Hitzewelle in Japan
Japan

Tokioter Hitzespiele

In zwei Jahren finden die Olympischen Sommerspiele in Japans Hauptstadt statt. Das könnte eine ziemlich schweißtreibende Sache werden, wie ein Besuch beim größten Sportereignis des Landes zeigt.

Von Christoph Neidhart, Tokio

Grenzfluss Oder führt Niedrigwasser
Sommerwetter

Hitzewelle 2018 - bedingt rekordverdächtig

Seit Anfang April ist in Deutschland gefühlt Sommer. Auf Rekordkurs liegt der Sommer 2018 aber nicht - er bleibt unter dem Jahrhundertsommer von 2003.

Sonnenaufgang hinter Hohenzollern
Klimawandel

Führt der Klimawandel zu mehr Hochs?

Vier Hochdruckzonen, die kein Tief vertrieben hat: Das ist die Bilanz des Sommers - und für Forscher ein Anzeichen globaler Wetterveränderungen.

Von Christopher Schrader

10 Bilder
Naturkatastrophe

Zahl der Toten in Indien steigt auf mehr als 350

Eine Jahrhundertflut hat das Land heimgesucht, Hunderttausende sind obdachlos. Und noch immer sind zahlreiche Menschen in ihren Ortschaften eingeschlossen.

01:10
Indien

Schlimmste Überschwemmungen seit 1925

Allein im südlichen Bundesstaat Kerala kamen seit Beginn der diesjährigen Regenzeit fast 300 Menschen zu Tode.

00:38
Unwetter

Wirbelsturm und Überschwemmungen in China

Landesweit sorgte das Wetter für Schäden und Verkehrsbehinderungen.

00:22
New Jersey

Braut vom Autodach gerettet

In New Jersey geriet ein frisch vermähltes Paar in ein Unwetter.

6 Bilder
Hitzesommer

Ein Sommer wie dieser

Schwedens höchster Berg schrumpft zusammen, und in Spanien spenden sich Schafe ihren eigenen Schatten. SZ-Autoren erzählen kuriose und traurige Hitzegeschichten aus Europa.

Bio Bauer Jan Wittenberg fotografiert für DIE SEITE DREI
Landwirtschaft und Klimawandel

"Ja, doch, ich freue mich aufs Feld"

Ein Sommer wie dieser macht Landwirten zu schaffen. Wie sollen sie mit dem immer extremeren Klima umgehen? Ein Besuch beim Öko-Bauern Jan Wittenberg.

Von Gianna Niewel

Unwetter in Niedersachsen
Wetterlage

"Der Zenit des Sommers ist überstanden"

Die große Hitze ist vorüber. Folgt jetzt das nächste Extrem? Ein Gespräch mit einer Meteorologin des Deutschen Wetterdienstes, die erklärt, auf was wir uns in den kommenden Wochen einstellen müssen.

Interview von Melanie Raidl

00:45

Gewitternacht in Berlin

Die ersehnte Abkühlung kam mit Blitz, Donner und Starkregen. Größere Schäden gab es in der Bundeshauptstadt aber nicht.

Überschwemmtes Ferienlager

Ermittlungen gegen Veranstalter - Betreuer bleibt vermisst

Nach Unwettern in Südfrankreich: Örtliche Behörden werfen zwei Deutschen vor, Warnungen ignoriert zu haben. Von dem vermissten Betreuer fehlt weiterhin jede Spur.

00:54
Wetterumschwung

Sommergewitter wirbeln Verkehr durcheinander

Eine heftige Gewitterfront ist über Deutschland gezogen. Es gab mehrere Verletzte. Viele Menschen wurden von herumfliegenden Gegenständen oder entwurzelten Bäumen getroffen. Außerdem kam es zu massiven Verkehrsbehinderungen.

Unwetter in Niedersachsen
Wetterumschwung

Schwere Unwetter über Deutschland - größere Schäden bleiben aus

Am Frankfurter Flughafen wurde vorübergehend der Betrieb eingestellt. Zwischen Würzburg und Frankfurt stürzten Bäume auf die Autobahn. Im Norden und im Westen fielen Züge aus.

Unwetter in Niedersachsen 01:05
Wetterumschwung

Unwetter sorgt für Störungen im Flug- und Bahnverkehr

Der Flughafen Frankfurt war wegen der Gewitterfront vorübergehend lahmgelegt. In mehreren Bundesländern kam es zu erheblichen Verspätungen im Bahnverkehr.

Videoumfrage Wetter 00:55
Videoumfrage

Freuen Sie sich über den Wetterumschwung?

Nach der Dauerhitze kommt am Freitag die Abkühlung. Für manche Menschen ein Grund zur Freude, für andere sollten die Rekordtemperaturen niemals enden.

00:33
Salzburg

Die Salzburger (Wasser)Festspiele sind eröffnet

Ein Gewitter mit Starkregen ließ so viel Wasser auf das Große Festspielhaus prasseln, dass das Dach nicht mehr dicht hielt. Zuschauer filmten den Vorfall.

02:06
Bayerischer Königssee

Touristen warten auf die Abkühlung

Am bayerischen Königssee erfrischten sich Urlauber innerlich und äußerlich mit kühlem Nass. In Berlin suchten Städtebummler Abkühlung in Brunnen oder klimatisierten Museen.

00:58
Schweiz

Handyvideos zeigen spektakluäre Schlammflut

Im Schweizer Kanton Wallis rollte nach heftigen Regenfällen am Dienstag eine Schlammlawine durch die Straßen eines Bergdorfes.

00:28

Schlammfontäne in Schweizer Bergdorf

Nach heftigen Regenfällen ergoss sich die schlammige Flut mit enormer Wucht.

Unwetter

Starkregen überflutet ganze Straßenzüge in Hessen

"Riesige Wassermengen" kamen einem Behördensprecher zufolge im Raum um Marburg und Gießen vom Himmel. Mancherorts blieben Autofahrer stecken. Hunderte Feuerwehrleute waren im Einsatz.

Der Rhein bei Düsseldorf während der Hitzewelle 2018
Wetter

Am Rhein heißt es messen und hoffen

Wie Hitze und Dürre Deutschlands Wirtschaft treffen: Schiffe können nicht mehr richtig laden, Chemiefabriken sind in Schwierigkeiten, Kraftwerke drosseln ihre Leistung.

Von Elisabeth Dostert, Marlene Thiele und Ekaterina Kel

Hitzewelle zeigt in Mitteleuropa Spuren - aufgenommen aus der ISS
Wetter

Die Welt schwitzt und vertrocknet

Menschen, Tiere, Landschaften - allen macht die Hitze zu schaffen. Japan spricht von einer "Naturkatastrophe" und Alexander Gerst schickt Fotos aus dem All.

Von Eva Casper

Waldbrände in Kalifornien 00:46
USA

Größter Waldbrand der kalifornischen Geschichte

Die als Mendocino Complex Fire bezeichneten Waldbrände im Norden von Kalifornien haben sich auf eine Rekordgröße von knapp 115 000 Hektar ausgedehnt.

00:42
Unwetter

Starker Taifun steuert auf Japan zu

Gerade noch gab es schwere Überschwemmungen mit über 200 Toten in Japan. Gefolgt von einer Hitzewelle, die bereits über 100 Tote forderte.