Urheberrechte von Musikern Die Videos dieser Künstler sind jetzt bei Youtube zu sehen Helene Fischer

Helene Fischer, Marteria oder Lady Gaga: Diese Musiker waren bislang nur mit offiziellen Kanälen bei Youtube präsent. Nun sind auch Videos sichtbar, die von anderen Nutzern hochgeladen wurden. mehr...

YouTube und Gema einigen sich Urheberrechte von Musikern Youtube und Gema einigen sich auf Lizenzvertrag

Musikvideos von 70 000 Künstlern sind ab sofort frei verfügbar: Die Onlineplattform zahlt nun Geld an den Rechteverwerter. Ganz verschwinden wird der schwarz-rote Sperrbildschirm jedoch nicht. mehr...

Urheberrecht Klage gegen Raubkopien Klage gegen Raubkopien Bayerische Firma will 600 Millionen Dollar von der US-Marine

Ist die Navy ein Software-Pirat? Angeblich machte sie ohne Erlaubnis Hunderttausende Kopien eines Spezialprogramms. Die Firma dahinter klagt nun auf Schadenersatz. Von Sebastian Jannasch mehr...

'Independence Day 2: Wiederkehr' Filesharing USA machen weltgrößte Torrent-Seite dicht

Über "Kickasstorrents" wurden aktuelle Kinofilme zum Down- und Upload angeboten. Der mutmaßliche Betreiber wurde in Polen verhaftet - mit Hilfe von Apple. mehr...

Internet-Hotspot Störerhaftung Das Ende der Störerhaftung ist nicht das Ende der Abmahnungen

Private Wlan-Betreiber werden auch in Zukunft abgemahnt. Schuld ist aber nicht der Gesetzgeber. Von Friedhelm Greis, Golem.de mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Ihr Forum Urheberrecht: Muss Sampling in der Musik erlaubt sein?

Das Verfassungsgericht hat ein restriktives Urteil zum Sampling gekippt. Moses Pelham und Kraftwerk streiten um einen zweisekündigen Beat, den Pelham von den Elektro-Pionieren übernommen und daraus ein neues Stück gebaut hatte. Die Karlsruher Richter urteilten: Samples sind unverzichtbar für bestimmte Musik-Genres. mehr...

Google Books get OK from US Supreme Court Zehnjähriger Rechtsstreit Google darf Millionen Bücher scannen - endgültig

Mehr als zehn Jahre klagten US-Autoren gegen Google Books, nun sind sie gescheitert. Warum Google grenzenlos digitalisieren darf. Von Johannes Kuhn, New Orleans mehr...

Urheberrecht EuGH-Gutachten: Webseiten dürfen auf geklaute Inhalte verlinken

Vor dem höchsten europäischen Gericht wird die Zukunft des Links verhandelt. mehr...

Filesharing Fein raus, wenn der WG-Mitbewohner illegal Filme hochlädt

Weil der Film "The Iceman" über seinen Anschluss verbreitet wurde, wollten Anwälte 500 Euro von ihm: Doch zahlen muss der Beklagte nicht, urteilt ein Gericht. Von Achim Sawall, golem.de mehr...

Migrants charge and use their smartphones in a temporary refugee shelter inside a hall of Berlin's fairground Urheberrecht Flüchtlinge geraten ins Visier von Abmahn-Anwälten

Deutschland hat ein besonders strenges Urheberrecht. Abmahn-Anwälte haben daher offenbar eine neue Zielgruppe entdeckt: Flüchtlinge. Von Jessica Binsch mehr...

Urheberrecht Gema verliert vor Gericht gegen Youtube

Youtube muss für Musikvideos nichts an die Gema zahlen. Nicht die Plattform, sondern die Nutzer sind für die Veröffentlichung verantwortlich, sagen die Richter in München. mehr...

Kriminalität Kinox.to-Betreiber zu drei Jahren und vier Monaten Haft verurteilt

Weil er mit illegalen Kopien von Kinofilmen hunderttausendfach das Urheberrecht verletzt hat, muss ein Mann ins Gefängnis. Seine Komplizen sind abgetaucht - und betreiben kinox.to weiter. mehr...

Digitalisierung Oettinger will Geoblocking in Europa abschaffen

Die EU-Kommission verspricht den Bürgern Erleichterungen beim Urheberrecht, Kritiker warnen vor einem "Angriff auf die Linkfreiheit". mehr...

Grumpy cat arrives at the 2014 MTV Movie Awards in Los Angeles Möglicher Kopierschutz für JPEG-Bilder Katzenbilder in Gefahr

Digitale Bürgerrechtler sind besorgt: Das allgegenwärtige Bildformat JPEG könnte einen Kopierschutz erhalten - mit enormen Auswirkungen auf Internetnutzung und Digitalkultur. Von Sara Weber mehr...

Illegales Streaming-Portal Kino.to-Helfer erhalten Bewährungsstrafen

Zwei Männer sollen Zehntausende Raubkopien von Serien und Filmen im Netz verbreitet haben. Nur weil sie vor Gericht Reue zeigten, müssen sie nicht hinter Gitter. mehr...

Streit um Urheberrecht Baby darf zu Prince tanzen

Ein 13 Monate alter Junge tanzt zu einem Lied von Prince, seine Mutter stellt das Video ins Netz. Die Plattenfirma versucht das zu verhindern - und verliert. Von Kathrin Werner mehr...

Urheberrecht Es ist Zeit für einen Aufschrei der Kreativen

Die Digitalisierung bedroht Urheber und Verlage in ihrer Existenz. Wenn sie versuchen, ihre Rechte durchzusetzen, hagelt es Kritik. Es reicht! Gastbeitrag von Jonathan Beck mehr... Gastbeitrag

Urheberrecht in Europa Fotos von Reichstag und Louvre dürfen gepostet werden

Das Urlaubs-Selfie bleibt erlaubt: Das EU-Parlament hat einen umstrittenen Änderungsantrag zur Panoramafreiheit im Urheberrechts-Bericht abgeschmettert. mehr...

Panoramafreiheit Elbphilharmonie Panoramafreiheit Nein, die EU will Ihr Urlaubs-Selfie nicht verbieten

Aber ganz unbegründet ist die Aufregung trotzdem nicht. Warum ein geplantes Gesetz Hobby-Fotografen auf die Barrikaden bringt - und sich davon sogar das EU-Parlament beeindrucken lässt. Von Simon Hurtz mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Ihr Forum Youtube muss nichts an die Gema zahlen - skandalös oder zeitgemäß?

Gema und Youtube streiten seit Jahren darüber, wie Künstler vergütet werden sollen, deren Musik auf dem Onlineportal abrufbar ist. Gerichte haben nun festgelegt: Youtube muss keinen Schadensersatz an die Gema zahlen, wohl aber dafür sorgen, dass illegale Angebote gesperrt werden, von denen das Portal Kenntnis erlangt. Diskutieren Sie mit uns. mehr... Ihr Forum

Löschantrag bei Google Rache-Porno-Anbieter pocht auf eigenes Persönlichkeitsrecht

Craig B. stellte Nacktbilder von Frauen online und verlangte für die Löschung Geld. Dass darüber nun Medien berichten, passt ihm jedoch gar nicht. Von Google fordert er, dass die Informationen entfernt werden sollen. mehr...

Angebliche Urheberrechtsverstöße Musiklabel-Gruppe fordert Sperrung legaler Webseiten

Angeblich wurden dort Raubkopien verbreitet: Die Firma Total Wipes, die viele Musiklabel vertritt, verlangte von Google, offizielle Webseiten von Whatsapp, Skype, Anti-Viren-Software oder Linux zu sperren. Es ist nicht das erste Mal, dass Total Wipes mit fragwürdigen Löschanträgen auffällt. Von Jörg Thoma, Golem.de mehr...

Urheberrecht Nintendo will bei Youtube-Stars mitverdienen

Millionen Menschen schauen auf Youtube dabei zu, wie andere Leute Computerspiele spielen und sie kommentieren. Die Firma Nintendo sieht ihr Copyright verletzt und verlangt Geld. Von Johannes Boie mehr...

Datenschutz und Urheberrecht Oettinger kündigt einheitliche Internet-Gesetze für Europa an

Ein gemeinsames Europa, auch im Internet? EU-Digitalkommissar Oettinger will dazu gemeinsame Datenschutzregeln und ein neues Urheberrecht schaffen. Doch seine Vorschläge zur Netzneutralität sind widersprüchlich. mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Ihr Forum Wie muss das Urheberrecht im digitalen Zeitalter aussehen?

Die Richtlinien für das europäische Urheberrecht sind 14 Jahre alt. Jetzt soll es für das digitale Zeitalter fit gemacht werden. Dabei treffen viele verschiedene Interessen aufeinander. Was denken Sie, welche Urheberrechte sollen Künstler und Unternehmen im digitalen Zeitalter haben? Diskutieren Sie mit uns. mehr... Ihr Forum