DFB-Team Götze und Schürrle ist die EM total misslungen Fussball Herren Saison 2015 16 EM 2016 in Frankreich Halbfinale in Marseille Deutschland Fran

Sie wollten bei der EM 2016 Eigenwerbung betreiben - das misslang fulminant. Nun müssen sich Mario Götze und André Schürrle um ihre Zukunft sorgen. Von Christof Kneer mehr...

Verdrecktes Markenlogo eines VW Tiguan Angeschlagener Autokonzern Der Umbau wird schmerzhaft für VW

Weniger Baureihen, dafür viel mehr Elektroautos: Volkswagen will bald Mobilitätsdienstleister statt klassischer Autobauer sein. Doch dort wo der Konzern hin möchte, sind längst andere. Von Georg Kacher mehr...

Eishockey Dehner verlässt EHC München

Verteidiger wechselt vom Meister nach Wolfsburg mehr...

Airbrush-Künstler Ingolf Kühn Reden wir über Geld mit Ingolf Kühn "Jeder Künstler braucht einen großen Gönner"

Ein Gespräch mit Ingolf Kühn über das Leben in der DDR, seine Zeit als Lastwagenfahrer und wie er nach der Wende viel Geld verlor. Interview von Thomas Öchsner und Steffen Uhlmann mehr...

Volkswagen VW Krise, und dann?

Volkswagen und der Strategiewechsel nach Diesel-Gate-Skandal: Es könnte sein, dass der Konzern seine schwersten Jahre erst noch vor sich hat. Von Georg Kacher mehr...

VW-Logo an verwittertem Volkswagen Volkswagen Abgasaffäre könnte für VW in Deutschland richtig teuer werden

Exklusiv Die Staatsanwaltschaft Braunschweig betreibt ein Bußgeldverfahren. Sogar die Abschöpfung der Gewinne aus dem Verkauf von elf Millionen Diesel-Fahrzeugen ist möglich. Von Klaus Ott mehr...

VfL Wolfsburg - Bayer 04 Leverkusen Fußball Schürrle informiert Wolfsburg über Wechselwunsch zum BVB

Für eine hohe Ablösesumme würde Wolfsburg den Stürmer nach Dortmund ziehen lassen. 1860-Stürmer Rubin Okotie wechselt in Chinas zweite Liga. mehr... Fußball-Transfers

Designskizze des neuen Škoda Kodiaq Marken-Zukunft Škoda steigt zur höheren Tochter im VW-Konzern auf

Die Zeiten als Volkswagens Billigmarke sind endgültig vorbei. Eine zentrale Rolle bei Škodas Aufstieg spielen SUVs und Elektroautos. Von Georg Kacher mehr...

Hauptversammlung Kuka AG Mögliche Preisabsprachen Verdacht auf Stahlkartell: Razzien bei VW und anderen Autofirmen

Bei sechs Unternehmen soll es Durchsuchungen wegen möglicher Preisabsprachen gegeben haben. Betroffen sind mindestens zwei große Autokonzerne. mehr...

Herbert Diess Interview VW-Markenchef Diess: "Überzeugt, dass ich mich zu jeder Zeit richtig verhalten habe"

VW-Markenchef Herbert Diess über seinen Status als "Verdächtiger" in der Dieselaffäre, sein Verhältnis zum mächtigen Betriebsratschef Bernd Osterloh, die Zukunft von VW in der Elektromobilität und die Frage, ob er manchmal Sehnsucht nach seinem alten Arbeitgeber BMW hat. Von Thomas Fromm und Angelika Slavik mehr...

Volkswagen AG Chief Executive Officer Matthias Mueller Speaks To Shareholders At Annual General Meeting Montagsinterview "'Komfortabel' gehört nicht zu meinen Lieblingsvokabeln"

VW-Markenchef Herbert Diess über die Folgen der Dieselaffäre und das Gefühl, ein Verdächtiger zu sein. Interview von Thomas Fromm, Angelika Slavik mehr...

Borussia Dortmund Mkhitaryan nach Manchester

Für die Rekord-Ablöse von 42 Millionen Euro verlässt der armenische Mittelfeldspieler die Bundesliga. Der personelle Umbruch beim BVB in diesem Sommer wird immer größer. mehr...

Live-Blog-Nachlese HecTOR!

Michael Ballack träumt von Führungsspielern, bevor sich Bastian Schweinsteiger aus Dankbarkeit "Hector" auf die Wade tätowieren lässt. Von M. Schneider und J. Beckenkamp mehr...

Robotic Snake Is Displayed In Science Museum's Dana Centre Was kommt Manager und Roboter

In besseren Zeiten war Herbert Diess Manager bei BMW. Nun arbeitet er bei VW. Im Montags-Interview zieht er Bilanz. Die Autoindustrie denkt über ihre Zukunft nach, aber nicht nur die. Roboter werden alle Lebensbereiche verändern. Von Marc Beise mehr...

EURO 2016 - Group E Sweden vs Belgium Fußball-EM De Bruyne, das Rennpferd

Der 25-Jährige musste zuletzt Kritik einstecken - dabei ist er einer der wichtigsten Gründe für den Einzug der Belgier ins EM-Viertelfinale. Seine Skeptiker werden von der Datenbank widerlegt. Von Ulrich Hartmann mehr...

Volkswagen AG Chief Executive Officer Matthias Mueller Speaks To Shareholders At Annual General Meeting Abgasaffäre Europäische VW-Fahrer sind Kunden zweiter Klasse

In den USA hat VW in der Abgas-Affäre eine Einigung gefunden. Doch in Europa kommen die Kunden zu kurz. Kommentar von Thomas Fromm mehr...

Borussia Dortmund v PAOK FC - UEFA Europa League BVB Dortmund kurz vor der Schmerzgrenze

Henrikh Mkhitaryan dürfte die Borussia in Richtung Manchester United verlassen - für mehr als 40 Millionen Euro. Ersatz könnte aus München kommen. Von Freddie Röckenhaus mehr...

Julian Draxler Draufgänger mit Zauberfüßen

Zweikämpfe, Dribblings, eins gegen eins: Der Wolfsburger zeigt endlich, warum ihn der Bundestrainer für den Spieler mit den größten Begabungen hält. Von Philipp Selldorf mehr...

Forum Mehr Härte, bitte

Wer wie VW Milliarden Gewinn macht und betrügt, muss auch mit hoher Strafe rechnen. Von Udo Philipp mehr...

EURO 2016 - Group B  Slovakia vs England DFB-Gegner Slowakei Angst und Schrecken im Ochsenland

Der Achtelfinal-Gegner der deutschen Mannschaft hat mehr zu bieten als nur Mittelfeldrakete Marek Hamsik: Die slowakische Abwehr ist mit die härteste im ganzen Turnier. Von Thomas Hummel mehr...

VW Die große Diesel-Front

Schwierige Verhandlungen in den USA, Ermittlungen in Deutschland und eine Festnahme in Südkorea. Von Thomas Fromm und Klaus Ott mehr...

Unternehmen Visitenkarten aus Stein

Immobilien sind analog. Trotzdem: Auch im Zeitalter der Digitalisierung haben Hauptverwaltungen noch eine große Bedeutung. Doch ihre Rolle ändert sich radikal. Von Caspar Busse mehr...

Volkswagen Wolfsburg Volkswagen: Es ist eine Schande

Bei Volkswagen trifft Familienbeton auf einen gefügigen Staatsaktionär. Nichts ändert sich, darum gilt der Konzern vielen nur noch als Symbol dafür, wie es halt läuft, wenn "die da oben" Mist machen. Kommentar von Kurt Kister mehr...

Verkehr auf Kölner Autobahnring Autoindustrie Das ist das Gute am Dieselskandal

Ohne ihn hätte in der deutschen Autoindustrie vielleicht nie ein Umdenken stattgefunden. Die Hersteller haben diesen Weckruf gebraucht - aber sie müssen jetzt vorsichtig sein. Kommentar von Caspar Busse mehr...