Kirchseeon

Aktuelle Nachrichten aus Kirchseeon

Musikfestival in Kirchseeon
:Der Markt rockt wieder

Das Line-up für das Festival in Kirchseeon steht fest: Neben den Hardrock-Legenden von "Bonfire" werden auch alte Bekannte Ende Juni auf der Bühne stehen. Eine Weltpremiere soll es ebenfalls geben.

Von Andreas Junkmann

Vollsperrung auf B304
:Bundesstraße wird zur Baustelle

Rund einen Monat lang wird die Fahrbahn der B304 zwischen Kirchseeon und der Einmündung nördlich von Grafing erneuert. Dafür muss die Strecke zeitweise komplett gesperrt werden.

Von Andreas Junkmann

Glasfaserausbau
:Knick in der Leitung

Kirchseeon würde gerne den Glasfaserausbau in der Gemeinde vorantreiben. Doch nun gibt es schlechte Nachrichten von der Deutschen Telekom.

Von Andreas Junkmann

Tradition
:Es geht aufwärts

Wo am 1. Mai im Landkreis überall Maibäume aufgestellt werden.

Bei Kirchseeon
:Frontalzusammenstoß auf der B304

Ein Lkw und ein Personenwagen sind am Freitag auf der B304 in Kirchseeon frontal zusammengestoßen. Wie die Polizei berichtet, hatte der Unfall aber vergleichsweise glimpfliche Folgen: Der Autofahrer wurde nur leicht verletzt, dem Lkw-Fahrer ...

SZ PlusFachkräftemangel im Handwerk
:Odyssee mit Happy End

Ein kosovarisches Paar will in Deutschland arbeiten, ein Kirchseeoner Unternehmen sucht dringend qualifizierte Mitarbeiter: Wie aus einer Win-win-Situation ein Spiel gegen die Zeit wird.

Von Franziska Langhammer

Bei Kirchseeon
:Brennende Sitzbank im Wald

Die Feuerwehr musste am Samstagnachmittag zu einem Einsatz in einem Waldstück zwischen Kirchseeon und Ilching ausrücken. Dort hatten Unbekannte eine Sitzbank aus Holz in Brand gesteckt, die durch das Feuer stark beschädigt wurde. Vor Ort fand die ...

SZ PlusNordische Tattoo-Kunst
:Odin auf der Haut

Wer Victoria Wolter im „Walhalla Ink“ besucht, betritt kein gewöhnliches Tattoo-Studio. Die Kundschaft reist von weither an. Das Spezialgebiet der 33-Jährigen: Nordische Kunst und Wikinger-Motive.

Von Saladin Salem und Peter Hinz-Rosin

Gymnasium Kirchseeon
:Das große Stühlerücken

Die Erweiterung des Kirchseeoner Gymnasiums könnte schneller fertig sein und weniger Geld kosten als zunächst gedacht. Möglich wird das durch eine Umstrukturierung der Klassenräume.

Von Wieland Bögel

Brauchtum in Kirchseeon
:Der Weg war nie sein Ziel

In Kirchseeon wird eine ganz besondere Straße nach "Perchtenvater" Hans Reupold benannt.

Von Andreas Junkmann

Finanzpolitik in Kirchseeon
:Noch sind die Lichter an

Wie in vielen anderen Gemeinden ist es auch um die Finanzen des Marktes Kirchseeon nicht sonderlich rosig bestellt. Dabei liest sich der Haushalt für 2024 eigentlich recht solide - doch der Schein könnte trügen.

Von Andreas Junkmann

Mittelschule Kirchseeon
:Lernen mit Herz und Hand

Jeden Dienstag haben die Drittklässler der Mittelschule Kirchseeon zusammen mit ihrer Lehrerin Sandra Fessler Unterricht im Wald. Durch das Einbeziehen der Natur soll der Lehrplan spielerisch vermittelt und das Bewusstsein für die Umwelt geschärft werden. Die Kinder bezeichnen sich dabei sogar selbst schon als Waldexperten.

Von Anna Steinhart

Am Sonntagmorgen
:Fahranfänger flüchtet betrunken vor der Polizei

Der 18-Jährige hatte zuvor das Maibaumstüberl in Oberpframmern besucht.

Kirchseeon
:Vorderreifen zerstochen

Unbekannte haben in Kirchseeon beide Vorderreifen eines Autos zerstochen, das im Gartenweg geparkt war. Wie die Polizei berichtet, muss sich der Vorfall zwischen dem 22. und dem 24. März zugetragen haben.

Religionen im Landkreis
:Großes Interesse am Islam-Unterricht

Seit mehreren Jahren arbeitet die bayerische Regierung daran, das Angebot flächendeckend an den Schulen zu etablieren. Der Bedarf im Landkreis ist groß, doch die Umsetzung scheitert vor allem an einem Problem.

Von Franziska Langhammer

Nachruf
:Trauer um Pfarrer Kurt Winter

Mehr als 30 Jahre hat er in Kirchseeon gewirkt, nun ist er mit 84 Jahren gestorben.

SZ PlusBrauchtum in Bayern
:Glücksbringer im Glück

Die Kirchseeoner Perchtenläufe werden auf Bundesebene geadelt zum Immateriellen Kulturerbe. Für den Landkreis Ebersberg ist das eine sensationelle Premiere.

Von Anja Blum

Grundschulreform
:Erstklässler im Viervierteltakt

Pisa bringt die kreativen Schulfächer in Gefahr - dabei können gerade sie ein entscheidender Bildungsbaustein sein. Die "Musikbegeisterte Grundschule" Eglharting ist ein schönes Beispiel dafür.

Von Alexandra Leuthner

SZ PlusKommunalpolitik
:Scharfe Munition und ätzende Mails

Markt Schwabens Bürgermeister Michael Stolze mag nicht mehr: Zu heftig waren die Angriffe aus Gemeinderat und Bürgerschaft. Doch wie geht es anderen Rathauschefs im Landkreis Ebersberg? Die Erfahrungen sind unterschiedlich.

Protokolle von Barbara Mooser

Eglharting
:Feuer in unbewohntem Einfamilienhaus

Ein Feuer hat in einem derzeit unbewohntem Einfamilienhaus in Eglharting einen hohen Schaden angerichtet, ersten Schätzungen der Polizei zufolge liegt er bei mindestens 100 000 Euro. Anwohner hatten am Dienstagvormittag den Rauch bemerkt, der aus ...

Kinder und Jugendliche machen Umweltschutz
:Der Weg zur Klimaschule

Seit September vergangenen Jahres darf sich die Grund- und Mittelschule in Kirchseeon als Klimaschule bezeichnen. Nun zeigt eine kleine Ausstellung, mit welchen Projekten sich die Schule den Titel sichern konnte.

Von Anna Steinhart

Vorverkauf gestartet
:Ein Ticket, sechs Bands

Die Gemeinde Kirchseeon veranstaltet zum zweiten Mal das Festival "Rock im Markt"

Verwaltungsgericht München
:Auf Tauchgang im Klärbecken

Ein Kirchseeoner klagt vor dem Münchner Verwaltungsgericht gegen das gemeinsame Kommunalunternehmen Vemo sowie seine Heimatgemeinde. Es geht um die Gebühren für Abwasser und Müll.

Von Andreas Junkmann

Kirchseeon
:Vandalismus an geparktem Auto

Zwei offenbar betrunkene junge Männer haben am Dienstag kurz nach Mitternacht den Außenspiegel eines in der Wasserburger Straße in Kirchseeon geparkten Autos demoliert. Zwei Passanten haben sie dabei beobachtet, laut Polizei versuchten sie noch die ...

Kabarett im Landkreis
:Urvieh im Schützenheim

Der Musik-Kabarettist "Vogelmayer" kommt am Samstag mit seinem neuen Programm nach Eglharting.

Veranstaltung für Waldbesitzer
:Informationen aus dem Unterholz

Bei der Waldbesitzervereinigung geht es diesmal um das Thema Schneebruch.

Von Anna Steinhart

Mediationsprojekt im Landkreis
:Wenn der Nachbar nicht mehr grüßt

Manchmal hilft es bei eingefahrenen Konflikten, wenn sich eine neutrale Person mit an den Tisch setzt. Im Rahmen des Projekts "Klee" wurden acht Landkreisbürger zu Mediatoren ausgebildet.

Von Franziska Langhammer

Buddhisten laden ein
:Das neue Jahr gemeinsam feiern

Der Ortsverein der Buddhistischen Viet Nam Flüchtlinge lädt alle Bürgerinnen und Bürger zum Neujahrsfest am 10. Februar in der Tâm Giác Pagode und zum Vollmondfest am 24. Februar in der ATSV-Halle ein.

Von Michaela Pelz

Gutachten
:Feuer im Kieswerk: Es war Brandstiftung

Einen Tag nach dem Feuer in einem Kieswerk in Kirchseeon geht die Polizei von Brandstiftung aus. Diese Schlussfolgerung treffen die Fachleute nach einer Begehung durch Kräfte der Kriminalpolizei Erding und des bayerischen Landeskriminalamts, die ...

Am Montagmorgen
:Feuer in Kirchseeoner Kieswerk

Die Ursache des Brandes ist bisher unbekannt, der Schaden wird auf eine sechsstellige Summe geschätzt.

In Kirchseeon
:15-Jähriger mit E-Scooter auf B304 unterwegs

Nicht nur hatte das Fahrzeug kein Versicherungskennzeichen, der Jugendliche war bei seinem Ausflug auch ziemlich betrunken.

Ausbildung
:Berufsinfo-Messe in Kirchseeon

Schülerinnen und Schüler, die aktuell auf der Suche nach dem passenden Ausbildungsberuf sind, haben in diesem Jahr wieder die Möglichkeit, regionale Betriebe aus unterschiedlichen Branchen unkompliziert kennenzulernen und sich über offene ...

Verkehr im Landkreis Ebersberg
:Mehr als 3000 Fälle von überhöhter Geschwindigkeit

Ein neues Blitzgerät am Ortseingang von Kirchseeon erwischt allein in den ersten Tagen tausende Autofahrer. Bürgermeister Jan Paeplow hofft dank der Messstelle auf eine Verbesserung der Verkehrssicherheit an der B304.

Von Saladin Salem

BR-Beitrag
:Quer berichtet über Kirchseeoner Pflegedienst

Über einen Kirchseeoner Pflegedienst, der möglicherweise vor dem Aus steht, berichtet am Donnerstag, 11. Januar, die Sendung Quer im Bayerischen Fernsehen. Der Pflegedienst könnte an einer bürokratischen Hürde scheitern: Zwar gäbe es einen ...

Während der Ferien
:Einbruch in Kirchseeoner Kindergarten

Während der Winterferien ist ein Unbekannter in den Kindergarten St. Maria in Kirchseeon eingedrungen, indem er das Bürofenster des Gebäudes aufhebelte. Laut Polizei wurde lediglich ein Gutschein im Wert von 15 Euro gestohlen, am Fenster entstand ...

SZ PlusPflegenotstand
:Ambulantem Pflegedienst droht Schließung

Nach monatelanger Suche hat die Nachbarschaftshilfe Kirchseeon eine geeignete Pflegedienstleitung gefunden. Viele Jahre Erfahrung als examinierte Altenpflegekraft, ein abgeschlossenes Pflegemanagement-Studium - und doch gibt es einen großen Haken. Über die Wirren des deutschen Pflegesystems.

Von Johanna Feckl

Jahresrückblick 2023
:Kirchseeon sagt Nein

Beim Bürgerentscheid spricht sich eine klare Mehrheit gegen die Bebauung des ehemaligen Bahnschwellengeländes aus.

Jahresrückblick 2023
:Ein etwas anderes Familienfest

Die Premiere des Metal-Festivals "Rock im Markt" in Kirchseeon wird mit 1500 Gästen ein voller Erfolg.

Von Anja Blum

Jahresrückblick 2023
:Kirchseeon sitzt auf dem Trockenen

Eine notwendige Sanierung des Hallenbades würde mehrere Millionen Euro kosten, der Gemeinderat stimmt für die Schließung - zumindest vorläufig.

Von Andreas Junkmann

SZ PlusWeihnachtliches Wiedersehen
:Driving Home for Christmas

Sie sind in alle Himmelsrichtungen verstreut, doch an Weihnachten finden junge Menschen immer den Weg zurück in den Landkreis Ebersberg - getrieben von der Sehnsucht nach der Familie oder anderen Leidenschaften.

Von Michaela Pelz

Bürgerbeteiligung
:Laut gegen Lärm

Aus Kirchseeon gehen bundesweit die zweitmeisten Stimmen bei der Lärmaktionsplanung des Eisenbahn-Bundesamtes ein.

Von Andreas Junkmann

B304 bei Kirchseeon
:Kinder bei Unfall mit Schulbus leicht verletzt

Ein riskantes Überholmanöver hat am Montagmittag auf der B304 zwischen Ebersberg und Kirchseeon einen Verkehrsunfall ausgelöst, an dem auch ein Schulbus beteiligt war. Dabei wurden drei Beteiligte, darunter zwei Kinder, leicht verletzt. Wie die ...

Gesundheit im Landkreis
:Einsamkeit lindern, Verständnis wecken

Mandy Stamm, die neue Vorsitzende der Alzheimer Gesellschaft Ebersberg, setzt sich mit Leib und Seele für alte und kranke Menschen ein. Sie betreibt einen Pflegedienst sowie eine Demenz-WG.

Von Michaela Pelz

Kirchseeon
:Friedenslicht zum Mitnehmen

Die Kirchseeoner Georgspfadfinder werden dieses Jahr wieder das Friedenslicht aus Bethlehem in der Münchener Frauenkirche abholen. "Gerne möchten wir das Friedenslicht als Zeichen der Zuversicht und des Trostes, in dieser turbulenten Zeit ...

Kirchseeon
:Unfall am Spannleitenberg

Eine Frau ist am Montagabend bei einem Unfall am Spannleitenberg mittelschwer verletzt worden. Verursacht hatte den Unfall ein 46-Jähriger aus dem Raum Unterfranken, der Richtung Ebersberg unterwegs war und kurz vor dem Ortsausgang Kirchseeon aus ...

Verkehrskontrolle in Kirchseeon
:Unfall mit zwei Promille

Relativ schnell hat die Polizei am Sonntagmittag die Ursache eines Auffahrunfalles in der Marktgemeinde ermitteln können: mehrere Weinschorle. Diese sind laut Polizeibericht für die mit zwei Promille ziemlich deutliche Alkoholisierung einer ...

Adventszeit
:Roter Mantel, rote Kopftücher

Der Nikolaus bekommt auf dem Christkindlmarkt in Ottobrunn Konkurrenz von den Hexen aus Kirchseeon.

Kirchseeoner Brauchtum
:Heidnische Prozession

Die Perchten laufen wieder - durch Wohngebiete, Dörfer und Wälder. Aber auch so manchem Christkindlmarkt statten die gruseligen Glücksbringer einen Besuch ab.

Von Anja Blum

SZ PlusBanken
:"Es muss wirtschaftlich auch für uns passen"

Nach der Ankündigung weiterer Filialschließungen sieht sich die Kreissparkasse München Starnberg Ebersberg massiver Kritik ausgesetzt. Vorstandsvorsitzender Andreas Frühschütz kann das verstehen, sieht aber keine Möglichkeit, die Entscheidung zu revidieren.

Interview von Sabine Wejsada

SZ PlusFriedensgebet
:Lücke auf der Kirchenbank

Während überall auf der Welt die Waffen sprechen, treffen sich in Kirchseeon Gläubige verschiedener Religionen und Konfessionen zum gemeinsamen Gebet. Diesmal gibt es aber eine kurzfristige Absage: Vertreter der muslimischen Gemeinde sind nicht dabei.

Von Michaela Pelz

Gutscheine: