben sich an die EU-Kommission gewandt, um eine entsprechende Erlaubnis zu bekommen. mehr...