Allach/Untermenzing:Über die Kloschüssel zum Kran

Lesezeit: 1 min

Es braucht nicht allerweil einen Schlüssel, um zu einer Besichtigung zu kommen

Von Anita Naujokat, Allach/Untermenzing

Der Stadtteilhistoriker und Ortschronist Walter G. Demmel ist ein leidenschaftlicher Kämpfer für den Erhalt (bau)geschichtlicher Zeugnisse. Dieses Mal liegt sein Fokus auf dem Kran im Inneren des denkmalgeschützten alten Werkstättengebäudes im Neubaugebiet auf dem ehemaligen Diamalt-Gelände. Und was für das Gebäude gilt, müsse auch für schützenswertes wertvolles Inventar gelten. "Der Kran macht die ganze Atmosphäre aus", sagte er in der Sitzung des örtlichen Bezirksausschusses, von dem er sich Rückendeckung im Hinblick darauf erwartet, "dass die Firma ja nicht meinen Kran anfasst". Demmel hat eigens Fachleute eingeschaltet, und die seien sich ziemlich sicher, dass es sich bei der Hebevorrichtung um eine Eigenanfertigung von Diamalt im Original handle. "Wir stehen alle hinter dem Gebäude und dass dazu auch Originalteile gehören", sagte der BA-Vorsitzende Pascal Fuckerieder (SPD).

Das alte Werkstattgebäude will die Eigentümerin, die inhabergeführte Optima-Aegidius-Firmengruppe, für Gastronomie, Events, Kultur, Nachbarschaftstreff und möglicherweise einer Kindertagesstätte revitalisieren. Dazu sollen im eigentlichen ehemaligen Fabrikgebäude, der Suppenwürze, bis voraussichtlich Mitte der Jahre 2022/23 "Loft Offices" entstehen.

Nun, wenn er etwas unterstützen solle, würde er sich gerne auch selbst ein Bild davon machen können, wandte Florian Wimmer (CSU) ein. Ob Demmel ihn nicht mal mit ins Gebäude nehmen könne? Nun ja, seine Besuche dort hätten sich immer so durch den einen oder anderen Kontakt ergeben, erwiderte dieser. Den entscheidenden Tipp hatte schließlich Pascal Fuckerieder parat: Man könne dort ja eine Wohnung kaufen wollen und sich schon mal in der Maschinenhalle über die Möglichkeiten der künftigen Ausstattung des Domizils informieren: Dort seien unter anderem Fliesen und Keramiken etwa für die Toilettenschüssel ausgestellt. Blick auf den Kran inklusive.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB