Der neue VW Arteon auf dem Genfer Autosalon 2017. Genfer Autosalon 2017 Der VW Arteon ist ein Vertreterauto mit Hüftschwung

Auf der Automesse in Genf zeigt Volkswagen ein schickes Coupé, das offiziell keines sein darf. Der Arteon löst wohldosierte Neidgefühle aus - und bietet erstaunlich viel Nutzwert. Von Joachim Becker mehr...

FILE PHOTO:A visitor gets out of a new BMW i8 plug-in hybrid sports car during the Auto China 2016 in Beijing China Deutsche Autohersteller hoffen auf laschere Elektro-Quote aus China

Entsetzt hatte die Industrie auf ein neues chinesisches Gesetz reagiert. Nun könnte es aufgeweicht werden - doch die Zeit wird knapp. Von Michael Bauchmüller, Berlin, Christoph Giesen, Peking, und Max Hägler mehr...

Volkswagen-Werk in Shanghai Elektroautos China will E-Auto-Gesetz entschärfen

Deutsche Autohersteller hätten ab 2018 deutlich mehr Elektroautos verkaufen müssen. Einem Medienbericht zufolge will China die Regeln nun lockern. mehr...

ACHTUNG: Honorar 350€. Credit: Ben Baker/Redux/laif Trump und die Autobauer Donald Trump versus Germany

Der Münchner Autobauer BMW hat Werke in 14 Ländern. Doch nun droht Donald Trump der globalisierten Welt mit einem Handelskrieg. Wer kann da gewinnen? Von Thomas Fromm, Max Hägler, Boris Herrmann, Claus Hulverscheidt und Ulrich Schäfer mehr...

Views Of The Volkswagen AG Headquarters As 30,000 Job Cuts Announced Wolfsburg Volkswagen macht viel Umsatz, hat aber auch viele Probleme

Trotz Krach an vielen Stellen will der Aufsichtsrat keinen internen Zoff provozieren. Und der Konzern hat ja auch wieder Milliarden-Gewinne gemacht. Von Max Hägler und Angelika Slavik, Wolfsburg mehr...

Herbert Diess Herbert Diess im Mittwochsporträt "Diess haben wir nicht verdient"

Der Markenchef und die Gewerkschaften liegen überkreuz. Manche sagen: Das geht nicht mehr lange gut. Andere sagten bereits seinen nahen Rücktritt voraus. Aber Diess kämpft. Von Thomas Fromm und Max Hägler mehr...

Verhandlung Arbeitsgericht Heilbronn Audi-Entwickler Abgasaffäre Ex-Chefentwickler belastet Audi-Chef im Diesel-Skandal

Vor Gericht erhebt der Ingenieur schwere Vorwürfe gegen Rupert Stadler: Der habe seit Jahren von manipulierten Abgaswerten gewusst. Den Audi-Chef bringt das in Bedrängnis. mehr...

G7 Gipfel - Polizeipräsenz VW-Abgasaffäre Rückruf bei VW? Nicht für Polizeiautos

Exklusiv Millionen VW-Kunden sollen ihre Autos wegen des Abgasskandals in die Werkstatt bringen. Doch der Polizei in Bayern ist das zu heikel - sie fürchtet, damit Ansprüche auf Schadenersatz zu verlieren. Von Kristiana Ludwig mehr...

Volkswagen AG Brand Chief Herbert Diess Presents 'VW 2025+' Strategy VW Gespannte Ruhe

Markenvorstand Herbert Diess muss sich an diesem Dienstag vor den Mitarbeitern erklären, in Wolfsburg ist Betriebsversammlung. Von Max Hägler mehr...

Ministerpräsident Weil bei Abgas-Untersuchungsausschuss Abgas-Untersuchungsausschuss Weil will nichts gewusst haben

Niedersachsens Ministerpräsident weist im Untersuchungsausschuss die Vorwürfe von VW-Patriarch Piëch zurück - und liefert erstaunliche Einblicke in den Beginn des VW-Skandals. Von Markus Balser und Max Hägler mehr...

VW Unsägliches Gemauschel

Bei VW, so scheint es, versuchen alle Beteiligten nur noch zu retten, was zu retten ist. Leser verteidigen in diesem Zusammenhang den ehemaligen Aufsichtsratschef Ferdinand Piëch. mehr...

Volkswagen AG Chief Executive Officer Matthias Mueller Briefs Media On Status Of Diesel Emissions Investigation Volkswagen Brandbrief vom Chef

Konzernleiter Matthias Müller nimmt die Kollegen ins Gebet - und indirekt auch Ferdinand Piëch, das Chaos zu beenden. Unterdessen wollen 20000 VW-Fahrer ihren Kaufpreis zurück. Von Max Hägler mehr...

Volkswagen Senior Directors Meet For Crisis Talks As Emissions Scandal Widens Volkswagen Ein Montag voller Ärger

Der Start in die Woche ist dieses Mal besonders unangenehm bei VW: Markenchef Diess findet keinen Kompromiss mit den Arbeitnehmern. Und der Bundestag ist sauer auf Piëch. Von Michael Bauchmüller, Berlin, und Max Hägler mehr...

Volkswagen Zerstörungswerk

Wie Piëch das Misstrauen gegen den Konzern potenziert. Von Michael Bauchmüller mehr...

Vorstandsgehälter: Wie viel Geld ist gerecht? Manager-Vergütung Wie viel Gehalt ist noch gerecht?

Ob VW oder Deutsche Bank: Aktuelle Fälle machen die Debatte um Vorstandsgehälter zum Thema im Wahlkampf. Aber wovon hängt eigentlich ab, ob sich Menschen fair bezahlt fühlen? Von Jan Willmroth mehr...

Abgasaffäre: Ferdinand Piech rächt sich an der VW-Spitze - und könnte dem Konzern damit sogar helfen Abgasaffäre bei Volkswagen Piëchs Rachefeldzug könnte VW retten

Seine rüden Attacken gegen die Wolfsburger Koalition aus Managern, Gewerkschaftern und Politikern sind eine Chance zum Neuanfang - und womöglich die letzte. Kommentar von Karl-Heinz Büschemann mehr...

Abgasaffäre: Ferdinand Piech rächt sich an der VW-Spitze - und könnte dem Konzern damit sogar helfen VW-Abgasaffäre Alles kurz und klein

Ferdinand Piëch sagt mittlerweile, die mächtigsten Männer bei VW haben gelogen. Man könnte auch sagen, er führt Krieg gegen seinen eigenen Konzern. Die Frage ist: Warum? Von T. Fromm, M. Balser, M. Hägler, H. Leyendecker und K. Ott mehr...

Volkswagen-Werk Wolfsburg VW Schlammschlacht bei Volkswagen

Ferdinand Piëch beschuldigt Niedersachsens Regierungschef Weil und VW-Miteigentümer Porsche, früh Hinweise auf die Abgas-Affäre gehabt zu haben. Der Aufsichtsrat reagiert sofort. Von Max Hägler und Klaus Ott mehr...

Volkswagen Volkswagen Betriebsrat stellt VW Ultimatum

Der Zukunftspakt sollte den Konzern fit für künftigen Herausforderungen machen. Doch nun gibt es Ärger. Der Betriebsrat wirft dem Vorstand Wortbruch vor. Von Max Hägler und Klaus Ott mehr...

Volkswagen Manager-Gehälter Manager-Gehälter Der Gehaltsdeckel von VW ist ein Witz

Dass Volkswagen-Manager "nur noch" maximal zehn Millionen verdienen sollen, meinen sie in Wolfsburg völlig ernst. Und das sagt eigentlich alles. Kommentar von Ulrich Schäfer mehr...

Abgas-Skandal Volkswagen VW-Abgasaffäre Luxemburg erhöht den Druck auf Volkswagen

Die Regierung erstattet Anzeige gegen Unbekannt. Damit wehrt sie sich auch gegen Vorwürfe, in der Abgasaffäre selbst Fehler bei der Zulassung der Autos gemacht zu haben. Von Alexander Mühlauer mehr...

SZ Espresso Das Wochenende kompakt - die Übersicht für Eilige

Was wichtig ist - und was Sie auf SZ.de besonders interessiert hat. Von Leila Al-Serori mehr...

Ferdinand Piech Jörg Hofmann VW-Aufsichtsrat attackiert Piëch

Vor dem Staatsanwalt hat Ex-Patriarch Piëch den ehemaligen VW-Chef Winterkorn schwer belastet. Die Aussage alarmiert jedoch auch einen Aufsichtsrat. Er möchte Schadenersatzforderungen gegen Piëch prüfen. mehr...

Volkswagenwerk Emden Volkswagen Erster Großkunde verklagt VW wegen Abgasaffäre

Die Fischmanufaktur Deutsche See fühlt sich vom Autohersteller "arglistig getäuscht" - und fordert nun 11,9 Millionen Euro Schadenersatz. mehr...

01 10 2014 Autosalon Paris VW Konzernabend Ferdinand Piech Aufsichtsratsvorsitzender von VW Mart Volkswagen Piëchs Aussage belastet Winterkorn schwer

Wer wusste bei VW wann über den Diesel-Skandal Bescheid? Piëch will Winterkorn früh konfrontiert haben. Der Ex-Botschafter Avi Primor soll dabei eine Rolle gespielt haben. Von Thomas Fromm, Max Hägler, Georg Mascolo und Klaus Ott mehr...