Allach-Untermenzing Industriegebiet neben Hackersiedlung Allach-Untermenzing Wenn der Laster im Vorgarten brummt

Der 50 Meter breite Schutzgürtel am Storchenweg zwischen der Hackersiedlung und dem Industriegebiet zeigt kaum Wirkung, die Betriebe rücken mit Containern und Lkw immer näher an die Häuser heran Von Anita Naujokat mehr...

Allach-Untermenzing Geld für Soziales und die Tradition

Bezirksausschuss fördert Projekte mit knapp 6000 Euro mehr...

Allach-Untermenzing Beherzter Auftritt

Gabriele Hartdegen und Margarethe Roters initiieren mit der "Bühne 23" eine eigene Konzertreihe Von Anita Naujokat mehr...

Allach-Untermenzing Stilles Gedenken

Erinnerung an den "Todesmarsch von Dachau" vor 70 Jahren mehr...

Allach-Untermenzing "Gewonnen ist das noch lange nicht"

Anwohner und Bezirksausschuss pochen darauf, dass die Münchenstift GmbH das neue Altenheim an der Franz-Nißl-Straße niedriger baut als geplant - und dass an der Manzostraße das Alten- und Service-Zentrum bleibt Von Anita Naujokat mehr...

Allach-Untermenzing Umstrittenes Gesprächsangebot

Stadt will per Satzungsänderung ein erweitertes Rederecht der Bürger in den Sitzungen der Bezirksausschüsse ermöglichen Von Anita Naujokat mehr...

Allach-Untermenzing Kleiner Unterschied

Grundsatzdebatte zum Thema Nachverdichtung angestrebt Von Anita Naujokat mehr...

Allach-Untermenzing Klare Entscheidung

Die Münchenstift GmbH kauft ein Grundstück an der Franz-Nißl-Straße und baut ein neues Pflegeheim. Anwohner und Stadtviertelvertreter fühlen sich übergangen. Die Kritik richtet sich auch gegen Bürgermeister Schmid Von Anita Naujokat mehr...