Früherer Fiat-Chef Sergio Marchionne ist tot; marchionne
Zum Tod von Sergio Marchionne

Retter, Rocker, Provokateur

Sergio Marchionne war ein leidenschaftlicher, oft auch harter Manager. Er rettete Fiat vor der Pleite und trug den Stolz der Italiener in die Welt.

Nachruf von Thomas Fromm

Auto-Manager

Bisheriger Fiat-Chrysler-Chef Sergio Marchionne ist tot

Der Autokonzern teilte mit, dass nun eingetreten sei, "was wir befürchtet haben". Nach einer Operation in Zürich war es bei Marchionne zu Komplikationen gekommen.

Donald Trump
US-Autokonzerne

Die US-Autoindustrie hofft vergeblich auf Trump

Der US-Präsident hatte ihnen viel versprochen. Doch jetzt sinken die Absätze der stolzen Autokonzerne. Bei Ford gibt es bereits einen Chefwechsel.

Von Claus Hulverscheidt, New York, und Jan Schmidbauer

Donald Trump
US-Autokonzerne

Trump enttäuscht die US-Autoindustrie

Der US-Präsident hatte den Unternehmen viel versprochen. Doch jetzt sinken die Absätze, die Konzernbosse streichen Stellen und könnten damit das Weiße Haus verärgern.

Von Claus Hulverscheidt, New York

John Elkann private visit at Expo 2015 World Fair in Milan
Porträt über den Fiat-Erben John Elkann

Der Enkel des Advokaten

Autos, Fußball, Familie - das sind die großen Themen des Fiat-Erben John Elkann. Seine Geschichte ist aber auch die eines Familiendramas.

Von Thomas Fromm und Friederike Krieger

Fasching im Landkreis Ebersberg

Feiern und frösteln

Donald Trump stößt mit Mexikanern an, dazwischen wuselt allerlei Getier: Knapp 4000 Besucher zelebrieren in Ebersberg den Faschingsendspurt

Von Jan Schwenkenbecher, Ebersberg

Dieselskandal

Auch Renault unter Verdacht

Die Ermittlungen um Abgasmanipulationen betreffen jetzt auch andere Autohersteller. Bundesverkehrsminister Dobrindt fordert schon mal einen Rückruf bestimmter Fahrzeuge.

Autohersteller

Staatsanwälte prüfen Verdacht auf Abgasbetrug bei Renault

Erst Volkswagen, dann Fiat Chrysler und jetzt Renault? Auch die Franzosen haben womöglich bei den Abgaswerten betrogen.

Fiat Chrysler
Abgaswerte

US-Umweltbehörde beschuldigt Fiat Chrysler der Diesel-Manipulation

Nach Volkswagen soll nun auch der italienisch-amerikanische Autobauer die Abgaswerte seiner Dieselfahrzeuge mit einer Software geschönt haben. Es geht um etwa 104 000 Fahrzeuge.

Online-Händler

Amazon will 100 000 neue Stellen in den USA schaffen

Für den Online-Händler arbeiten in den Vereinigten Staaten bislang etwa 180 000 Menschen. Die Mitteilung kommt gut eine Woche vor Trumps Amtseinführung.

U.S. Republican presidential nominee Donald Trump appearing at a campaign roundtable event in Manchester
Designierter US-Präsident

Trump hat die Autoindustrie im Würgegriff

Der künftige Präsident will Autokonzerne zwingen, in den USA zu produzieren. Deutsche Hersteller hat er bislang verschont - doch auch für sie könnte es gefährlich werden.

Von Jan Schmidbauer und Vivien Timmler

Nahaufnahme

Ausgegoogelt

Chris Urmson entwickelte erst bei Google das selbstfahrende Auto-Ei und verlor dann den Machtkampf um das Roboterauto. Dennoch wird man von Urmson noch hören.

Von Joachim Becker

Google Car auf dem Google Campus in Mountain View
Autonomes Fahren

Google stoppt offenbar sein Autoprojekt

Das berichten amerikanische Medien. Der Internetkonzern zieht sich damit aber nicht vom autonomen Fahren zurück - im Gegenteil.

McDonald's
Nach Steuerermittlungen

McDonald's geht von Luxemburg nach London

Nach der Einleitung von Steuerermittlungen in der EU verlegt McDonald's kurzerhand seine internationale Zentrale nach Großbritannien.

Außenhandel

Erst mal abwarten

Trotz Brexit und Trump hoffen deutsche Mittelständler weiterhin auf ein gutes Auslandsgeschäft.

Von Norbert Hofmann

Der BMW 7er Modell 2015.
Autonomes Fahren

BMW will selbstfahrende Autos in München testen

Bisher waren die Fahrroboter nur auf der Autobahn oder in Kleinstädten unterwegs. Nun wagt sich BMW ins Zentrum der Millionenstadt - dort warten enorme Herausforderungen auf die Computer.

Beijing Starts Euro III Emission Standards On New Motor Vehicles
Neue Abgasvorschriften

Rote Liste der bedrohten Automarken

Einige deutsche Hersteller könnten die strengen CO₂-Ziele für 2021 verfehlen. Die Technik, das zu verhindern, gibt es schon - doch die Autobauer halten sie zurück.

Von Joachim Becker

Kampf um Mossul

Unterwegs mit einer Elite-Einheit

Ganze Viertel im Osten von Mossul hat die irakische Armee vom "Islamischen Staat" schon befreit. Das Schwierigste aber steht noch bevor. An der Front mit General al-Saidi.

Von Georg Mascolo, Volkmar Kabisch und Amir Musawy

Italy's Prime Minister Matteo Renzi Meets 'Yes' Vote Referendum Supporters
Italien

Mit Nostalgie in die Zukunft

Das Comeback des Kultautos Giulia steht für Italiens Regierungschef Matteo Renzi symbolisch für das Wiedererstarken der italienischen Wirtschaft. Fast verzweifelt wirbt er für ein Ja zu seinem Referendum.

Von Ulrike Sauer, Rom

Samsung

Plötzlich Zulieferer

Der Konzern kauft den Autoelektroniker Harman. Die Südkoreaner konkurrieren nun mit Bosch und Conti.

Von Helmut Martin-Jung

Fusion Bayer/Monsanto

"Die Gehirnwäsche fängt in der Schule an"

Martin Richenhagen, Chef des US-Landtechnik-Herstellers Agco, hält die Kritik am Saatguthersteller Monsanto für falsch.

Interview von Elisabeth Dostert

Chrysler Gets Approval To Close Dealerships, And Fiat Deal Goes Through 9 Bilder
Bayer kauft Monsanto

Das sind die größten Übernahmen deutscher Firmen im Ausland

Bayer kauft Monsanto - eine Rekordübernahme für Deutschland. Doch auch davor gab es einige milliardenschwere Zukäufe.

Ferienjobs

Die erste Sprosse auf der Karriereleiter

Die großen Ferien sind nicht nur Urlaubszeit, viele Schüler packen auch an, um ihr Taschengeld aufzubessern. Das kann sich auszahlen: Vier Firmenchefs aus dem Landkreis erzählen vom ersten Job ihres Lebens.

Von Ulrike Schuster

Abgasaffäre

Dobrindt wirft Fiat Manipulation der Abgaswerte vor

Das Verkehrsministerium fordert von der EU-Kommission und den italienischen Behörden schnelle Aufklärung.

Eching

Unbekannte zerkratzen Auto