Terror von Paris IS soll Kämpfer gezielt auf Asylverfahren vorbereiten

Einem Medienbericht zufolge reisten alle neun Attentäter von Paris als Flüchtlinge nach Europa. mehr...

Paris attacks anniversary ceremony Ein Jahr nach dem Angriff Paris ist erschüttert, aber nicht untergegangen

Präsident Hollande enthüllt Gedenktafeln an den Orten des Terrors. Premier Valls kündigt eine Verlängerung des Ausnahmezustands an. mehr...

Eagles of Death Metal concert at L'Olympia in Paris Wiedereröffnung "Bataclan" wirft Eagles of Death Metal raus

Vor einem Jahr stand die Band auf der Bühne, als Terroristen im Saal das Feuer eröffneten. Nun wird den Musikern der Zutritt zu Stings Gedenkkonzert verweigert. mehr...

A view shows the 'Le Petit Cambodge' restaurant almost one year after a series of attacks at several sites in Paris Paris-Anschläge Zurück im Restaurant, zu dem die Mörder kamen

Zum ersten Mal ging unsere Autorin wieder in ihr Pariser Lieblingsrestaurant, das einer der Tatorte des Anschlags war. Von Sina Pousset mehr... jetzt

Ismael El Iraki vs. Jesse Hughes Ein Jahr nach dem Angriff "Bataclan"-Terror - wie in Paris etwas kaputtging

Ismael El Iraki überlebte den Angriff auf die Konzerthalle vor einem Jahr. Paris lasse sich nicht unterkriegen, betont er heute - und fühlt doch, dass sich die Stadt verändert hat. Von Nadia Pantel mehr...

FRANCE-LITERATURE-ISLAM-KEPEL Paris ein Jahr nach dem Terror Die Strategien der Terroristen

Bald jähren sich die Anschläge von Paris. Warum wirkt der Staat so hilflos? Ein Gespräch mit dem französischen Soziologen und Islamismus-Experten Gilles Kepel. Interview von Alex Rühle mehr...

Terrorverdächtiger Ermittler identifizieren mutmaßlichen Drahtzieher der Anschläge von Paris und Brüssel

Es soll sich französischen Medienberichten zufolge um einen 32-jährigen Belgier handeln. Unklar ist aber, ob er bereits festgenommen wurde oder von den Anti-Terror-Einheiten noch gesucht wird. mehr...

Webhelp, operateur international de centres d'appels. Centre d'appel, call center de Saint Avold Religion am Arbeitsplatz Glaubenskampf in französischen Büros

Kopftuch, Gebetsraum, islamische Feiertage: In Frankreichs Firmen wird immer häufiger über Religion am Arbeitsplatz gestritten. Die Regierung will nun mit einem Leitfaden schlichten. Von Leo Klimm mehr...

SZ Espresso vom 13.11.2016 Das Wochenende kompakt - die Übersicht für Eilige

Was an diesem Wochenende wichtig war - und was Sie auf SZ.de besonders interessiert hat. Von Eva Steinlein mehr...

Prozessauftakt gegen mutmaßlichen Waffenkurier Prozess in München Waffenkurier muss vier Jahre in Haft

Der Mann sollte wenige Tage vor den Terroranschlägen von Paris Kalaschnikows, Sprengstoff und Handgranaten in die französische Hauptstadt fahren. mehr...

Prozess gegen Waffenschmuggler Prozess in München Das Auto voller Waffen - war der Fahrer ein Terrorhelfer?

Eine Woche vor den Anschlägen in Paris stoppt die Polizei in Bayern einen Mann. Er war auf dem Weg nach Frankreich. Doch das Gericht tut sich schwer mit der Beweislage. Von Christian Rost mehr...

Anti-Terror-Razzien in Norddeutschland - Haftprüfung beim BGH IS-Unterstützer in Deutschland Verfassungsschutz sucht nach weiteren Terroristen, die als Flüchtlinge getarnt sind

Die Festnahme dreier Syrer in Schleswig-Holstein ist ein Erfolg für die Behörden. Doch lange wurde die perfide Strategie des IS unterschätzt. Von Georg Mascolo mehr...

French policemen take part in a police raid in Boussy-Saint-Antoine near Paris Frankreich Pariser Polizei nimmt terrorverdächtige Frauen fest

Die Verdächtigen sind dem Innenminister Cazeneuve zufolge "Fanatikerinnen". Sie sollen einen unmittelbar bevorstehenden Anschlag geplant haben. mehr...

Terror-Phrasen Terrorgefahr Die Durchhalteparolen werden immer unglaubwürdiger

Die üblichen Anti-Terror-Phrasen wirken mittlerweile hohl. Wir müssen anders über Terror reden - dringend. Kommentar von Max Sprick mehr... jetzt

Euro 2016 Start der Europameisterschaft Frankreich vor der EM - zwischen Vorfreude und Vorsicht

Die Polizei probt den Ernstfall, die Sorge um die Sicherheit belastet den Start der Fußball-Europameisterschaft. Was hilft da? Der Glaube an die Behörden. Und Mathematik. Von Thomas Hummel mehr...

Ismael El Iraki vs. Jesse Hughes Terror in Paris Muslimischer Bataclan-Überlebender nennt Jesse Hughes "verdammt gefährlich"

Er verurteilt den Eagles-of-Death-Metal-Sänger für seine Verdächtigungen im Zusammenhang mit dem Attentat - und empfiehlt ihm mehr Rock'n'Roll-Haltung. mehr... jetzt

- Terror in Paris Französische Festivals laden Eagles of Death Metal aus

Frontsänger Jesse Hughes hatte zuvor gesagt, dass es Verbindungen zwischen Bataclan-Mitarbeitern und den Pariser Attentätern geben könnte. Von Julia Ley mehr...

Salah Abdeslam extradited to France Pariser Anschläge "Er hat die Intelligenz eines leeren Aschenbechers"

Der Anwalt von Salah Abdeslam hebt die angebliche Dummheit des mutmaßlichen Paris-Attentäters hervor. Dieser sei "eher ein Mitläufer als ein Anführer" gewesen. mehr...

Ausnahmezustand in Paris Angst vor Terror Ausnahmezustand in Frankreich soll auch während Fußball-EM gelten

Er ist seit den Pariser Terroranschlägen im November in Kraft und wäre eigentlich Ende Mai ausgelaufen. mehr...

Verbindung zwischen den zwei Anschlägen Das Terror-Netzwerk von Paris und Brüssel

Verdächtige Überweisungen und DNA-Spuren: Die Ermittler finden immer mehr Verbindungen zwischen den Anschlägen von Brüssel und Paris. Ein Überblick über das Terror-Netzwerk, das wohl in beiden Städten zuschlug. mehr...

Terroranschläge in Brüssel Anschläge in Belgien Anschläge in Belgien Terrorverdächtiger Abrini ist "Mann mit Hut" vom Brüsseler Flughafen

Die Polizei hatte Mohamed Abrini am Freitag im Brüsseler Stadtteil Anderlecht festgenommen. Jetzt hat er gestanden, der Mann zu sein, der die beiden Selbstmordattentäter am Flughafen Zaventem begleitet hatte. Den Hut hat er demnach verkauft. mehr...

Police officers detain a suspect during a raid in which fugitive Mohamed Abrini was arrested in Anderlecht in this still image taken from video Video
Terror in Paris und Brüssel Belgische Staatsanwaltschaft bestätigt Festnahme Abrinis

Noch ist allerdings nicht klar, ob es sich bei dem Verdächtigen um den lange gesuchten "Mann mit Hut" handelt. mehr...

SZ Espresso Der Tag kompakt - die Übersicht für Eilige

Was heute wichtig ist - und was Sie auf SZ.de besonders interessiert hat. Von Tobias Dirr mehr...

Terror in Paris Terror Terror Hauptverdächtiger der Brüssel-Anschläge wohl gefasst

Einer der Festgenommenen soll Mohamed Abrini sein, der seit den Anschlägen von Paris gesucht wird und zum engen Freundeskreis des inhaftierten Terrorverdächtigen Salah Abdeslam gehört. mehr...

Terroranschläge Razzien in Belgien - vier Personen in Gewahrsam

Auch die italienischen Behörden melden die Festnahme eines möglichen Terrorhelfers. In Brüssel wurde ein Verdächtiger angeklagt. mehr...