Neueste Artikel zum Thema

Dessau
Prozess in Dessau

Ein Abend im Sommer

Dessau im August 2017: Vier junge Asylbewerber plaudern mit einer Flaschensammlerin, vergewaltigen sie dann einer nach dem anderen. Über eine Stadt, eine Tat und das Urteil.

Von Hans Holzhaider

Andre Poggenburg
Sachsen-Anhalt

Ein rechter Experte

Er will linke Netzwerke aufdecken, die in den Landtag hinein reichen könnten. AfD-Politiker Poggenburg leitet eine Kommission zum Links-Extremismus. Dabei haben in Sachsen-Anhalt 60 Prozent der politischen Taten einen rechten Hintergrund.

Von Ulrike Nimz, Magdeburg

Sachsen-Anhalt

Sonderermittler im Fall Oury Jalloh

Die Regierung in Magdeburg will den Fall des in einer Polizeizelle verbrannten Asylbewerbers untersuchen lassen. Rechtsanwalt Jerzy Montag und Ex-Verfassungsrichter Herbert Landau erhalten Akteneinsicht.

Sachsen-Anhalt

Staatssekretärin entlassen

Nach einem Streit mit dem ehemaligen Fahrer ihres Dienstwagens wird Edwina Koch-Kupfer (CDU) in den einstweiligen Ruhestand versetzt. Sie sieht sich unter anderem mit dem Vorwurf des Sexismus konfrontiert.

Von Ulrike Nimz, Magdeburg

Prozess um Feuertod von Oury Jalloh
Justizskandal

Die lange Liste der Seltsamkeiten im Fall Oury Jalloh

Vor zwölfeinhalb Jahren verbrannte der Flüchtling in einer Polizeizelle. Von einer Aufklärung des Todesfalls kann bis heute keine Rede sein. Ein parlamentarischer Untersuchungsausschuss muss Aufklärung schaffen.

Kommentar von Heribert Prantl

Ampel ost west rot2
Deutsche Einheit

Ossis und Wessis, hört auf, eure Vorurteile zu pflegen!

Das Scheitern einer Gebietsreform darf nicht auch noch Anlass für Gemaule sein. Seit Jahren stellen Ost- und Westdeutsche einander die falschen Fragen.

Kommentar von Jens Schneider, Berlin

Merkel

Tapferkeit vor den Freunden

Mitten im Wahlkampf stellt die CDU-Chefin mehrere Landesverbände in den Senkel.

Von Robert Roßmann

Bundeskanzlerin Angela Merkel in Quedlinburg
CDU

Es knackt in Sachsen-Anhalt

Im Landtag von Sachsen-Anhalt haben weite Teile der CDU-Fraktion einem AfD-Antrag zugestimmt. Das irritiert Opposition und Koalitions­partner. In der Regierung rumort es.

Von Cornelius Pollmer, Dresden

Landtag LAH
Sachsen-Anhalt

Gefährliche Gelassenheit

Apathie und Ängste lähmen Sachsen-Anhalts Regierung. Wenn jetzt auch noch die CDU mit der AfD stimmt, dann gibt es in Magdeburg ein echtes Problem.

Kommentar von Cornelius Pollmer

Gilching

Grüne fordern Lokalverbot für AfD

Peter Unger stellt Antrag im Gilchinger Gemeinderat

Von Christian Deussing, Gilching

Bundestagswahl historisch 25 Bilder
Zitate von Helmut Kohl

"Andere bekommen gleich kalte Füße, wenn ihnen der Wind einmal ins Gesicht bläst"

Er wollte die Grünen aussitzen, den Griechen aus der Krise helfen - und versprach blühende Landschaften in Ostdeutschland. Erinnerungswürdige Zitate von Helmut Kohl.

Entführung

Polizei befreit Zwölfjährige

Ein Mädchen in Leipzig wurde zuerst entführt und dann von der Polizei befreit. Jetzt werten die Beamten die Spuren aus.

Dämmung

Hanf in der Hülle

Alternative Materialien aus Zeitungspapier, Holz, Wolle oder konventionelle aus Mineralwolle und Schaumkunststoffen: Das Angebot ist groß und unübersichtlich. Was man wissen sollte.

Von Stephanie Hoenig

Lastwagen-Transporte aus ganz Bayern

Die Sorge bleibt

Engie-Konzern stellt in Haag und Zolling die Pläne für die neue Klärschlammtrocknung im Kraftwerk Angelberg vor. Die Angst der Anwohner vor zusätzlichen Belastungen durch Verkehr und Gestank können sie nicht beschwichtigen

Von Katharina Aurich, Haag/Zolling

Neue Studie

Freising ist die jüngste Stadt Bayerns

Bevölkerung

Jung und dynamisch

Studie bescheinigt dem Landkreis Erding einen geringen Altersschnitt

Hagel in München
Wetter

Unwetter sorgen für Großeinsätze in ganz Deutschland

Erst Hitze, dann Gewitter: Am Hamburger Flughafen saßen am Freitagabend etwa 400 Reisende fest. In Thüringen entgleiste ein Regionalzug.

Starnberg

Helmut Pfleger ist im Schachclub zu Gast

Justizvollzug

Platzmangel in Gefängnissen

Gefangene müssen in einigen Bundesländern zusammenrücken, andere Länder haben noch Plätze frei. Mehr Kooperation könnte helfen. Doch es fehlt auch an Justizvollzugsmitarbeitern.

Schnee im Frühling

#bodenfrust

Erst ist der April zu warm, dann ist er zu kalt, nun fällt in Deutschland auch noch Schnee - und jeder macht Handyfotos davon. Ein paar Fragen und Antworten zum seltsamen Wetter dieser Tage.

Von Michael Neudecker

Bundesverfassungsgericht verhandelt Kinderförderungsgesetz
Kinderförderung

Verletzter Bürgermeisterstolz

Kommunen klagen gegen das Land Sachsen-Anhalt, das ihnen die Kita-Planung entzog.

Von WOLFGANG JANISCH, Karlsruhe

Abitur

Krimineller Wissensdrang

Wie deutsche Gymnasien ihre Abi-Aufgaben vor Dieben schützen.

Von Paul Munzinger

Merkel bei Endspurt im saarländischen Landtagswahlkampf
Saarland

Kleines Saarland, großes Problem für Merkel

Die Wahllokale sind eröffnet, die CDU muss bangen: Wenn sie bei dieser Wahl unterliegt, dann werden die Zweifel in den eigenen Reihen wachsen. Das kann die Kanzlerin gar nicht brauchen.

Kommentar von Nico Fried

Kitas

Leiter ohne Zeit zum Leiten

Ein reger Austausch mit Eltern, eine umsichtige Personalplanung und gute pädagogische Konzepte: Davon hängt die Qualität einer Kita ab. In deutschen Kindergärten aber fehlt der Leitung die Zeit, diese Aufgaben zu erfüllen.

Von Moritz Geier

Kochel am See

Eingeschlafen und gegen Baum gefahren