Von der Leyen Noch keine politische Entscheidung zu Bundeswehrsoldaten in Incirlik Ursula von der Leyen Von der Leyen

Die Bundesverteidigungsministerin betonte bei ihrem Besuch in Jordanien, die Gespräche mit der Türkei gingen weiter. Auf dem Weltwirtschaftsforum äußerte sie sich zudem positiv zur Wiederwahl Präsident Ruhanis im Iran. mehr...

German Defence Minister Ursula von der Leyen leaves a helicopter during her visit of the 13th reconnaissance battalion in Gotha Querelen bei der Bundeswehr Von der Leyens Frühjahr des Ärgers

Der Fall Franco A., Rechtsextremismus in der Truppe, Probleme mit Rüstungsprojekten: Die Verteidigungsministerin muss derzeit viel Kritik einstecken. Das erinnert an die Zeit von vor vier Jahren. Von Christoph Hickmann mehr...

German Defence Minister Ursula von der Leyen leaves a helicopter during her visit of the 13th reconnaissance battalion in Gotha Bundeswehr SPD-Chef Schulz kritisiert von der Leyen

Parteichef Martin Schulz warf der Bundesverteidigungsministerin am Mittwoch vor, das Image der Truppe schwer beschädigt zu haben. mehr...

Ursula von der Leyen Ursula von der Leyen Ursula von der Leyen Die meisten Soldaten leisten einen hervorragenden Dienst

Nach Ansicht der Bundesverteidigungsministerin darf die Bundeswehr auf keinen Fall unter Generalverdacht gestellt werden. Dennoch müssten die jüngsten Skandale konsequent aufgeklärt werden. mehr...

Luftwaffenstützpunkt Incirlik Deutsch-türkische Beziehungen Gabriel fordert Türkei im Streit um Incirlik zum Einlenken auf

Abgeordnete dürfen derzeit nicht auf den Bundeswehrstützpunkt. Verteidigungsministerin von der Leyen schaut sich Jordanien als Alternativ-Basis an. mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Rechtsextremismus in der Bundeswehr - Wie bewerten Sie von der Leyens Vorgehen?

Die Verteidigungsministerin lässt nicht nur sämtliche Bundeswehrstandorte auf Wehrmachts-Devotionalien untersuchen, auch Kasernen sollen umbenannt werden, wenn sie Namen von Wehrmachtsoffizieren tragen. Damit soll die moderne Geschichte der Bundeswehr stärker in den Vordergrund gestellt werden. mehr...

Bundestag Commission Holds Hearing Over Franco A. Attack Plot Rechtsextremismus in der Bundeswehr Von der Leyen will Kasernen umbenennen

Bald sollen Standorte der Bundeswehr, die Wehrmachtsoffiziere ehren, neue Namen bekommen, kündigt die Ministerin an. Der Vorschlag stößt auch auf negative Reaktionen. mehr...

German Defence Minister von der Leyen gives a statement to the media prior she faces the defence commission of the lower house of parliament Bundestag in Berlin SZ Espresso Der Tag kompakt - die Übersicht für Eilige

Was heute wichtig war - und was Sie auf SZ.de am meisten interessiert hat. Von Esther Widmann mehr...

Anschlag Bundeswehr in der Krise Bundeswehr in der Krise Von der Leyen will umfassend aufklären

Von der Leyen hat an einer Sondersitzung des Verteidigungsausschusses des Bundestages teilgenommen. Sie will umfassend aufklären. mehr...

Ursula von der Leyen Bundeswehr Video
Bundeswehr Von der Leyen kündigt umfassende Reformen in der Bundeswehr an

Die Ministerin steht unter Druck, denn der Skandal um den terrorverdächtigen Oberleutnant zieht immer weitere Kreise. mehr...

Bundeswehr Nach Bundeswehr-Affäre Nach Bundeswehr-Affäre Von der Leyen kündigt Reformen an

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen hat als Folge mehrerer Bundeswehr-Affären umfassende Reformen in den Streitkräften angekündigt. mehr...

Weekly Government Cabinet Meeting Bundeswehr Opposition wirft von der Leyen Untätigkeit vor

Die Ministerin habe Appelle ignoriert, die eine kritische Auseinandersetzung mit dem Erbe der Wehrmacht forderten. Von Christoph Hickmann mehr...

Bundesverteidigungsministerin von der Leyen  in Illkirch Bundeswehr Generalinspekteur ordnet Durchsuchung aller Kasernen an

Inspekteure sollen nach Wehrmachtsandenken in Bundeswehrgebäuden suchen. Verteidigungsministerin von der Leyen sieht den Ruf der Armee in Gefahr. mehr...

Bundeswehrsoldaten Rechtsextremismus in der Bundeswehr Wenn der Soldat den Hitlergruß zeigt

Rechtsextremismus in der Bundeswehr ist kein neues Problem, 2016 wurden Dutzende Vorfälle gemeldet. Ein Soldat bedrohte Flüchtlinge, andere gehören der NPD an. Von Antonie Rietzschel mehr...

Bundeswehr Bundeswehr Bundeswehr Von der Leyen rechnet mit weiteren rechtsextremen Vorfällen in der Bundeswehr

In einem Interview mit den ARD-Tagesthemen räumt die Verteidigungsministerin ein, das Problem in der Truppe unterschätzt zu haben. mehr...

Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen Berlin Bundeswehr-Skandal Nur Merkel verteidigt von der Leyen

Die Führung der Union blieb im Bundeswehr-Skandal auffällig stumm. Von der Leyens Entschuldigung ist deshalb nicht nur eine Verneigung vor den Generälen - sondern auch ein Kotau vor der CDU. Kommentar von Robert Roßmann mehr...

Ursula von der Leyen unter Druck In eigener Sache

Die Verteidigungsministerin verschafft sich Luft in der Affäre um rechtsextreme Umtriebe in der Bundeswehr: Ihre harte Kritik an der Truppe tue ihr leid, sagt sie. Und entspannt damit auch ihr Verhältnis zur CDU. Von Christoph Hickmann und Robert Roßmann mehr...

Bundesverteidigungsministerin von der Leyen  in Illkirch SZ Espresso: Der Tag kompakt Der Tag kompakt - die Übersicht für Eilige

Was heute wichtig war - und was Sie auf SZ.de am meisten interessiert hat. mehr...

Bundesverteidigungsministerin von der Leyen  in Illkirch Bundeswehr Von der Leyen entschuldigt sich für Kritik an Bundeswehr-Führung

Beim Treffen mit Generälen und zivilen Führungskräften bedauert die Verteidigungsministerin, dass sie sich nicht differenzierter geäußert habe: Die Bundeswehr leiste einen "unverzichtbaren Dienst für unser Land". mehr...

Bundeswehr Bundeswehr Bundeswehr Wehrmacht ist Vorbild dafür, wie es nie wieder sein darf

Von der Leyen hatte allen Grund für ihre Feststellung, dass die Wehrmacht "in keiner Form traditionsstiftend" sein könne. Niemand in der Bundeswehr sollte sich auf deren Werte berufen. Kommentar von Kurt Kister mehr...

Von der LEyen trifft Führungskräfte der Bundeswehr Bundeswehrskandal Vorwürfe gegen von der Leyen: "Klebrige Selbstinszenierung"

Die Verteidigungsministerin kritisiert die Bundeswehr - und steht nun selbst für ihren Umgang mit dem Bundeswehrskandal in der Kritik. Die kommt nicht nur von der Opposition. mehr...

Weekly Government Cabinet Meeting Bundeswehr Ich doch nicht

Ursula von der Leyen beherrscht die Kunst der Schnell-Distanzierung stets meisterhaft. Doch jetzt gerade funktioniert das nicht. Ein verspäteter Besuch bei der Truppe. Von Christoph Hickmann mehr...

Minister Ursula von der Leyen Ursula von der Leyen Verteidigungsministerin unter Druck

Bei einem Besuch bei der Deutsch-Französischen Brigade nahm von der Leyen Stellung zum Skandal um Bundeswehrsoldat Franco A. mehr...

German Defence Minister to visit barracks in France amid investigations, Illkirch - 03 May 2017 SZ Espresso Der Tag kompakt - die Übersicht für Eilige

Was heute wichtig war - und was Sie auf SZ.de am meisten interessiert hat. Von Eva Steinlein mehr...

Minister Ursula von der Leyen Video
Bundeswehr Von der Leyen: Wehrmacht darf "in keiner Form traditionsstiftend sein"

Beim Besuch der Deutsch-Französischen Brigade, in der der terrorverdächtige Franco A. gedient hat, wird der Ministerin ein Raum mit Weltkriegs-Devotionalien gezeigt. Sie reagiert mit deutlicher Kritik. Von Robert Roßmann mehr...