EuGH-Urteil zu Downloads

Wenn Eltern nichts verraten wollen

Irgendwer in der Familie hat über das Wlan illegal Filme und Musik heruntergeladen. Kann man sich dann herausreden, weil man Eltern, Geschwister oder Kinder nicht verraten will? Ein neues EuGH-Urteil hilft nun der Industrie.

Von Wolfgang Janisch, Karlsruhe

Internet

Share keine Files, mein Kind!

Ein EuGH-Urteil mit schrägen Folgen.

Von Karin Janker

01:25
Innenminister

Seehofer kündigt Maßnahmen zur Verbesserung von Cybersicherheit an

Angriffe im Internet nehmen offenbar weiter zu.

lego+jetzt
jetzt
Virales Video

Solidarität für den beklauten Lego-Youtuber

In einem herzzereißenden Video behauptet der junge Mann, ihm seien alle seine Steine geklaut worden. Viele Menschen helfen ihm daraufhin mit Spenden, andere bezweifeln aber auch, dass die Geschichte stimmt.

Zeynep Tufekci
Youtube und Facebook

"Sie verkaufen unsere Aufmerksamkeit an jeden, der dafür bezahlt"

Vom Joggen zum Ultramarathon, von Trump zu rassistischen Lügen: Die Soziologin Zeynep Tufekci erklärt, wie Youtube seine Nutzer in immer extremere Gedankenwelten treibt - und was das mit Las Vegas zu tun hat.

Interview von Jannis Brühl

FILE PHOTO: Google Plus logo is projected on to the wall during a Google event in San Francisco
Internet

Ende mit Panne

Weil herauskommt, dass es eine große Datenlücke gab, schließt Google sein soziales Netzwerk Google Plus für Privatnutzer. Das sollte Kon­kur­renz für Facebook werden.

Von Helmut Martin-Jung

Internet

Schoonklod's Fürstenfeldbrück

AfD-Kandidatin erntet großen Spott für einen Facebook-Post

Von Florian J. Haamann, Fürstenfeldbruck

Zensur in China

Wo Pu der Bär auf dem Index steht

China automatisiert seine Internetzensur. Die neue Superplattform "Piyao" soll 40 Überwachungsprogramme vernetzen. Wer unliebsame Informationen verbreitet, muss bis zu sieben Jahre in Haft.

Von Anzhelika Sauer

Coworking-Space "Wonder"
Coworking-Space für Frauen

Gegen die Zweifel

Shaghayegh Karioon hat in Berlin einen Coworking Space nur für Frauen eröffnet. Vor allem für junge Gründerinnen erweist sich der Austausch untereinander als wertvoll.

Von Hannah Beitzer

Ein Mobilfunk-Sendemast in Markt Schwaben.
Mobiles 5G-Netz

Abgeordnete warnen per Brandbrief vor Funkloch-Krise

Das schnelle Internet 5G soll das Land digitalisieren und dem Staat Geld bringen. Nun düpieren Unions-Politiker die zuständigen Minister Altmaier und Scheuer. Sie fordern, die Vergabe der Frequenzen notfalls auszusetzen.

Von Markus Balser und Caspar von Au, Berlin

Smart Home Stefan Dimitrov
Smart Home

Das intelligente Zuhause ist immer noch ziemlich dumm

Aber es ist nur eine Frage der Zeit, bis sich das ändert: Ein Besuch in einer Musterwohnung zeigt, wie die Zukunft des Wohnens aussehen könnte.

Von Helmut Martin-Jung

Pilotprojekt ´Insta-Cops"
Wlan in Behörden

Voll vernetzt im Wartebereich

Der Landkreis beschließt freies Wlan in öffentlichen Einrichtungen.

Von Stefan Galler, Landkreis

Das EU-Parlament in Straßburg
Abstimmung zum Urheberrecht

Schicksalstag fürs Internet

"Ende des freien Netzes" oder "Ende der freien Presse"? Nach einem Sturm dramatischer Appelle stimmen die Abgeordneten des Europaparlaments über die umstrittene Reform des Urheberrechts ab.

Von Thomas Kirchner, Brüssel

01:30
Verfassungsschutz

Maaßen relativiert seine Aussagen

Verfassungsschutzchef Maaßen soll Medienberichten zufolge seine Aussagen zur Echtheit eines Videos von den Ereignissen in Chemnitz relativiert haben.

Sicherheit von Webseiten

https://ist-unsicher.de

Fraunhofer-Forscher entdecken eine Sicherheitslücke in der Verschlüsselung. Der Angriff hinterlässt keine Spuren - ist aber auch nur etwas für absolute Profi-Hacker.

Von Helmut Martin-Jung

Menschen vor einem Google-Logo
Chrome-Browser

Warum Google neue Straßenschilder ins Netz stellt

Der Chrome-Browser zeigt Web-Adressen anders an. Das soll Nutzern die Orientierung erleichtern. Obwohl sich Widerstand regt, will Google das Netz weiter umbauen.

Von Hakan Tanriverdi

Amazon Logistikzentrum Pforzheim
Online-Handel

Ein Leben ohne Amazon ist möglich, aber beschwerlich

Wer bei dem Online-Händler kauft, hat ein schlechtes Gewissen, dafür aber das, was er will - zu einem fairen Preis. Über das Phänomen Amazon.

Essay von Kurt Kister

Google-Logo
20. Jahrestag

Und dann kam Google

Niemand erinnert sich noch an Flooz, Kozmo oder GeoCities - aber Google ist noch überall. Vor 20 Jahren revolutionierte das Unternehmen mit seinen Suchalgorithmen das Netz - und verwandelte es in ein ernst zu nehmendes Medium.

Von Bernd Graff

Lorenz Maroldt bei der Verleihung des Grimme Online Award 2016 in der Kölner Flora Köln 24 06 2016
Newsletter-Versand

Lieber-Leser-Brief

Mit Mails für den Leser wecken Verlage Interesse, unabhängig von Social Media. Das zahlt sich aus.

Von Jan Schwenkenbecher

Germany, Business couple making love under desk, low section; Sexsucht
SZ-Magazin
Interview mit Paartherapeutin

"Sexsucht ist weit verbreitet"

Sexualstörungen und Fetische nehmen durch das Internet zu, gleichzeitig verlieren Paare die Lust aufeinander. Ein Gespräch mit der Sexualtherapeutin Heike Melzer über Pornos, Orgasmusverzögerungen und Realitätsverlust.

Interview von Lars Reichardt

Co-Working-Spaces

Wir nennen es Arbeit

Großraumbüros sind laut, eng und bieten keinerlei Privatsphäre. Trotzdem buchen selbst Freelancer gerne einen Schreibtisch oder Arbeitsplatz in Co-Working-Spaces. Woran liegt das?

Von Eva Wolfangel

Internet

Rasant in die Zukunft

In Steinhöring sollen jetzt die kleinen Orte ans Breitbandnetz angeschlossen werden. Zum Infonachmittag kommen auch einige Skeptiker

Von Annalena Ehrlicher, Steinhöring

femtasy+jetzt
jetzt
Weibliche Sexualität

Studentin gründet Seite für feministische Hörbuch-Pornos

Klassische Pornografie bedient meist männliche Fantasien. BWL-Studentin Nina Lepique hat darum "Femtasy" gegründet, eine Seite mit erotischen Geschichten zum Anhören - weil das Frauen angeblich mehr erregt.

Tim Berners-Lee hat das World Wide Web erfunden.
Sir Tim Berners-Lee

Wie der Web-Erfinder das Netz retten will

Bedroht das Internet die Demokratie? Tim Berners-Lee sieht noch Hoffnung. Er arbeitet an einem Projekt, das die Macht der Megakonzerne brechen soll.

Von Michael Moorstedt

Bob Pagani
Internet

Warum Tausende einem alten Mann beim Schlafen zusehen

Schnarchende Menschen oder fallende Dominosteine in Endlosschleife: An manchen Orten im Netz passiert sehr wenig. Sie sind der ideale Ruhepol inmitten der digitalen Dauerempörung.

Von Michael Moorstedt