00:53
Brexit

Merkel für möglichst enge Beziehungen zu Großbritannien

Die EU und Großbritannien sollten nach dem Brexit laut Kanzlerin Angela Merkel so enge Beziehungen wie möglich bewahren.

01:22
Verstoß gegen EU-Recht

EU-Kommission beantragt EuGH-Verfügung gegen Polens Justizreform

Nach Auffassung der Kommission stimmt das polnische Gesetz nicht mit EU-Recht überein.

01:31
Nach EU-Gipfel

May demonstriert Härte

Ihre überraschend anberaumte Rede erfolgte nach einem Sturm der Entrüstung in der britischen Presse. Die Zeitungen "Guardian" und "The Times" hatten von einer Demütigung beim informellen EU-Gipfel in Österreich geschrieben.

01:46
EU-Gipfel

EU will mit Ägypten über Flüchtlingsfragen reden

Am Donnerstag sind in Salzburg die Vertreter von 27 EU-Staaten ohne Großbritannien zum zweiten Tag eines informellen EU-Gipfels zusammengekommen.

01:21
EU-Gipfel

Regierungschefs: Keine Fortschritte über Brexit

May hatte vor dem Treffen von den verbleibenden EU-Staaten Bewegung gefordert.

EU

UBS zieht nach Frankfurt

01:11
Berlin

Merkel und Kurz wollen mehr Kompetenzen für EU-Grenzschutzagentur

Die Bundeskanzlerin und ihr Amtskollege aus Österreich waren zu Gesprächen in Berlin zusammengekommen.

00:54
Zeitumstellung

EU-Kommission macht Vorschlag zur Zeitumstellung

Transportkommissarin Violeta Bulc hat die Idee erläutert.

Jean-Claude Juncker 01:57
Europaparlament

Juncker zur Lage der EU

In seiner wohl letzten Regierungserklärung forderte der EU-Kommissionschef unter anderem die Abschaffung der Zeitumstellung sowie die Lösung des Problems der Flüchtlingsverteilung.

01:24
USA

Bannon: Trump droht ein Putsch

Der Ex-Chefstratege des US-Präsidenten sieht die USA in einer so schweren politischen Krise, wie seit über 150 Jahren nicht mehr.

Manfred Weber
Brüssel

Kampf um das mächtigste Amt der EU

Nach einem halben Jahrhundert könnte wieder ein deutscher Politiker an die Spitze der EU-Kommission rücken: CSU-Vize Manfred Weber. Doch die Personalie ist heikel.

Von Thomas Kirchner und Alexander Mühlauer, Brüssel

02:37
Umfrage zur Zeitumstellung

Wird die Winterzeit abgeschafft?

Zumindest in Deutschland und bei den EU-Spitzen bahnt sich ein Countdown für die Zeitumstellung an.

01:04
Verbot ab September

EU läutet Ende der Halogenlampe ein

Als vor sechs Jahren die Glühlampe in der EU verboten wurde, war der Aufschrei riesig. Mittlerweile hat sich die Aufregung gelegt. Nun steht das nächste Verbot vor der Tür.

01:18
Auslandsreise

Merkel: Verhältnis zu Afrika ist Schicksalsfrage für Europa

Diesmal spielte die Blaskapelle zur Begrüßung nicht wie am Vortag in Dakar Gassenhauer wie "Schöne Maid" oder "Mir san mit dem Radl da". Dafür gab es Folklore. Und eine klare Ansage der Kanzlerin zum Verhältnis Europas zum Nachbarkontinent.

01:25
Kongress

Barnier und Scholz warnen vor ungeordnetem Brexit

Bundesfinanzminister Olaf Scholz riet bei einem Bankenkongress in Frankfurt, entsprechende Vorkehrungen zu treffen.

01:23

Georgien in die EU? Merkel dämpft Hoffnungen

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat bei ihrer Auslandsreise eine Universität in Georgien besucht. Dass das Land zeitnah in die EU aufgenommen wird, ist ihrer Meinung nach aber eher unwahrscheinlich.

Germany Maintains Ambitious Goals For Renewable Energy Sources 02:31
Klimawandel

Ist ein ambitionierteres Klimaziel in Europa realistisch?

EU-Kommissar Miguel Arias Cañete fordert: Die EU-Staaten sollen 45 statt 40 Prozent weniger Treibhausgasemissionen bis 2030 schaffen. Ist das machbar?

Videokommentar von Michael Bauchmüller

EU Beutel Klingbeil
jetzt
Mode

Wenn die EU plötzlich schick ist

Vom Hipster bis zum SPD-Generalsektretär - viele Leute zeigen sich derzeit mit einem Jutebeutel mit pro-EU-Statement. Verkauft wird er in einer Kunstbuchhandlung.

Klimawandel

Land unter

Zehn Familien aus der ganzen Welt verklagen gemeinsam die EU wegen zu schwacher Klimaziele. Mit dabei ist ein Gastwirts-Paar von der Insel Langeoog. Ein Besuch.

Von Peter Burghardt

00:54
Migration

Spanische Exklave Ceuta: mehr als 700 Flüchtlinge überwinden Grenzzaun

Der Flecken Land liegt umgeben von Marokko auf dem afrikanischen Kontinent. Ceuta gehört aber zu Spanien. Immer wieder versuchen Flüchtlinge auf diese Weise in die EU zu gelangen.

03:17
Summa Summarum

Wer Macht hat, kann Trump überzeugen

Der US-Präsident hat im Handelsstreit eingesehen, dass Europa den USA weh tun kann - eine gefährliche Basis für Handelsbeziehungen.

Videokolumne von Marc Beise

Jean-Claude Juncker und US-Präsident Donald Trump 00:51
Trump trifft Juncker

Einigung im Handelsstreit: vorerst keine neuen Zölle

Die USA und die EU haben sich auf die Beilegung ihres Handelsstreits geeinigt. US-Präsident Donald Trump und EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker vereinbarten Gespräche über die Abschaffung von Zöllen auf Industriegüter beginnen zu wollen.

EU

Ein pauschaler Verdacht ist zu wenig

Gerichte in Europa dürfen Auslieferungen nach Polen nicht grundsätzlich verweigern, entscheidet der Europäische Gerichtshof. Doch sie können Informationen einholen - und dabei unangenehme Fragen stellen.

Von Wolfgang Janisch, Karlsruhe

US-Präsident Donald Trump im Weißen Haus 01:12
Handelsstreit

USA wollen bei Treffen mit EU auch über Wegfall von Zöllen sprechen

Präsident Donald Trump gehe es sich nicht um Protektionismus, sondern um freien und fairen Handel für die Vereinigten Staaten, sagte US-Finanzminister Steven Mnuchin zum Abschluss des G20-Finanzminister-Treffens.

Jean-Claude Juncker

Auf euren Kleinkram lach' ich

Der Präsident der EU-Kommission, Jean-Claude Juncker, äußert sich zu seinem Wanken während einer Veranstaltung beim Nato-Gipfel in Brüssel: Das Interesse mancher Leute an dem Thema sei beeindruckend.

Von Thomas Kirchner, Brüssel