Evolution des Gehirns Besonders schlau macht Obst Affen essen Früchte

Der Mensch ist ein intelligenter Affe - weil er nun mal gerne nascht. Besonders Früchte haben der Entwicklung des Gehirns einen wichtigen Schub gegeben, zeigen Forscher in einer aktuellen Studie. Von Kathrin Zinkant mehr...

Project Nim Biologie Hihihihihihi

Kitzeln ist schön und schrecklich zugleich. Das gilt für Menschen und für Tiere. Aber warum hat die Natur diese Spielerei überhaupt erfunden? Von Tina Baier mehr...

Affen Primaten Bilder
Primaten Die Welt von Plumplori, Katta und Aye-Aye

Sie sind giftig, hässlich oder pflegen ein äußerst seltsames Sexleben: Eine Reise in die unbekannte Welt der Feuchtnasenaffen. Von Nicole Paschek mehr...

Skywalker Hoolock Gibbon Tierwelt Neu entdeckte Affenart wird nach Luke Skywalker benannt

Das freut vor allem einen berühmten Schauspieler besonders. mehr... jetzt

Penis bones from various mammals are part of the collection of bones at scientist Ray Bandar s his h Evolution Darum hat der Mensch keinen Knochen im Penis

Das Baculum ist im Tierreich verbreitet, der Mensch aber verlässt sich bei der Erektion auf das nicht immer zuverlässige System der Schwellkörper. Eine Studie zeigt: Es liegt an der Monogamie. Von Felix Hütten mehr...

Tiger Artenschutz Der Schutz fremder Tiere beginnt in Deutschland

Das Washingtoner Artenschutzabkommen gilt als eine der besten Waffen im Umweltschutz. Und doch können solche Verträge Raubkatzen und Reptilien nur dann retten, wenn Menschen sie nicht mehr als Trophäe an die Wand hängen. Auch hierzulande. Kommentar von Tina Baier mehr...

Schimpansen Artenforschung Ellenbogen-Taktik lohnt sich nicht

Menschen gelten als kooperativer als alle anderen Spezies. Jetzt zeigt ein Versuch mit Schimpansen, dass auch Affen zusammenarbeiten wollen - und sich gegenseitig bestrafen, wenn das nicht klappt. mehr...

Affenwald Straußberg Verhaltensforschung Was Affen uns über das Altern verraten

Wenn Berberaffen in die Jahre kommen, werden sie immer wählerischer - wie der Mensch. Über die Gründe, warum im Alter das Wesentliche zählt. Von Katrin Blawat mehr...

afrika ruanda virunga berggorilla Homosexualität bei Menschenaffen Lesbische Liebe unter Gorillas

Was bisher nur von männlichen Berggorillas bekannt war, haben Forscher in Ruanda nun auch bei Weibchen entdeckt: gleichgeschlechtlichen Sex. Von Barbara Reye mehr...

Affen Bedrohte Arten Bedrohte Arten Milizen machen grausame Jagd auf Menschenaffen

Die Zahl der Flachlandgorillas im östlichen Kongo ist um fast 80 Prozent gesunken. Schuld ist der Mensch. Von Hanno Charisius mehr...

Tiere Zoologie Zoologie Gorilla-Gesang beim Lieblingsessen

Forscher haben untersucht, warum männliche Affen beim Essen brummen und singen - und Weibchen schweigen. Von Mathias Tertilt mehr...

Schwarze Stumpfnase (Rhinopithecus bieti), Dominanz zeigend, China, Yunnan, Baima Snow Mountain Natu Zoologie Küss mich, ich bin der Chef

Männliche Stumpfnasenaffen halten mit rot gefärbten Lippen Ausschau nach Sexpartnerinnen. Feministen sind sie trotzdem nicht. Von Felix Hütten mehr...

Evolution Brüllaffen Brüllaffen Je tiefer das Gebrüll, umso kleiner der Hoden

Mit ihrem Geschrei wirken Brüllaffen groß und gefährlich. Doch je bedrohlicher sie lärmen, desto kleiner ist ihr Hoden, fanden Forscher nun heraus. Das stützt eine Theorie Charles Darwins. Von Jan Hellmut Schwenkenbecher mehr...

Drohnen Zoo in den Niederlanden Zoo in den Niederlanden Affendame attackiert Kamera-Drohne

Treffsicher: Mit nur zwei Stockhieben holt Schimpansin Tushi eine Drohne aus der Luft. mehr...

Bonobo male resting, Pan paniscus, native to Congo, DRC, Democratic Republic of the Congo Moral im Tierreich Affen im Garten der Lüste

Können selbst Tiere eine Moral entwickeln? Affen- und Bonoboforscher Frans de Waal liefert in seinem neuen Buch überzeugende Antworten auf diese Frage. Von Burkhard Müller mehr...

Auch Tiere suchen Abkühlung Tierrecht Schimpansen vor Gericht

Ein New Yorker Gericht hat abgelehnt, zwei Menschenaffen aus einem Labor zu entlassen. Tierrechtler fordern, die beiden Schimpansen als "nichtmenschliche Personen" mit mehr Rechten zu behandeln. Von Hanno Charisius mehr...

Primatenforschung Primatenforschung Primatenforschung Paviane bilden Männercliquen

Nichts geht über einen guten Freund. Das finden auch männliche Guinea-Paviane: Forscher haben beobachtet, dass die Tiere sich in Männercliquen zusammenschließen. Sogar eigene Grußrituale gibt es. Auch die Weibchen pofitieren von den Männerfreundschaften. Von Andreas Wenleder mehr...

Neues Schimpansen-Außengehege im Zoo Hannover Konflikte unter Affen Schimpansen sind geborene Killer

Schimpansen töten gelegentlich Artgenossen. Ist der Mensch schuld an der Affen-Aggression? Forscher vermuten eher, das Töten habe einen bestimmten evolutionären Sinn. Von Christian Weber mehr...

Yeti DNA-Analyse einer Sagenfigur DNA-Analyse einer Sagenfigur Der Bär im Yetipelz

Bigfoot, Yeti und Almasty - in verschiedenen Regionen der Welt glauben Menschen, haarige Affenmenschen gesichtet zu haben. Wissenschaftler analysierten nun Haarproben angeblicher Funde - und waren amüsiert über die Resultate. mehr...

DNA-Analyse Was der Yeti wirklich ist

Bigfoot, Yeti und Almasty - in verschiedenen Regionen der Welt glauben Menschen, haarige Affenmenschen gesichtet zu haben. Wissenschaftler analysierten nun Haarproben angeblicher Funde und waren amüsiert über die Resultate - sehen Sie selbst, was sich hinter den mystischen Tieren wirklich verbirgt. mehr...

Schimpansen im ZSL Whipsnade Zoo Primaten Fix im Kopf

Klar, dass Schimpansen beim Seilziehen die Menschen besiegen. Doch auch bei manchen Computerspielen sind die Affen besser - denn ihr Gehirn ist auf Konkurrenz gepolt. Von Christian Weber mehr...

Rhesusaffe Altersbedingte Krankheiten Affen fasten für ein langes Leben

Wenn Rhesusaffen sich den Bauch vollschlagen dürfen, tun sie das auch. Setzt man sie aber auf Diät, leben sie länger, berichten Forscher. Doch es gibt Zweifel am Segen des Fastens. Von Katrin Blawat mehr...

AFFE BEOBACHTET VERKEHR IN HONGKONG Gedankenübertragung Affe steuert Affen

Forscher haben zwei Rhesusäffchen wie einen Schaltkreis miteinander verbunden: Ein Affe konnte den anderen fernsteuern. Die Experimente könnten gelähmten Menschen zu besserer Kontrolle über ihre Muskeln verhelfen. Von Christian Weber mehr...

Orang-Utan Orang-Utans Baumflucht auf Borneo

Mit Kamerafallen im Urwald beobachteten Forscher Orang-Utans in Borneo - und stießen auf ein merkwürdiges Phänomen: Warum kraxeln die Affen von den Bäumen herab, obwohl sie dort Raubtieren ausgesetzt sind? mehr...