Volkswagen Vertuschungsverdacht IAA Frankfurt - Volkswagen Group Night

Der ehemalige VW-Chef Martin Winterkorn soll die Diesel-Manipulationen gedeckt haben. Von Thomas Fromm und Klaus Ott mehr...

Martin Winterkorn Abgasaffäre Winterkorn soll Vertuschung gebilligt haben

Der ehemalige VW-Chef gerät in der Abgasaffäre stärker unter Druck. Einem Medienbericht zufolge soll er zugestimmt haben, die Problematik nur "teilweise" offenzulegen. mehr...

Audi AG Jahres-Pk Diesel-Affäre Audi-Chef gerät in Bedrängnis

Rupert Stadler soll schon 2010 von den manipulierten Abgaswerten bei VW erfahren haben. Von Thomas Fromm und Klaus Ott mehr...

SZ Espresso vom 21.9.2016 Der Tag kompakt - die Übersicht für Eilige

Was heute wichtig ist - und was Sie auf SZ.de besonders interessiert hat. Von Matthias Fiedler mehr...

Volkswagen Volkswagen Die Krisengewinnler kommen

Nach einem Jahr VW-Affäre erlebt Deutschland, was man aus den USA kannte: Anwälte fordern für ihre Mandanten Milliarden - und verdienen kräftig. Mancher fürchtet schon eine "Klage-Industrie". Von Thomas Fromm, Klaus Ott und Katja Riedel mehr...

Abgasskandal VW-Skandal VW-Skandal Das sind die Enthüller des VW-Skandals

Die Forscher von der Umweltorganisation ICCT und der West Virginia University brachten die Ermittlungen gegen Volkswagen in Gang. mehr...

Volkswagen in den USA Nach Abgasaffäre Jetzt packt der erste VW-Mann aus

Ein 62-jähriger Deutscher hat sich in den USA im Abgasskandal schuldig bekannt. Für Volkswagen wird es damit noch ungemütlicher. Von Claus Hulverscheidt mehr...

Abgasaffäre Volkswagen Volkswagen Erster VW-Ingenieur legt Geständnis im Abgasskandal ab

Das Strafverfahren gegen den Mann ist die erste ernsthafte Konsequenz der US-Ermittlungen auf strafrechtlicher Ebene. Die Abgasaffäre erreicht damit eine neue Dimension. Von Claus Hulverscheidt mehr...

VW Volkswagen Volkswagen Elektrischer Kontakt

VW findet in China einen Partner für Elektroautos. Für die Wolfsburger ist das ein großer Sprung nach vorne: Ohne einen heimischen Konzern können sie im Zukunftsgeschäft nicht weiterkommen. Von Thomas Fromm und Christoph Giesen mehr...

Memminger Feine Cabrios & Stahlbau GmbH: VW Käfer 1303 Cabrio in der Werkstatt VW Käfer von Memminger Wie aus einem Schrotthaufen ein perfekter Käfer wird

Die meisten Autos, die Memminger restauriert, wurden vom Rost zerfressen. Um daraus einen neuwertigen VW zu machen, ist viel Arbeit und Geld nötig. Von Thomas Harloff mehr...

Bosch Neue Hinweise auf Bosch-Verstrickung in VW-Abgasaffäre

Nachdem Anwälte in den USA neue Schriftstücke vorgelegt haben, sind auch Analysten in Deutschland zunehmend skeptisch. mehr...

Parkplatz für Elektroautos Volkswagen Außer Reichweite

Betriebsratschef Bernd Osterloh zweifelt an einem schnellen Durchbruch von Elektroautos. Die Kaufprämie allein reicht seiner Ansicht nach nicht aus. Der Arbeitnehmervertreter plädiert vielmehr für eine eigene Batteriefabrik. mehr...

Volkswagen Der nächste Skandal

Leser diskutieren den Zuliefererstreit bei VW. Sie fragen, ob das Management aus der Dieselaffäre denn nichts gelernt habe und raten zu etwas mehr Demut in Wolfsburg. mehr...

German Chancellor Merkel speaks to Volkswagen's employee representative Osterloh during general workers meeting in Wolfsburg Volkswagen Der Betriebsrat und die Kanzlerin

VWs oberster Arbeitnehmervertreter Bernd Osterloh ist in Wolfsburg als knallharter Verhandlungspartner gefürchtet. Wenn es aber sein muss, zieht der IG-Metaller als Lobbyist gleich bis nach Berlin. Von Thomas Fromm und Klaus Ott mehr...

Hauptversammlung Porsche SE Volkswagen "Das brauche ich nicht auch noch"

VW-Chef Matthias Müller gibt in Hamburg Auskunft über Dieselaffäre, Zulieferstreit und - seine Seelenlage. Von Angelika Slavik mehr...

Volkswagen Raumschiff Enterprise

Betriebsratschef Osterloh befürchtet, dass Computerprogramme künftig viele Arbeitsschritte überflüssig machen. Um Stellen zu sichern, plädiert er dafür, das Potential von Beschäftigten besser zu nutzen. mehr...

Fahrbahnerneuerung auf der A 5 Gefälschte Abgas-Werte Abgas-Affäre: Viele Autokonzerne haben manipuliert, die Politik hat versagt

Exklusiv Selbst der industriefreundliche ADAC hatte die Politik schon vor Jahren vor den gefälschten Abgas-Werten gewarnt. An der Bundesregierung prallte das ab. Von Thomas Fromm, Klaus Ott und Reiko Pinkert mehr...

Rostiger Fahrzeug-Schatz VW Abgas-Affäre: Regierung wusste seit Jahren von Manipulationen

Exklusiv Der ADAC und andere Experten haben bereits 2010 das Umweltministerium auf die gefälschten Werte hingewiesen. Das Problem betreffe "alle Hersteller". Von Klaus Ott und Thomas Fromm mehr...

Volkswagen in den USA Abgasaffäre VW bekommt in den USA eine Frist gesetzt

Noch hat VW in der Abgasaffäre keine Lösung für die Fahrzeuge mit größerem Motor gefunden. Jetzt setzt ein US-Gericht den Konzern unter Druck. mehr...

Volkswagen-Werk in Wolfsburg Autoindustrie Sieg für die Zulieferer, Niederlage für VW

Prevent hat gegen VW aufbegehrt wie noch kein Lieferant zuvor. Der Konflikt ist zwar fürs Erste gelöst - er könnte die Verhältnisse aber langfristig verändert haben. Kommentar von Thomas Fromm mehr...

Volkswagen Pokernacht

20 Stunden hat VW mit seinen Zulieferern in einem Wolfsburger Hotel verhandelt. Freunde sind sie nicht geworden - doch immerhin: Es wird wieder geliefert. Von Thomas Fromm und Klaus Ott mehr...

Volkswagen Exklusiv Zulieferer setzen sich gegen VW durch

Exklusiv Im Machtkampf trotzen relativ kleine Zulieferer dem mächtigen Volkswagen-Konzern weitreichende Zugeständnisse ab. Das sind die Details der Einigung. Von Thomas Fromm und Klaus Ott mehr...

Zerlegung vom VW Polo 5 Autoindustrie Ein Auto wird zu 75 Prozent vom Zulieferer gemacht

Ob Airbags, Fahrwerk oder das Innenleben des Motors: Viele Teile eines Autos stammen längst nicht mehr vom Hersteller selbst. Ein Überblick. Von Thomas Harloff und Daniel Hofer mehr...

Volkswagen AG Volkswagen AG Volkswagen AG Volkswagen einigt sich mit Zulieferern

Im Lieferstreit zwischen dem Autokonzern Volkswagen und zwei wichtigen Zulieferern gibt es eine Einigung. mehr...

VW Zulieferer-Streit Video
Zulieferer-Streit Volkswagen einigt sich mit Zulieferern

Tagelang gab es Streit. Nun hat sich Volkswagen mit den streikenden Zulieferern geeinigt. Über die Inhalte wurde Stillschweigen vereinbart. mehr...