BBC in Nöten Humor für Briten W1A

Die BBC rätselt, ob der Premier sie abschaffen will oder nur einen Witz gemacht hat. Zudem muss sie nun massiv sparen. 1000 Stellen sollen wegfallen - weil weniger Menschen den Programmen live zusehen. Von Christian Zaschke mehr...

Bilanz Fresenius Montagsinterview "Wenig schwätzen, viel liefern"

Fresenius-Chef Ulf Schneider über die Eingliederung von 40 Rhön-Kliniken in seinen Konzern und die Vereinbarkeit von Wirtschaft und Medizin. Interview von Caspar Busse und Helga Einecke mehr...

A view shows destruction after two explosions that rocked the University of Aleppo Flüchtlinge an den Hochschulen Erst Umbruch, dann Ulm

Studieren statt rumsitzen: Als erstes Bundesland vergibt Baden-Württemberg Stipendien, um syrische Flüchtlinge an die Hochschulen zu bringen - meist junge Leute mit "unbändigem Willen". Von Lisa Kreuzmann mehr...

Unterföhring Unterföhring Unterföhring Sportliche Herausforderung

Michael Lasher hat eigene Pläne für den Ortsrand im Osten Unterföhrings. Er hat das Bürgerbegehren initiiert, das einen multi-funktionalen Sportplatz am Etzweg vorsieht. Sollte sein Konzept angenommen werden, muss die Gemeinde ihren Entwurf auf Eis legen interview Von Sabine Wejsada mehr...

Griechenland am Abgrund Eurokrise Eurokrise Griechischer Schein

Als Athen den Euro bekam, gab es genug Skeptiker, auch Klaus Regling. Doch er musste den Griechen viel Geld leihen. Die Geschichte eines historischen Irrtums. Von Christiane Schlötzer und Mike Szymanski, Athen, Alexander Hagelüken und Ulrich Schäfer mehr...

Rekordtemperaturen In der Hitze der Gefühle

An diesem Wochenende soll es sehr heiß werden. Vielen Menschen ist es lästig zu schwitzen. Dabei ist der Schweiß ein ideales Kriterium bei der Partnerwahl. Von Werner Bartens mehr...

Tempowelt Tempo Tempo Wider den Bremsern

Vielen jungen Leuten ist die Welt zu schnell geworden. Sie haben Angst vor Konkurrenzdruck, Arbeitswelt und Burnout. Wie schade, gerade heute, wo Geschwindikeit so vieles ermöglicht. Ein Plädoyer gegen die Entschleunigung. Von Anne Kostrzewa mehr... Essay

bundesbeach Werbung für Wehrdienst Beachvolleyball beim Bund

Früher warb die Bundeswehr mit Jobsicherheit und festem Einkommen - neuerdings mit Abenteuer und Fitness. Experten kritisieren scharf, dass der Dienst an der Waffe 17-Jährigen verkauft wird wie ein Work-and-Travel-Trip. Von Eva Hoffmann mehr... jetzt.de

Verbot Keine Werbung mehr für Tabak

Weg von der Plakatwand: Agrarminister Christian Schmidt will ein vollständiges Verbot von Tabakwerbung in Deutschland durchsetzen. Schon jetzt ist Werbung für Zigaretten, Zigarren oder Tabak weitgehend verboten. Von Guido Bohsem mehr...

Tabakwerbung Letzte Zigarette

Neue Runde im Kampf des Bundes gegen das Rauchen: Die Warnhinweise auf den Zigarettenschachteln sollen mit drastischen Bildern versehen werden. Auch die Tabakwerbung soll womöglich weiter eingeschränkt werden. Von Markus Balser mehr...

Szene München Szene München Szene München Früh lockt das große Geschäft

Ist die Partylage in der Stadt so mau, dass man jetzt schon auf die zahlreichen After-Wiesn-Parties hinweisen muss? Dieses Phänomen lässt sich mit Schoko-Osterhasen erklären. Von Florian Fuchs mehr...

Feuerwehrauto Erkrath Pinkes Feuerwehrauto in Erkrath "In Deutschland traut sich sowas keiner"

Retter in Rosa: Ein pinkes Feuerwehrauto fährt neuerdings durch Erkrath in Nordrhein-Westfalen - damit endlich jemand guckt. Von Kathrin Stein mehr... Interview

Satya Nadella Begehrtes Datenmaterial Warum Uber Microsofts Kartendienst kauft

Konzernchef Nadella mistet bei Microsoft aus - und verkauft den digitalen Landkarten-Dienst an den Fahrdienst Uber, die digitale Werbesparte geht an AOL. Von Helmut Martin-Jung mehr...

Vaterstetten Überraschende Augenblicke

Ingrid Weiß-Roskopf zeigt in Vaterstetten ihre Monotypien mehr...

Griechenland Nacht der Ernüchterung

Die harte Linie des griechischen Regierungschefs spaltet sein Volk - und seine Koalitionsregierung. Selbst auf der Straße dominieren derzeit seine Gegner. Von Christiane Schlötzer mehr...

Vollautomatisch Alles im Kasten

Für ein paar Münzen kann man an Automaten so einiges bekommen - Maden, Ohrstöpsel oder Schnuller mehr...

Kapitalismus Alternativen Alternativen Den Kapitalismus weiterdenken

Das Monstrum Kapitalismus zähmen? Schwierig. Aber zwischen Resignation und Revolution ist noch Platz für Ideen und Modelle, um die Allmacht des Kapitals zu brechen. Sieben Beispiele, wie es anders und besser gehen kann. Von Katharina Brunner und Silvia Liebrich mehr... Kapitalismus-Recherche - Analyse

Und jetzt? "Man braucht diplomatisches Gespür"

Robert Burgmeier hat einen Zirkel von Botschaftsköchen gegründet - und kürzlich der englischen Königin Essen zubereitet Interview von Anna-Sophia Lang mehr...

Lady Gaga auf dem Tennisplatz Immer ran ans Netz

Offensiv und spontan - auf dem Platz wie im Leben: Bethanie Mattek-Sands brilliert gegen Ana Ivanovic - und allgemein als unangepasste Persönlichkeit. Von Gerald Kleffmann mehr...

Süddeutsche Zeitung Sport Tennis-Manager Max Eisenbud Tennis-Manager Max Eisenbud Die Tante und der Babysitter

Dank ihres Agenten wurde Maria Scharapowa die am besten verdienende Athletin der Welt. Jetzt verkauft sie auch Bonbons - und für die Zeit nach der Karriere bastelt das Duo bereits am Life-Style-Imperium. Von Gerald Kleffmann mehr...

Freisinger Stadtpolitik Informativer Überblick

Freisinger "Jahresspiegel" erscheint zum dritten Mal mehr...

CarSharing Mission ohne Auftrag

Johann Englmüller will den Tourismus in der Hallertau durch den Verleih von E-Bikes fördern Von Kerstin Vogel mehr...

Tabakwerbung Verbieten hilft nicht

Bundesernährungsminister Schmidt will Werbung für Zigaretten komplett verbieten. Das wird nichts bringen. Von Guido Bohsem mehr...

Glenn O'Brien Warum Warhol vor mir kniete

Er hat Andy Warhols Zeitschrift "Interview" geführt. Ein Gespräch über Pop und eine Unterhose. Interview von Peter Richter mehr...