Werbe- und Nutzerwachstum Twitter-Aktie steigt um 35 Prozent File photo of the Twitter logo in Ventura

Twitter verzückt seine Aktionäre: Aufgrund des starken Anstiegs von Nutzern und Werbeeinnahmen erreicht die Aktie des Kurznachrichtendienstes einen Wert von 52 Dollar. Einziger Wermutstropfen: Das Unternehmen rutscht dadurch tiefer in die roten Zahlen. mehr...

Werbung Internet-Werbung Internet-Werbung Auktion wie ein Wimpernschlag

Wenn ein Nutzer eine Webseite öffnet, entbrennt ein wilder Bieterwettkampf darum, welche Reklame er sieht. Die Versteigerung dauert nur Sekundenbruchteile und das Ergebnis ist individuell. Von Helmut Martin-Jung mehr...

Rechenzentrum DARZ Irreführende Werbung Kabel Deutschland darf die Drossel nicht verstecken

Der Kabelnetzbetreiber hat nach Ansicht eines Gerichts unsauber um Kunden gebuhlt. Der Hinweis auf eine mögliche Zwangs-Bremse für Downloads steckt zu tief im Kleingedruckten. Von Stephan Radomsky mehr...

Engpass bei Blutspenden Blutspendeanbieter in Bayern Bis aufs Blut

Auf dem Blutmarkt ist alltäglich, was bei Organspenden eine Straftat wäre: Aus Angebot und Nachfrage bestimmen sich Preis und Verfügbarkeit. In Bayern wird es dabei künftig turbulenter zugehen. Von Theo Müller mehr...

Cover Kaltblut Zeitschrift Zeitschrift "Kaltblut" Sehnsucht nach Berlin

Zwei Männer erfinden in Berlin ein Magazin als Experimentierbühne. Besonders im Ausland kommt das Label aus der Hauptstadt an. Weil es immer noch die coolste Stadt der Welt sei, so die Macher. Von Katharina Frohne mehr...

Verdacht der Schwarzarbeit Billige PR für Knorr-Bremse

Exklusiv Zollfahnder und Staatsanwälte beim Autozulieferer Knorr-Bremse: Bei einer Werbetochter des Konzerns wird wegen des Verdachts auf Schwarzarbeit ermittelt. Träfe dieser zu, wäre das angesichts der Dimensionen absurd. Von Klaus Ott mehr...

Germany Victory Celebration - 2014 FIFA World Cup Brazil Video
Nach Schweinsteigers BVB-Häme Rüge für Löws Eleven

Döner-Gate, Hotellobby-Gate, Gaucho-Gate und jetzt auch noch ein Schmähgesang von Bastian Schweinsteiger: Die Zahl der "Tut-man-nicht"-Vorfälle deutscher Nationalspieler gibt Anlass zur Sorge. Wann schreitet das Bildungsministerium ein? Von Klaus Hoeltzenbein mehr... Glosse

Friedrich Liechtenstein Unterhaltungskünstler Friedrich Liechtenstein Großmeister der Ironie

In Berlin gehört Friedrich Liechtenstein schon länger zum Personal der Gegenwart. Ein Edeka-Werbespot machte ihn berühmt. Auf seinem neuen Album feiert er Bad Gastein und beweist: Er hat allen Ruhm verdient. Von Jens-Christian Rabe mehr...

Facebook Opens Data Center In North Carolina Facebook Geschäft mit der Aufmerksamkeit

Mehr als eine Milliarde Menschen haben ein Profil bei Facebook. Durch sie ist das Unternehmen an der Börse fast doppelt so viel wert wie die größten deutschen Firmen. Zu Recht? Wer verstehen will, was Facebook so wertvoll macht, der muss sich auf einen Bahnhof stellen. Von Varinia Bernau mehr...

Endemol Beyond NewFronts Presentation Sponsored By Wodka And Alibi American Whiskey At Gilded Lily Youtube-Star Michelle Phan Superheldin mit mächtigen Gegnern

Ein Spaziergang durch L.A. ist kaum noch möglich, ohne dass einen Michelle Phan von einem Plakat anlächelt. Sie wirbt für Mode und Softdrinks, betreibt eine Make-up-Linie. Ihr Youtube-Kanal hat fast sieben Millionen Abonnenten. Doch jetzt bekommt die selbsternannte Schönheitsexpertin Ärger - wegen des Urheberrechts. Von Jürgen Schmieder, Los Angeles mehr...

Umstrittener Taxi-Dienst Facebook und Uber prüfen Kooperation

Die Fahrdienst-App Uber stößt bei deutschen Behörden auf wenig Liebe. Ganz anders ist es bei Facebook-Chef Mark Zuckerberg: Er verhandelt einem Bericht zufolge mit der umstrittenen Firma. mehr...

File photo of a Facebook application logo on a mobile phone in this photo illustration taken in Lavigny Quartalszahlen Facebook-Aktie klettert nach Rekordumsatz auf Rekord-Hoch

Smartphone-Werbung war einmal Facebooks Problem, jetzt macht es das Unternehmen reich. Im letzten Quartal steigerte das Netzwerk seinen Umsatz um 61 Prozent auf 2,9 Milliarden Dollar. Besonders wertvoll sind Smartphone-Nutzer - und die werden immer mehr. mehr...

Geschicklichkeitsspiel "Die böse 7" Erster Weltkrieg und Propaganda Mobilmachung der Kartoffel

Die Ausstellung "Krieg & Propaganda 14/18" im Hamburger Museum für Kunst und Gewerbe demonstriert anhand zahlreicher zeitgenössischer Artefakte, wie die Hetze zum ersten Sieger im Ersten Weltkrieg wurde. Leider ist die Freude am Kunstgewerbe dann aber größer als die an der Analyse. Von Willi Winkler mehr...

Rubin Okotie 1860 Fussball 2 BL Testspiel Josef März Stadion Rosenheim TSV 1860 München Zugänge bei 1860 München Ein Hauch des großen Fußballs

Barcelona-Reservisten, verhinderte Nationalspieler, besorgte Väter: Der neue Trainer Ricardo Moniz hat beim TSV 1860 munter das Personal getauscht. Die Zugänge in Kurzportraits. Von Andreas Babst mehr...

Aufzeichnungen zum Nahost-Konflikt Tagebuch aus dem Bunker

Alltag im Krieg: Während der Fußball-Weltmeisterschaft sitzt die Schriftstellerin Sarah Stricker in Tel Aviv im Bunker. Trotz der Bombenangriffe geht das normale Leben weiter - mit Public Viewing und Dachpartys. Ein Tagebuch. Von Sarah Stricker mehr...

Claus Schenk Graf Von Stauffenberg Aufstand gegen Hitler vor 70 Jahren Aufstand gegen Hitler vor 70 Jahren Wert der Zivilcourage

Meinung Mahnung, Lehre und Appell des 20. Juli 1944: Ziviler Ungehorsam kann auch 70 Jahre nach Stauffenbergs Hitler-Attentat geboten sein. Widerstand in der Demokratie heißt aufrechter Gang. Er heißt Amnesty, Greenpeace, Pro Asyl und Edward Snowden. Von Heribert Prantl mehr...

Tour de France Alexander Winokurow bei der Tour de France Alexander Winokurow bei der Tour de France Im feinen Hemd der Unschuld

Telekom-Fahrer, Olympiasieger, Doping-Trickser: Alexander Winokurow ist seit langem eine prägende Figur des Radsports. Jetzt leitet er die Astana-Combo - dort tummeln sich neben dem Tour-Führenden Vincenzo Nibali mehrere dubiose Personen. Von Johannes Aumüller mehr...

Quantified Self Quantified Self Quantified Self Regieraum des Lebens

Gut geschlafen? Genug bewegt? Stresslevel normal? Technologien zur Optimierung des Selbst überschwemmen den Markt. Aber wo verläuft die Grenze zwischen Fremd- und Selbstkontrolle? Von Jan Willmroth mehr...

Pressemitteilung zum Tod von Karl Albrecht (20. Februar 1920 bis Zum Tod von Aldi-Mitbegründer Karl Albrecht Das Nötigste ist genug

Zusammen mit seinem Bruder Theo hat Karl Albrecht das Aldi-Imperium aufgebaut. So wurde er zum reichsten Deutschen, blieb aber bis zu seinem Tod ein Phantom. Ein Porträt des verstorbenen Discount-Erfinders. Von Mario Lochner mehr...

Fingerabdruck Internet-Tracking Hartnäckiger als Cookies

Ein Gemälde als Fingerabdruck: Mit "Digital Canvassing" hat ein Unternehmen eine Tracking-Technik entwickelt, mit der Firmen das Online-Verhalten jedes Nutzers ausspähen können. Schützen kann man sich davor kaum, sagen Forscher. Von Johannes Boie mehr...

- Frage nach Neutralität Einigung der EU mit Google auf der Kippe

Verstößt Google gegen Wettbewerbsregeln? Vor einem halben Jahr hatte die EU-Kommission sich mit dem Internetkonzern geeinigt - jetzt könnte der Kompromiss allerdings kippen. Denn die Konkurrenz macht mächtig Druck. Von Javier Cáceres mehr...

Einhoven Airport Video
Zeremonie in Eindhoven Niederlande empfangen die Toten von Flug MH17

Flaggen wehen auf halbmast, Glocken läuten, der Rundfunk sendet werbefrei. In Eindhoven sind zwei Flugzeuge mit den ersten Opfern des Fluges MH17 gelandet. Eine Antwort auf die drängendste Frage der Hinterbliebenen gibt es noch immer nicht. Von Martin Anetzberger mehr...

Malaysia Airlines MH17 Niederlande nach MH17-Abschuss Video
Niederlande nach MH17-Abschuss Ein traumatisiertes Land

Meinung Einen Volkstrauertag gab es in den Niederlanden zuletzt in den 60er Jahren. Der Schritt der niederländischen Regierung, der Opfer des Fluges MH17 so zu gedenken, war dringend nötig. Denn Ministerpräsident Rutte hat die Wut seiner Landsleute unterschätzt. Von Thomas Kirchner, Amsterdam mehr...

Bei Regen Geld zurück: Bundesgericht prüft Möbelhaus-Werbung Möbelhauskette vor Gericht Kein Glücksspiel, sondern Werbung

Bei Regen Rabatt! Eine Möbelhauskette darf ihren Kunden Wetten aufs Wetter anbieten. Die Aktion sei kein illegales Glücksspiel, urteilt das Bundesverwaltungsgericht. Freier Lauf für die Wetterwette. mehr...

Polizeigewalt Interview zu Polizeigewalt Interview zu Polizeigewalt "Man muss alles wie Werbung hinterfragen"

Es wird gerade viel über ein Video aus Berlin diskutiert, das möglicherweise Polizeigewalt zeigt. Ein zweites zeigt dieselbe Situation in ganz anderem Licht. Aber welcher Film zeigt die Wahrheit? Keines, erklärt Dr. Jürgen Reiche. Weil alle Bilder lügen. Von Charlotte Haunhorst mehr... jetzt.de