Jay-Z - aktuelle Themen & Nachrichten - SZ.de

Jay-Z

SZ PlusNeues Album von Beyoncé
:Rodeo-Queen Bey

"Cowboy Carter", das neue Album von Sängerin Beyoncé, ist ein Pop-Meisterwerk, das uns noch Monate beschäftigen dürfte.

Von Joachim Hentschel

Leute
:Willst du mit mir drehen?

Bradley Cooper wirbt vergeblich um Beyoncé, Adam Sandler lässt sich nicht reinquatschen, und eine 42-Jährige revolutioniert die Wahl zur "Miss Germany".

Leute
:Gigantisch im Kreml

Wladimir Putin hat offenbar ein neues Möbelstück, Kim Kardashian macht Geschäfte mit dem Klimawandel, und Oliver Pocher kehrt beruflich zu seiner Ex zurück.

SZ PlusGrammy Awards
:Glänzt so schön

Beyoncé ist jetzt Grammy-Rekordpreisträgerin - trotzdem bleibt auch in diesem Jahr ein Gefühl von Kalkül vor Relevanz. Über die Frage, was Awards noch wert sind.

Von Jürgen Schmieder

SZ PlusRick Rubin
:Was ist Kreativität?

Er hat Johnny Cash wieder in die Spur gebracht, die "Beastie Boys" zum Hip-Hop und unzählige Künstler an die Spitze. Nun hat Rick Rubin ein Buch geschrieben.

Von Johanna Adorján

"Jeen-Yuhs" bei Netflix
:"Cayenne möchte sie gern sprechen"

Eine Doku-Trilogie zeigt den Rap-Milliardär und Vollzeit-Megalomanen Kanye West als Bittsteller und grandiose Wurst.

Von Jakob Biazza

Debatte um Joe-Rogan-Podcast
:Bis es weg ist

Nach Neil Young will auch Joni Mitchell ihre Musik von Spotify löschen. Könnte für den Streaming-Dienst langsam gefährlich werden.

Von Jakob Biazza

SZ PlusSZ MagazinGetränkemarkt
:Ein Ass im Glas

Der Champagner »Aces of Spades« ist so fein, dass er nur von wenigen Menschen berührt werden darf: Eine Geschichte über die Grenzenlosigkeit von Luxus.

Von Lara Fritzsche

Leute
:"Ich würde ohnmächtig werden, bei all dem Blut"

Bushido ist zu zart besaitet für die Geburt seiner Drillinge, Jay-Z zeigt sich auf Instagram als echter Fan, Kristen Stewart heiratet, und Til Schweiger hat ein Austern-Problem.

SZ Plus"Sometimes I Might Be Introvert" von Little Simz
:Zeit, in Panik zu geraten

Little Simz, die wohl beste, mindestens aber vielseitigste Rapperin dieser Tage, sieht die Welt brennen. Wenn auch eher privat.

Von Jakob Biazza

Listening-Session im Stadion
:Kanye West stellt neues Album vor

Darauf unter anderem zu hören: Rapper Jay-Z. Mehr Versöhnung: Wests noch Ehefrau Kim Kardashian war unter den Gästen.

Leute des Tages
:Peace, Leute!

Amanda Gorman kann sich kaum retten vor Angeboten, Shaquille O'Neal spendiert einen Verlobungsring, und in Sri Lanka bekriegen sich Schönheitsköniginnen.

SZ PlusJay-Z , Tidal und Square
:Was für ein Geschäft, Mann!

Der Rapper Jay-Z hat die Verbindung aus Rap und Kommerz von Anfang an perfektioniert. Mit dem Verkauf des Streamingdienstes Tidal gelingt ihm der nächste Coup.

Von Jannis Brühl

Pop
:Glanz als einendes Prinzip

Kein anderes Kulturprodukt verschmilzt so hochreaktiv die Debatten der Zeit zur Supershow wie Beyoncés neuer Musikfilm "Black Is King". Aber wie verhält er sich zu den antirassistischen Protesten?

Von Juliane Liebert

Super Bowl
:Stolz gegen Vorurteil

In der Halbzeitshow beim Super Bowl reicht eine kleine Geste, um ein politisches Statement zu setzen. Was zeigt: Die Ära Trump hat nicht den Pop, sondern die Popstars politisiert.

Von Andrian Kreye

Attacken via Instagram
:Beyoncés Social-Media-Bienchen stechen zu

Die Sängerin hat in sozialen Netzwerken eine riesige, bisweilen angriffslustige Follower-Schar, "Beyhive" genannt. Ein böser Blick von ihr reicht, und ihre Fans rasten aus.

Von Jürgen Schmieder

Musikgeschäft
:Jay-Z ist erster Milliardär unter den Rappern

Seine ersten CDs hatte er noch aus dem Kofferraum heraus verkauft. Heute besitzt Shawn Carter alias Jay-Z ein eigenes Imperium - auch fernab des Musikbusiness.

Von Quentin Lichtblau

Staatsoper
:Dieser Mann choreografierte schon für Beyoncé

Hochkultur oder Mainstream, in solchen Kategorien denkt er nicht: Sidi Larbi Cherkaoui arbeitete am Video zu "Apeshit" mit. Nun inszeniert er in München Glucks "Alceste".

Von Christiane Lutz

Leonardo da Vinci
:Vom Codex Silicon bis zum Mona-Lisa-Edelselfie

Er beflügelte Bill Gates genauso wie Dan Brown oder Beyoncé: Zum 500. Todestag von Leonardo da Vinci eine kleine Sammlung über die Nachwirkung des großen Renaissancemannes.

Aus der SZ-Redaktion

Promis der Woche
:Auf der Suche nach Drama

Meghan Markle bringt die royalen Konventionen durcheinander, dafür huldigen ihr Jay Z und Beyoncé. Lady Gaga vermisst wohl das große Drama und trennt sich. Die Promis der Woche.

Brit Awards 2019
:Beyoncé und Jay Z adeln Meghan

Bei den Brit Awards in London überraschen die beiden mit einer Zuneigungsbekundung für die Herzogin von Sussex. Hintergrund ist der Black History Month.

Von Nora Reinhardt

Beyoncé und Jay-Z in Berlin
:Ware Liebe

Die Show von Beyoncé und Jay-Z im Olympiastadion bietet alles: eine megalomanische Bühne, freie Hintern, schusssichere Westen, Feminismus. Vor allem aber einen extrem kapitalistischen Beziehungsbegriff.

Von Jan Kedves

Musikvideo von Beyoncé und Jay-Z
:Schwarze Aphrodite vor Mona Lisa

Beyoncé und Jay Z drehen im Louvre ein Musikvideo. Ihnen gelingt dabei eine raffinierte Eroberung der weißen Kunstgeschichte - und faszinierender Kunstunterricht. Eine Werkschau.

Von Jörg Häntzschel

Promis der Woche
:Ein folgenreicher Tweet und eine dramatische Geburt

Kylie Jenner ist Snapchat-müde, Jennifer Lawrence trägt ein vermeintlich falsches Kleid und Rapper Jay-Z sorgt dafür, dass die Champagnerkorken knallen. Die Promis der Woche.

George Zimmerman
:Todesschütze im Fall Trayvon Martin droht Jay-Z

George Zimmerman erschoss 2012 den unbewaffneten Teenager. Sein Tod führte zur Gründung der Bewegung "Black Lives Matter" - Jay-Z will eine Doku über den Fall drehen.

SZ JetztJustiz-System in den USA
:Rapper Jay-Z fordert Reform des US-Justizsystems

Es schikaniere jeden Tag hunderttausende Schwarze, schreibt er in einem Gastbeitrag in der New York Times. Zuvor war sein Rap-Kollege Meek Mill wegen Verstößen gegen Bewährungsauflagen zu einer Haftstrafe verurteilt worden.

Pop
:Funktioniert "Friends" auch mit schwarzen Darstellern?

Nein, findet Rapper Jay-Z. Für den Song "Moonlight" hat er eine Szene der Serie originalgetreu nachgedreht. Aber heiter ist darin am Ende nur noch wenig.

Von Joshua Beer

Hip-Hop
:Jay-Z plagt das schlechte Gewissen

Auf seinem neuen Album "4:44" gibt sich der Rapper als reuiger Ehemann von Beyoncé. Und schafft nebenbei große Kunst.

Von Jan Kedves

Beyoncé und Jay-Z
:Beyoncé soll Zwillinge zur Welt gebracht haben

Mehrere US-Medien berichten, dass die Popsängerin zum zweiten Mal Mutter geworden ist. Damit bekommt Tochter Blue Ivy zwei Geschwister.

Beyoncé
:Beyoncés Marienbild: Der Messias wird kommen

Beyoncés Bild mit Babybauch sprengt alle Instagram-Rekorde, weil es uns vor ein Paradox stellt: Empowerment und unbefleckte Empfängnis, geht das zusammen?

Von Julian Dörr

SZ MagazinInstaKram
:Verwandlungskünstler

Halloween 2016 war ein guter Verkleidungsjahrgang - nicht nur, weil es Heidi Klum gleich in sechsfacher Ausführung gab. Ein Best-of unter anderem mit Mark Zuckerberg, Beyoncé, Palina Rojinski und Katy Perry.

SZ MagazinInstaKram
:Nie wieder Easyjet!

Wenn man die Urlaubsfotos der Stars genau betrachtet, fällt einem auf: Diane Kruger, Jared Leto, Bar Refaeli und Co. leiden unter denselben Urlaubsärgernissen wie jeder Pauschaltourist.

Vertrag mit Sony
:Adele landet größten Platten-Deal einer Musikerin

Beim Independent-Label XL reifte Adele zum Weltstar heran. Nun wagt sie offenbar den Sprung zum Major Label - für richtig viel Geld.

Neues Album von Beyoncé
:Wer ist Beyoncés Becky mit den schönen Haaren?

Der Popstar äußert sich auf seinem neuen Album kryptisch. Sie wirft ihrem Mann Jay-Z Untreue vor - und die Nebenbuhlerin könnte sich nun selbst enttarnt haben.

Von Max Sprick

Neues Album von Beyoncé
:Beyoncé erzählt aus Sicht der Verlierer - aus Sicht der schwarzen Frau

Man muss Beyoncés Album nicht auf Anspielungen zum Zustand der Ehe mit Jay-Z abklopfen. "Lemonade" hat eine unüberhörbare Botschaft.

Albumkritik von Julian Dörr

Album "Lemonade"
:Beyoncé, Ihre schwarze Exzellenz

Mit ihrem neuen Album "Lemonade" präsentiert "Queen B" nicht nur zwölf grandiose Songs und einen 60-minütigen Spielfilm. Sie schreibt Hymnen für die schwarze Frau.

Von Hakan Tanriverdi

Neue Drake-Single
:Drake lädt Kanye und Jay-Z zum Protz-Rap-Battle

Der kanadische Rapper haut seine neue Single "Pop Style" raus. Und wir lernen: Zwei Zeilen sagen mehr als ein ganzer Diss-Track.

Off the Record: die Pop-Kolumne von Julian Dörr

SZ JetztKuratierte Streaming-Dienste
:Geschmacksverstärker

Auf Streamingportalen wie Tidal zählt Expertentum mehr als Schwarmintelligenz. Betont wird: das menschliche Element. Über die Rückkehr des Tastemakers.

Von Jakob Biazza

Popmusik
:In den Neunzigern war alles besser

Mark Ronson wurde als DJ bekannt, später produzierte er Stars wie Amy Winehouse oder Bruno Mars. Ein Gespräch über Smartphones in der Club-Kultur und den unbedingten Willen zum Erfolg.

Von Erik Brandt-Höge

Plagiatsvorwürfe
:Beyoncé und Jay-Z sollen abgekupfert haben

Es ist einer ihrer größten Hits. Jetzt heißt es, Sängerin Beyoncé und ihr Ehemann Jay-Z hätten für "Drunk in Love" bei einer Sängerin geklaut. Die Ungarin zieht vor Gericht. Auch weil sie sich über Beyoncés Text ärgert.

Urheberrecht im Hip-Hop
:Alles hängt am "Oh!"

Es ist nur eine Silbe, ein Wörtchen: Kann es geistiges Eigentum sein? Der Rapper Jay-Z wurde wegen der unerlaubten Verwendung des Ausrufs "Oh!" verklagt - und die Zukunft ganzer Genres steht auf dem Spiel.

Von Julian Dörr

Promiblog zu Beyoncé und Jay Z
:Mann, sind wir verliebt!

Beyoncé und Jay Z galten lange als DAS Power-Paar. Seit Monaten kursieren nun Trennungsgerüchte - und entsprechende Gegengerüchte. Mittendrin: die Sängerin und der Rapper, die verzweifelt versuchen, wie ein glückliches Paar auszusehen.

Von Violetta Simon

Jay Z und Beyoncé auf Tour
:Wie die Clintons

Sie will noch was, er hat schon: Jay Z und Beyoncé vollbringen auf ihrer Tour Kunststücke an Überparteilichkeit. Damit könnten die beiden mächtigen Musiker in den USA Wahlen gewinnen.

Von Peter Richter

SZ JetztUnterwegs mit DJ Tiësto
:Einsame Spitze

Er verdient mit Auflegen mehr Geld als Cristiano Ronaldo mit Fußball. Trotzdem ist der Niederländer Tijs Verwest hier kaum jemandem ein Begriff. Unterwegs mit DJ Tiësto, dem Alphatier der neuen Spezies "Superstar-DJ".

Von Jan Stremmel

Hype um Heldenkatze
:#HeroCat hätte Jay-Z gerettet

Wie gut, dass #HeroCat Tara von ihrer Hunde-Attacke keine größeren Blessuren davongetragen hat. Ihre Internet-Fans haben sich für die resolute Katze bereits weitere Einsatzmöglichkeiten ausgedacht.

Von Tobias Dorfer

Angebliches Überwachungsvideo
:Beyoncés Schwester soll Jay-Z vermöbelt haben

Viele kleine, gemeine Fausthiebe und ein Fußkick: Überwachungsaufnahmen aus einem Fahrstuhl sollen eine Attacke von Beyoncés Schwester Solange auf Jay-Z zeigen. Die Qualität der Bilder ist schlecht, die angeblich Beteiligten wollen sich nicht dazu äußern.

Überraschungsalbum "Beyoncé"
:Sorgfältig sinnlich

Strandtänze mit Jay Z, Erotik in Paris, Singen mit der einjährigen Tochter - auf ihrem Überraschungsalbum zeigt Beyoncé Knowles ihr Leben als feine Soap-Opera. Die Platte könnte zu einem der langlebigsten Epen der R'n'B-Geschichte werden.

Von Joachim Hentschel

Album-Release Beyoncé
:Visuelles Weihnachtsgeschenk

Woran andere Stars scheitern, ist der US-Sängerin Beyoncé nun gelungen. Sie hat völlig überraschend ihr neues Album lanciert. Videos inklusive.

Leaks in der Popmusik
:Nicht ganz dicht

Erst Lady Gaga, dann Katy Perry, Cher und immer wieder Lana Del Rey - die großen Popstars klagen über geleakte Songs. Es ist schwer zu verhindern, dass Musik vor der offiziellen Veröffentlichung publik wird. Vielleicht ist es aber auch gar nicht so schlimm.

Von Kathleen Hildebrand

SZ JetztCartoons über Jay-Z auf Tumblr
:"So viele Uhren, ich brauche acht Arme"

Früher war der Rap gesellschaftlich ambitioniert, doch jetzt ist er in seiner amerikanischen Variante nur noch Kapitalismus pur, wie sich idealtypisch an Jay-Z zeigt. Der Illustrator Ali Graham hat in den Songs des Rappers nachgehört - und zeichnet jeden Tag die Banalitäten auf, die der schwerreiche Superstar inzwischen zu seinem Thema macht.

Von Jakob Biazza

Gutscheine: